Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
18.05.2000. Mit Kritiken zu Ralf Bönt: "Gold" in der NZZ, Alissa Walser: "Die kleinere Hälfte der Welt" in der SZ, Boris Groys: "Unter Verdacht" in der TAZ, Michael Ignatieff: "Die Zivilisierung des Krieges" in der ZEIT und Heinrich Mann: "In einer Familie" in der ZEIT.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Alfred Kohler: Karl V. 1500-1558. Eine Biographie

C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406453595, gebunden, 424 Seiten, 29,65 EUR
Alfred Kohler macht in seiner Biographie Karls V. deutlich, daß dieser Kaiser sich weitgehend nationalgeschichtlichen Kriterien entzieht. Seine Person und seine Herrschaft können nur mit europäischen…

Margriet de Moor: Die Verabredung. Roman

Cover: Margriet de Moor. Die Verabredung - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446198814, gebunden, 190 Seiten, 17,38 EUR
Es ist Nacht. Frau und Tochter schlafen. Da findet Vincent, der Tierarzt, bei einem Spaziergang auf dem regennassen Gehsteig einen kleinen Taschenkalender mit den Eintragungen einer Frau. Und darin, unter…

Manfred Russo: Tupperware und Nadelstreifen. Geschichten über Alltagsobjekte

Cover: Manfred Russo. Tupperware und Nadelstreifen - Geschichten über Alltagsobjekte. Böhlau Verlag, Wien, 2000.
Böhlau Verlag, Wien 2000
ISBN 9783205991632, broschiert, 160 Seiten, 20,35 EUR
Alltagsobjekte wie Jeans, Handys, die Mikrowelle oder die Ray Ban-Brille zählen trotz massenhafter Verbreitung zu den unbekanntesten Dingen. Manfred Russo rekonstruiert die unbekannten Geschichten globaler…

Luise Schorn-Schütte: Karl V. Kaiser zwischen Mittelalter und Neuzeit.

Cover: Luise Schorn-Schütte. Karl V. Kaiser zwischen Mittelalter und Neuzeit. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406447303, Paperback, 128 Seiten, 7,90 EUR
Kaiser Karl V. vertrat in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts noch einmal den Anspruch des Universalherrschers über die ganze Christenheit. Dieses traditionsbewusste Selbstverständnis wurde durch…

Ernst Schulin: Kaiser Karl V.. Geschichte eines übergroßen Wirkungsbereiches

W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783170156951, broschiert, 204 Seiten, 17,90 EUR

Neue Zürcher Zeitung

Ralf Bönt: Gold. Roman

Cover: Ralf Bönt. Gold - Roman. Piper Verlag, München, 2000.
Piper Verlag, München 2000
ISBN 9783492040914, Gebunden, 156 Seiten, 15,24 EUR
Die Zeit läuft und keiner will verlieren. Klar, Anna liebt Hans, und Lotte liebt Doro. Aber ganz so einfach ist es nicht, denn Hans liebt auch Lotte und Anna die käufliche Liebe. Es herrscht Aufbruch-…

Juan Gelman: Dibaxu Debajo Darunter.

Edition 350 im Verlag der Kooperative Dürnau, Dürnau 1999
ISBN 9783888611124, Pappband, 80 Seiten, 12,78 EUR
Aus dem Sephardischen und Spanischen von Tobias Burghardt.

Stewart O'Nan: Die Armee der Superhelden. Erzählungen

Cover: Stewart O'Nan. Die Armee der Superhelden - Erzählungen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2000.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2000
ISBN 9783499226755, Paperback, 210 Seiten, 11,25 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Gunkel. In diesen preisgekrönten Erzählungen entfaltet Stewart O`Nan die ganze Bandbreite menschlichen Lebens zwischen Verzweiflung und Hoffnung. Es sind keine Superhelden,…

Paul Wühr: Venus im Pudel. Gedichte

Cover: Paul Wühr. Venus im Pudel - Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446198555, Gebunden, 702 Seiten, 50,11 EUR
Paul Wührs großer Zyklus Venus im Pudel verhandelt neu über das Paar, über Ehe, Familie, Kirche und Staat. Streng und frivol zugleich wird nahezu alles von Ihr und von Ihm erzählt, vorgespielt und dar…

