Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.12.2003. Mit Kritiken zu Jurij Mamlejew: "Die irrlichternde Zeit" in der TAZ, Norbert Gstrein: "Das Handwerk des Tötens" in der ZEIT, Katharina Hacker: "Eine Art Liebe" in der TAZ, Franzobel: "Luna Park" in der FAZ und William A. Schabas: "Genozid im Völkerrecht" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Christa Bürger: Mein Weg durch die Literaturwissenschaft. 1968 - 1998

Cover: Christa Bürger. Mein Weg durch die Literaturwissenschaft - 1968 - 1998. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123126, Kartoniert, 291 Seiten, 12,00 EUR
Christa Bürger, heute in Bremen lebende Literaturwissenschaftlerin, hat ein sehr persönliches Buch geschrieben, einen Rückblick auf ihre "Laufbahn", die Lebensstationen des Kindes in der Nachkriegszeit,…

Franzobel: Luna Park. Vergnügungsgedichte

Cover: Franzobel. Luna Park - Vergnügungsgedichte. Zsolnay Verlag, Wien, 2003.
Zsolnay Verlag, Wien 2003
ISBN 9783552052758, Gebunden, 176 Seiten, 17,90 EUR
Mit Urgewalt explodiert die Sprache, gleich einem Wortrausch bricht sich der Rhythmus seine Bahn und schafft neue Wirklichkeiten: Wie Fieberschübe komme das Schreiben von Gedichten ein, zwei Mal im Jahr…

Hans-Erhard Lessing: Automobilität. Karl Drais und die unglaublichen Anfänge

Cover: Hans-Erhard Lessing. Automobilität - Karl Drais und die unglaublichen Anfänge. MaXime Verlag, Leipzig, 2003.
MaXime Verlag, Leipzig 2003
ISBN 9783931965228, Gebunden, 527 Seiten, 32,00 EUR
Den Beginn der Automobilität markiert ein vulkanischer Super-GAU, der 1816/17 in Europa das Klima veränderte. Das fahrphysikalisch so einfache wie geniale Prinzip des Karl Drais - zwei Räder in einer…

Alain de Libera: Denken im Mittelalter.

Cover: Alain de Libera. Denken im Mittelalter. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2003.
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770532421, Kartoniert, 310 Seiten, 41,90 EUR
Aus dem Französischen von Andreas Knop. Was heißt denken? Wurde im Mittelalter in einem starken, heideggerschen Sinn gedacht oder wurde nur exzerpiert, kompiliert und kommentiert? Ob es ein Denken im…

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht.

Cover: Gerhard Werle. Völkerstrafrecht. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2003.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89,00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…

Frankfurter Rundschau

Erinnerungskulturen. Deutschland, Italien und Japan seit 1945

Cover: Erinnerungskulturen - Deutschland, Italien und Japan seit 1945. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783596152193, Taschenbuch, 368 Seiten, 12,90 EUR
Herausgegeben von Christoph Cornelißen, Lutz Klinkhammer und Wolfgang Schwentker. Die Art und Weise, wie man sich an die Zeit des Faschismus und Nationalsozialismus erinnert, steht seit einiger Zeit auf…

Gut versorgt?. Migrantinnen und Migranten im Gesundheits- und Sozialwesen

Mabuse Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783935964241, Kartoniert, 295 Seiten, 23,90 EUR
Herausgegeben von Theda Borde und Matthias David.

William A. Schabas: Genozid im Völkerrecht.

Cover: William A. Schabas. Genozid im Völkerrecht. Hamburger Edition, Hamburg, 2003.
Hamburger Edition, Hamburg 2003
ISBN 9783930908882, Gebunden, 792 Seiten, 40,00 EUR
"Die Vertragschließenden Parteien bestätigen, dass Völkermord, ob im Frieden oder im Krieg begangen, ein Verbrechen gemäß internationalem Recht ist, zu dessen Verhütung und Bestrafung sie sich verpflichten."…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Aristoteles: Metaphysik.

Cover: Aristoteles. Metaphysik. Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg, 2003.
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2003
ISBN 9783826025556, Kartoniert, 595 Seiten, 29,80 EUR
Übersetzt, mit einer Einleitung und Anmerkung versehen von Hans G. Zekl. Metaphysik sollte nach Einschätzung des Architekten dieser Disziplin, Aristoteles, die allem auf den Grund gehende Anstrengung…

Milo Dor: Roman über Milo Dor.

