Bücherschau des Tages

Glutkerne voller Poesie

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
08.06.2019. Die FAZ erinnert sich dank Jan Novaks und Jaromir Svejdiks Graphic Novel "Tschechienkrieg" an Vergessenes aus der Widerstandsgeschichte gegen die kommunistische Diktatur in der Tschechoslowakei. Der Dlf blättert lieber in den Tagebüchern von Pavel Kohout, der intim und humorvoll an den Prager Frühling erinnert. Die SZ reist mit Geovani Martins durch brasilianische Favelas und findet Leseglück. Die taz begleitet mit Jana Simon sieben Menschen "Unter Druck". Und Dlf-Kultur entdeckt mit Richard Wrights "Sohn dieses Landes" den ganz großen US-Roman.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Cornelia Koppetsch: Die Gesellschaft des Zorns. Rechtspopulismus im globalen Zeitalter

Cover: Cornelia Koppetsch. Die Gesellschaft des Zorns - Rechtspopulismus im globalen Zeitalter. Transcript Verlag, Bielefeld, 2019.
Transcript Verlag, Bielefeld 2019
ISBN 9783837648386, Kartoniert, 288 Seiten, 19,99 EUR
Was noch in den 1990er Jahren undenkbar war, ist mittlerweile Alltag: Ganze Bevölkerungsgruppen verlassen den Boden der gemeinsamen Wirklichkeit, kehren etablierten politischen Narrativen zornig den Rücken…

Albert Ostermaier: Über die Lippen. Gedichte

Cover: Albert Ostermaier. Über die Lippen - Gedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428634, Gebunden, 98 Seiten, 22,00 EUR
Wer anders als Roland Barthes konnte sich im vergangenen Jahrhundert trauen, ein ABC der Liebe zu erstellen? Sein essayistisches Buch mit dem Titel Fragmente einer Sprache der Liebe verzauberte die Leser…

Jan Novak/Jaromir Svejdik: Tschechenkrieg. Graphic Novel

Cover: Jan Novak / Jaromir Svejdik. Tschechenkrieg - Graphic Novel. Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig, 2019.
Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig 2019
ISBN 9783863912253, Kartoniert, 256 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Tschechischen von Mirko Kraetsch. Prag Anfang der 50er Jahre, es herrscht der Kalte Krieg. Josef und Ctirad Mašin kämpfen gegen das kommunistische Regime in der Tschechoslowakei, sie verüben Sabotageakte,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Andreas Arndt: Die Reformation der Revolution. Friedrich Schleiermacher in seiner Zeit

Cover: Andreas Arndt. Die Reformation der Revolution - Friedrich Schleiermacher in seiner Zeit. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957576071, , 336 Seiten, 30,00 EUR
Friedrich Schleiermacher war Theologe, Philosoph, Pädagoge und Altphilologe in der bewegten Epoche um 1800. Als emblematischer Sprössling des evangelischen Pfarrhauses steht er wie nur wenige für die…

Jewgeni Wodolaskin: Luftgänger. Roman

Cover: Jewgeni Wodolaskin. Luftgänger - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2019.
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037048, Gebunden, 429 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. Ein Mann erwacht in einem Krankenzimmer und kann sich an nichts erinnern. Sein Arzt verrät ihm nur seinen Namen: Innokenti Platonow. Als die Erinnerung langsam…

Süddeutsche Zeitung

Geovani Martins: Aus dem Schatten. Erzählungen

Cover: Geovani Martins. Aus dem Schatten - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428580, Gebunden, 125 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Nicolai von Schweder-Schreiner. Jeder Schritt vor die Tür ein Spießrutenlauf, jede Begegnung mit der Polizei eine Schikane, jeder Blickkontakt ein Todesrisiko:…

Ken Mogi: Ikigai. Die japanische Lebenskunst

Cover: Ken Mogi. Ikigai - Die japanische Lebenskunst. DuMont Verlag, Köln, 2019.
DuMont Verlag, Köln 2019
ISBN 9783832198992, Gebunden, 176 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Japanischen von Sofia Blind. ikigai ist "das, wofür es sich zu leben lohnt" Ob die Obstbauern von Sembikiya, der Keramiker Sokichi Nagae oder der 92-jährige Jiro Ono, der älteste mit drei Michelin-Sternen…

Colson Whitehead: Die Nickel Boys. Roman

Cover: Colson Whitehead. Die Nickel Boys - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446262768, Gebunden, 224 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Florida, Anfang der sechziger Jahre. Der sechzehnjährige Elwood lebt mit seiner Großmutter im schwarzen Ghetto von Tallahassee und ist ein Bewunderer Martin Luther…

Die Tageszeitung

Anne Frank: Das Hinterhaus - Het Achterhuis. Die Tagebücher von Anne Frank

Cover: Anne Frank. Das Hinterhaus - Het Achterhuis - Die Tagebücher von Anne Frank. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974850, Gebunden, 480 Seiten, 35,00 EUR
Zum 90. Geburtstagsjahr von Anne Frank erscheinen die zwei Versionen ihrer Tagebücher, zum ersten Mal in der originalen Vollversion alleine in einem Leseband versammelt mit einführenden Texten versehen. Als…