Süddeutsche Zeitung

Alissa Walser: Die kleinere Hälfte der Welt. Erzählungen

Cover: Alissa Walser. Die kleinere Hälfte der Welt - Erzählungen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2000.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2000
ISBN 9783498073466, Gebunden, 112 Seiten, 13,29 EUR
Als die Mutter ihr die Gebrauchsanweisung gibt, ist es schon lange passiert. Zehn Jahre später berichtet die Tochter ihrer Mutter, wie sie ihre Unschuld verlor - an einem heißen Sommernachmittag, vor…

Die Tageszeitung

Boris Groys: Unter Verdacht. Eine Phänomenologie der Medien

Cover: Boris Groys. Unter Verdacht - Eine Phänomenologie der Medien. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446198708, Gebunden, 231 Seiten, 18,41 EUR
Die Kunst unserer Gegenwart lebt vom Prinzip des Verdachts: Objekte des Alltags oder monochrome Bilder interessieren uns als Kunstwerke nur, weil wir hinter ihrer scheinbar belanglosen Oberfläche ein…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Günter Abel: Probleme und Perspektiven der Gegenwartsphilosophie. In: Allgemeine Zeitschrift für Philosophie

Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 978034079690, broschiert, 16,36 EUR

Christophe Andre/Francois Lelord: Die Kunst der Selbstachtung.

Gustav Kiepenheuer Verlag, Leipzig 2000
ISBN 9783378010420, gebunden, 335 Seiten, 20,40 EUR
Aus dem Französischen von Ralf Pannowitsch. Von anderen akzeptiert zu werden und auch mal meutern zu können - das ersehnen sich wohl alle schüchternen Menschen. Andererseits kann ein sehr ausgeprägtes…

Bernardo Carducci: Erfolgreich schüchtern. Der Weg zu einem neuen Selbstwertgefühl

Cover: Bernardo Carducci. Erfolgreich schüchtern - Der Weg zu einem neuen Selbstwertgefühl. Krüger Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
Krüger Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783810503541, Broschiert, 415 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ebba D. Drolshagen. Bernardo Carducci untersucht das Phänomen der Schüchternheit in allen seinen Ausprägungen im physischen, mentalen und emotionalen Bereich und wie deren negativen…

Jörg Duppler/Gerhard P. Groß: Kriegsende 1918. Ereignis, Wirkung, Nachwirkung

Cover: Jörg Duppler (Hg.) / Gerhard P. Groß (Hg.). Kriegsende 1918 - Ereignis, Wirkung, Nachwirkung. Oldenbourg Verlag, München, 1999.
Oldenbourg Verlag, München 1999
ISBN 9783486564433, Gebunden, 432 Seiten, 44,99 EUR
Achtzig Jahre nach dem Kriegsende hat die wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Ersten Weltkrieg in Europa und in den USA eine Renaissance erfahren. Im vorliegenden Tagungsband des Militärgeschichtlichen…

Dieter Henrich: Bewusstes Leben. Untersuchungen zum Verhältnis von Subjektivität und Metaphysik

Reclam Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783150180105,                          , 223 Seiten, 5,11 EUR
Der Untertitel signalisiert den philosophischen Anspruch eines Bändchens, das sich bemüht, "den Riß zwischen Wissenschaft und Tiefenanalyse des Lebens" zu überwinden.

Michael Ignatieff: Die Zivilisierung des Krieges. Ethnische Konflikte, Menschenrechte, Medien

Rotbuch Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783434530718, broschiert, 243 Seiten, 17,38 EUR
Aus dem Englischen von Michael Benthack.

