Bücherschau des Tages

Spezialist der alten Garde

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
19.04.2016. Josef H. Reichholf ist unser Alexander von Humboldt, erklärt die SZ nach Lektüre von "Mein Leben für die Natur". Die Welt entdeckt in Christian Roux' Krimi "Der Mann mit der Bombe" ein ziemlich kaputtes Frankreich. Die taz begeistert sich für Rodolphe Töpffers Comics aus dem 19. Jahrhundert in "Die Liebesabenteuer des Monsieur Vieux Bois und andere Geschichten". Die FAZ verdrückt eine Träne mit Andrea Maria Schenkels Krimi um eine jüdische Familie in "Als die Liebe endlich war".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hans Kundnani: German Power. Das Paradox der deutschen Stärke

Cover: Hans Kundnani. German Power - Das Paradox der deutschen Stärke. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688638, Gebunden, 207 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Ist ein "deutsches Europa" die bittere Frucht der europäischen Krise? In vielen europäischen Ländern wird es so wahrgenommen. Angela Merkel wird mit Hitler…

Alfred W. McCoy: Die CIA und das Heroin. Weltpolitik durch Drogenhandel

Cover: Alfred W. McCoy. Die CIA und das Heroin - Weltpolitik durch Drogenhandel. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783864891342, Kartoniert, 688 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Simon Dos Santos. Es gab mal einen Krieg, der hieß Prohibition. Alkohol war jetzt offiziell verboten, und erst dadurch wurde die Mafia in Amerika groß. Es war ein Riesengeschäft,…

Andrea Maria Schenkel: Als die Liebe endlich war. Roman

Cover: Andrea Maria Schenkel. Als die Liebe endlich war - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2016.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455403824, Gebunden, 384 Seiten, 22,00 EUR
Verfolgung, Existenzangst und Neuanfänge in der Fremde - das sind die Erfahrungen des jungen Juden Carl Schwarz, als er 1950 in Brooklyn Emmi kennenlernt, die wie er aus Bayern stammt. Sie hat Deutschland…

Stefan Müller/David Schriffl/Adamantios Skordos: Heimliche Freunde. Die Beziehungen Österreichs zu den Diktaturen Südeuropas nach 1945: Spanien, Portugal, Griechenland

Cover: Stefan Müller / David Schriffl / Adamantios Skordos. Heimliche Freunde - Die Beziehungen Österreichs zu den Diktaturen Südeuropas nach 1945: Spanien, Portugal, Griechenland. Böhlau Verlag, Wien, 2015.
Böhlau Verlag, Wien 2015
ISBN 9783205201014, Gebunden, 325 Seiten, 40,00 EUR
Mti 23 SW-Abbildungen. Österreich hatte keine Berührungsängste gegenüber Diktatoren, unterstützte sie auf dem internationalen Parkett und pflegte - teilweise heimlich - gute Beziehungen zu umstrittenen…

Frankfurter Rundschau

James Rhodes: Der Klang der Wut. Wie die Musik mich am Leben hielt

Cover: James Rhodes. Der Klang der Wut - Wie die Musik mich am Leben hielt. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2016.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783312006540, Gebunden, 320 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Ditte und Giovanni Bandini. James Rhodes ist ein weltweit erfolgreicher Konzertpianist. Er ist ein leidenschaftlicher und jungenhaft cooler Musiker. Aber der Weg, der hinter ihm…

Neue Zürcher Zeitung

Heinz Bude: Das Gefühl der Welt. Über die Macht von Stimmungen

Cover: Heinz Bude. Das Gefühl der Welt - Über die Macht von Stimmungen. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250659, Gebunden, 160 Seiten, 18,90 EUR
Wie ist die Stimmung? Nicht so gut. Von Zuversicht kann keine Rede sein. Wir fühlen uns bedroht, wollen das Erreichte sichern. Wer weiß, was die Zukunft bringt? Für Heinz Bude sind Stimmungen die Gefühle…

Süddeutsche Zeitung

Dzevad Karahasan: Der Trost des Nachthimmels. Roman in drei Teilen

Cover: Dzevad Karahasan. Der Trost des Nachthimmels - Roman in drei Teilen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425312, Gebunden, 724 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Bosnischen von Katharina Wolf-Griesshaber. In Isfahan, der Hauptstadt des Seldschuken-Reiches, stirbt unerwartet ein hochangesehener Mann. Der Sohn des Verstorbenen fordert Aufklärung. An den…

Viktor Niedermayer: Finsterland. Roman

Cover: Viktor Niedermayer. Finsterland - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2015.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783312006502, Gebunden, 208 Seiten, 18,90 EUR
Bayern, Mitte der 30er Jahre. Als gegenüber vom Muttergottesbild ein Führerporträt hängt, wird dem kindlichen Erzähler bewusst, dass etwas in Bewegung gerät. Aber in seinem Heimatstädtchen wirkt es wie…

Josef H. Reichholf: Mein Leben für die Natur. Auf den Spuren von Evolution und Ökologie

Cover: Josef H. Reichholf. Mein Leben für die Natur - Auf den Spuren von Evolution und Ökologie. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100629470, Gebunden, 640 Seiten, 26,99 EUR
Vögel, die sich in Wasserfälle stürzen, Ameisen, die unterirdische Pilzgärten anlegen, Jaguare, die ursprünglich in Italien und auf dem Balkan lebten, bevor sie nach Nord- und Südamerika wanderten. Kaum…

Peter Stamm: Weit über das Land. Roman

Cover: Peter Stamm. Weit über das Land - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100022271, Gebunden, 224 Seiten, 19,99 EUR
Ist es ein neuer Anfang, wenn man alles hinter sich lässt? Einen Augenblick zögert Thomas, dann verlässt er das Haus, seine Frau und seine Kinder. Mit einem erstaunten Lächeln geht er einfach weiter und…

Die Tageszeitung

Rodolphe Töpffer: Die Liebesabenteuer des Monsieur Vieux Bois und andere Geschichten.

Cover: Rodolphe Töpffer. Die Liebesabenteuer des Monsieur Vieux Bois und andere Geschichten. Avant Verlag, Berlin, 2016.
Avant Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783945034286, Gebunden, 280 Seiten, 39,95 EUR
Rodolphe Töpffer ist mit seinen Bildergeschichten der Begründer einer Tradition, die über Bilderbögen, die Arbeiten Wilhelm Buschs und unter Einfluss der amerikanischen Zeitungscomics schließlich zum…

Die Welt

Boris Reitschuster: Putins verdeckter Krieg. Wie Moskau den Westen destabilisiert

Cover: Boris Reitschuster. Putins verdeckter Krieg - Wie Moskau den Westen destabilisiert. Econ Verlag, Berlin, 2016.
Econ Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783430202077, Gebunden, 336 Seiten, 19,99 EUR
Wladimir Putin will Russland wieder zu einem Weltreich machen und arbeitet an einer neuen "Internationalen" der Anti-Demokraten. Boris Reitschuster beschreibt in seinem neuen Buch, wie zerstörerisch Putins…

Christian Roux: Der Mann mit der Bombe. Roman

Cover: Christian Roux. Der Mann mit der Bombe - Roman. Polar Verlag, Hamburg, 2016.
Polar Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783945133217, Kartoniert, 160 Seiten, 12,90 EUR
Mitarbeit: Frank Göhre. Aus dem Französischen von Cornelia Wend. "Der Mann mit der Bombe" spielt auf dem Höhepunkt der Wirtschaftskrise in Frankreich. Es grassiert die Arbeitslosigkeit und auch Tontechniker…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!