Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
05.01.2001. Mit Kritiken zu Ludwig Harig: "Reise mit Yoshimi" in der SZ, Friedrich Kittler: "Eine Kulturgeschichte der Kulturwissenschaft" in der SZ, Michael Wallner: "Manhattan fliegt" in der SZ, Peter-Andre Alt: "Schiller. Leben - Werk - Zeit" in der SZ und Michael Wallner: "Cliehms Begabung" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Malcolm Gladwell: Der Tipping Point. Wie kleine Dinge Großes bewirken

Cover: Malcolm Gladwell. Der Tipping Point - Wie kleine Dinge Großes bewirken. Berlin Verlag, Berlin, 2000.
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827002747, Gebunden, 280 Seiten, 20,35 EUR
Mit kleinen präzisen Eingriffen kann man die Strukturen einer Firma, den Erfolg einer Marke die Verbrechensrate in einer Großstadt das Verhalten der Menschen verändern. Das ist die Botschaft des Tipping…

Karel Hynek Macha: Die Liebe ging mit mir. Prosa, Poesie, Tagebücher

Cover: Karel Hynek Macha. Die Liebe ging mit mir - Prosa, Poesie, Tagebücher. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2000.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart - München 2000
ISBN 9783421054173, Gebunden, 429 Seiten, 22,50 EUR
Ausgewählt von Natascha Drubek-Meyer und mit einem Nachwort von Holt Meyer. Karel Hynek Mácha war der bedeutendste tschechische Dichter des 19. Jahrhunderts. Ein Frühvollendeter, dessen Name neben Novalis…

Kay Redfield Jamison: Wenn es dunkel wird. Zum Verständnis des Selbstmordes

Cover: Kay Redfield Jamison. Wenn es dunkel wird - Zum Verständnis des Selbstmordes. Siedler Verlag, München, 2000.
Siedler Verlag, München 2000
ISBN 9783886807062, Gebunden, 415 Seiten, 25,51 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder und Bernd Leineweber. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation starben 1998 mehr Menschen durch eigene Hand als durch Krieg und Verbrechen. Vor allem in der Altersgruppe…

Frankfurter Rundschau

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Peter-Andre Alt: Schiller. Leben - Werk - Zeit. Eine Biografie. Erster Band

Cover: Peter-Andre Alt. Schiller. Leben - Werk - Zeit - Eine Biografie. Erster Band. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406459054, Gebunden, 749 Seiten, 44,99 EUR
Mit Peter-Andre Alts zwei Bände umfassendem Werk liegt erstmals seit vierzig Jahren wieder eine wissenschaftlich fundierte Schiller-Biografie vor. Sie verfolgt das Ziel, Leben und Werk des deutschen Klassikers…

Peter-Andre Alt: Schiller. Leben - Werk - Zeit. Eine Biografie. Zweiter Band

Cover: Peter-Andre Alt. Schiller. Leben - Werk - Zeit - Eine Biografie. Zweiter Band. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406462252, Gebunden, 690 Seiten, 44,99 EUR
Der zweite Band der Biografie beschreibt Schillers klassische Periode von 1791 bis zu seinem Tod 1805. Er untersucht das Selbstverständnis der kunstphilosophischen Studien und deren Bedeutung für die…

Phillip Drummond: Zwölf Uhr mittags. Mythos und Geschichte eines Filmklassikers

Cover: Phillip Drummond. Zwölf Uhr mittags - Mythos und Geschichte eines Filmklassikers. Europa Verlag, München, 2000.
Europa Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783203841045, Kartoniert, 126 Seiten, 9,46 EUR
"Zwölf Uhr mittags" erzählt die Geschichte des US-Marshals Will Kane (Gary Cooper), der am Tag seiner Hochzeit mit der Quäkerin Amy (Grace Kelly), zu einer Gewissensentscheidung gezwungen wird: Gerade…

