Stichwort-Übersicht

Exil

Insgesamt 256 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 239

Abdulrazak Gurnah: Das verlorene Paradies. Roman

Cover
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328602583, Gebunden, 336 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Inge Leipold. Ostafrika, Ende des 19. Jahrhunderts: Der zwölfjährige Yusuf führt mit seiner Familie ein einfaches Leben auf dem Land. Als der Vater sich mit seinem…

Olivia Manning: Freunde und Helden. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498001520, Gebunden, 512 Seiten, 24.00 EUR
[…] ihres Mannes Guy, der immer noch in Bukarest festsitzt. Als die beiden endlich unter griechischer Sonne wiedervereint sind, ahnen sie noch nicht, dass die große Kriegsmaschinerie sie…

Jahrhundertstimmen 1900-1945. Deutsche Geschichte in über 200 Originalaufnahmen (3 CDs)

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2021
ISBN 9783844515183, CD, 60.00 EUR
[…] 3 CDs, 24 Stunden und 10 Minuten Laufzeit. Herausgegeben von Hans Sarkowicz, Ulrich Herbert, Michael Krüger und Christiane Collorio. In 230 historischen Originalaufnahmen sind die Ereignisse,…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 9

Ein phantastisches Theater der Desillusionierung

Vorworte 18.08.2021 […] literarische Übersetzerinnen und Übersetzer. So blieb Bachtyar Ali im deutschen Sprachraum zwanzig Jahre lang quasi unsichtbar, bis der Unionsverlag auf sein Schaffen aufmerksam wurde. Klagen über das Exil aber hört man von ihm nicht. Denn die Distanz schärfte seinen kritischen Blick auf die eigene Gesellschaft und verschaffte ihm überhaupt erst die Freiheit, seinen Erkenntnissen Ausdruck und literarische […] das Leben in unseren Gesellschaften mit sich bringt." In seinem Essay "Der schöpferische Schrecken. Eine Analyse der Beziehung zwischen Migrant und Raum" entwickelt Ali die Thematik von Flucht und Exil weiter, indem er die mentalen Fluchtwege umreißt, die Menschen aus von Krieg und Despotie verheerten Ländern in der Fremde einschlagen. Das kann der totale Bruch mit Vergangenheit und Erinnerung sein […] Von Angela Schader

Zufälle und Unfertiges

Im Kino 16.12.2020 […] realisierte. Während Sharrifes Soloarbeiten von seinen malerischen Wurzeln und der lebenslangen Beschäftigung mit arabischer Dichtung geprägt sind, steht im Kern seines Gesamtschaffens die Erfahrung des Exils. "Tigers Are Better Looking" (1975) ist ein Studentenfilm, den Shariffe während seiner Zeit an der National Film School in London drehte (kleiner Ausschnitt bei Youtube). Angelehnt an die gleichnamige […] Schleier über die die Linse, dann trüben Wassertropfen den Blick, als ob das alles umgebende Meer nicht nur die Stadt, sondern auch ihr Bildnis reklamierte. Bild aus "The Dislocation of Amber""Diary in Exile" (1993), gefilmt in Kairo vier Jahre nach dem Coup, der al-Baschirs "Revolutionären Kommandorat zur Errettung der Nation" an die Macht brachte, spricht für jene ungefähr zwei Millionen geflohenen Sudanesen […] Journalisten, der Schließung der Kinos in Sudan. Niemand glaubt, dass das Regime sich wird halten können. Tatsächlich sollte al-Baschirs Herrschaft fast dreißig Jahre währen. Shariffe, selbst Teil der Exil-Community, deren Sehnen und Warten er hier verewigt, war es nicht vergönnt, den Sturz des Diktators im April vergangenen Jahres mitzuerleben. Er verstarb Anfang 2005. Allen, die sich noch weiter einsehen […] Von Stefanie Diekmann, Nikolaus Perneczky
mehr Artikel