Walter Grond: Sommer ohne Abschied. Roman

Cover: Walter Grond. Sommer ohne Abschied - Roman. Haymon Verlag, Innsbruck, 2019.
Haymon Verlag, Innsbruck 2019
ISBN 9783709934517, Gebunden, 120 Seiten, 17,90 EUR
Eine Kleinstadt in der Provinz, zwei Paare, ein zugezogenes, ein alteingesessenes, und mysteriöser Vorfall, der die Gemüter im Ort bewegt - doch was ist wirklich in jener Nacht passiert? Zentimetergenau…

Jan Plamper: Das neue Wir. Warum Migration dazugehört: Eine andere Geschichte der Deutschen

Cover: Jan Plamper. Das neue Wir - Warum Migration dazugehört: Eine andere Geschichte der Deutschen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103972832, Gebunden, 400 Seiten, 20,00 EUR
Es ist an der Zeit, die Einwanderung nach Deutschland neu zu erzählen - als Teil der deutschen Geschichte nach 1945 und als Erfolgsgeschichte. Denn Deutschland ist längst ein Einwanderungsland wie die…

Jana Simon: Unter Druck. Wie Deutschland sich verändert

Cover: Jana Simon. Unter Druck - Wie Deutschland sich verändert. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103973891, Gebunden, 336 Seiten, 20,00 EUR
Die deutsche Wirtschaft wächst, die Welt bewundert Deutschland für seine Kraft, Stabilität und Weltoffenheit. Zugleich schrumpft die Mittelschicht, der Reichtum ist ungleicher verteilt als noch vor zwei…

Leila Slimani: All das zu verlieren. Roman

Cover: Leila Slimani. All das zu verlieren - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2019.
Luchterhand Literaturverlag, München 2019
ISBN 9783630875538, Gebunden, 224 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Amelie Thoma. Nach außen hin führt Adèle ein Leben, dem es an nichts fehlt. Sie arbeitet für eine Pariser Tageszeitung, ist unabhängig. Mit ihrem Ehemann, einem Chirurgen, und…

Die Welt

Carolin Emcke: Ja heißt ja und ....

Cover: Carolin Emcke. Ja heißt ja und .... S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974621, , 112 Seiten, 15,00 EUR
Wie kann man nach der "MeToo-Debatte" noch über Lust, Macht und Gleichheit denken und sprechen? Für Carolin Emcke hat die Debatte vor allem eines gezeigt: Es ist ein Gespräch über Missbrauch und Sexualität…

Bartholomäus Grill: Wir Herrenmenschen. Unser rassistisches Erbe: Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte

Cover: Bartholomäus Grill. Wir Herrenmenschen - Unser rassistisches Erbe: Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte. Siedler Verlag, München, 2019.
Siedler Verlag, München 2019
ISBN 9783827501103, Gebunden, 304 Seiten, 24,00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die deutschen Kolonien - dieses Kapitel unserer Geschichte ist beunruhigend aktuell, wie Bartholomäus Grill zeigt. Und das nicht nur im Bewusstsein der Afrikaner selbst (etwa…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Pavel Kohout: Aus den Tagebüchern eines Europäers.

Cover: Pavel Kohout. Aus den Tagebüchern eines Europäers. Osburg Verlag, Hamburg, 2019.
Osburg Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783955101824, Gebunden, 580 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Tschechischen von Silke Klein. Am 20. Juli 2018 feierte Pavel Kohout seinen 90. Geburtstag. In den Tagebüchern eines Europäers blickt er, der als bedeutender Zeitzeuge Europa literarisch und politisch…

Deutschlandfunk Kultur

Tomer Gardi: Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück. Roman

Cover: Tomer Gardi. Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2019.
Droschl Verlag, Graz 2019
ISBN 9783990590263, Gebunden, 160 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer. Tomer Gardi schreibt eine moderne Scheherezade-Geschichte im heutigen Israel. Ausgangspunkt ist ein Schriftsteller, der beim Arbeitsamt um Unterstützung ansucht.…

Raphael Glucksmann: Die Politik sind wir!. Gegen den Egoismus, für einen neuen Gesellschaftsvertrag

Cover: Raphael Glucksmann. Die Politik sind wir! - Gegen den Egoismus, für einen neuen Gesellschaftsvertrag. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446264007, Gebunden, 192 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Stephanie Singh. Es sind die beiden großen Herausforderungen unserer Zeit: die Krise der liberalen Demokratie und der drohende ökologische Kollaps. Was, wenn sie mehr miteinander…

Richard Wright: Sohn dieses Landes. Roman

Cover: Richard Wright. Sohn dieses Landes - Roman. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2019.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783036957951, Gebunden, 567 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Lambrecht. Bigger Thomas, ein junger Schwarzer, fühlt sich gefangen in einem Leben in Armut und Perspektivlosigkeit. Sein einziges Ventil ist Gewalt. Er war bereits in…