Alfred Estermann: Arthur Schopenhauer. Szenen aus der Umgebung der Philosophie

Cover: Alfred Estermann. Arthur Schopenhauer - Szenen aus der Umgebung der Philosophie. Insel Verlag, Berlin, 2000.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783458170389, Gebunden, 322 Seiten, 28,63 EUR
Arthur Schopenhauer, der sich vom Publikum verkannt und von den Kollegen verfolgt fühlte, hielt dennoch unbeirrt an seiner Selbsteinschätzung als Vollender der Philosophie fest. Doch weniger von der Philosophie…

Andrea Gnam: Die Bewältigung der Geschwindigkeit. Robert Musils Roman "Der Mann ohne Eigenschaften" und Walter Benjamins Spätwerk

Wilhelm Fink Verlag, München 1999
ISBN 9783770534050, Broschiert, 228 Seiten, 34,77 EUR
Geschwindigkeit durchdringt im 20. Jahrhundert alle Lebensbereiche. Die Untersuchung erarbeitet analytische Grundlagen, mit deren Hilfe über Formen des Umgangs mit Geschwindigkeit im 20. Jahrhundert geprochen…

Ludwig Harig: Reise mit Yoshimi. Japanische Reportagen

Cover: Ludwig Harig. Reise mit Yoshimi - Japanische Reportagen. zu Klampen Verlag, Springe, 2000.
zu Klampen Verlag, Lüneburg 2000
ISBN 9783933156525, Gebunden, 106 Seiten, 12,27 EUR
Wer sehnt sich nicht danach, dem seit Kindertagen Erlesenen, Erdachten und Erträumten leibhafig zu begegnen. Mit der Einladung eines befreundeten Bildhauers, Leo Kornbrusts, geht für Ludwig Harig ein…

Zbigniew Herbert: Herrn Cogitos Vermächtnis. 89 Gedichte

Cover: Zbigniew Herbert. Herrn Cogitos Vermächtnis - 89 Gedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411667, Gebunden, 186 Seiten, 19,43 EUR
Aus dem Polnischen von Karl Dedecius, O. J. Tauschinski und Klaus Staemmler. "Herrn Cogitos Vermächtnis" ist ein Vermächtnis Zbigniew Herberts an seine Leser: 89 Gedichte, vom Autor selbst ausgewählt…

Friedrich Kittler: Eine Kulturgeschichte der Kulturwissenschaft.

Wilhelm Fink Verlag, München 2000
ISBN 9783770534180, Broschiert, 260 Seiten, 19,43 EUR
Um der Kulturwissenschaft das Verenden im Kulturmanagement zu ersparen, hilft nur ein Rückblick zur eigenen Geschichte. Mit kulturwissenschaftlicher, also nicht ideenwissenschaftlicher Methode versuchen…

Savyon Liebrecht: Ein Mann und eine Frau und ein Mann. Roman

Cover: Savyon Liebrecht. Ein Mann und eine Frau und ein Mann - Roman. dtv, München, 2000.
dtv, München 2000
ISBN 9783423242004, Taschenbuch, 280 Seiten, 14,32 EUR
Aus dem Hebräischen von Stefan Siebers. Kurz vor Chamutals neununddreißigsten Geburtstag gerät ihr bis dahin wohlgeordnetes Leben aus den Fugen: Ihre Mutter muss ins Pflegeheim, ihr Mann und die Töchter…

Pierre Magnan: Das Zimmer hinter dem Spiegel. Roman

Cover: Pierre Magnan. Das Zimmer hinter dem Spiegel - Roman. Scherz Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
Scherz Verlag, Bern - München - Wien 2000
ISBN 9783502104322, Gebunden, 256 Seiten, 20,40 EUR
Aus dem Französischen von Irene Kuhn. Drei Morde scheuchen das schläfrige Provencestädtchen Digne auf. Alles deutet darauf hin, dass die Opfer mit einer Steinschleuder getötet wurden. Man hat eine merkwürdig…

