Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
12.05.2001. Mit Kritiken zu Friedrich Kittler: "Eine Kulturgeschichte der Kulturwissenschaft" in der NZZ, Max Frisch: "Im übrigen bin ich immer allein" in der SZ, Sibylle Mulot: "Das ganze Glück" in der SZ, Urs Faes: "Und Ruth" in der SZ und : "Englische und amerikanische Dichtung" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Rose Ausländer: Rose Ausländer: Gedichte. Sonderausgabe zum 100. Geburtstag

Cover: Rose Ausländer. Rose Ausländer: Gedichte - Sonderausgabe zum 100. Geburtstag. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783100015402, Gebunden, 448 Seiten, 15,34 EUR

Terry Jones: Smile i-D. Fashion and Style. The Best from Twenty Years of i-D

Cover: Terry Jones (Hg.). Smile i-D. Fashion and Style - The Best from Twenty Years of i-D. Taschen Verlag, Köln, 2001.
Taschen Verlag, Köln 2001
ISBN 9783822857786, Broschiert, 608 Seiten, 25,54 EUR
Mit circa 600 Illustrationen. Mit einer Einführung von Dylan Jones. Im Jahr 2000 kamen die Nummer 200 und das Jahr 20 des Magazins "i-D". Was lag näher als ein Buch zu machen?...

Elke Naters: G.L.A.M..

Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2001
ISBN 9783462029697, Gebunden, 192 Seiten, 20,40 EUR
Das neue Buch von Elke Naters handelt von Gefühlen und Gegenständen, von Menschen und Momenten. Ein Buch der Lebenskunst. Mit zahlreichen Fotos der Autorin...

Peter Wawerzinek: Sperrzone reines Deutschland. Szenen einer Sommerreise

Cover: Peter Wawerzinek. Sperrzone reines Deutschland - Szenen einer Sommerreise. Transit Buchverlag, Berlin, 2001.
Transit Buchverlag, Berlin 2001
ISBN 9783887471613, Gebunden, 166 Seiten, 14,78 EUR
Das Tagebuch einer längeren Sommertournee entlang der Ostseeküste als Puppenspieler, die sich schnell zu einer beklemmenden Entdeckungsreise durch ein neues Deutschland entwickelt, in dem rechtsradikale…

Neue Zürcher Zeitung

Englische und amerikanische Dichtung. 4 Bände im Schuber. Band 1: Von Chaucer bis Milton. Band 2: Von Dryden bis Tennyson. Band 3: Von R. Browning bis Heaney. Band 4: Amerikanische Dichtung. Engl.-Dtsch..

Cover: Englische und amerikanische Dichtung - 4 Bände im Schuber. Band 1: Von Chaucer bis Milton. Band 2: Von Dryden bis Tennyson. Band 3: Von R. Browning bis Heaney. Band 4: Amerikanische Dichtung. Engl.-Dtsch... C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406464645, Kassette, 2700 Seiten, 99,90 EUR
Herausgegeben von Friedhelm Kemp, Werner von Koppenfels, Manfred Pfister u. a. Die Bände sind auch einzeln erhältlich. Diese zweisprachige Anthologie, vorgelegt von ausgewiesenen Übersetzern und Literaturkennern,…

Hartmut Böhme/Peter Matussek/Lothar Müller: Orientierung Kulturwissenschaft.

Cover: Hartmut Böhme / Peter Matussek / Lothar Müller. Orientierung Kulturwissenschaft. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2000.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2000
ISBN 9783499556081, Taschenbuch, 272 Seiten, 9,66 EUR

Albert Erich Brinckmann: Platz und Monument. Untersuchungen zur Geschichte und Ästhetik der Stadtbaukunst in neuerer Zeit

Cover: Albert Erich Brinckmann. Platz und Monument - Untersuchungen zur Geschichte und Ästhetik der Stadtbaukunst in neuerer Zeit. Gebr. Mann Verlag, Berlin, 2000.
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783786123224, Gebunden, 214 Seiten, 75,67 EUR
Mit einem Nachwort von Jochen Meyer. Nachdruck der Ausgabe von 1908. Mit 49 Abbildungen. Als erste deutschsprachige Untersuchung zur Geschichte des neuzeitlichen Städtebaus ist "Platz und Monument" eine…

