Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
21.09.2002. Mit Kritiken zu Zsuzsa Bank: "Der Schwimmer" in der SZ, Hermann Weber: "Damals, als ich Wunderlich hieß" in der NZZ, Jonathan Lethem: "Motherless Brooklyn - Erzähl Deine Geschichte im Gehen" in der TAZ, Bruno Richard: "Desaster" in der FR und Karl-Heinz Meier-Braun: "Deutschland, Einwanderungsland" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Alfred Lorenzer: Die Sprache, der Sinn, das Unbewusste. Psychoanalytisches Grundverständnis und Neurowissenschaften

Cover: Alfred Lorenzer. Die Sprache, der Sinn, das Unbewusste - Psychoanalytisches Grundverständnis und Neurowissenschaften. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2002.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608943542, Gebunden, 229 Seiten, 25,00 EUR
Herausgegeben von Ulrike Prokop. Mit einer Einleitung von Bernard Görlich und einer Einführung von Marianne Leuzinger-Bohleber. Die in diesem Buch niedergelegten Überlegungen Alfred Lorenzers sind eine…

Werner Dütsch/Martina Müller: Lola Montez. Eine Filmgeschichte

Cover: Werner Dütsch / Martina Müller. Lola Montez - Eine Filmgeschichte. Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln, 2002.
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2002
ISBN 9783883755878, Gebunden, 296 Seiten, 39,80 EUR
Sonderpublikation zum 25. Jubiläum der Cinematheque Municipale de Luxembourg. Mit 115 Farb- und 57 SW-Abbildungen. Lola Montez - "Königin des Skandals, Vagabundin der Liebe, der Film, auf den die Welt…

Bruno Richard: Desaster. Roman

Cover: Bruno Richard. Desaster - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100071200, Gebunden, 379 Seiten, 19,90 EUR
Berlin 1999, wenige Tage vor der Sylvesternacht. Die Jahrtausendwende wirft ihre Schatten voraus. Eine diffuse Bedrohung liegt über der Stadt. Anschläge auf teure Autos werden verübt. Eingeweihte rechnen…

Antonio Tabucchi: Es wird immer später. Roman in Briefform

Cover: Antonio Tabucchi. Es wird immer später - Roman in Briefform. Carl Hanser Verlag, München, 2002.
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446202245, Gebunden, 280 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Italienischen von Karin Fleischanderl. Wir haben es mit keinem Briefwechsel zwischen zwei oder mehr handelnden Personen zu tun, sondern mit lauter Einzelbriefen, die -- mit einer einzigen Ausnahme…

Neue Zürcher Zeitung

Der Poet des Canyons. Leben und Legende des Abenteurers Everett Ruess

Cover: Der Poet des Canyons - Leben und Legende des Abenteurers Everett Ruess. Malik Verlag, München, 2001.
Malik Verlag, München 2001
ISBN 9783890291741, Gebunden, 244 Seiten, 19,43 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gaby Wurster. Herausgegeben von Jenny Niederstadt. Mit 30 SW-Fotos und 1 Übersichtskarte. An einem Novembermorgen 1934 belud Everett Ruess seine zwei Esel mit Proviant und Büchern,…

Sebastian Haffner: Überlegungen eines Wechselwählers.

Cover: Sebastian Haffner. Überlegungen eines Wechselwählers. Kindler Verlag, Reinbek, 2002.
Kindler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783463404264, Gebunden, 140 Seiten, 17,90 EUR
Mit einem Vorwort von Daniel Koerfer. Was ist und wie funktioniert Demokratie? Wodurch ist sie entstanden und welche Entwicklung hat sie genommen, bevor sie zweimal 1918/19 und noch einmal 1945 - nach…

Sebastian Haffner: Als Engländer maskiert. Ein Gespräch mit Jutta Krug über das Exil

Cover: Sebastian Haffner. Als Engländer maskiert - Ein Gespräch mit Jutta Krug über das Exil. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2002.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2002
ISBN 9783421056160, Gebunden, 117 Seiten, 16,90 EUR
Mit einer Nachbemerkung von Uwe Soukup. "Als Engländer maskiert" ist ein Interview, das die Studentin Jutta Krug 1989 mit Sebastian Haffner geführt hat. Es liefert das wichtigste Selbstzeugnis Sebastian…

Sebastian Haffner: Die deutsche Frage 1950 - 1961. Von der Wiederbewaffnung bis zum Mauerbau

Cover: Sebastian Haffner. Die deutsche Frage 1950 - 1961 - Von der Wiederbewaffnung bis zum Mauerbau. Transit Buchverlag, Berlin, 2002.
Transit Buchverlag, Berlin 2002
ISBN 9783887471712, Gebunden, 205 Seiten, 19,50 EUR
Herausgegeben von Rainer Nitsche. In diesem Band werden Artikel vorgestellt, die Haffner von 1950 bis 1961 im britischen "Observer" veröffentlicht hat. Er schreibt über Fragen, die bis heute von Bedeutung…

Alwin Hösli: Schwarzarbeit. Ursachen, Formen, Zusammenhänge und Wirkungen illegaler Beschäftigung sowie Vorschläge zu deren substanzieller Bekämpfung. Diss.

