Bücherschau des Tages

Bach: reiner Zufall?

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
20.04.2016. Die SZ entdeckt die fantastischen Bücher des Reporters Lafcadio Hearn (1850-1904). Der Untergang ist abgesagt, lernt die FAZ von Thomas Straubhaar. Die FR erlebt mit Jörg Aufenanger ein Techtelmechel auf dem Schwielowsee. In der taz kritisiert der Historiker Ilko-Sascha Kowalczuk einen Band zur Aufarbeitung der DDR-Geschichte.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Selva Almada: Sengender Wind. Roman

Cover: Selva Almada. Sengender Wind - Roman. Berenberg Verlag, Berlin, 2016.
Berenberg Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783946334040, Gebunden, 144 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Spanischen von Christian Hansen. Weit, trocken und öde ist die Pampa. Wer mit dem Auto liegen bleibt, für den ist guter Rat teuer. Auch für Menschen mit direktem Draht zu Gott, wie den Prediger…

Michael Gamper: Der große Mann. Geschichte eines politischen Phantasmas

Cover: Michael Gamper. Der große Mann - Geschichte eines politischen Phantasmas. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835317963, Gebunden, 432 Seiten, 29,90 EUR
Michael Gamper befasst sich mit einer Figur, die im langen 19. Jahrhundert massive machtpolitische Bedeutung entfaltete und für die Geschichte des sozialen Imaginären dieser Epoche bedeutend war: dem…

Thomas Straubhaar: Der Untergang ist abgesagt. Wider die Mythen des demografischen Wandels

Cover: Thomas Straubhaar. Der Untergang ist abgesagt - Wider die Mythen des demografischen Wandels. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2016.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2016
ISBN 9783896841742, Gebunden, 206 Seiten, 18,00 EUR
Irgendwann wird Deutschland entvölkert sein. Nur in den Großstädten werden noch junge Menschen leben - alle mit Zuwanderungsgeschichte. Greise irren durch verwaiste Dörfer auf der Suche nach blühenden…

Frankfurter Rundschau

Jörg Aufenanger: Ein Sommer in Caputh. Roman

Cover: Jörg Aufenanger. Ein Sommer in Caputh - Roman. Klak Verlag, Berlin, 2016.
Klak Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783943767674, Kartoniert, 132 Seiten, 12,90 EUR
Caputh ist ein von Wasser und Wald umgebenes Kleinod bei Berlin. Hier ließ sich Albert Einstein nieder und seit mehr als 150 Jahren überquert eine Seilfähre den Fluss Havel. Und auf dieser Fähre nimmt…

Neue Zürcher Zeitung

Siegfried Lenz: Der Überläufer. Roman

Cover: Siegfried Lenz. Der Überläufer - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2016.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455405705, Gebunden, 368 Seiten, 25,00 EUR
Es ist der letzte Kriegssommer, die Nachrichten von der Ostfront sind schlecht. Der junge Soldat Walter Proska aus dem masurischen Lyck wird einer kleinen Einheit zugeteilt, die eine Zuglinie sichern…

Marceline Loridan-Ivens: Und du bist nicht zurückgekommen.

Cover: Marceline Loridan-Ivens. Und du bist nicht zurückgekommen. Insel Verlag, Berlin, 2015.
Insel Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783458176602, Gebunden, 111 Seiten, 15,00 EUR
Mit Judith Perrignon. Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Marceline ist fünfzehn, als sie zusammen mit ihrem Vater ins Lager kommt. Sie nach Birkenau, er nach Auschwitz. Sie überlebt, er nicht.…

Philipp Schönthaler: Survival in den 80er Jahren. Der dünne Pelz der Zivilisation

Cover: Philipp Schönthaler. Survival in den 80er Jahren - Der dünne Pelz der Zivilisation. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2016.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957571496, Gebunden, 279 Seiten, 22,90 EUR
Angst vor dem Wettrüsten, Angst vor Waldsterben und Kernkraft, Angst vor wachsender sozialer Unsicherheit. Inmitten des von Untergangsstimmung und Zivilisationszweifeln beherrschten Klimas der 80er Jahre…

Süddeutsche Zeitung

Lafcadio Hearn: Japans Geister.

Cover: Lafcadio Hearn. Japans Geister. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2015.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2015
ISBN 9783847703723, Gebunden, 416 Seiten, 42,00 EUR
Aus dem Englischen von Berta Franzos, mit Holzschnitten von Franziska Neubert und einem Nachwort von Christoph Neidhart. Nicht einfach als Beobachter, sondern wie ein Mensch, der teilnimmt am Alltagsdasein…

Lafcadio Hearn: Youma. Die Geschichte einer westindischen Sklavin. Roman

Cover: Lafcadio Hearn. Youma - Die Geschichte einer westindischen Sklavin. Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2016.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783990270790, Gebunden, 140 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Englischen von Alexander Pechmann. Youma ist jung, schön und stolz, nur frei ist sie nicht. Ihre Mutter ist eine "da", die Amme in einem Haus reicher weißer Kreolen auf Martinique. Sie genießt…

Adolf Muschg: Die japanische Tasche. Roman

Cover: Adolf Muschg. Die japanische Tasche - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2015.
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682018, Gebunden, 484 Seiten, 24,95 EUR
Beat Schneider hat etwas Unverzeihliches getan, was ihn seine Ehe mit LouAnne kostet. Sie ist eine außergewöhnliche Zeichnerin, die nicht nur auf seine Liebe, sondern auch auf seine Fürsorge angewiesen…

Eberhard Rathgeb: Am Anfang war Heimat. Auf den Spuren eines deutschen Gefühls

Cover: Eberhard Rathgeb. Am Anfang war Heimat - Auf den Spuren eines deutschen Gefühls. Karl Blessing Verlag, München, 2016.
Karl Blessing Verlag, München 2016
ISBN 9783896675415, Gebunden, 384 Seiten, 22,99 EUR
Heimat als Gedanke und Gefühl. Wie kommt es, dass ein Mensch sich in Deutschland zu Hause fühlt? Dass er sagt: Hier ist meine Heimat? Die Antwort darauf führt durch die Verschlingungen eines komplizierten…

Die Tageszeitung

Ulrich Mählert: Die DDR als Chance. Neue Perspektiven auf ein altes Thema

Cover: Ulrich Mählert (Hg.). Die DDR als Chance - Neue Perspektiven auf ein altes Thema. Metropol Verlag, Berlin, 2016.
Metropol Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783863312831, Kartoniert, 220 Seiten, 19,00 EUR
Seit 1990 sind im vereinigten Deutschland fast 7000 Bücher zur DDR-Geschichte erschienen. Und die Zahl der neuen Titel bleibt alljährlich nahezu konstant. Immer wieder diskutieren Historiker über die…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!