Bücherschau des Tages

Auf der Flamme der Spottlust

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
26.06.2008. Bestnoten vergibt die Zeit an Jonathan Carrs pointierte und souveräne Familiengeschichte des "Wagner-Clans" samt seiner angeheirateten Monstren. Gar nicht genug loben kann sie Andrej Bitows neu übersetzten Post-Tauwetter-Roman "Das Puschkinhaus" Die SZ lernt aus Robert Muchembleds Geschichte der Sexualität "Die Verwandlung der Lust", dass Orgasmus und Okzident nicht zusammenpassen. Die FAZ liest die bewegenden Erinnerungen Wole Soyinkas "Brich auf in früher Dämmerung".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gwendoline Riley: Cold Water. Roman

Cover: Gwendoline Riley. Cold Water - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783895613548, Gebunden, 152 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Englischen von Sigrid Ruschmeier. Carmel McKisco, 20 Jahre alt, arbeitet als Barkeeperin in Manchester. Sie ist cool, schlagfertig, erlaubt sich keine festen Bindungen, schlägt keine Wurzeln…

Wole Soyinka: Brich auf in früher Dämmerung. Erinnerungen

Cover: Wole Soyinka. Brich auf in früher Dämmerung - Erinnerungen. Ammann Verlag, Zürich, 2008.
Ammann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783250601210, Gebunden, 781 Seiten, 34,90 EUR
Aus dem Englischen von Inge Uffelmann. Mehr als eine Hauptfigur in der Welt der Literatur ist Wole Soyinka eine mutige Stimme für Menschenrechte, Demokratie und Freiheit. "Brich auf in früher Dämmerung"…

Frankfurter Rundschau

Philip Manow: Im Schatten des Königs. Die politische Anatomie demokratischer Repräsentation

Cover: Philip Manow. Im Schatten des Königs - Die politische Anatomie demokratischer Repräsentation. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783518125243, Kartoniert, 169 Seiten, 10,00 EUR
Warum interessieren wir uns für die Haarfarbe Gerhard Schröders oder die Schönheitsoperationen Silvio Berlusconis? Philip Manow antwortet: Weil ein Teil der symbolischen Bedeutung, die ihren Sitz einst…

Stephan Wackwitz: Osterweiterung. Zwölf Reisen

Cover: Stephan Wackwitz. Osterweiterung - Zwölf Reisen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100910578, Gebunden, 224 Seiten, 17,90 EUR
Fast zehn Jahre lebte Stephan Wackwitz in Krakau und Bratislava und unternahm von dort aus hunderte Reisen in ein europäisches Kernland, das uns erst seit Beginn der 90er Jahre zugänglich ist. Aber kennen…

Neue Zürcher Zeitung

Sebastian Faulks: Der Tod ist nur der Anfang. Ein James-Bond-Roman

Cover: Sebastian Faulks. Der Tod ist nur der Anfang - Ein James-Bond-Roman. Heyne Verlag, München, 2008.
Heyne Verlag, München 2008
ISBN 9783453266025, Kartoniert, 351 Seiten, 12,95 EUR
Atemberaubende Action, coole Dialoge, diabolische Gegenspieler, schöne Frauen: Seit über 40 Jahren begeistert James Bond ein Millionenpublikum. Ein neuer Höhepunkt seiner Karriere ist der Roman, den ihm…

Andre Winter: Die Hansens. Roman

Cover: Andre Winter. Die Hansens - Roman. Bilger Verlag, Zürich, 2007.
Bilger Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783908010883, Gebunden, 312 Seiten, 23,00 EUR
1973 kommt der elfjährige Jan Hansen einem dunklen Geheimnis auf die Spur. Es führt ihn zurück ins Jahr 1907, als sein Urgroßvater auf Usedom in einer Winternacht ertrank. Im selben Jahr schifft sich…

Süddeutsche Zeitung

Rainer Bucher: Hitlers Theologie.

Cover: Rainer Bucher. Hitlers Theologie. Echter Verlag, Würzburg, 2008.
Echter Verlag, Würzburg 2008
ISBN 9783429029852, Gebunden, 220 Seiten, 16,80 EUR
Hitlers Theologie ist intellektuell krude, ihr Rassismus ist erbärmlich und ihr Gott ein numinoses Monster. Es gibt keine Gnade und keine Barmherzigkeit in ihr und daher auch keinen Frieden. Aber sie…

Robert Muchembled: Die Verwandlung der Lust. Eine Geschichte der abendländischen Sexualität

Cover: Robert Muchembled. Die Verwandlung der Lust - Eine Geschichte der abendländischen Sexualität. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2008.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2008
ISBN 9783421042125, Gebunden, 383 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Französischen von Ursel Schäfer. Ab dem 16. Jahrhundert wurde die Sexualität im Abendland vonseiten der Kirche und des Staates zunehmend Restriktionen unterworfen, Lust wurde geächtet, Sex durfte…

Enrique Vila-Matas: Doktor Pasavento. Roman

Cover: Enrique Vila-Matas. Doktor Pasavento - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2007.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783312004027, Gebunden, 457 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Spanischen von Petra Strien. Der Großmeister der spanischen Literatur Enrique Vila-Matas schickt einen Schriftsteller und Psychiater auf die Suche nach der wahren Identität, indem er ihn in einer…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Andrej Bitow: Das Puschkinhaus. Roman

Cover: Andrej Bitow. Das Puschkinhaus - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419229, Gebunden, 590 Seiten, 29,80 EUR
Aus dem Russischen von Rosemarie Tietze. Leningrad, November 1961. Am Morgen nach den Revolutionsfeierlichkeiten tobt der Wind durch die ausgestorbene Stadt, reißt das Fenster eines kleinen Palais auf…

Jonathan Carr: Der Wagner-Clan. Geschichte einer deutschen Familie

Cover: Jonathan Carr. Der Wagner-Clan - Geschichte einer deutschen Familie. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2008.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783455500790, Gebunden, 487 Seiten, 22,00 EUR
Die erste umfassende Geschichte der Wagners, Deutschlands berühmt-berüchtigtster Familie. Seit über einem Jahrhundert und von zwei Weltkriegen, der Nazidiktatur und der Besatzungszeit ungebrochen herrschen…

Colin Crouch: Postdemokratie.

Cover: Colin Crouch. Postdemokratie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125403, Kartoniert, 159 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Englischen von Nikolaus Gramm. "Postdemokratie": Dieser Begriff des Politikwissenschaftlers Colin Crouch wurde nach dem Erscheinen der Originalausgabe seines Buches zum Kristallisationspunkt…

Sandra Hoffmann: Liebesgut. Roman

Cover: Sandra Hoffmann. Liebesgut - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2008.
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406563737, Gebunden, 192 Seiten, 17,90 EUR
"Schreib es auf! Ich schreibe doch nicht die Wirklichkeit auf! Dann mach eine Geschichte daraus, unsere Geschichte; tu es für uns!" Es ist die große Liebe. Dabei keine auf den ersten Blick, erst allmählich…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!