Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.02.2001. Mit Kritiken zu Katja Lange-Müller: "Die Letzten" in der NZZ, Elsa Osorio: "Mein Name ist Luz" in der ZEIT, Michael Wallner: "Cliehms Begabung" in der FR, Wolfgang Kraushaar: "1968 als Mythos, Chiffre und Zäsur" in der ZEIT und Homi Bhabha: "Die Verortung der Kultur" in der ZEIT.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Hans Ibelings: Die gebaute Landschaft. Zeitgenössische Architektur, Landschaftsarchitektur und Städtebau in den Niederlanden

Cover: Hans Ibelings (Hg.). Die gebaute Landschaft - Zeitgenössische Architektur, Landschaftsarchitektur und Städtebau in den Niederlanden. Prestel Verlag, München, 2000.
Prestel Verlag, München 2000
ISBN 9783791323916, Broschiert, 304 Seiten, 43,97 EUR
Mit 510 farbigen Abbildungen. Mit spektakulären Gebäuden und städtebaulichen Projekten hat die niederländische Architektur in den letzten Jahren weltweit viel Aufsehen erregt. Dieses Buch zieht eine Bilanz…

Ernst Jünger: Ernst Jünger: Sämtliche Werke. Band 20. 2. Supplement-Band. Tagebücher VII. Strahlungen V: Siebzig verweht III

Cover: Ernst Jünger. Ernst Jünger: Sämtliche Werke. Band 20 - 2. Supplement-Band. Tagebücher VII. Strahlungen V: Siebzig verweht III. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2000.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608934908, Gebunden, 589 Seiten, 43,97 EUR
In den zu Lebzeiten Ernst Jüngers abgeschlossenen achtzehn Bänden der Sämtlichen Werke sind die nach 1983 publizierten Arbeiten des Autors noch nicht enthalten. Deshalb werden die Sämtlichen Werke um…

Andrej Kurkow: Petrowitsch. Roman

Cover: Andrej Kurkow. Petrowitsch - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2000.
Diogenes Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783257062472, Gebunden, 444 Seiten, 20,40 EUR
Aus dem Russischen von Christa Vogel. Der junge Geschichtslehrer Kolja gerät auf der Suche nach den geheimen Tagebüchern des ukrainischen Vorzeigedichters Taras Schewtschenko in die kasachische Wüste,…

Bart Lootsma: SuperDutch. Neue Niederländische Architektur

Cover: Bart Lootsma. SuperDutch - Neue Niederländische Architektur. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2000.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2000
ISBN 9783421032669, Gebunden, 264 Seiten, 50,11 EUR
Übersetzt aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Mit 300 Abbildungen. Kein anderes Land bietet im Moment eine größere Dichte an neuen architektonischen Konzepten und Projekten als die Niederlande.…

Michael Wallner: Cliehms Begabung. Roman

Cover: Michael Wallner. Cliehms Begabung - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2000.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783627000769, Gebunden, 319 Seiten, 20,35 EUR
Anton Cliehm ist ein Genie. Doch seine Theorie, die auf mathematischer Ebene die Variabilität der Zeit beweist, hat einen fatalen Fehler. Als Cliehm deshalb seinem Leben ein Ende setzen will, macht er…

Michael Wallner: Manhattan fliegt. Roman

Cover: Michael Wallner. Manhattan fliegt - Roman. Reclam Verlag, Stuttgart, 2000.
Reclam Verlag, Leipzig 2000
ISBN 9783379017152, Taschenbuch, 320 Seiten, 8,64 EUR
Eigentlich ist Leopold nach New York gekommen, um einen Schauspielkurs zu belegen. Aber nachdem er die Übersetzerin Sabina kennenlernt, die gerade ein Filmdrehbuch verkaufen will, wird er in mysteriöse…

Tobias Wimbauer: Personenregister der Tagebücher Ernst Jüngers.

Cover: Tobias Wimbauer. Personenregister der Tagebücher Ernst Jüngers. Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau, 1999.
Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau 1999
ISBN 9783793092100, Kartoniert, 296 Seiten, 50,11 EUR
Dieses Personenregister zu den Tagebüchern von Ernst Jünger umfasst alle veröffentlichten Schriften von "Gärten und Straßen" bis "Siebzig verweht V" sowie die Reisetagebücher. Es ist gültig für sämtliche…

Neue Zürcher Zeitung

Hannes Binder/Urs Widmer: Das Buch der Albträume.