Benita Eisler: Byron. Der Held im Kostüm

Cover: Benita Eisler. Byron - Der Held im Kostüm. Karl Blessing Verlag, München, 1999.
Karl Blessing Verlag, München 1999
ISBN 9783896670823, Gebunden, 863 Seiten, 34,77 EUR
Aus dem Amerikanischen von Marie Mill. Benita Eisler konnte sich in ihrer umfassenden Beschreibung und eindringlichen Analyse von Leben und Werk Byrons auch auf Dokumente stützen, die bislang unzugänglich…

Henry Fielding: Das Journal einer Reise nach Lissabon.

Wiborada Verlag, Schellenberg (Liechtenstein) 2000
ISBN 9783909151028, Gebunden, 192 Seiten, 22,50 EUR
Aus dem Englischen übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Gerlinde Völker.

Hans-Jost Frey: Vier Veränderungen über Rhythmus.

Urs Engeler Editor, Basel 2001
ISBN 9783905591149, Broschiert, 176 Seiten, 16,36 EUR
Hans-Jost Frey neuestes Buch beschäftigt sich mit dem Rhythmus in Poesie und Musik. Es versammelt seine wichtigsten Arbeiten zu Fragen des Verses aus den letzten zwanzig Jahren, beginnend mit "Verszerfall",…

Ulrich Karthaus: Sturm und Drang. Epoche, Werke, Wirkung

Cover: Ulrich Karthaus. Sturm und Drang - Epoche, Werke, Wirkung. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406461897, Broschiert, 280 Seiten, 19,90 EUR
Etwa zwischen 1768 und 1781 vollzog sich in Deutschland eine literarische Revolution. Die Dichtung befreite sich von alten Vorurteilen und Vorgaben. Bis zu dieser Zeit war sie überlieferten klassischen…

Friedrich Kittler: Eine Kulturgeschichte der Kulturwissenschaft.

Wilhelm Fink Verlag, München 2000
ISBN 9783770534180, Broschiert, 260 Seiten, 19,43 EUR
Um der Kulturwissenschaft das Verenden im Kulturmanagement zu ersparen, hilft nur ein Rückblick zur eigenen Geschichte. Mit kulturwissenschaftlicher, also nicht ideenwissenschaftlicher Methode versuchen…

Süddeutsche Zeitung

Jürg Amann: Am Ufer des Flusses. Erzählung

Cover: Jürg Amann. Am Ufer des Flusses - Erzählung. Haymon Verlag, Innsbruck, 2001.
Haymon Verlag, Innsbruck 2001
ISBN 9783852183503, Gebunden, 112 Seiten, 13,80 EUR
"Küss mich, sagte mein Cousin in die nach meinem Husten entstandene Stille hinein. Draussen zog ruhig der Fluss vorbei, von dessen anderem Ufer undeutlich Rufe zu hören waren. Das wäre das Ende, sagte…

Urs Bircher: Mit Ausnahme der Freundschaft. Max Frisch 1956-1991

Cover: Urs Bircher. Mit Ausnahme der Freundschaft - Max Frisch 1956-1991. Limmat Verlag, Zürich, 2000.
Limmat Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783857912979, gebunden, 300 Seiten, 18,41 EUR
1955 wird Max Frisch mit "Stiller" berühmt, im selben Jahr verlässt er Frau und Kinder und verkauft sein Architekturbüro. Fortan wird er nur noch schreiben. Seine Bücher werden in unzählige Sprachen übersetzt…

Urs Faes: Und Ruth. Roman

Cover: Urs Faes. Und Ruth - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412121, Gebunden, 184 Seiten, 16,36 EUR
Die Frau auf dem Bahnhof, ist es wirklich Ruth, die geheimnisvolle Freundin eines Mitschülers auf der Klosterschule, kaum verändert nach all den Jahren? Oder nur eine Einbildung? Zu erzählen wäre eine…

Max Frisch: Im übrigen bin ich immer allein. Briefwechsel mit der Mutter 1933. Eishockeyweltmeisterschaft in Prag. Reisefeuilletons

