Bücherschau des Tages

Greis liebt Mädchen ohne Peinlichkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
01.03.2008. Aufregend viele Erstbesprechungen heute. So preist die NZZ Hiromi Kawakamis kulinarisch-schöne Liebesgeschichte "Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß". Hubert Manias Biografie des Mathematikergenies Karl Friedrich Gauß findet die SZ viel besser als Daniel Kehlmanns Bestseller über den gleichen Mann. Die taz kann von Clemens Meyer und seinen Stories in "Die Nacht, die Lichter" gar nicht genug bekommen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Mira Lobe: Es ging ein Schneemann durch das Land. Ab 4 Jahren

Cover: Mira Lobe. Es ging ein Schneemann durch das Land - Ab 4 Jahren. Jungbrunnen Verlag, Wien, 2007.
Jungbrunnen Verlag, Wien 2007
ISBN 9783702657864, Gebunden, 21 Seiten, 13,90 EUR
Illustriert von Winfried Opgenoorth. Der Schneemann steht im Garten. Er ist ein ganz gewöhnlicher Schneemann - bis ihm die kleine Lisa einen Schluck heißen Tee bringt, damit er nicht friert. Da regt…

Charlotte Roche: Feuchtgebiete. Roman

Cover: Charlotte Roche. Feuchtgebiete - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2008.
DuMont Verlag, Köln 2008
ISBN 9783832180577, Gebunden, 220 Seiten, 14,90 EUR
Nach einer missglückten Intimrasur liegt die 18-jährige Helen auf der Inneren Abteilung von Maria Hilf. Sie wartet auf den Besuch ihrer geschiedenen Eltern, in der irren Hoffnung, die beiden könnten…

Bernhard Schlink: Das Wochenende. Roman

Cover: Bernhard Schlink. Das Wochenende - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2008.
Diogenes Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783257066333, Gebunden, 225 Seiten, 18,90 EUR
Nach 20-jähriger Haft hat ihn der Bundespräsident begnadigt. Zum ersten Wochenende in Freiheit lädt seine Schwester die alten Freunde ein. Für sie ist das Leben weitergegangen. Und für ihn? Was bleibt…

Frankfurter Rundschau

Martin Walser: Ein liebender Mann. Roman

Cover: Martin Walser. Ein liebender Mann - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2008.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2008
ISBN 9783498073633, Gebunden, 284 Seiten, 19,90 EUR
Der 73-jährige Goethe - Witwer und so berühmt, dass sein Diener Stadelmann heimlich Haare von ihm verkauft - liebt die 19-jährige Ulrike von Levetzow. 1823 in Marienbad werden Blicke getauscht, Worte…

Neue Zürcher Zeitung

Andreas Beyer: Geschichte der Bildenden Kunst in Deutschland. Band 6 Klassik und Romantik

Cover: Andreas Beyer (Hg.). Geschichte der Bildenden Kunst in Deutschland - Band 6 Klassik und Romantik. Prestel Verlag, München, 2006.
Prestel Verlag, München 2006
ISBN 9783791331232, Gebunden, 638 Seiten, 140,00 EUR
Seit jeher wird diese Epoche mit den Begriffen Klassik und Romantik in zwei unversöhnliche Pole getrennt. Indem hier beide Phänomene gemeinsam in den Blick genommen werden, wird unterstrichen, dass Klassik…

Hiromi Kawakami: Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß . Eine Liebesgeschichte

Cover: Hiromi Kawakami. Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß  - Eine Liebesgeschichte. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446209992, Gebunden, 189 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe und Kimiko Nakayama-Ziegler. Tsukiko ist achtunddreißig und lebt allein. Zur Liebe, glaubt sie, sei sie nicht begabt. Da trifft sie in einer Kneipe ihren alten Japanisch-Lehrer…

Süddeutsche Zeitung

Germar Grimsen: Hinter Büchern. Der Reigen. Ein Großroman

Cover: Germar Grimsen. Hinter Büchern. Der Reigen - Ein Großroman. Eichborn Verlag, Köln, 2007.
Eichborn Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783821807751, Gebunden, 479 Seiten, 39,95 EUR
Der Büchernarr Christian Keller ist frischgebackener Besitzer eines Antiquariats. Schnell holen den Hölderlin-Kenner die Niederungen des Geschäftslebens ein. Lästige Kunden, unwürdig feilschende Professoren…

