Empfehlen
Kultur, Globalisierung und Vielfalt
Ein kurzer Führer durch die Wirklichkeit von Büchern und Übersetzungen zum Inkrafttreten der Unesco Konvention zur kulturellen Vielfalt.
16.03.2007 Von Globalisierung oder einer unaufhaltsam wachsenden Dominanz des Englischen kann auf den Buchmärkten keine Rede sein. Die Zahl der Übersetzungen hat in den vergangenen zehn Jahren rapide abgenommen. Anmerkungen zur Unesco-Konvention zur kulturellen Vielfalt, die am Montag in Kraft tritt.
Von
An

Mit der Benutzung dieses Service stimmen Sie mit folgenden Punkten überein:

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird die Perlentaucher Medien GmbH die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers für einen Zeitraum von drei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird die Perlentaucher Medien GmbH die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.