Laura Mulvey: Citizen Kane. Mythos und Geschichte eines Filmklassikers

Cover: Laura Mulvey. Citizen Kane - Mythos und Geschichte eines Filmklassikers. Europa Verlag, München, 2000.
Europa Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783203841083, Kartoniert, 112 Seiten, 9,46 EUR
In "Citizen Kane" erzählt Orson Welles die Geschichte des verstorbenen Zeitungsmagnaten Charles Foster Kane in Form einer Recherche: Ein Reporter sucht Personen auf, die Kane nahestanden, um das Leben…

Kenzaburo Oe: Grüner Baum in Flammen. Roman

Cover: Kenzaburo Oe. Grüner Baum in Flammen - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100552068, Gebunden, 347 Seiten, 25,51 EUR
Aus dem Japanischen von Annelie Ortmanns. In diesem Roman zieht Kenzaburo Oe die Quintessenz seines Lebenswerkes. In einer groß angelegten erzählerischen Erkundung beschreibt Oe die gefährliche Suche…

Camille Paglia: Die Vögel. Mythos und Geschichte eines Filmklassikers

Cover: Camille Paglia. Die Vögel - Mythos und Geschichte eines Filmklassikers. Europa Verlag, München, 2000.
Europa Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783203841076, Kartoniert, 144 Seiten, 11,50 EUR
Hitchcocks Thriller über Angst und Schrecken, die in eine kleinbürgerliche Idylle einbrechen, ist ein Klassiker des Suspense-Kinos und schrieb durch seine aufsehenerregenden Trickaufnahmen Filmgeschichte.…

Michael Pauen: Das Rätsel des Bewusstseins. Eine Erklärungsstrategie

Mentis Verlag, Paderborn 1999
ISBN 9783897850873, Broschiert, 223 Seiten, 34,77 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thorsten Schmidt. Die Reichweite empirischer Erklärungen für phänomenale Bewusstseinszustände wie Schmerzen oder Farbempfindungen gehört gegenwärtig zu den umstrittensten Problemen…

Klaus Piper: Lesen heißt doppelt leben. Erinnerungen

Cover: Klaus Piper. Lesen heißt doppelt leben - Erinnerungen. Piper Verlag, München, 2000.
Piper Verlag, München 2000
ISBN 9783492043120, Gebunden, 272 Seiten, 19,43 EUR

Doron Rabinovici: Instanzen der Ohnmacht. Wien 1938 - 1945. Der Weg zum Judenrat

Cover: Doron Rabinovici. Instanzen der Ohnmacht - Wien 1938 - 1945. Der Weg zum Judenrat. Jüdischer Verlag, Berlin, 2000.
Jüdischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783633541621, Gebunden, 360 Seiten, 25,46 EUR
Spätestens seit Hannah Arendts Eichmann-Buch und ihrer Kritik an der Rolle der Judenräte wird die Frage der Zusammenarbeit von jüdischen Repräsentanten mit dem NS-Regime in der Zeit der Verfolgung und…

Roswitha Schieb: Reise nach Schlesien und Galizien. Eine Archäologie des Gefühls

Cover: Roswitha Schieb. Reise nach Schlesien und Galizien - Eine Archäologie des Gefühls. Berlin Verlag, Berlin, 2000.
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827003041, Gebunden, 238 Seiten, 18,41 EUR
Schlesien - eine Landschaft, die einem oftmals als Projektionsfläche der wehmütigen Erinnerungen von Eltern oder Großeltern erscheinen will; Galizien - einst das kulturelle Herzstück des alten Mitteleuropa,…

David Thomson: Tote schlafen fest. Mythos und Geschichte eines Filmklassikers

Cover: David Thomson. Tote schlafen fest - Mythos und Geschichte eines Filmklassikers. Europa Verlag, München, 2000.
Europa Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783203841052, Kartoniert, 110 Seiten, 9,46 EUR
Mit einem Essay von Martin Compart. Privatdetektiv Philip Marlowe (Humphrey Bogart) erhält den Auftrag, einem Erpresser das Handwerk zu legen, doch während seiner Ermittlungen stellt er fest, daß sein…