Cover: Max Frisch. Im übrigen bin ich immer allein - Briefwechsel mit der Mutter 1933. Eishockeyweltmeisterschaft in Prag. Reisefeuilletons. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411568, Gebunden, 317 Seiten, 24,54 EUR
Der März 1932 wird für den 21jährigen Max Frisch zum Monat der Schicksalsschläge: Sein Vater stirbt, und seine erste große Liebe werdet sich von ihm ab. Der Vater hinterlässt Schulden; dem Sohn und seiner…

Rüdiger Glaser: Klimageschichte Mitteleuropas. 1000 Jahre Wetter, Klima, Katastrophen

Cover: Rüdiger Glaser. Klimageschichte Mitteleuropas - 1000 Jahre Wetter, Klima, Katastrophen. Primus Verlag, Darmstadt, 2001.
Primus Verlag, Darmstadt 2001
ISBN 9783896784056, Gebunden, 227 Seiten, 39,88 EUR
Mit 5 s/w- und 22 Farbabbildungen, 7 Tabellen, 23 Farbkarten und 21 z.T. farbigen Diagrammen. Sind die Unwetter und Katastrophen der letzten Jahre Ausdruck einer Klimaveränderung oder gab es sie immer…

Wolfgang Harich: Nicolai Hartmann. Leben, Werk, Wirkung

Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2000
ISBN 9783826017865, Kartoniert, 140 Seiten, 20,35 EUR
Herausgegeben von Martin Morgenstern.

Helmut Heißenbüttel: Kombinationen. Topographien. Gedichte

Cover: Helmut Heißenbüttel. Kombinationen. Topographien - Gedichte. Buch und Media Verlag, München, 2000.
Buch und Media Verlag, München 2000
ISBN 9783935284073, Kartoniert, 112 Seiten, 9,71 EUR
Mit seinen Gedichtbänden "Kombinationen" (1954) und "Topographien" (1956) stellte sich Helmut Heißenbüttel der literarischen Öffentlichkeit vor. Die beiden Bände behandeln ein Grundthema der Werke Heißenbüttels:…

Joachim Latacz: Troia und Homer. Die Lösung eines uralten Rätsels

Cover: Joachim Latacz. Troia und Homer - Die Lösung eines uralten Rätsels. Koehler und Amelang Verlag, Leipzig, 2001.
Koehler und Amelang Verlag, München 2001
ISBN 9783733802295, Gebunden, 368 Seiten, 25,46 EUR
Gab es den Troianischen Krieg, wie Homer ihn in der "Ilias" erzählt? Gab es überhaupt einen Ort namens Troia? Und wo liegt er? Der Homer-Spezialist und Troia-Kenner Joachim Latacz führt uns ein in die…

Hans Melderis: Raum - Zeit - Mythos. Richard Wagner und die modernen Naturwissenschaften. Mit CD

Cover: Hans Melderis. Raum - Zeit - Mythos - Richard Wagner und die modernen Naturwissenschaften. Mit CD. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2001.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434504870, Gebunden, 228 Seiten, 21,47 EUR
Raum und Zeit ? "ein verfluchtes Thema" hat es Richard Wagner genannt. Im "Ring" verbindet er es dann mit einem Weltschöpfungsmythos, im "Parsifal" mit einem Welterlösungsmythos. Auch für die moderne…

Sibylle Mulot: Das ganze Glück. Eine Liebesgeschichte. Mit einem Hafis-Orakel

Diogenes Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783257062649, Gebunden, 176 Seiten, 17,84 EUR
Ferraghani ist Perser, Sanda ist Deutsche. Sie begegnen sich als Studenten in Wien. Ihre Geschichte ist so alt wie die von Romeo und Julia: Sie handelt von den Wonnen und Schrecken der großen Liebe, vom…

Helmut Perl: Der Fall `Zauberflöte`. Mozarts Oper im Brennpunkt der Geschichte

Atlantis Musikbuch Verlag, Mainz 2000
ISBN 9783254002464, Gebunden, 200 Seiten, 45,50 EUR
Erstmals wird das Libretto der "Zauberflöte" in einem neuen Zusammenhang mit der Zeit- und Geistesgeschichte des späten 18. Jahrhunderts interpretiert. Mozart und sein Textdichter Schikaneder erweisen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!