Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.04.2000. Mit Kritiken zu Ralf Bönt: "Gold" in der TAZ, Klaus Merz: "Garn" in der SZ, Franz Overbeck: "Franz Overbeck: Werke und Nachlass" in der SZ, Maurizio Viroli: "Das Lächeln des Niccolo" in der NZZ und Katrin Meyer: "Friedrich Nietzsche / Franz und Ida Overbeck: Briefwechsel" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Holger Barth: Planen für das Kollektiv. Handlungs- und Gestaltungsspielräume von Architekten und Stadtplanern in der DDR

Institut f. Regionalentwicklung u. Strukturplanung, Berlin 1999
ISBN 9783980598361, broschiert, 184 Seiten, 9,20 EUR
Mit Beiträgen von Frank Betker, Holger Barth, Michael Bräuer u.a.

Elisabeth Beck-Gernsheim: Juden, Deutsche und andere Erinnerungslandschaften im Dschungel der ethnischen Kategorien.

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783518410745, Taschenbuch, 281 Seiten, 15,34 EUR

Peter Handke: Unter Tränen fragend.

Cover: Peter Handke. Unter Tränen fragend. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411360,                          , 158 Seiten, 18,41 EUR
Vorsichtig schauend, tastend, sich der Dinge erst vergewissernd, unternimmt Peter Handke es, über zwei Jugoslawien-Durchquerungen (in der Karwoche 1999 und noch einmal etwa vier Wochen später) während…

Petros Markaris: Hellas Channel. Roman

Diogenes Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783257062410, gebunden, 320 Seiten, 22,96 EUR
Aus dem Griechischen von Michaele Prinzinger. Er liebt es, Souflaki aus der Tüte zu esse, dabei im Wörterbuch zu blättern und sich die neuesten Amerikanismen einzuverleiben. Seine Arbeit bei der Athener…

Ruth May: Planstadt Stalinstadt. Ein Grundriss der frühen DDR - aufgesucht in Eisenhüttenstadt

Informationskreis für Raumplanung, Dortmund 1999
ISBN 9783882111132, broschiert, 471 Seiten, 32,72 EUR
Stalinstadt, später wieder in Eisenhüttenstadt umbenannt, ist eine geplante Industriestadt südlich von Frankfurt an der Oder. Stalinstadt sollte als die "erste sozialistische Stadt" Deutschlands gelten.…

Klaus Schlesinger: Trug. Roman

Cover: Klaus Schlesinger. Trug - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2000.
Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351023850, Gebunden, 190 Seiten, 16,36 EUR
Um das Geschäft seines Lebens zu machen, landet Strehlow, Immobilienmakler aus Düsseldorf, Mitte der achtziger Jahre auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Aber statt einen lukrativen Grundstücksdeal zum Abschluß…

Neue Zürcher Zeitung

Christine Falkenland: Mein Schatten. Roman

Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783312002634, gebunden, 157 Seiten, 15,24 EUR
Aus dem Schwedischen von Hedwig M. Binder.

Christian Futscher: Soledad oder Im Süden unten.

Cover: Christian Futscher. Soledad oder Im Süden unten. Deuticke Verlag, Wien, 2000.
Deuticke Verlag, Wien 2000
ISBN 9783216304773, Gebunden, 252 Seiten, 17,38 EUR
Christian Futscher legt ein Buch vor, das uns mit Engeln bekannt macht ? dabei schleichen sich natürlich auch kleine Teufelchen mit ein. "Soledad" ist ein Dialog. Zwei Stimmen plaudern über allerhand…

Genevieve de Gaulle Anthonioz: Durch die Nacht.

Cover: Genevieve de Gaulle Anthonioz. Durch die Nacht. Arche Verlag, Zürich, 1999.
Arche Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783716022573, gebunden, 95 Seiten, 14,32 EUR
Aus dem Französischen von Andrea Spingler. Nach mehr als 50 Jahren aufgezeichnet: Der erschütternde Bericht der Nichte Charles de Gaulles über ihre viermonatige Isolationshaft im Frauenkonzentrationslager…

Andrea Gnam: Die Bewältigung der Geschwindigkeit. Robert Musils Roman "Der Mann ohne Eigenschaften" und Walter Benjamins Spätwerk

