Bücherschau des Tages

Uangenehm plausibel

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
11.02.2012. FAZ und taz sind höchst unterschiedlicher Auffassung über Christian Krachts neuen Roman "Imperium": Die eine erfreut sich an Krachts "prunkend exquisiter" Sprache, die andere meint: Pauschalreiseprosa. Die NZZ ist erschüttert von Drago Jancars Roman "Nordlicht". Der FR graust es in Benjamin Steins neuem Roman "Replay". Die SZ ist zwiespältig bei Zeruya Shalev. Die taz pisst außerdem mit Vergnügen in den Wind.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Milena Michiko Flasar: Ich nannte ihn Krawatte. Roman

Cover: Milena Michiko Flasar. Ich nannte ihn Krawatte - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2011.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783803132413, Gebunden, 144 Seiten, 16,90 EUR
Ist es Zufall oder eine Entscheidung? Auf einer Parkbank begegnen sich zwei Menschen. Der eine alt, der andere jung, zwei aus dem Rahmen Gefallene. Nach und nach erzählen sie einander ihr Leben und setzen…

Martin Grzimek: Tristan. Roman um Treue, Liebe und Verrat (Ab 14 Jahre)

Cover: Martin Grzimek. Tristan - Roman um Treue, Liebe und Verrat (Ab 14 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446238046, Gebunden, 912 Seiten, 24,90 EUR
Nach der Sage von Gottfried von Straßburg. Als Kind kann er nur überleben, wenn niemand weiß, wer er ist. Als junger Ritter reist er auf abenteuerlichen Wegen durchs ganze Abendland. Er bestreitet Kämpfe,…

Christian Kracht: Imperium. Roman

Cover: Christian Kracht. Imperium - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2011.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462041316, Gebunden, 256 Seiten, 18,99 EUR
Eine deutsche Südseeballade. In "Imperium" erzählt Christian Kracht eine Aussteigergeschichte in den deutschen Kolonien der Südsee, indem er virtuos und gut gelaunt mit den Formen des historischen Abenteuerromans…

Kirsten Reinhardt: Fennymores Reise oder Wie man Dackel im Salzmantel macht. Roman, ab 9 Jahren

Cover: Kirsten Reinhardt. Fennymores Reise oder Wie man Dackel im Salzmantel macht - Roman, ab 9 Jahren. Carlsen Verlag, Hamburg, 2011.
Carlsen Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783551555823, Gebunden, 144 Seiten, 11,90 EUR
Mit Bildern von David Roberts. Fennymore lebt allein in dem gemütlichen großen Haus Bronks - jedenfalls seit seine Eltern verschwunden sind. Gut, dass er noch seine Tante Else hat, die ihn jeden Sonntag…

Christoph Schmitz: Das Wiesenhaus. Roman

Cover: Christoph Schmitz. Das Wiesenhaus - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518422854, Gebunden, 196 Seiten, 22,95 EUR
Im Körper von Johannes Schneider regiert der Krebs. Auch wenn seine Familie sich rührend kümmert, es besteht wenig Hoffnung. Er fürchtet sich vor dem, was kommt, und davor, dass nichts bleibt von ihm…

Frankfurter Rundschau

Benjamin Stein: Replay. Roman

Cover: Benjamin Stein. Replay - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406630057, Gebunden, 176 Seiten, 17,95 EUR
Als Ed Rosen in der Morgendämmerung erwacht und mit den Zehen wackelt, steht eines fest: der Huf, der am Fußende aus seinem Bett ragt, ist auf keinen Fall seiner. Aber da. Wie soll er sich das erklären?…

Neue Zürcher Zeitung

Wilhelm Dilthey: Briefwechsel, Band I: 1852–1882. Wilhelm Dilthey. Gesammelte Schriften, Ergänzungsband 1

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783525303689, Gebunden, 929 Seiten, 228,95 EUR
Koproduktion mit Teubner (Bd. 1-10). Ab Band 15 besorgt von Karlfried Gründer, ab Band 18 zusammen mit Frithjof Rodi. Die Briefsammlung enthält eine Auswahl an Briefen von und an den Philosophen aus dem…

Drago Jancar: Nordlicht. Roman

Cover: Drago Jancar. Nordlicht - Roman. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2011.
Folio Verlag, Wien 2011
ISBN 9783852565767, Gebunden, 240 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Slowenischen von Klaus-Detlef Olof. Am 1. Januar 1938 führt eine Dienstreise Josef Erdmann in seine Geburtsstadt Maribor, das ehemalige Marburg a. d. Drau. Das vergebliche Warten auf einen Geschäftspartner…

