Bücherschau des Tages

Die Zwickmühle als Lebensform

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
07.02.2019. Die FAZ erliegt Beate Kellners erlesenem "Spiel der Liebe im Minnesang" und amüsiert sich anschließend mit dem "Tagebuch eines Tauentzien-Girls". Die NZZ verliert sich in den nachgelassenen Fragmenten Aglaja Veteranyis. Die SZ liest mit Liviu Rebreanus "Der Wald der Gehenkten" ein expressionistisches Meisterwerk der frühen rumänischen Moderne. Die taz schwelgt schwelgt in den Beziehungsproblemen der Thirtysomethings in Simone Meiers "Kuss". Die Zeit begeistert sich für Timothy C. W. Blannings Biografie Friedrichs des Großen, die auch dessen Homosexualität nicht verschweigt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Tomas Espedal: Bergeners.

Cover: Tomas Espedal. Bergeners. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2018.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957576156, Gebunden, 156 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Hinrich Schmidt-Henkel. "Bergeners" ist eine ungewöhnliche Liebeserklärung an den zwischen Bergen und Fjorden gelegenen Heimatort Tomas Espedals. Die Erzählung beginnt im extravaganten…

Beate Kellner: Spiel der Liebe im Minnesang.

Cover: Beate Kellner. Spiel der Liebe im Minnesang. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2018.
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2018
ISBN 9783770563142, Gebunden, 583 Seiten, 49,90 EUR
Mit 16 farbigen Abbildungen. Der deutsche Minnesang ist eine der wichtigsten Ausprägungen der europäischen Liebeslyrik im Mittelalter. Die vorliegende Monografie unternimmt in vielerlei Hinsicht eine…

Emma Nuss: Aus dem Tagebuch eines Tauentzien-Girls.

Cover: Emma Nuss. Aus dem Tagebuch eines Tauentzien-Girls. Walde und Graf Verlag, Berlin, 2018.
Walde und Graf Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783946896340, Gebunden, 112 Seiten, 14,00 EUR
1914 erschien in einem kleinen Berliner Verlag sehr erfolgreich und in mehreren Auflagen das fiktive Tagebuch eines "Tauentzien-Girls" von Emma Nuss (Emma Mahner-Mons). Litta, ein vierzehnjähriger "Backfisch"…

Frankfurter Rundschau

Barbara Honigmann: Georg. Roman

Cover: Barbara Honigmann. Georg - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446260085, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
"Mein Vater heiratete immer dreißigjährige Frauen. [Nur] er wurde älter… Sie hießen Ruth, Litzy, das war meine Mutter, Gisela und Liselotte…" Das ist die private Seite einer Lebensgeschichte, die um die…

Neue Zürcher Zeitung

Terenzio Angelini: Praxisorientierte Empfehlungen zur Konzipierung und Beurteilung einer nachhaltigen staatlichen Schuldenpolitik.

Cover: Terenzio Angelini. Praxisorientierte Empfehlungen zur Konzipierung und Beurteilung einer nachhaltigen staatlichen Schuldenpolitik. hep Verlag, Bern, 2018.
hep Verlag, Bern 2018
ISBN 9783035514858, Kartoniert, 104 Seiten, 32,00 EUR
Die Schuldenpolitik öffentlicher Haushalte ist ein zentrales Thema der Finanzwissenschaft, der Rechtswissenschaft sowie der Politikwissenschaft. Im Unterschied zu diesen Einzelwissenschaften gibt die…

Karl-Heinz Meier-Braun: Schwarzbuch Migration. Die dunkle Seite unserer Flüchtlingspolitik

Cover: Karl-Heinz Meier-Braun. Schwarzbuch Migration - Die dunkle Seite unserer Flüchtlingspolitik. C.H. Beck Verlag, München, 2018.
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406721106, Kartoniert, 192 Seiten, 14,95 EUR
Wer die politischen Debatten in Deutschland verfolgt, der muss den Eindruck bekommen, als sei die deutsche Flüchtlingspolitik nach wie vor von der Willkommenskultur des Jahres 2015 geprägt. Doch anders…

Bart Somers: Zusammen leben. Meine Rezepte gegen Kriminalität und Terror

Cover: Bart Somers. Zusammen leben - Meine Rezepte gegen Kriminalität und Terror. C.H. Beck Verlag, München, 2018.
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406720406, Kartoniert, 217 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Niederländischen von Gerd Busse. Die belgische Stadt Mechelen war mal ganz unten, verwahrlost und kriminell. Ihr Image: die dreckigste Stadt Belgiens. Doch Bart Somers hat sie wieder aufgerichtet…

Aglaja Veteranyi: Hier Himmel. Postkartenset

Cover: Aglaja Veteranyi. Hier Himmel - Postkartenset. Der gesunde Menschenversand, Luzern, 2018.
Der gesunde Menschenversand, Luzern 2018
ISBN 9783038530855, Kartoniert, 30 Seiten, 18,50 EUR
Mit Jens Nielsen zusammen hat Aglaja Veteranyi zur Begleitung ihrer Auftritte auch Postkarten produziert. Ihre Postkartensprüche sprühen vor Witz und Aberwitz und zeugen von der Gabe der Autorin zu knappen,…

Aglaja Veteranyi: Café Papa. Fragmente

Cover: Aglaja Veteranyi. Café Papa - Fragmente. Der gesunde Menschenversand, Luzern, 2018.
Der gesunde Menschenversand, Luzern 2018
ISBN 9783038530848, Kartoniert, 144 Seiten, 18,50 EUR
In ihrem kurzen Leben hat Aglaja Veteranyi zahlreiche Notizbücher und Makulaturblätter mit Texten gefüllt. Sie hat ihre Wörter und Sätze fortlaufend durchgestrichen, um- und neu geschrieben und von einem…