Michael Wallner: Manhattan fliegt. Roman

Cover: Michael Wallner. Manhattan fliegt - Roman. Reclam Verlag, Ditzingen, 2000.
Reclam Verlag, Leipzig 2000
ISBN 9783379017152, Taschenbuch, 320 Seiten, 8,64 EUR
Eigentlich ist Leopold nach New York gekommen, um einen Schauspielkurs zu belegen. Aber nachdem er die Übersetzerin Sabina kennenlernt, die gerade ein Filmdrehbuch verkaufen will, wird er in mysteriöse…

Michael Wallner: Cliehms Begabung. Roman

Cover: Michael Wallner. Cliehms Begabung - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2000.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783627000769, Gebunden, 319 Seiten, 20,35 EUR
Anton Cliehm ist ein Genie. Doch seine Theorie, die auf mathematischer Ebene die Variabilität der Zeit beweist, hat einen fatalen Fehler. Als Cliehm deshalb seinem Leben ein Ende setzen will, macht er…

Theodor Weißenborn: Fragmente der Liebe. Prosa aus fünf Jahrzehnten

Cover: Theodor Weißenborn. Fragmente der Liebe - Prosa aus fünf Jahrzehnten. Carl Böschen Verlag, Siegen, 2000.
Carl Böschen Verlag, Siegen 2000
ISBN 9783932212239, Gebunden, 640 Seiten, 28,63 EUR
Einen "Klassiker der Moderne" hat man Weißenborn genannt, und nicht wenige seiner Prosatexte wie etwa "Opfer einer Verschwörung", "Staub", "Gesang zu Zweien in der Nacht", "Brief einer Mutter", "Tod eines…

Die Tageszeitung

Hannes Loh/Sascha Verlan: HipHop. Sprechgesang: Raplyriker und Reimkrieger. Ein Arbeitsbuch

Cover: Hannes Loh / Sascha Verlan. HipHop. Sprechgesang: Raplyriker und Reimkrieger - Ein Arbeitsbuch. Verlag an der Ruhr, Mülheim, 2000.
Verlag an der Ruhr, Mülheim an der Ruhr 2000
ISBN 9783860725542, Paperback, 110 Seiten, 12,78 EUR
Ob die Fantastischen 4 oder Fettes Brot: Man hört wieder deutsche Texte, tanzbare Alltagslyrik, gelebte Sprache der Kids von heute. Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, Ossis und Wessis, Drogenkonsum und…

Sebastian Krekow/Jens Steiner: Bei uns geht einiges. Die deutsche HipHop-Szene

Cover: Sebastian Krekow / Jens Steiner. Bei uns geht einiges - Die deutsche HipHop-Szene. Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin, 2000.
Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783896023292, Taschenbuch, 384 Seiten, 10,12 EUR
Hier kommen die Akteure der deutschen HipHop-Szene vor und hinter den Kulissen selbst zu Wort. Die Spannweite reicht von den Fantastischen Vier, über EinsZwo, die Ruhrpott AG, Kinderzimmer Productions,…

Hannes Loh/Sascha Verlan: 20 Jahre HipHop in Deutschland.

Cover: Hannes Loh / Sascha Verlan. 20 Jahre HipHop in Deutschland. Hannibal Verlag, Innsbruck, 2000.
Hannibal Verlag, Höfen 2000
ISBN 9783854451846, Broschiert, 364 Seiten, 19,43 EUR
Im Jahr 2000 ist HipHop in Deutschland allgegenwärtig: in Funk, Fernsehen, Film, Mode, der Boulevardpresse und im klassischen Feuilleton. Und nirgendwo sonst sind Missverständnisse, Unwissen und Vorurteile…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!