Wilhelm Fink Verlag, München 1999
ISBN 9783770534050, Broschiert, 228 Seiten, 34,77 EUR
Geschwindigkeit durchdringt im 20. Jahrhundert alle Lebensbereiche. Die Untersuchung erarbeitet analytische Grundlagen, mit deren Hilfe über Formen des Umgangs mit Geschwindigkeit im 20. Jahrhundert geprochen…

Rainald Goetz: Dekonspiratione. Erzählungen

Cover: Rainald Goetz. Dekonspiratione - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411223, gebunden, 200 Seiten, 18,41 EUR
"Dekonspiratione" ist ein Buch über die Verlockung des Öffentlichen, die Gefahr seiner Institutionen, erzählt von Ambition, Karriere, Wahrheit und Macht, vom Ringen um Vertrauen und Integrität und von…

Klaus Heinrich: Vom Bündnis denken. Religionsphilosophie (Dahlemer Vorlesungen 4)

Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783878777984, Gebunden, 283 Seiten, 34,77 EUR

Raj Kamal Jha: Das blaue Tuch.

Cover: Raj Kamal Jha. Das blaue Tuch. Goldmann Verlag, München, 2000.
Goldmann Verlag, München 2000
ISBN 9783442308477, gebunden, 223 Seiten, 18,87 EUR
Aus dem Englischen von Annette Meyer-Prien. Mitternacht in Kalkutta: das Lärmen des Verkehrs ist endlich verstummt, schwüle Stille senkt sich über die Stadt. In einem spärlich erleuchteten Zimmer sitzt…

Angelica Horn/Friedrich Niebel/Herbert Schnädelbach: Descartes im Diskurs der Neuzeit.

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518290361, kartoniert, 370 Seiten, 12,68 EUR

Friedrich Schleiermacher: Vorlesungen über die Lehre vom Staat. Kritische Gesamtausgabe 2. Abteilung. Vorlesungen. Band 8

Cover: Friedrich Schleiermacher. Vorlesungen über die Lehre vom Staat - Kritische Gesamtausgabe 2. Abteilung. Vorlesungen. Band 8. Walter de Gruyter Verlag, München, 1998.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 1998
ISBN 9783110156447, Gebunden, 482 Seiten, 248,00 EUR
Herausgegeben von Walter Jaeschke.

Michael Springer: Leben Sie wohl?. Roman

Zsolnay Verlag, Wien 1999
ISBN 9783552049321, gebunden, 208 Seiten, 17,38 EUR
Was tun, wenn einen die Frau samt halbwüchsiger Tochter verläßt, wenn der einträgliche Job eines "Betriebsphilosophen" bei einem großen Automobilhersteller flötengeht? Was tun also, wenn einem das Wasser…

Paul Virilio: Information und Apokalypse. Die Strategie der Täuschung

Cover: Paul Virilio. Information und Apokalypse - Die Strategie der Täuschung. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446198609, broschiert, 198 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Französischen von Bernd von Wilczek. Zwei Essays, einer vor und einer nach dem Kosovo-Krieg geschrieben. Die Satellitenbilder im Fernsehen suggerierten einen unbestechlichen Blick, lieferten aber…

Maurizio Viroli: Das Lächeln des Niccolo. Macchiavelli und seine Zeit

Cover: Maurizio Viroli. Das Lächeln des Niccolo - Macchiavelli und seine Zeit. Pendo Verlag, München, 2000.
Pendo Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783858423757, Gebunden, 349 Seiten, 24,54 EUR
Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann. Viroli schildert das Leben Macchiavellis: die Begegnungen mit den Mächtigen, Freundschaften, Amouren, Reisen, Siege und Niederlagen. Zugleich lernen wir…

Süddeutsche Zeitung

Get Together. Kunst als Teamwork

Folio Verlag, Wien 1999
ISBN 9783852561356, broschiert, 341 Seiten, 28,63 EUR
Der Katalog zu einer Ausstellung in Wien, (www.kunsthallewien.at.) auf der 30 Arbeiten von Künstlergruppen aus den neunziger Jahren präsentiert werden.

Michael Brunner: Die Illustrierung der Divina Commedia. In der Zeit der Dante-Debatte (1570-1600)

Deutscher Kunstverlag, München 1999
ISBN 9783422062672, gebunden, 352 Seiten, 75,67 EUR
Mit 218 S/W-Abb..