Aglaja Veteranyi: Wörter statt Möbel. Fundstücke

Cover: Aglaja Veteranyi. Wörter statt Möbel - Fundstücke. Der gesunde Menschenversand, Luzern, 2018.
Der gesunde Menschenversand, Luzern 2018
ISBN 9783038530831, Kartoniert, 160 Seiten, 18,50 EUR
In ihrem kurzen Leben hat Aglaja Veteranyi zahlreiche Notizbücher und Makulaturblätter mit Texten gefüllt. Sie hat ihre Wörter und Sätze fortlaufend durchgestrichen, um- und neu geschrieben und von einem…

Süddeutsche Zeitung

Francis Fukuyama: Identität. Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet

Cover: Francis Fukuyama. Identität - Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2019.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455005288, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernd Rullkötter. In den letzten zehn Jahren ist die Anzahl der demokratischen Staaten weltweit erschreckend schnell zurückgegangen. Erleben wir gerade das Ende der liberalen…

Liviu Rebreanu: Der Wald der Gehenkten. Roman

Cover: Liviu Rebreanu. Der Wald der Gehenkten - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2018.
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552059030, Gebunden, 352 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Rumänischen neu übersetzt von Georg Aescht. Mit einem Nachwort von Ernest Wichner. Erster Weltkrieg: An der russischen Front wird ein Soldat hingerichtet. Man hatte ihn überführt, als er zum Feind…

Die Tageszeitung

Simone Meier: Kuss. Roman

Cover: Simone Meier. Kuss - Roman. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2019.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783036957944, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Gerda und Yann sind urbane Thirtysomethings und gerade in ein heruntergekommenes altes Haus am Stadtrand gezogen. Gerda ist arbeitslos, investiert ihre ganze Energie ins Einrichten - und in eine fixe…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Timothy C. W. Blanning: Friedrich der Große. König von Preußen

Cover: Timothy C. W. Blanning. Friedrich der Große - König von Preußen. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406718328, Gebunden, 718 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Nohl. Mit feiner britischer Ironie fängt Tim Blanning das Genie des berühmtesten preußischen Königs, seine Vitalität und komplexe Persönlichkeit ebenso ein wie das Ungeheuer…

T.C. Boyle: Das Licht. Roman

Cover: T.C. Boyle. Das Licht - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446261648, Gebunden, 384 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dirk van Gunsteren. Endlich wird der aufstrebende wissenschaftliche Assistent Fitz auf eine der LSD-Partys seines Professors Leary in Harvard eingeladen. Er erhofft sich davon…

Ben Brooks: Stories for Boys Who Dare to be Different - Vom Mut, anders zu sein. Ab 5 Jahre

Cover: Ben Brooks. Stories for Boys Who Dare to be Different - Vom Mut, anders zu sein - Ab 5 Jahre. Loewe Verlag, Bindlach, 2018.
Loewe Verlag, Bindlach 2018
ISBN 9783743202597, Gebunden, 208 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Franca Fritz u.a. Mit hundert Farbabbildungen. Von Beethoven bis Obama - 100 Jungs, die die Welt verändert haben! Jungs brauchen Vorbilder - heute mehr denn je. Nach dem großen…

Harper Lee: Wer die Nachtigall stört .... Graphic Novel. (Ab 12 Jahre)

Cover: Harper Lee. Wer die Nachtigall stört ... - Graphic Novel. (Ab 12 Jahre). Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2018.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783499218224, Gebunden, 288 Seiten, 20,00 EUR
Illustration: Fred Fordham. Aus dem Amerikanischen von Claire Malignon. Mitarbeit: Nikolaus Stingl. Der zeitlose Klassiker jetzt als illustrierte Graphic Novel - bereit, um von einer neuen Generation…

Clemens J. Setz: Der Trost runder Dinge. Erzählungen

Cover: Clemens J. Setz. Der Trost runder Dinge - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428528, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Ein elsässischer Soldat im Ersten Weltkrieg entdeckt am Nachthimmel das Sternbild des Großen Burschen, das so schauderhaft ist, dass er niemandem davon erzählen kann. Ein junger Mann, der sich in die…

Marian De Smet: Hendrik zieht nicht um. (Ab 6 Jahre)

Cover: Marian De Smet. Hendrik zieht nicht um - (Ab 6 Jahre). Gerstenberg Verlag, Hildesheim, 2019.
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2019
ISBN 9783836956246, Gebunden, 128 Seiten, 12,95 EUR
Mit Illustrationen von Mattias De Leeuw. Aus dem Flämischen von Andrea Kluitmann. Unser Haus ist zu klein geworden, sagt Mama. Ich weiß, dass das nicht stimmt. Häuser können nicht schrumpfen. Hendriks…

Deutschlandfunk

Edouard Louis: Wer hat meinen Vater umgebracht.

Cover: Edouard Louis. Wer hat meinen Vater umgebracht. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974287, Gebunden, 80 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. 'An meine Kindheit habe ich keine einzige glückliche Erinnerung' lautet der erste Satz in Edouard Louis' Roman 'Das Ende von Eddy'. In seinem neuen Buch…

Mark Zak: Erinnert euch an mich. Über Nestor Machno

Cover: Mark Zak. Erinnert euch an mich - Über Nestor Machno. Edition Nautilus, Hamburg, 2018.
Edition Nautilus, Hamburg 2018
ISBN 9783960540854, Kartoniert, 184 Seiten, 18,00 EUR
Mit einem Nachwort von Bini Adamczyk. Von der sowjetischen Geschichtsschreibung zum Mörder und Banditen degradiert, von den Anarchisten in aller Welt als Held, als ukrainischer Che Guevara verherrlicht,…

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!