Bücherschau des Tages

Freundschaft und Trostlosigkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
14.11.2015. Eines Balzac würdig erscheint der Welt, wie Francois Roux in "Die Summe unseres Glücks" von Aufbruchstimmung und Niedergang Frankreichs nach dem Wahlsieg François Mitterrands erzählt. Die FR ist begeistert von Pierre Bosts noch immer hochaktuellem Roman "Bankrott" von 1928. Der überwältigenden Sogkraft von Eimear McBrides "Das Mädchen ein halbfertiges Ding" kann man sich nicht entziehen, staut die taz. Mit großen Interesse liest sie außerdem Fritz Bauers Briefe an Thomas Harlan.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Anna Baar: Die Farbe des Granatapfels. Roman

Cover: Anna Baar. Die Farbe des Granatapfels - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835317659, Gebunden, 320 Seiten, 19,90 EUR
Sommer für Sommer findet ein Mädchen sich fernab seiner österreichischen Heimat auf einer dalmatinischen Insel in der Obhut der Großmutter, nur einen Steinwurf vom Meer entfernt unter dem Blätterdach…

Maarten 't Hart: Magdalena. Eine Familiengeschichte

Cover: Maarten 't Hart. Magdalena - Eine Familiengeschichte. Piper Verlag, München, 2015.
Piper Verlag, München 2015
ISBN 9783492057189, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Aus edem Niederländischen von Gregor Seferens. "Nach meinem Tod", sagte Maarten 't Harts Mutter oft, "kannst du über mich schreiben, was du willst, aber verschone mich, solange ich lebe." Der Sohn, einer…

Norbert Schmacke: Der Glaube an die Globuli. Die Verheißungen der Homöopathie

Cover: Norbert Schmacke (Hg.). Der Glaube an die Globuli - Die Verheißungen der Homöopathie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518466391, Taschenbuch, 244 Seiten, 14,00 EUR
Es gibt anscheinend viele gute Gründe, die für die Homöopathie sprechen: Sie gilt als natürlich sanft, ungefährlich, hochwirksam und frei von Nebenwirkungen. Wie genau Homöopathika helfen, weiß zwar keiner,…

Rocco Thiede/Susanne van Volxem: Deutschland. Erste Informationen für Flüchtlinge

Cover: Rocco Thiede / Susanne van Volxem. Deutschland - Erste Informationen für Flüchtlinge. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2015.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2015
ISBN 9783451349331, Taschenbuch, 96 Seiten, 9,99 EUR
Dieses Buch ist ein erster Wegbegleiter für arabischsprachige Flüchtlinge in Deutschland. Es dient als Einführung und fasst die wesentlichen Informationen über Deutschland zusammen, die jeder Neuankömmling…

Frankfurter Rundschau

Pierre Bost: Bankrott. Roman

Cover: Pierre Bost. Bankrott - Roman. Dörlemann Verlag, Zürich, 2015.
Dörlemann Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783038200185, Gebunden, 260 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Rainer Moritz. Der 45-jährige Brugnon leitet erfolgreich ein Familienunternehmen. Privat ist er liiert mit der einige Jahre jüngeren Bibliothekarin Simone. Das Leben in geordneten…

Harro Zimmermann: Friedrich Sieburg - Ästhet und Provokateur. Eine Biografie

Cover: Harro Zimmermann. Friedrich Sieburg - Ästhet und Provokateur - Eine Biografie. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835317222, Gebunden, 488 Seiten, 34,90 EUR
Friedrich Sieburg gehörte zu den intellektuellen Gründungsvätern der Bundesrepublik, doch sein Vermächtnis hat man bis heute kaum wahrgenommen. Dieser "sonderbare Kopf" (Thomas Mann) war ein Schriftsteller…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Ulrich Raulff: Das letzte Jahrhundert der Pferde. Geschichte einer Trennung

Cover: Ulrich Raulff. Das letzte Jahrhundert der Pferde - Geschichte einer Trennung. C.H. Beck Verlag, München, 2015.
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682445, Gebunden, 461 Seiten, 29,95 EUR
Seit Urzeiten war das Pferd der engste Partner des Menschen. Es war unverzichtbar in der Landwirtschaft, verband Städte und Länder, entschied die Kriege. Doch dann zerbrach der kentaurische Pakt, und…

Die Tageszeitung

Edward Bulwer-Lytton: Was wird er damit machen?. Nachrichten aus dem Leben eines Lords

Cover: Edward Bulwer-Lytton. Was wird er damit machen? - Nachrichten aus dem Leben eines Lords. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518803806, Gebunden, 1400 Seiten, 48,00 EUR
Herausgegeben von Bernd Rauschenbach. Aus dem Englischen von Arno Schmidt. Edward Bulwer-Lytton, Zeitgenosse und Freund von Charles Dickens, entfaltet in diesem umfangreichen Roman das bunte Panorama…

Richard Hell: Blank Generation. Autobiografie

Cover: Richard Hell. Blank Generation - Autobiografie. Edition Tiamat, Berlin, 2015.
Edition Tiamat, Berlin 2015
ISBN 9783893202003, Broschiert, 300 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Hofmann. Richard Hell war einer der wichtigsten Figuren in der New Yorker Punk- und Kunstszene Anfang der Siebziger. Mit seiner Band "The Voidoids" traf er mit dem Song…

Eimear McBride: Das Mädchen ein halbfertiges Ding. Roman

Cover: Eimear McBride. Das Mädchen ein halbfertiges Ding - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783895612923, Gebunden, 256 Seiten, 21,95 EUR
Aus dem Englischen von Miriam Mandelkow. Erzählt wird die Geschichte einer jungen Frau, deren Kindheit in einer irischen Kleinstadt von der Krankheit ihres Bruders überschattet ist. Der Vater verlässt…