Cover: Hannes Binder / Urs Widmer. Das Buch der Albträume. Sanssouci Verlag, München, 2000.
Sanssouci Verlag, München 2000
ISBN 9783725411795, Gebunden, 50 Seiten, 17,38 EUR
Mit zahlreichen Illustrationen. Was sind Albträume? Laut Brockhaus nächtliche Beklemmungszustände, oft mit Angstträumen und plötzlich schreckhaftem Aufwachen verbunden. Die Dimensionen verändern sich,…

Günter de Bruyn: Preußens Luise. Vom Entstehen und Vergehen einer Legende

Cover: Günter de Bruyn. Preußens Luise - Vom Entstehen und Vergehen einer Legende. Siedler Verlag, München, 2001.
Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886807185, Gebunden, 142 Seiten, 14,32 EUR
Luise wurde 1776 als mecklenburgische Prinzessin in Hannover geboren und wuchs in Hessen-Darmstadt auf. Mit gerade achtzehn Jahren heiratete sie den preußischen Kronprinzen, den späteren König Friedrich…

Katja Lange-Müller: Die Letzten. Aufzeichnungen aus Udo Posbichs Druckerei

Cover: Katja Lange-Müller. Die Letzten - Aufzeichnungen aus Udo Posbichs Druckerei. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2000.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
ISBN 9783462029291, Gebunden, 135 Seiten, 14,32 EUR
Eine Frau und drei Männer am Rande der Gesellschaft, tickende Zeitbomben in Menschengestalt, bilden die Belegschaft von Udo Posbichs privater Druckerei im Ostberlin der 70er Jahre: Die ewig liebeskranke…

Konrad Paul Liessmann: Philosophie des verbotenen Wissens. Friedrich Nietzsche und die schwarzen Seiten des Denkens

Cover: Konrad Paul Liessmann. Philosophie des verbotenen Wissens - Friedrich Nietzsche und die schwarzen Seiten des Denkens. Zsolnay Verlag, Wien, 2000.
Zsolnay Verlag, Wien 2000
ISBN 9783552049802, Gebunden, 380 Seiten, 24,54 EUR
In Nietzsches Nachlass finden sich Pläne und Notizen für eine "Philosophie des verbotenen Wissens", mit der er die traditionelle Philosophie herausfordern wollte. Nicht vom Wahren, Schönen und Guten sollte…

Wilfried Ohms: Abschied vom Spiegelbild. Roman

Cover: Wilfried Ohms. Abschied vom Spiegelbild - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2000.
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406465758, Gebunden, 124 Seiten, 14,90 EUR
"Als Brigitte, die Frau meines älteren Bruders Martin, mich um halb sieben in der Früh anrief, war ich nicht wirklich überrascht. Ich musste mich im Gegenteil auf das Äußerste zusammennehmen, ihr den…

Süddeutsche Zeitung

Norbert Johannimloh: Die zweite Judith. Roman

Cover: Norbert Johannimloh. Die zweite Judith - Roman. Haffmans Verlag, München, 2000.
Haffmans Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783251004867, Gebunden, 190 Seiten, 19,94 EUR
Die Welt ist in Aufruhr. Die Einheit des christlichen Glaubens ist dahin. Zwischen Reformation, Gegenreformation und Rebellion gegen die Jahrhunderte alte Obrigkeit verlaufen verwirrende Fronten. Ein…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Gibt es wirklich eine Holocaust-Industrie?. Zur Auseinandersetzung um Norman Finkelstein

Pendo Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783858424037, Taschenbuch, 211 Seiten, 12,73 EUR
Herausgegeben von Ernst Piper, unter Mitarbeit von Usha Swamy. Norman Finkelstein hat mit "The Holocaust Industry" eine Studie vorgelegt, in der er den jüdischen Organisationenen in den USA vorwirft,…

Homi Bhabha: Die Verortung der Kultur.

Cover: Homi Bhabha. Die Verortung der Kultur. Stauffenburg Verlag, Tübingen, 2000.
Stauffenburg Verlag, Tübingen 2000
ISBN 9783860570333, Kartoniert, 408 Seiten, 32,72 EUR
Aus dem Englischen von Michael Schiffmann und Jürgen Freudl. Mit einem Vorwort von Elisabeth Bronfen. Mit diesem Band liegt das Hauptwerk von Homi K. Bhabha erstmals komplett in deutscher Übersetzung…

Kim Chernin: Als Tochter geboren. Die Aussöhnung mit der eigenen Mutter

Cover: Kim Chernin. Als Tochter geboren - Die Aussöhnung mit der eigenen Mutter. Krüger Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
Krüger Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783810503640, Gebunden, 255 Seiten, 16,36 EUR
Als Tochter geboren, bewegen sich Frauen gegenüber ihren Müttern in einem Kreislauf von Vorwurf und Vergebung, den sie ein Leben lang in ewigen Wiederholungen durchlaufen, und mit dem sie auch auf alle…

Norman G. Finkelstein: Die Holocaust-Industrie. Wie das Leiden der Juden ausgebeutet wird

Cover: Norman G. Finkelstein. Die Holocaust-Industrie - Wie das Leiden der Juden ausgebeutet wird. Piper Verlag, München, 2001.
Piper Verlag, München 2001
ISBN 9783492043168, Gebunden, 224 Seiten, 19,43 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Reuter. "There`s no business like Shoah-Business", hat Abba Eban einmal gesagt. Norman Finkelstein zieht diese Linie radikal weiter und beschreibt die "Holocaust-Industrie".…

