Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
05.06.2004. Mit Kritiken zu Doron Rabinovici: "Ohnehin" in der TAZ, Richard Powers: "Der Klang der Zeit" in der FR, Haruki Murakami: "Kafka am Strand" in der NZZ, Nicholson Baker: "Eine Schachtel Streichhölzer" in der NZZ und Giorgio Agamben: "Ausnahmezustand" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Richard Powers: Der Klang der Zeit. Roman

Cover: Richard Powers. Der Klang der Zeit - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100590213, Gebunden, 764 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Manfred Allie und Gabriele Kempf-Allie. Richard Powers erzählt eine Geschichte voller Anmut und Schönheit über eine Familie mit zwei Hautfarben und einer Leidenschaft. Ein…

Neue Zürcher Zeitung

Reform der sozialen Sicherung.

Cover: Reform der sozialen Sicherung. Springer Verlag, Heidelberg, 2004.
Springer Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783540207030, Gebunden, 169 Seiten, 29,95 EUR
Von Friedrich Breyer, Wolfgang Franz, Stefan Homburg und anderen. Die Studie stellt einen ganzheitlichen, langfristig orientierten Entwurf zum Umbau der sozialen Sicherungssysteme vor. Sie ist Teil der…

Giorgio Agamben: Ausnahmezustand. Homo sacer, Teil II, Band 1

Cover: Giorgio Agamben. Ausnahmezustand - Homo sacer, Teil II, Band 1. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518123669, Broschiert, 113 Seiten, 9,00 EUR
Aus dem Italienischen von Ulrich Müller-Schöll. Nach "Homo sacer" und "Was von Auschwitz bleibt" - Teil 1 und Teil 3 von Giorgio Agambens vieldiskutiertem Homo sacer-Projekt - folgt nun mit Ausnahmezustand…

Carl Jonas Love Almqvist: Die Woche mit Sara. Roman

Cover: Carl Jonas Love Almqvist. Die Woche mit Sara - Roman. Kindler Verlag, Reinbek, 2004.
Kindler Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783463404578, Gebunden, 160 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Schwedischen und mit einem Nachwort von Anne Storm. Keine belletristische Veröffentlichung hat in Schweden jemals so viel Aufsehen erregt wie das Erscheinen dieses kleinen Romans im Jahr 1839.…

Michael Ambühl/Aymo Brunetti: EU-Wirtschaftspolitik aus Schweizer Sicht.

Cover: Michael Ambühl / Aymo Brunetti (Hg.). EU-Wirtschaftspolitik aus Schweizer Sicht. Paul Haupt Verlag, Bern, 2004.
Paul Haupt Verlag, Bern 2004
ISBN 9783258066721, Gebunden, 345 Seiten, 24,90 EUR
Wenn ihre wichtigsten Handelspartner eine gemeinsame Wirtschaftspolitik verfolgen, kann das an der Schweiz nicht spurlos vorbeigehen. In welchem Ausmaß haben aber die EU-Staaten tatsächlich eine gemeinsame…

Nicholson Baker: Eine Schachtel Streichhölzer. Roman

Cover: Nicholson Baker. Eine Schachtel Streichhölzer - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498006273, Gebunden, 150 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Eike Schönfeld. Zu Beginn jedes der dreiunddreißig kurzen Kapitel sagt der Ich-Erzähler uns höflich Guten Morgen und nennt die Uhrzeit, ehe er beschreibt, wie er den Tag beginnt,…

Kurt Flasch: Nikolaus von Kues in seiner Zeit. Ein Essay

Cover: Kurt Flasch. Nikolaus von Kues in seiner Zeit - Ein Essay. Reclam Verlag, Ditzingen, 2004.
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783150182741, Kartoniert, 116 Seiten, 3,60 EUR
Nikolaus von Kues (1401-1464) lebte in einer Zeit des Umbruchs - und hat sich in ihr gewandelt. Die Vielseitigkeit seiner Interessen und Fähigkeiten ist bewundernswert. Cusanus verkehrte mit den kirchlichen…

Konstanze Fliedl: Arthur Schnitzler im zwanzigsten Jahrhundert.

Cover: Konstanze Fliedl (Hg.). Arthur Schnitzler im zwanzigsten Jahrhundert. Picus Verlag, Wien, 2004.
Picus Verlag, Wien 2004
ISBN 9783854524694, Gebunden, 384 Seiten, 21,90 EUR
Einige der international bekanntesten Biographen und Interpreten Schnitzlers liefern Bilanz und Ausblick, fassen den Forschungsstand zusammen und geben neue, kulturwissenschaftlich orientierte Perspektiven.…

Hans-Georg Geyer: Andenken. Theologische Aufsätze

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480652, Broschiert, 506 Seiten, 29,00 EUR
Herausgegeben von Hans-Theodor Goebel. Die theologischen Aufsätze Hans-Georg Geyers kreisen um die zentralen Themen des theologischen Denkens. Neben der Frage, wie an Gott zu denken ist und wie sich die…

Ferdinand Hardekopf: Wir Gespenster. Dichtungen

Cover: Ferdinand Hardekopf. Wir Gespenster - Dichtungen. Arche Verlag, Zürich, 2004.
Arche Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783716023297, Gebunden, 157 Seiten, 16,00 EUR
Zum 50. Todestag des expressionistischen Dichters Ferdinand Hardekopf am 24. März 2004 sind nun seine Dichtungen in der Reihe der Arche-Klassiker wieder lieferbar.

