Stichwort-Übersicht

Ungarn

3 Bücher von insgesamt 51

Laszlo Solyom: Das Gewand des Grundgesetzes. Zwei Verfassungsikonen - Ungarn und Deutschland

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2017
ISBN 9783830537687, Kartoniert, 38 Seiten, 14.00 EUR
[…] László Sólyom, Verfassungsrechtler und ehemaliger Staatspräsident Ungarns, das deutsche Grundgesetz und das neue Grundgesetz Ungarns. Während die deutsche Grundgesetz-Ausgabe…

Attila Bartis: Das Ende. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427637, Gebunden, 751 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Ungarischen von Terezia Mora. András Szabad wächst in einer ungarischen Kleinstadt auf, innig geliebt von seiner Mutter, einer Bibliothekarin. 1956 wird sein Vater wegen Teilnahme…

Von der unendlichen Ironie des Seins. Ungarische Ungereimtheiten. die horen. Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835319431, Broschiert, 232 Seiten, 14.00 EUR
[…] e Ironie des Seins" beleuchtet die absurde Gemengelage gesellschaftlicher Realitäten im heutigen Ungarn. Inmitten der Wogen von nationalem Taumel, Fremdenhass und Gewalt erkundet…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 430

Magazinrundschau 10.05.2018 […] 1918 wurde im französischen Trianon nahe Versailles der Friedensvertrag unterschrieben, nach dem Ungarn ein Drittel seiner Bevölkerung und zwei Drittel seines Territoriums verlor. Die gelenkte Erinnerung […] Formen und Mittel auf die nationalistische Wende und die damit verbundenen Erinnerungsnarrative in Ungarn kritisch-ironisch reflektiert. Vor kurzem ist ein Buch von KissPál erschienen (Von den künstlichen […] Öffentlichkeit auf die Idee und den historischen Hintergrund der illiberalen Demokratie lenken. Ich hielt Ungarn für ein Laboratorium, wo der Versuch einer erschreckenden Identitätskonstruktion im Gange war. Deshalb […]
Magazinrundschau 02.06.2018 […] sation in Ungarn fungiert, gilt als vorrangiges Ziel des Gesetzes. Die OSF bestätigte nun die bereits vor den Wahlen kursierenden Informationen über die Schließung ihrer Büroräume in Ungarn und den Umzug […] erklärt im Gespräch mit 168 ora die Signalwirkung des Gesetzespakets: "Die westliche Orientierung Ungarns war für Jahrzehnte nicht fraglich, in den vergangenen Jahren jedoch unternahm die ungarische Regierung […] Nachricht für die Stabilität des Bündnisses. So wird unsere Büroschließung zu einem Notsignal, dass in Ungarn Freiheit und die Gesellschaft in Form ihrer zivilen Organisationen attackiert werden. Diese anti […]
mehr Presseschau-Absätze