Cover: Alwin Hösli. Schwarzarbeit - Ursachen, Formen, Zusammenhänge und Wirkungen illegaler Beschäftigung sowie Vorschläge zu deren substanzieller Bekämpfung. Diss.. Stämpfli Verlag, Bern, 2002.
Stämpfli Verlag, Bern 2002
ISBN 9783727206559, Broschiert, 168 Seiten, 39,61 EUR
Es wird in bedeutendem Umfang schwarz gearbeitet. Illegal Beschäftigte genießen einen massiv verkürzten Sozialschutz, der öffentlichen Hand entgehen Abgaben, und die Wirtschaft beklagt Wettbewerbsverzerrungen.…

Konrad Paul Liessmann: Der listige Gott. Über die Zukunft des Eros

Cover: Konrad Paul Liessmann (Hg.). Der listige Gott - Über die Zukunft des Eros. Zsolnay Verlag, Wien, 2002.
Zsolnay Verlag, Wien 2002
ISBN 9783552051898, Broschiert, 240 Seiten, 18,40 EUR
Hat der Sex die Erotik endgültig verdrängt? Zwölf prominente Intellektuelle fragen nach Sinn, Sinnlichkeit und der Idee des Schönen. Mit Beiträgen von Norbert Bolz, Anne-Marie Bonnet, Ursula Pia Jauch,…

Karl-Heinz Meier-Braun: Deutschland, Einwanderungsland.

Cover: Karl-Heinz Meier-Braun. Deutschland, Einwanderungsland. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122662, Kartoniert, 150 Seiten, 10,00 EUR
Deutschland nimmt Abschied von der Vorstellung, kein Einwanderungsland zu sein, auch wenn die Debatte über innere Sicherheit das Thema zu überlagern droht. Karl-Heinz Meier-Braun legt nicht nur eine Geschichte…

Siegfried Schaarschmidt: Bergkette in der Ferne. Begegnungen mit japanischen Autoren und Texten

Cover: Siegfried Schaarschmidt. Bergkette in der Ferne - Begegnungen mit japanischen Autoren und Texten. Edition Peperkorn, Thunum, 2002.
Edition Peperkorn, Thurnum 2002
ISBN 9783929181463, Kartoniert, 208 Seiten, 14,00 EUR
In diesem Buch finden sich Gedichte und kürzere Prosatexte von einigen der bekanntesten japanischen Autoren und Autorinnen des 20. Jahrhunderts: Kitagawa Fuyuhiko, Tanikawa Shuntaro, Ibuse Masuji, Abe…

Elmar Schenkel: H. G. Wells. Der Prophet im Labyrinth - Eine essayistische Erkundung

Cover: Elmar Schenkel. H. G. Wells - Der Prophet im Labyrinth - Eine essayistische Erkundung. Zsolnay Verlag, Wien, 2001.
Zsolnay Verlag, Wien 2001
ISBN 9783552051720, Gebunden, 340 Seiten, 25,46 EUR
Man kennt ihn als Autor der "Zeitmaschine", als Erfinder phantastischer Geschichten über Außerirdische, Unsichtbare und Mischwesen zwischen Tier und Mensch: Doch damit ist nur eine Seite von Herbert…

Neal Stephenson: Cryptonomicon. Roman

Cover: Neal Stephenson. Cryptonomicon - Roman. Manhattan Verlag, München, 2001.
Manhattan Verlag, München 2001
ISBN 9783442545292, Gebunden, 1181 Seiten, 29,65 EUR
Aus dem Amerikanischen von Juliane Gräbener-Müller und Nikolaus Stingl. Während des Zweiten Weltkriegs legt Japan mit Unterstützung von Nazi-Deutschland eine gigantische Goldreserve an. Die Alliierten…

Hermann Weber: Damals, als ich Wunderlich hieß. Vom Parteihochschüler zum kritischen Sozialisten. Die SED-Parteihochschule

Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351025359, Gebunden, 445 Seiten, 25,00 EUR
In Zusammenarbeit mit Gerda Weber. Unter dem Decknamen "Hermann Wunderlich" studierte Hermann Weber von 1947-1949 an der Parteihochschule "Karl Marx" in Liebenwalde und später in Kleinmachnow. Zu seinen…

Uwe Wilke: Sozialhilfe in den USA. Die Reform in Texas und Wisconsin

Cover: Uwe Wilke. Sozialhilfe in den USA - Die Reform in Texas und Wisconsin. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
Campus Verlag, Frankfurt am Main, New York 2002
ISBN 9783593371696, Kartoniert, 250 Seiten, 39,90 EUR
Die hierzulande unter dem Stichwort "Wisconsin-Modell" diskutierte Reform des Sozialhilfesystems in den USA sieht u. a. die Pflicht zu Arbeits- und Ausbildungsmaßnahmen vor sowie eine zeitliche Begrenzung…