Hans-Hermann Hoppe: Demokratie. Der Gott, der keiner ist. Monarchie, Demokratie und natürliche Ordnung

Cover: Hans-Hermann Hoppe. Demokratie - Der Gott, der keiner ist. Monarchie, Demokratie und natürliche Ordnung. Manuscriptum Verlag, Waltrop und Leipzig, 2003.
Manuscriptum Verlag, Leipzig 2003
ISBN 9783933497864, Gebunden, 547 Seiten, 24,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Robert Grözinger, mit einem Nachwort von Lorenz Jäger. Das Versagen der Demokratie als Staatsform:. Hans-Hermann Hoppe sieht dieses Versagen vor allem in der Entwicklung des…

Oliver Jahraus: Amour fou - Die Erzählung der 'Amour fou' in Literatur, Oper, Film. Zum Verhältnis von Liebe, Diskurs und Gesellschaft im Zeichen ihrer sexuellen Infragestellung

Cover: Oliver Jahraus. Amour fou - Die Erzählung der 'Amour fou' in Literatur, Oper, Film - Zum Verhältnis von Liebe, Diskurs und Gesellschaft im Zeichen ihrer sexuellen Infragestellung. A. Francke Verlag, Tübingen, 2004.
A. Francke Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783772080050, Kartoniert, 267 Seiten, 98,00 EUR
Die "Amour fou" radikalisiert die Liebe so weit, dass sie die Individuen aus ihren kulturellen und gesellschaftlichen Ordnungen herauslöst. Ihr Wahnsinn besteht darin, dass sie Liebe in Tod überführt…

Paul Kirchhof: Der sanfte Verlust der Freiheit. Für ein neues Steuerrecht - klar, verständlich, gerecht

Cover: Paul Kirchhof. Der sanfte Verlust der Freiheit - Für ein neues Steuerrecht - klar, verständlich, gerecht. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446226890, gebunden, 228 Seiten, 19,90 EUR
Das gegenwärtige Steuerrecht treibt die Steuerzahler in die Flucht: in verlustbringende Investitionen oder vermeintliche Steuerparadiese. Wer dagegen die gesetzlich vorgesehene Steuer zahlt, fühlt sich…

Frank Meinshausen: Das Leben ist jetzt. Neue Erzählungen aus China

Cover: Frank Meinshausen (Hg.). Das Leben ist jetzt - Neue Erzählungen aus China. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414712, Kartoniert, 260 Seiten, 18,90 EUR
Herausgegeben, aus dem Chinesischen übersetzt und mit einem Vorwort von Frank Meinshausen. Diese Anthologie mit 11 Erzählungen stellt vor, was sich zur Zeit in Chinas literarischer Szene tut. In Peking,…

Haruki Murakami: Kafka am Strand. Roman

Cover: Haruki Murakami. Kafka am Strand - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2004.
DuMont Verlag, Köln 2004
ISBN 9783832178666, Gebunden, 638 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. "Als mein fünfzehnter Geburtstag gekommen war, ging ich von zu Hause fort, um in einer fernen, fremden Stadt in einem Winkel einer kleinen Bibliothek zu leben."…

Horst W. Opaschowski: Der Generationenpakt. Das soziale Netz der Zukunft

Cover: Horst W. Opaschowski. Der Generationenpakt - Das soziale Netz der Zukunft. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2004.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004
ISBN 9783896784872, Gebunden, 253 Seiten, 19,90 EUR
Verprassen wir unser Erbe? Verhalten wir uns wie "Zukunftsdiebe", die die Lebenschancen ihrer Kinder verspielen? Droht ein "Krieg der Generationen", weil die Alten auf Kosten der Jungen leben? Nichts…

Gabor Steingart: Deutschland - Der Abstieg eines Superstars.

Cover: Gabor Steingart. Deutschland - Der Abstieg eines Superstars. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492046152, Kartoniert, 303 Seiten, 13,00 EUR
Nachdem der Sozialismus auf deutschem Boden gescheitert ist, ist nun auch das System der Sozialen Marktwirtschaft am Ende: Das "Modell Deutschland" verschwindet im Nebel der Geschichte - unwiderruflich.…

Galsan Tschinag: Das geraubte Kind. Roman

Cover: Galsan Tschinag. Das geraubte Kind - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2004.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783458171843, Gebunden, 320 Seiten, 19,90 EUR
Galsan Tschinag erzählt eine Tuwa-Legende aus der Mongolei des 18. Jahrhunderts. Ein Nomadenjunge, Hynndynn, wächst bei Pflegeeltern auf, nachdem seine Mutter kurz nach seiner Geburt gestorben ist. Ihm…