Friedrich Hebbel: Friedrich Hebbel: Briefwechsel 1829 bis 1863. Historisch-kritische Ausgabe in fünf Bänden. Wesselburener Ausgabe

Iudicium Verlag, München 1999
ISBN 9783891295991, Gebunden, 3920 Seiten, 490,84 EUR
Bearbeitet und herausgegeben von U. Henry Gerlach, Hermann Knebel, Otfrid Ehrismann, Hargen Thomsen, Günter Häntzschel und Hermann Knebe. Gut drei Jahrzehnte, gruppiert um die Mittelachse des 19. Jahrhunderts,…

Eva Hoffman: Im Schtetl. Die Welt der polnischen Juden

Cover: Eva Hoffman. Im Schtetl - Die Welt der polnischen Juden. Zsolnay Verlag, Wien, 2000.
Zsolnay Verlag, Wien 2000
ISBN 9783552049598, Gebunden, 318 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem Englischen von Sylvia List. Nicht weit von der Grenze zu Weißrußland liegt Bransk, auf den ersten Blick eine unauffällige polnische Kleinstadt. Und doch hat es mit diesem Ort eine besondere Bewandtnis:…

Klaus Merz: Garn. Prosa und Gedichte

Cover: Klaus Merz. Garn - Prosa und Gedichte. Haymon Verlag, Innsbruck, 2000.
Haymon Verlag, Innsbruck 2000
ISBN 9783852183244, Gebunden, 94 Seiten, 13,80 EUR
Mit der Haltung eines der Welt gegenüber Offenen fängt der Autor Beobachtungen und Situationen ein und läßt daraus ein eigenes Netz erwachsen, dass sich aus Verhaltenheit und Leidenschaftlichkeit zugleich…

Katrin Meyer/Barbara von Reibnitz: Friedrich Nietzsche / Franz und Ida Overbeck: Briefwechsel.

Cover: Katrin Meyer / Barbara von Reibnitz (Hg.). Friedrich Nietzsche / Franz und Ida Overbeck: Briefwechsel. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2000.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783476016171, Gebunden, 535 Seiten, 44,99 EUR
Overbeck und Nietzsche verband eine lebenslange Freundschaft, die nach Overbecks Heirat auch Ida Overbeck-Rothpletz miteinschloß. 1870 wurde Franz Overbeck in Basel Nietzsches Wohnungsnachbar. Aus dieser…

Franz Mon: Wörter voller Worte. Texte 1983-1998

Klaus Ramm Verlag, Spenge 1999
ISBN 9783921917237, Broschiert, 130 Seiten, 12,27 EUR

Heinrich Köselitz/Franz Overbeck: Heinrich Köselitz - Franz Overbeck: Briefwechsel. Band 3

Walter de Gruyter Verlag, Berlin 1998
ISBN 9783110130232, Gebunden, 837 Seiten, 203,49 EUR
Herausgegeben und kommentiert von David Marc Hoffmann, Niklaus Peter und Theo Salfinger.

Franz Overbeck: Franz Overbeck: Werke und Nachlass. Band 7/2: Autobiografisches. `Meine Freunde Treitschke, Nietzsche und Rohde`

Cover: Franz Overbeck. Franz Overbeck: Werke und Nachlass - Band 7/2: Autobiografisches. `Meine Freunde Treitschke, Nietzsche und Rohde`. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 1999.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783476016157, Gebunden, 347 Seiten, 70,56 EUR
Subskriptionspreis 128,00 DM. Zu Overbecks Versuch einer intellektuellen Selbstverständigung gehören die Aufzeichnungen, in denen er sich mit Persönlichkeit und Bedeutung der ihm wichtigsten Freunde auseinandergesetzt…

Thierry Paquot: Siesta. Die Kunst des Mittagsschlafs

Cover: Thierry Paquot. Siesta - Die Kunst des Mittagsschlafs. vgs, Köln, 2000.
vgs, Köln 2000
ISBN 9783802527296, Taschenbuch, 93 Seiten, 10,17 EUR
Aus dem Französischen von Sabine Druck. Thierry Paquots Essay ist ein leidenschaftliches Plädoyer für den bewussten Umgang mit der Zeit und die Lust am Mittagsschlaf. Er entführt den Leser zu einem Streifzug…

Gerhard Schaub: Schwitters Anekdoten.

Anabas Verlag, Gießen 1999
ISBN 9783870383121, gebunden, 64 Seiten, 10,12 EUR
Zusammengestellt von Gerhard Schaub.