Süddeutsche Zeitung

Zsuzsa Bank: Der Schwimmer. Roman

Cover: Zsuzsa Bank. Der Schwimmer - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100052209, Gebunden, 285 Seiten, 18,90 EUR
Ungarn 1956: Die Panzer rollen, der Aufstand schlägt fehl, die Hoffnung scheitert, dass die Welt eine andere hätte werden können. Ohne ein Wort verlässt Katalin ihre Familie und flüchtet über die Grenze…

Gerda Baumbach: Theaterkunst und Heilkunst. Studien zu Theater und Anthropologie

Cover: Gerda Baumbach (Hg.). Theaterkunst und Heilkunst - Studien zu Theater und Anthropologie. Böhlau Verlag, Wien, 2002.
Böhlau Verlag, Weimar, Wien, Köln 2002
ISBN 9783412088019, Gebunden, 435 Seiten, 63,00 EUR
Sie verkauften neben Salben, Pillen und Wunder-Mittelchen auch Phantasien, die sie ihrem Publikum in Komödien-Spielen vorstellten. Sind solche "Wunder-Ärzte" nun Schauspieler, Quacksalber oder Scharlatane?…

Alexis Joachimides: Die Museumsreformbewegung in Deutschland und die Entstehung des modernen Museums 1880-1940.

Cover: Alexis Joachimides. Die Museumsreformbewegung in Deutschland und die Entstehung des modernen Museums 1880-1940. Verlag der Kunst, Dresden, 2001.
Verlag der Kunst, Dresden 2001
ISBN 9789057051715, Einband unbekannt, 295 Seiten, 32,72 EUR

Dirk Maxeiner/Michael Miersch: Die Zukunft und ihre Feinde. Wie Fortschrittspessimisten unsere Gesellschaft lähmen

Cover: Dirk Maxeiner / Michael Miersch. Die Zukunft und ihre Feinde - Wie Fortschrittspessimisten unsere Gesellschaft lähmen. Eichborn Verlag, Köln, 2002.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821839127, Gebunden, 228 Seiten, 19,90 EUR
Das Buch dokumentiert, welchen Schaden die rechten und linken Zukunftspessimsten heute bereits angerichtet haben, indem sie Fortschritte verhindern und Reformen blockieren. Zugleich ist ein flammender…

Elke Heidenreich/Bernd Schroeder: Rudernde Hunde. Geschichten. Gelesen von den Autoren - 2 CDs

Cover: Elke Heidenreich / Bernd Schroeder. Rudernde Hunde - Geschichten. Gelesen von den Autoren - 2 CDs. Random House Audio, München, 2002.
Random House Audio, München 2002
ISBN 9783898304054, CD, 19,50 EUR
140 Minuten. Seit mehreren Monaten schon ist sie mit ihren Geschichten aus "Der Welt den Rücken" auf der Spiegel-Bestsellerliste vertreten. Nun setzt sie mit "Rudernde Hunde" die Liste der Erfolgsgeschichten…

Die Tageszeitung

Hans Girod: Der Kannibale. Ungewöhnliche Todesfälle aus der DDR

Cover: Hans Girod. Der Kannibale - Ungewöhnliche Todesfälle aus der DDR. Droemer Knaur Verlag, München, 2002.
Droemer Knaur Verlag, München 2002
ISBN 9783426775875, Taschenbuch, 288 Seiten, 7,90 EUR
Sie handeln aus Macht- und Besitzgier, Hass oder Egoismus. Sie tun alles, um ihre Greueltaten zu vertuschen, Spuren zu verwischen ...und trotzdem, der perfekte Mord muss erst noch begangen werden. Hans…

Jonathan Lethem: Motherless Brooklyn - Erzähl Deine Geschichte im Gehen. Roman

Cover: Jonathan Lethem. Motherless Brooklyn - Erzähl Deine Geschichte im Gehen - Roman. Tropen Verlag, Stuttgart, 2001.
Tropen Verlag, Köln 2001
ISBN 9783932170485, Gebunden, 370 Seiten, 19,43 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Zöllner. Das Waisenhaus St. Vincents, in Brooklyn, frühe siebziger Jahre. Für Lionel Essrog, der am Tourette-Syndrom leidet (dessen Symptome u.a. darin bestehen Unsinn…

Jonathan Lethem: Als sie über den Tisch kletterte. Roman

Cover: Jonathan Lethem. Als sie über den Tisch kletterte - Roman. Tropen Verlag, Stuttgart, 2002.
Tropen Verlag, Köln 2002
ISBN 9783932170560, Gebunden, 224 Seiten, 17,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Zöllner. Alice Coombs ist die Leiterin eines wissenschaftlichen Projekts, in dem versucht wird, den Urknall zu reproduzieren. Das Experiment scheitert, zurück bleibt…

Helmuth Plessner: Grenzen der Gemeinschaft. Eine Kritik des sozialen Radikalismus

Cover: Helmuth Plessner. Grenzen der Gemeinschaft - Eine Kritik des sozialen Radikalismus. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518291405, Taschenbuch, 145 Seiten, 8,50 EUR
Mit einem Nachwort von Joachim Fischer. Plessners "Grenz-Schrift" galt seit 1924 als Geheimtipp. Entlang einer für deutsche Verhältnisse seltenen Limitierung von Gemeinschaftsutopien sucht sie durch die…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!