Stichwort-Übersicht

Iran


3 Artikel von insgesamt 23

Keine Schwarzmalerei: Jafar Panahis 'Taxi' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 06.02.2015 […] allem bitte, das ist das wichtigste: keine Schwarzmalerei. Düsterer Realismus ist das letzte, was der Iran jetzt gebrauchen kann. Zufällig, aber vergeblich filmt die Kleine also das Liebesdrama, das sich […] Wir müssen!"). Ein Film-Verkäufer, der mit seinen illegalen Kopien die Filmgeschichte auch für den Iran offenhält. Oder ein früherer Nachbar, der ihm über die Aufnahmen seiner Überwachungskamera zeigt, […] d betrogen. Es ist eher so, dass Panahi sie neu denkt. Längst ist Panahi zum wichtigsten noch im Iran lebenden Regisseur geworden. (Der Film ist intellektuell und künstlerisch ungefähr das Gegenstück […] Von Thekla Dannenberg
mehr Artikel


3 Bücher von insgesamt 121

Klaus Kienzler: Der religiöse Fundamentalismus

Cover
C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406403316, Paperback, 120 Seiten, 7.90 EUR
[…] chen, politischen, aber auch kulturellen und religiösen Lebens. Die dramatischen Veränderungen im Iran durch die islamische Revolution in den 80er Jahren haben die Weltöffentlichkeit…

Said: Ich und der Islam

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535536, Kartoniert, 164 Seiten, 14.90 EUR
[…] Chomeinis, die Said nach dem Schah ein zweites Mal aus dem Iran vertrieben hatte, zerstörte nicht nur die Hoffnungen auf eine Demokratisierung des Iran. Sondern sie…

Patrick Bartsch: Die Darstellung des Christentums in Schulbüchern islamisch geprägter Länder

Cover
EB Verlag, Schenefeld 2006
ISBN 9783936912289, Kartoniert, 555 Seiten, 29.00 EUR
[…] die sich vor dem Hintergrund des 11. Septembers und der Diskussion um Reformen in der Türkei und im Iran verstärkt der Darstellung anderer Kulturen und Religionen in islamisch…
mehr Bücher