Christian Uetz: Das Sternbild versingt. Gedichte

Cover: Christian Uetz. Das Sternbild versingt - Gedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518123768, Taschenbuch, 96 Seiten, 7,00 EUR
Die Einschläge der Leidenschaft in die Sprache der Liebe sind heftig, und wenn in den Gedichten Liebe nur ein Wort ist, ist das Wort nur Liebe. In den Zyklen und Intermezzi des Bandes lässt sich oft kaum…

Süddeutsche Zeitung

Hubert Burda/Christa Maar: Iconic Turn. Die neue Macht der Bilder

Cover: Hubert Burda (Hg.) / Christa Maar. Iconic Turn - Die neue Macht der Bilder. DuMont Verlag, Köln, 2004.
DuMont Verlag, Köln 2004
ISBN 9783832178734, Kartoniert, 452 Seiten, 24,90 EUR
Bilder waren nie zuvor so präsent wie heute. Neben die künstlerischen Bilder sind gleichrangig technische, naturwissenschaftliche und mediale Bilder getreten. Die Allgegenwart der Bilder im Fernsehen,…

Homer: Ilias - 6 CDs.

Cover: Homer. Ilias - 6 CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2004.
DHV - Der Hörverlag, München 2004
ISBN 9783899402995, CD, 34,90 EUR
462 Minuten. Autorisierte Lesefassung. Sprecher: Rolf Boysen. Das älteste Werk der abendländischen Literatur, das die Endphase des zehnjährigen Kampfes um Troja schildert - neu zu entdecken in dieser…

Pierre Merot: Säugetiere. Roman

Cover: Pierre Merot. Säugetiere - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204638, Gebunden, 190 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Französischen von Gaby Wurster. Eine bitterböse Gesellschaftssatire aus der Sicht eines typischen "schwarzen Schafs" der Familie: Ein vierzigjähriger Single frönt ungehemmt seiner Lust an Alkohol,…

Die Tageszeitung

Joachim Bessing: Rettet die Familie!. Eine Provokation

Cover: Joachim Bessing. Rettet die Familie! - Eine Provokation. List Verlag, Berlin, 2004.
List Verlag, München 2004
ISBN 9783471794869, Broschiert, 140 Seiten, 12,00 EUR
"Es hilft alles nichts, wir müssen zurück zu einer vernünftigen Familienstruktur." Der allseits bekannte Popliterat mit einem Plädoyer für traditionelle Werte? In seinem neuen Buch räumt Joachim Bessing…

Andrea De Carlo: Die ganz große Nummer. Roman

Cover: Andrea De Carlo. Die ganz große Nummer - Roman. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045759, Gebunden, 384 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Italienischen von Monika Lustig. Einmal die ganz große Nummer landen, in Amerika leben, reich und cool sein und angehimmelt werden ... Davon träumen Alberto und Raimondo, die im Mailand der 70er…

Anna Funder: Stasiland.

Cover: Anna Funder. Stasiland. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2004.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2004
ISBN 9783434505761, Gebunden, 350 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Harald Riemann. Anna Funder ist Archäologin. Ihre Grabungsstätte ist die deutsche Vergangenheit. Unbelastet von Geschichte, von Erinnerung, von irgendeiner Ost-West-Ideologie befragt…

Bruno Manser: Tagebücher aus dem Regenwald 1984 - 1990.

Cover: Bruno Manser. Tagebücher aus dem Regenwald 1984 - 1990. Christoph Merian Verlag, Basel, 2004.
Christoph Merian Verlag, Basel 2004
ISBN 9783856162146, Broschiert, 720 Seiten, 64,00 EUR
Während Manser von 1984 bis 1990 im Dschungel Borneos lebte, entstanden seine "Tagebücher aus dem Regenwald": Aufzeichnungen über Fauna und Flora sowie über Sprache, Kultur und Lebensweise der Penan.…

Doron Rabinovici: Ohnehin. Roman

Cover: Doron Rabinovici. Ohnehin - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416044, Gebunden, 258 Seiten, 18,90 EUR
Stefan Sandtner, Facharzt für Neurologie, kämpft gegen die Krankheiten der Erinnerung, aber er kennt kein Mittel, um eine Frau zu vergessen, die noch unlängst mehr als eine Kollegin für ihn war. Er nimmt…

Adriano Sack: Elternabend. Über unsere schwer erziehbaren Mütter und Väter

Cover: Adriano Sack. Elternabend - Über unsere schwer erziehbaren Mütter und Väter. Karl Blessing Verlag, München, 2004.
Karl Blessing Verlag, München 2004
ISBN 9783896672537, Gebunden, 220 Seiten, 17,00 EUR
Rebellenkinder auf Schmusekurs. Sie sind sich ähnlicher als jemals zwei Generationen zuvor, die einstigen 68er und ihre Kinder. Sie teilen Freizeitvergnügen, Musik-CDs, politische Einstellungen und Lebensentwürfe.…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!