Andreas Müller: Kiffen und Kriminalität. Der Jugendrichter zieht Bilanz

Cover: Andreas Müller. Kiffen und Kriminalität - Der Jugendrichter zieht Bilanz. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2015.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2015
ISBN 9783451312762, Gebunden, 255 Seiten, 19,99 EUR
Circa vier Millionen Menschen in Deutschland konsumieren regelmäßig Cannabis. Sie alle müssen mit der Angst vor strafrechtlicher Verfolgung und sozialer Stigmatisierung leben. Der landesweit bekannte…

Werner Renz: 'Von Gott und der Welt verlassen'. Fritz Bauers Briefe an Thomas Harlan

Cover: Werner Renz (Hg.). 'Von Gott und der Welt verlassen' - Fritz Bauers Briefe an Thomas Harlan. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593504681, Gebunden, 299 Seiten, 29,90 EUR
Fritz Bauer (1903 - 1968), Jude, Sozialdemokrat, Jurist, von den Nazis 1936 vertrieben, 1949 aus dem Exil zurückgekehrt, um am Aufbau eines demokratischen Gemeinwesens tatkräftig mitzuwirken, setzte seine…

Die Welt

Leslie Jamison: Die Empathie-Tests. Über Einfühlung und das Leiden anderer. Essays

Cover: Leslie Jamison. Die Empathie-Tests - Über Einfühlung und das Leiden anderer. Essays. Hanser Berlin, Berlin, 2015.
Hanser Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783446249257, Gebunden, 336 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kirsten Riesselmann. Ist Empathie eine innere Qualität oder etwas, was man sagt und tut, eine Praxis? Hilft sie anderen oder steht sie uns nur gut zu Gesicht? Leslie Jamison…

Drago Jancar: Die Nacht, als ich sie sah. Roman

Cover: Drago Jancar. Die Nacht, als ich sie sah - Roman. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2015.
Folio Verlag, Wien - Bozen 2015
ISBN 9783852566702, Gebunden, 200 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Slowenischen von Daniela Kocmut und Klaus Detlef Olof. Von der Gier zu leben und dem Verschwinden einer faszinierenden jungen Frau in Zeiten des Krieges. In einer Nacht, kurz nach Neujahr 1944,…

Norman Manea: Wir sind alle im Exil. Essays

Cover: Norman Manea. Wir sind alle im Exil - Essays. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446249530, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Rumänischen von Eva Ruth Wemme, Georg Ascht, Paul Schuster, Roland Erb und Ernest Wichner. Seit dreißig Jahren lebt Norman Manea im Exil. Der Autor aus Rumänien ist ein großer Zeitzeuge von faschistischer…

Steffen Martus: Aufklärung. Das deutsche 18. Jahrhundert - ein Epochenbild

Cover: Steffen Martus. Aufklärung - Das deutsche 18. Jahrhundert - ein Epochenbild. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2015.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783871347160, Gebunden, 1040 Seiten, 39,95 EUR
Ein Zeitalter auf der Suche nach einer neuen Ordnung: Steffen Martus zeigt, wie dramatisch die Aufklärung das Deutschland des 18. Jahrhunderts verändert hat. Seine Darstellung reicht von der Neuordnung…

Joachim Meyerhoff: Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke. Roman. Alle Toten fliegen hoch, Teil 3

Cover: Joachim Meyerhoff. Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke - Roman. Alle Toten fliegen hoch, Teil 3. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2015.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462048285, Gebunden, 352 Seiten, 21,99 EUR
Die Kindheit auf dem Gelände einer riesigen Psychiatrie und das Austauschjahr in Amerika liegen hinter ihm, der gerade zwanzig gewordene Erzähler bereitet sich auf den Antritt des Zivildienstes vor, als…

Francois Roux: Die Summe unseres Glücks. Roman

Cover: Francois Roux. Die Summe unseres Glücks - Roman. Piper Verlag, München, 2015.
Piper Verlag, München 2015
ISBN 9783492056939, Gebunden, 640 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Elsbeth Ranke. Frankreich, im Mai 1981: Tausende liegen sich auf der Place de la Bastille in den Armen, der Wahlsieg von François Mitterrand versetzt die Nation in Aufbruchstimmung.…

Carl Schmitt/Corina Sombart/Nicolaus Sombart/Werner Sombart: Schmitt und Sombart. Der Briefwechsel von Carl Schmitt mit Nicolaus, Corina und Werner Sombart.

Cover: Carl Schmitt / Corina Sombart / Nicolaus Sombart / Werner Sombart. Schmitt und Sombart - Der Briefwechsel von Carl Schmitt mit Nicolaus, Corina und Werner Sombart.. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2015.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783428147069, Broschiert, 263 Seiten, 39,90 EUR
Herausgegeben von Martin Tielke und Gerd Giesler. Wenige Tage nach seiner Ankunft in Berlin Ende Oktober 1928 erhielt Carl Schmitt eine Einladung von Werner Sombart, der den aufstrebenden Juristen persönlich…

Folkwart Wendland/Folkwin Wendland: Gärten und Parke in Brandenburg. Die ländlichen Anlagen in der Mark Brandenburg und der Niederlausitz

Cover: Folkwart Wendland / Folkwin Wendland. Gärten und Parke in Brandenburg - Die ländlichen Anlagen in der Mark Brandenburg und der Niederlausitz. Lukas Verlag, Berlin, 2015.
Lukas Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783867322065, Gebunden, 2666 Seiten, 420,00 EUR
Folkwart und Folkwin Wendland haben in jahrzehntelanger Arbeit über tausend Garten- und Parkanlagen in der ehemaligen preußischen Provinz Brandenburg einschließlich der heute polnischen Gebiete (Neumark,…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!