Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
28.04.2001. Mit Kritiken zu Bettina Gundermann: "lines" in der FR, Jan Philipp Reemtsma: "Wie hätte ich mich verhalten?" in der FR, Emmanuel Carrere: "Amok" in der SZ, Gianni Celati: "Cinema Naturale" in der SZ und Martin van Creveld: "Frauen und Krieg" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Bettina Gundermann: lines.

Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783627000806, Gebunden, 143 Seiten, 16,36 EUR
Das Fest beginnt märchenhaft: Ein Gastgeber hat sich einen fremden Besucher aus der nächtlichen Stadt in sein luxuriöses Haus, sein Schloss geholt. Er führt ihn ein in die Welt der Drogen und die künstlichen…

Raja Lubinetzki: Der Tag ein Funke. Aus dem Tagebuch des Logik Verfalls. Gedichte

Cover: Raja Lubinetzki. Der Tag ein Funke - Aus dem Tagebuch des Logik Verfalls. Gedichte. Janus Press, Berlin, 2001.
Janus Press, Berlin 2001
ISBN 9783928942669, Kartoniert, 130 Seiten, 15,24 EUR

Jan Philipp Reemtsma: Wie hätte ich mich verhalten?. Und andere nicht nur deutsche Fragen

C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406473982, Gebunden, 217 Seiten, 19,90 EUR
Jan Philipp Reemtsma hat in den vergangenen Jahren wiederholt zu aktuellen Kontroversen öffentlich Stellung genommen. Dabei ging es oft um Fragen, die uns Deutsche besonders angehen, deshalb aber nicht…

Neue Zürcher Zeitung

Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft. Band 44.

Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783520900012, Gebunden, 517 Seiten, 24,54 EUR
Herausgegeben von Fritz Martini, Walter Müller-Seidel, Bernhard Zeller u. a..

Martin Amanshauser: Nil. Roman

Cover: Martin Amanshauser. Nil - Roman. Deuticke Verlag, Wien, 2001.
Deuticke Verlag, Wien 2001
ISBN 9783216305862, Broschiert, 189 Seiten, 13,80 EUR
Wien im Jahr 2010: Fünf Tage vor der Nationalratswahl bekommt Fiona, 21, Fotografin für das Boulevardblatt Bunter Hund, einen unmoralischen Geheimauftrag. Es geht um eine äußerst pikante Reportage über…

Hugo von Hofmannsthal: Brief des Lord Chandos. Poetologische Schriften, Reden und erfundene Gespräche

Cover: Hugo von Hofmannsthal. Brief des Lord Chandos - Poetologische Schriften, Reden und erfundene Gespräche. Insel Verlag, Berlin, 2000.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783458343592, Taschenbuch, 308 Seiten, 10,17 EUR
Ausgewählt und mit einem Nachwort von Hansgeorg Schmidt-Bergmann. Hugo von Hofmannsthals Chandos-Brief ist der poetologische Schlüsseltext der deutschsprachigen Moderne. In einem fiktiven Brief lässt…

Erhard Hürsch: China 1963-1998. Der gewundene Weg von der Dritten zur Zweiten Welt

Cover: Erhard Hürsch. China 1963-1998 - Der gewundene Weg von der Dritten zur Zweiten Welt. F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München, 1999.
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 1999
ISBN 9783776621020, Gebunden, 248 Seiten, 34,77 EUR
Texte von Erhard Hürsch, Jean-Pierre Voiret u. a..

Manuela Mahn: Gewürze. Geschichte, Handel, Küche

Cover: Manuela Mahn. Gewürze - Geschichte, Handel, Küche. Reclam Verlag, Ditzingen, 2001.
Reclam Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783150104804, Gebunden, 228 Seiten, 20,35 EUR
Gewürze haben Weltgeschichte geschrieben, denn sie waren nicht nur ein unverzichtbarer Bestandteil der Küche, sondern ein Statussymbol der Reichen und damit begehrtes, kostbares Handelsgut. Um der Gewürze…

Susanne Mecklenburg: Martin Amis und Graham Swift. Erfolg durch bodenlosen Moralismus im zeitgenössischen britischen Roman

C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2000
ISBN 9783825309763, Broschiert, 204 Seiten, 32,72 EUR

Süddeutsche Zeitung

Susan Blackmore: Die Macht der Meme. Oder die Evolution von Kultur und Geist

Cover: Susan Blackmore. Die Macht der Meme - Oder die Evolution von Kultur und Geist. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 2000.
Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2000
ISBN 9783827410023, Gebunden, 413 Seiten, 25,46 EUR
Mit einem Vorwort von Richard Dawkins. Wir Menschen sind erstaunliche Wesen. Unsere Körper sind in der Evolution - genau wie die aller Tiere - durch natürliche Selektion entstanden, und doch unterscheiden…

Georg Britting: Süßer Trug. Hundert Gedichte

Cover: Georg Britting. Süßer Trug - Hundert Gedichte. Langewiesche-Brandt Verlag, Ebenhausen, 2000.
Langewiesche-Brandt Verlag, Ebenhausen 2000
ISBN 9783784605494, Broschiert, 144 Seiten, 12,27 EUR
Herausgegeben von Ingeborg Schuldt-Britting. Mit einem Nachwort von Katrin Höchtberger. Diese gut hundert Gedichte, von der Witwe des Autors ausgewählt und von einer jungen Germanistin vorgestellt, sollen…

Emmanuel Carrere: Amok.