Carlos Fuentes: Die Jahre mit Laura Diaz. Roman

Cover: Carlos Fuentes. Die Jahre mit Laura Diaz - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2000.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421052735, Gebunden, 560 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem mexikanischen Spanisch von Ulrich Kunzmann. Ein Leben, das die Geschichte unseres Jahrhunderts erzählt. Aus einer alten, bürgerlichen Familie stammend, wächst die junge Laura in ein neues, unsicheres…

Hendrika C. Halberstadt-Freud: Elektra versus Ödipus. Das Drama der Mutter-Tochter-Beziehung

Cover: Hendrika C. Halberstadt-Freud. Elektra versus Ödipus - Das Drama der Mutter-Tochter-Beziehung. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2001.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608919561, Gebunden, 253 Seiten, 21,47 EUR
Für die holländische Psychoanalytikerin Hendrika C. Halberstadt-Freud ist die Figur der Elektra die Verkörperung all dessen, was das Drama der immer schwierigen Mutter-Tochter-Beziehung ausmacht. Eine…

Unda Hörner: Unter Nachbarn. Roman

Cover: Unda Hörner. Unter Nachbarn - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518396711, Taschenbuch, 202 Seiten, 8,64 EUR
In Berlin wird viel umgezogen. In Berlin begegnet man immer anderen Nachbarn, Menschen i n einem Haus, mit denen man ein geheimes Alltagswissen teilt. Man kennt sich nicht und kennt sich doch genau ?…

Wolfgang Kraushaar: 1968 als Mythos, Chiffre und Zäsur.

Cover: Wolfgang Kraushaar. 1968 als Mythos, Chiffre und Zäsur. Hamburger Edition, Hamburg, 2000.
Hamburger Edition, Hamburg 2000
ISBN 9783930908592, Gebunden, 350 Seiten, 24,54 EUR
»1968« war sicher eine starke, vielleicht sogar die weitreichendste politische Herausforderung in der Geschichte der alten Bundesrepublik. Eine Tiefenwirkung besaß die antiautoritäre Bewegung vor allem…

Josef Mitterer: Die Flucht aus der Beliebigkeit.

Cover: Josef Mitterer. Die Flucht aus der Beliebigkeit. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783596149292, Taschenbuch, 128 Seiten, 11,71 EUR
Philosophie kokettiert, ob vorsichtig oder verwegen, mit einem Standpunkt jenseits aller Kontingenzen des Hier und Jetzt. Wie Grundzüge dieser Flucht aus der Beliebigkeit aussehen, ist der Gegenstand…

Peter Novick: Nach dem Holocaust. Der Umgang mit dem Massenmord

Cover: Peter Novick. Nach dem Holocaust - Der Umgang mit dem Massenmord. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2001.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421054791, Gebunden, 350 Seiten, 22,50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Irmela Arnsperger und Boike Rehbein. Wem gehört der Holocaust? Warum gibt es in Amerika so viele Holocaust-Museen? Können die Krematorien von Auschwitz auf Dauer die Basis einer…

Jan Ondrus: Ein Hut voll Wein.

Edition Thanhäuser, Ottensheim 2000
ISBN 9783900986421, Gebunden, 126 Seiten, 20,45 EUR
Aus dem Slowakischen von Angelika Repka. Illustration von Ludowít Holoska.

Elsa Osorio: Mein Name ist Luz. Roman

Cover: Elsa Osorio. Mein Name ist Luz - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2000.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783458170310, Gebunden, 425 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem Spanischen von Christiane Barckhausen-Canale. Zunächst ist es nur ein unbestimmtes Gefühl, dann verdichten sich erste Indizien und weitere Nachforschungen zur Gewissheit: Luz ist nicht die Tochter…

Veit Hanns Schnorr von Carolsfeld: Meine Lebensgeschichte. Zugleich als ein Sonst und Jetzt in einem Zeitraum von 55 Jahren. Autobiografie

Taurus Verlag, Leipzig 2000
ISBN 9783980566940, Gebunden, 530 Seiten, 50,11 EUR
Erstveröffentlichung nach der Urfassung der Handschrift von 1832. Herausgegeben von Otto Werner Förster. Nach 168 Jahren ist die im Oktober 2000 erschienene Autobiographie ? mit Anmerkungen und umfangreichem…

Josef Skvorecky: Feiglinge. Roman

Cover: Josef Skvorecky. Feiglinge - Roman. Deuticke Verlag, Wien, 2000.
Deuticke Verlag, Wien 2000
ISBN 9783216304490, Broschiert, 494 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem Tschechischen von Karl-Heinz Jähn. Mai 1945. Das "Protektorat Böhmen und Mähren" ist Vergangenheit, und im Städtchen Kostelec kann wieder Ruhe einkehren. Bevor es aber soweit ist, muss noch ziemlich…