Cover: Milo Dor. Roman über Milo Dor. Otto Müller Verlag, Salzburg, 2003.
Otto Müller Verlag, Salzburg 2003
ISBN 9783701310654, Gebunden, 180 Seiten, 7,95 EUR
Die Verbindung der Texte von und über Milo Dor, die der serbische Autor und Herausgeber Dragi Bugarcic ausgewählt und die Dor selbst ins deutsche übersetzt hat, ergibt ein höchst ungewöhnliches Buch.…

Hannelore Schmidt: Loki. Hannelore Schmidt erzählt aus ihrem Leben

Cover: Hannelore Schmidt. Loki - Hannelore Schmidt erzählt aus ihrem Leben. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2003.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783455094084, Gebunden, 368 Seiten, 21,90 EUR
Loki Schmidt erzählt aus einem Leben voller Kontraste. Sie schildert die Mühen einer jungen Lehrerin und die Nöte der Mutter eines todkranken Kindes in den Wirren des Krieges ebenso wie die Herausforderungen,…

Michael Schwelien: Helmut Schmidt. Ein Leben für den Frieden

Cover: Michael Schwelien. Helmut Schmidt - Ein Leben für den Frieden. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2003.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783455094091, Gebunden, 368 Seiten, 22,90 EUR
Unbestritten war Helmut Schmidt einer der fähigsten Kanzler, die Deutschland je hatte. Er war ein nüchterner Pragmatiker, der sich selbst den "leitenden Angestellten des Unternehmens Bundesrepublik Deutschland"…

Hartmut Soell: Helmut Schmidt. Band 1: Vernunft und Leidenschaft. 1918-1969

Cover: Hartmut Soell. Helmut Schmidt - Band 1: Vernunft und Leidenschaft. 1918-1969. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2003.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003
ISBN 9783421053527, Gebunden, 958 Seiten, 39,90 EUR
Helmut Schmidt zählt zu den bedeutendsten Kanzlern des 20. Jahrhunderts. Er erlebte als Offizier den Zweiten Weltkrieg, war in britischer Gefangenschaft und trat 1946 in die SPD ein. Als Hamburger Innensenator…

Die Tageszeitung

Katharina Hacker: Eine Art Liebe. Roman

Cover: Katharina Hacker. Eine Art Liebe - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414606, Gebunden, 268 Seiten, 22,90 EUR
"Ich schenke dir diese Geschichte, schreib du sie auf", sagt der Jerusalemer Rechtsanwalt Moshe Fein der Erzählerin, einer in Israel lebenden deutschen Studentin. Aber um welche Geschichte handelt es…

Jurij Mamlejew: Die irrlichternde Zeit. Roman

Cover: Jurij Mamlejew. Die irrlichternde Zeit - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414835, Gebunden, 335 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Russischen von Gabriele Leuplod. Auf Einladung eines alten Herrn namens Beslunnyj (dt. Mondlos), der ihm am "sitzenden" Gogol-Denkmal in Moskau begegnet, besucht Pawel Dalinin ein Fest bei unbekannten…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Alles Weihnachten!. Geschichten zum Fest

Cover: Alles Weihnachten! - Geschichten zum Fest. DHV - Der Hörverlag, München, 2003.
DHV - Der Hörverlag, München 2003
ISBN 9783899403411, CD, 9,95 EUR
1 CD. 75 Minuten Laufzeit. Mit Texten von Erich Kästner, Elvira Richter, O. Henry und anderen. Sprecher: Ulrich Noethen, Ursula Illert, Christoph Winkelmann und andere.

Norbert Gstrein: Das Handwerk des Tötens. Roman

Cover: Norbert Gstrein. Das Handwerk des Tötens - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414590, Gebunden, 381 Seiten, 22,90 EUR
Im Sommer 1999 kommt der österreichische Journalist Christian Allmayer, der seit den ersten Schüssen über den Zerfall Jugoslawiens berichtet hat, bei einem Hinterhalt im Kosovo um. Paul, ein verhinderter…

Dylan Thomas: Weihnachtserinnerungen. Erzählt von Otto Sander. 1 CD

Cover: Dylan Thomas. Weihnachtserinnerungen - Erzählt von Otto Sander. 1 CD. Patmos Verlag, Ostfildern, 2003.
Patmos Verlag, Düsseldorf 2003
ISBN 9783491911468, CD, 14,95 EUR
A CD, Laufzeit 26 Minuten.