Cover: Emmanuel Carrere. Amok. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783100102201, Gebunden, 186 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Französischen von Irmengard Gabler. Alles begann ganz harmlos: Eine versäumte Medizin-Klausur, eine kleine Lüge, die größere nach sich zog, und der Student Jean-Claude Romand kam aus dem Tritt.…

Gianni Celati: Cinema Naturale. Erzählungen

Cover: Gianni Celati. Cinema Naturale - Erzählungen. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2001.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783803131584, Gebunden, 240 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Italienischen von Marianne Schneider. Literarische Momentaufnahmen wie Polaroids: Details aus dem Alltag, in anderes, manchmal unheimliches Licht getaucht. Gianni Celati erzählt von seltsamen…

Martin van Creveld: Frauen und Krieg.

Cover: Martin van Creveld. Frauen und Krieg. Gerling Akademie Verlag, München, 2001.
Gerling Akademie Verlag, München 2001
ISBN 9783932425332, Gebunden, 324 Seiten, 29,65 EUR
Aus dem Englischen von Anna Schäfer und Karin Laue. Der Krieg als Domäne der männlichen Aggressivität einerseits, eine Welt in Frieden, wenn Frauen die ganze politische Macht besäßen, andererseits: Martin…

Gotthold Ephraim Lessing: Gotthold Ephraim Lessing: Werke und Briefe. 12 Bände in 14 Teilbänden. Band 7: Werke 1770-1773. Emilia Galotti. Anmerkungen über das Epigramm

Deutscher Klassiker Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783618611103, Gebunden, 1178 Seiten, 79,76 EUR
Herausgegeben von Klaus Bohnen. Gleich mit seinem ersten Fund als Bibliothekar in Wolfenbüttel, dem Berengarius Turonensis, legt Lessing nach der Hamburgischen Dramaturgie und der Schrift Wie die Alten…

Helga Lukowsky: Jawlenskys Abendsonne.

Cover: Helga Lukowsky. Jawlenskys Abendsonne. Ulrike Helmer Verlag, Sulzbach/Taunus, 2000.
Ulrike Helmer Verlag, Königstein 2000
ISBN 9783897410503, Gebunden, 175 Seiten, 19,43 EUR
Ein Leben für die Kunst und für einen Künstler: Die Wiesbadener Designerin Lisa Kümmel (1897?1944) war für den Expressionisten Alexej Jawlensky mehr als dessen letzte Lebensgefährtin. Helga Lukowsky wertet…

Inka Mülder-Bach: Modernität und Trauma. Beiträge zum Zeitenbruch des Ersten Weltkrieges

WUV Universitätsverlag, Wien 2000
ISBN 9783851145113, Broschiert, 228 Seiten, 24,54 EUR

Kirsten Jüngling/Brigitte Rossbeck: Franz und Maria Marc.

Cover: Kirsten Jüngling / Brigitte Rossbeck. Franz und Maria Marc. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2000.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf, Zürich 2000
ISBN 9783538071100, Gebunden, 247 Seiten, 20,35 EUR

Jörg Uwe Sauer: Das Traumpaar. Roman

Cover: Jörg Uwe Sauer. Das Traumpaar - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2001.
Jung und Jung Verlag, Salzburg, Wien 2001
ISBN 9783902144027, Gebunden, 247 Seiten, 19,43 EUR
Berlin, Triest, Salzburg, drei "Metropolen des Wahnsinns", durchläuft der Protagonist dieses Romans, naturgemäß eine Bewegung des fortschreitenden Zusammenbrechens. Dabei fing alles ziemlich vielversprechend…

Sabine Zurmühl: Das Leben, dieser Augenblick. Die Biografie der Maxie Wander

Cover: Sabine Zurmühl. Das Leben, dieser Augenblick - Die Biografie der Maxie Wander. Henschel Verlag, Leipzig, 2001.
Henschel Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783894873776, Gebunden, 320 Seiten, 20,40 EUR
In Ost- und Westdeutschland gleichermaßen bekannt wurde Maxie Wander mit ihrem Aufsehen erregenden Reportageband "Guten Morgen, du Schöne", der den Alltag von 17 ganz gewöhnlichen Frauen aus der DDR dokumentierte.…

Die Tageszeitung

Marc Höpfner: Pumpgun. Roman

Cover: Marc Höpfner. Pumpgun - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2001.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783627000813, Gebunden, 244 Seiten, 19,43 EUR
An einer Schule ereignet sich eine Katastrophe: Ein Achtzehnjähriger erschießt acht Mitschüler. Marc Höpfner erzählt in seinem ersten Roman von den Ursachen dieser Tragödie und vom schleichenden Realitätsverlust…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!