Walter Scott: Das Leid von Lammermoor. Roman

Gollenstein Verlag, Blieskastel 1999
ISBN 9783933389022, gebunden, 445 Seiten, 23,52 EUR
Ungekürzte Ausgabe mit allen späteren Ergänzungen Walter Scotts. Unter Verwendung der Übersetzung von Wilhelm Sauerwein vollständig überarbeitet und mit einem Nachwort versehen von Michael Klein. Illustrationen…

Martin Suter: Die dunkle Seite des Mondes. Roman

Cover: Martin Suter. Die dunkle Seite des Mondes - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2000.
Diogenes Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783257062311, Gebunden, 315 Seiten, 20,40 EUR
Starwirtschaftsanwalt Urs Blank, 45, Fachmann für Fusionsverhandlungen, hat seine Gefühle im Griff. Er hat es gelernt, sich keine Blöße zu geben, hingegen die der anderen zu nutzen. Doch dann gerät das…

Die Tageszeitung

Dmitri Bakin: Die Wurzeln des Seins. Erzählungen

Volk und Welt Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783353011299, Gebunden, 172 Seiten, 14,32 EUR
Aus dem Russischen von Birgit Veit. Verkommene Provinznester, zerbröckelnde Häuser, urwüchsige, gewalttätige Menschen zwischen Selbsthass und Aufbegehren ? Dmitri Bakins Erzählungen sind wie Botschaften…

Ralf Bönt: Gold. Roman

Cover: Ralf Bönt. Gold - Roman. Piper Verlag, München, 2000.
Piper Verlag, München 2000
ISBN 9783492040914, Gebunden, 156 Seiten, 15,24 EUR
Die Zeit läuft und keiner will verlieren. Klar, Anna liebt Hans, und Lotte liebt Doro. Aber ganz so einfach ist es nicht, denn Hans liebt auch Lotte und Anna die käufliche Liebe. Es herrscht Aufbruch-…

Dorothea Grünzweig: Vom Eisgebreit. Gedichte

Cover: Dorothea Grünzweig. Vom Eisgebreit - Gedichte. Wallstein Verlag, Göttingen, 2000.
Wallstein Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783892443865, Broschiert, 104 Seiten, 14,32 EUR
In ihrem zweiten Gedichtband nimmt Dorothea Grünzweig abermals das Thema des Hier- und doch nicht Hier-Seins auf. Es ist das Thema von Ferne und Heimat, von ferner Heimat.

Etgar Keret: Pizzeria Kamikaze. Roman

Cover: Etgar Keret. Pizzeria Kamikaze - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2000.
Luchterhand Literaturverlag, München 2000
ISBN 9783630870687,                          , 100 Seiten, 10,12 EUR
Aus dem Hebräischen von Barbara Linner. Wenn man sich umgebracht hat, kann das Dasein ganz schön langweilig werden. Diese Erkenntnis teilt Chaim mit seinen neuen Bekannten, aber keinem fällt etwas ein,…

Sven Lager: Phosphor. Roman

Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
ISBN 9783462029062, Taschenbuch, 224 Seiten, 9,66 EUR
Sven Lagers Ich-Erzähler scheint am Anfang einsam zu sein, nur in der Matrix seiner eigenen Gedanken und Wahrnehmungen zu leben. Bis plötzlich Fanny auftaucht, in die er sich verliebt. Mit ihr geht er…

Joyce Carol Oates: Zombie. Roman

Cover: Joyce Carol Oates. Zombie - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2000.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2000
ISBN 9783421051783, Gebunden, 208 Seiten, 17,38 EUR
Aus dem Amerikanischen von Renate Orth-Guttmann. Das Psychogramm eines Serienkillers - von einer der großen amerikanischen Autorinnen der Gegenwart. Joyce Carol Oates verpflanzt den Leser in das Hirn…

Ronald M. Schernikau: Legende.

ddp goldenbogen Verlag, Dresden 2000
ISBN 9783932434099, gebunden, 846 Seiten, 34,77 EUR

Raul Zelik: La Negra. Roman

Cover: Raul Zelik. La Negra - Roman. Edition Nautilus, Hamburg, 2000.
Edition Nautilus, Hamburg 2000
ISBN 9783894013479,                          , 265 Seiten, 15,24 EUR
Die üppige Bilderwelt Lateinamerikas ist die Kulisse dieses packenden Politthrillers. Vor dem Hintergrund der Auseinandersetzungen zwischen Guerilla und Regierung in Kolumbien legen sich einige sympathische…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!