Ulrike Kolb: Frühstück mit Max. Roman

Cover: Ulrike Kolb. Frühstück mit Max - Roman. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2000.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608935455, gebunden, 197 Seiten, 18,41 EUR
Sie treffen sich zufällig nach vielen Jahren in einer New Yorker Frühstücksbar wieder: Max, vielleicht Anfang dreißig, und Nelly, die Ältere, noch immer schön. Beide haben früher zusammengewohnt, in Berlin:…

Hans Küng: Spurensuche. Die Weltreligionen auf dem Weg

Piper Verlag, München - Zürich 1999
ISBN 9783492041034, gebunden, 314 Seiten, 30,17 EUR

Golo Mann/Marcel Reich-Ranicki: Enthusiasten der Literatur. Ein Briefwechsel. Aufsätze und Porträts

Cover: Golo Mann / Marcel Reich-Ranicki. Enthusiasten der Literatur - Ein Briefwechsel. Aufsätze und Porträts. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
S. Fischer Verlag, Frankfurt 2000
ISBN 9783100628138, Broschiert, 293 Seiten, 20,35 EUR
Aus der Bitte Reich-Ranickis um Rezension eines Buches für die Frankfurter Allgemeine Zeitung ? "In dieser Zeitung ist immer Platz für Sie" - entwickelt sich eine Erörterung des komplizierten Mobiles…

Heinrich Mann: In einer Familie. Roman

Cover: Heinrich Mann. In einer Familie - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100478184, Gebunden, 329 Seiten, 22,50 EUR
Der junge Erich Wellkamp lernt in der Sommerfrische Major von Grubeck und seine Tochter Anna kennen. Erich weiß es sofort: Anna bietet ihm die Sicherheit, auf die er gewartet hat. An sie kann er sich…

Reinhard Mohn: Menschlichkeit gewinnt. Eine Strategie für Fortschritt und Führungsfähigkeit (Ein Bericht an den Club of Rome)

Cover: Reinhard Mohn. Menschlichkeit gewinnt - Eine Strategie für Fortschritt und Führungsfähigkeit (Ein Bericht an den Club of Rome). Bertelsmann Stiftung Verlag, Gütersloh, 2000.
Bertelsmann Stiftung Verlag, Gütersloh 2000
ISBN 9783892044826, Gebunden, 256 Seiten, 19,43 EUR
"Menschlichkeit gewinnt" lautet die Kurzformel für die Führungs- und Organisationsphilosophie eines der großen Unternehmer des Zwanzigsten Jahrhunderts: Nach Reinhard Mohns Überzeugung sind Führung und…

Thomas Nagel: Das letzte Wort.

Reclam Verlag, Ditzingen 1999
ISBN 9783150180211, Taschenbuch, 214 Seiten, 5,11 EUR
Mit diesem Werk liefert der Philosoph Thomas Nagel eine umfassende Verteidigung der Vernunft gegen die Angriffe des Subjektivismus. Relativistische Ansprüche im Hinblick auf Sprache, Logik, (Natur-)Wissenschaft…

Arno Schmidt: Jan Philipp Reemtsma liest Arno Schmidt. 25 CDs

Cover: Arno Schmidt. Jan Philipp Reemtsma liest Arno Schmidt - 25 CDs. BMG Wort, Köln, 1999.
BMG Wort, 1999
ISBN 9783898300650, CD, 331,83 EUR
26 Stunden Laufzeit. Inhalt: Leviathan oder die Beste der Welten; Brand's Haide; Aus dem Leben eines Fauns; Seelandschaft mit Pocahontas; Das steinerne Herz; Tina oder über die Unsterblichkeit; Goethe…

Gerhard Schulze: Die Kulissen des Glücks. Streifzüge durch die Eventkultur. Essays

Cover: Gerhard Schulze. Die Kulissen des Glücks - Streifzüge durch die Eventkultur. Essays. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 1999.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783593363059, gebunden, 112 Seiten, 15,24 EUR
Gerhard Schulze schreibt über Events und öffentliche Selbstentblößung, über Comedy und Quotendenken. Seine Essays sind Streifzüge durch unsere Sozialwelt auf der Suche nach einer neuen Deutung. An die…

Susanne Zimmermann: Die medizinische Fakultät der Universität Jena während der Zeit des Nationalsozialismus.

Verlag Wissenschaft und Bildung, Berlin 2000
ISBN 9783861354819, broschiert, 223 Seiten, 24,54 EUR