Siegfried Kracauer: Essays, Feuilletons, Rezensionen . Werke in neun Bänden, Band 5

Cover: Siegfried Kracauer. Essays, Feuilletons, Rezensionen  - Werke in neun Bänden, Band 5. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518583357, Gebunden, 2982 Seiten, 152,00 EUR
Ein halbes Jahrhundert nach dem Erscheinen der Sammlungen Das Ornament der Masse und Straßen in Berlin und anderswo wird die Publizistik Siegfried Kracauers erstmals umfassend zugänglich gemacht. Versammelt…

Annelies Verbeke: Fische retten. Roman

Cover: Annelies Verbeke. Fische retten - Roman. Marebuchverlag, Hamburg, 2011.
Marebuchverlag, Hamburg 2011
ISBN 9783866481442, Gebunden, 192 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Gressmann. Seit sie von ihrer großen Liebe Thomas verlassen wurde, hat für die Schriftstellerin Monique Champagne das Schreiben seinen Sinn verloren. Um der inneren…

Süddeutsche Zeitung

Zeruya Shalev: Für den Rest des Lebens. Roman

Cover: Zeruya Shalev. Für den Rest des Lebens - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2012.
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827009890, Gebunden, 500 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Chemda Horovitz liegt in ihrem Bett und blickt mit schwindendem Bewusstsein auf ihr Leben zurück. Sie denkt an ihre Kindheit im Kibbuz, an ihre Ehe und ihre zwei…

Die Tageszeitung

Buddy Giovinazzo: Piss in den Wind. Roman

Cover: Buddy Giovinazzo. Piss in den Wind - Roman. Pulp Master, Berlin, 2011.
Pulp Master, Berlin 2011
ISBN 9783927734401, Kartoniert, 246 Seiten, 13,80 EUR
Aus dem Englischen von Ango Laina und Angelika Müller. James Gianelli fristet ein beschauliches Dasein als College-Dozent für Fotografie. Als ihn seine langjährige Freundin Karen verlassen will, bekommt…

Gerhard Klas: Die Mikrofinanz-Industrie. Die große Illusion oder das Geschäft mit der Armut

Cover: Gerhard Klas. Die Mikrofinanz-Industrie - Die große Illusion oder das Geschäft mit der Armut. Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg, 2011.
Assoziation A Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783862414017, Einband unbekannt, 320 Seiten, 19,80 EUR
Wer denkt bei dem Stichwort Mikrokredite nicht an Bangladesh, Armutsbekämpfung, Gemeinwohl? Das positive Image der Mikrokredite als Strategie gegen Armut hält sich bis heute. Nicht zuletzt wegen Muhammad…

Christian Kracht: Imperium. Roman

Cover: Christian Kracht. Imperium - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2011.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462041316, Gebunden, 256 Seiten, 18,99 EUR
Eine deutsche Südseeballade. In "Imperium" erzählt Christian Kracht eine Aussteigergeschichte in den deutschen Kolonien der Südsee, indem er virtuos und gut gelaunt mit den Formen des historischen Abenteuerromans…

Friederike Schilbach: Die Piratenpartei. Alles klar zum Entern?

Cover: Friederike Schilbach. Die Piratenpartei - Alles klar zum Entern?. Bloomsbury Verlag, Berlin, 2011.
Bloomsbury Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783833308451, Taschenbuch, 224 Seiten, 7,95 EUR
Mit Beiträgen von Hans Ulrich Gumbrecht, Katja Kullmann, Kathrin Passig, Nina Pauer, Frank Schirrmacher, Moritz von Uslar, Juli Zeh, Marie Katharina Wagner und vielen anderen. Wer sind sie? Was wollen…

W. G. Sebald: Auf ungeheuer dünnem Eis. Gespräche 1971 bis 2001

Cover: W. G. Sebald. Auf ungeheuer dünnem Eis - Gespräche 1971 bis 2001. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783596194155, Kartoniert, 288 Seiten, 9,99 EUR
Herausgegeben von Torsten A. Hoffmann. "Die Gefahr, daß man den Verstand verliert, ist nicht gering." Wer war W. G. Sebald? Dieser Band fasst zwanzig Gespräche mit W.G. Sebald zu einer ebenso informativen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!