Hubert Mania: Gauß. Eine Biografie

Cover: Hubert Mania. Gauß - Eine Biografie. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2008.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2008
ISBN 9783498045067, Gebunden, 368 Seiten, 19,90 EUR
Hubert Mania schildert in dieser ersten umfassenden Biografie die Geschichte eines genialen Wissenschaftlers und zugleich eine ganze Epoche. Gauß war ein Mann, der in einer Welt des Aufbruchs völlig…

Die Tageszeitung

Benjamin R. Barber: Consumed. Wie der Markt Kinder verführt, Erwachsene infantilisiert und die Demokratie untergräbt

Cover: Benjamin R. Barber. Consumed - Wie der Markt Kinder verführt, Erwachsene infantilisiert und die Demokratie untergräbt. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406571596, Gebunden, 395 Seiten, 24,90 EUR
Erstmals in der Geschichte glaubt eine Gesellschaft, dass ihr ökonomisches Überleben von einer Kultur abhängt, die Infantilisierung statt Reife und Verantwortlichkeit fördert. Der Konsumkapitalismus…

Ruth Cerha: Der Gesang der Räder in den Schienen.

Cover: Ruth Cerha. Der Gesang der Räder in den Schienen. Luftschacht Verlag, Wien, 2007.
Luftschacht Verlag, Wien 2007
ISBN 9783902373243, Gebunden, 185 Seiten, 19,90 EUR
Veränderungen bereiten sich im Verborgenen vor, sie sind ein meist langsamer, aber stetig voranschreitender Prozess, dessen Auswirkungen oft erst durch zufällige Ereignisse oder scheinbar nebensächliche…

Yehudit Kirstein Keshet: Checkpoint Watch. Zeugnisse israelischer Frauen aus dem besetzten Palästina

Cover: Yehudit Kirstein Keshet. Checkpoint Watch - Zeugnisse israelischer Frauen aus dem besetzten Palästina. Edition Nautilus, Hamburg, 2007.
Edition Nautilus, Hamburg 2007
ISBN 9783894015558, Kartoniert, 253 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Vestring. Checkpoint Watch ist eine Organisation israelischer Frauen, die die Vorgänge an den Kontrollposten innerhalb der Palästinensergebiete und nach Israel beobachtet,…

Clemens Meyer: Die Nacht, die Lichter. Stories

Cover: Clemens Meyer. Die Nacht, die Lichter - Stories. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100486011, Gebunden, 265 Seiten, 18,90 EUR
Er setzt alles auf eine Karte, der Hundebesitzer, der auf der Rennbahn sein Geld verwettet, um eine teure OP zahlen zu können. Sie will es allen zeigen, die junge Frau, und sich vom Flüchtlingsschiff…

Annette Ramelsberger: Der deutsche Dschihad. Islamistische Terroristen planen den Anschlag

Cover: Annette Ramelsberger. Der deutsche Dschihad - Islamistische Terroristen planen den Anschlag. Econ Verlag, Berlin, 2008.
Econ Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783430300407, Kartoniert, 223 Seiten, 16,90 EUR
Deutschland ist längst im Visier der Gotteskrieger: Im Mai 2007 tötete ein Selbstmordattentäter in Afghanistan drei Bundeswehrsoldaten, im Juni 2007 kündigten Internetkrieger per Video an, einen Anschlag…

Tom Rob Smith: Kind 44. Thriller

Cover: Tom Rob Smith. Kind 44 - Thriller. DuMont Verlag, Köln, 2008.
DuMont Verlag, Köln 2008
ISBN 9783832180560, Gebunden, 507 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Armin Gontermann. Moskau, 1953. Auf den Bahngleisen wird die Leiche eines kleinen Jungen gefunden. Nackt. Fürchterlich zugerichtet. Doch in der Sowjetunion der Stalinzeit gibt…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!