Bücherschau des Tages

Fein austarierte Perfektion

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
05.03.2019. Der Dlf plädiert mit Martha Nussbaum für mehr Vertrauen und Mitmenschlichkeit im "Königreich der Angst". Die NZZ lernt von Martin R. Dean, wie Liebesbeziehungen zu einem Projekt der Selbstoptimierung  wurden. Die FAZ erfährt in Alejandro Zambras Kurzroman "Multiple Choice" die ganze Perfidie des Diktatorischen. Die SZ schwärmt von unwahrscheinlicher Schönheit in Emanuel Maeß' Roman "Gelenke des Lichts". Und der DlfKultur erkennt eine ganz neue Gattung im  Schreiben der Laura Freudenthaler.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Michael Gehler/Maximilian Graf: Österreich und die deutsche Frage 1987-1990. Vom Honecker-Besuch in Bonn bis zur Einheit. Unter Mitarbeit von Philipp Greilinger, Sarah Knoll und Sophie Bitter-Smirnov

Cover: Michael Gehler (Hg.) / Maximilian Graf (Hg.). Österreich und die deutsche Frage 1987-1990 - Vom Honecker-Besuch in Bonn bis zur Einheit. Unter Mitarbeit von Philipp Greilinger, Sarah Knoll und Sophie Bitter-Smirnov. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2018.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783525355879, Gebunden, 792 Seiten, 80,00 EUR
Der "Mauerfall" brachte die Frage der "Wiedervereinigung" überraschend rasch zurück auf die Tagesordnung der internationalen Politik. Dies galt auch für die österreichische Diplomatie und Politik, wie…

Jens Hovsgaard: Gier, Gas und Geld. Wie Deutschland mit Nord Stream Europas Zukunft riskiert

Cover: Jens Hovsgaard. Gier, Gas und Geld - Wie Deutschland mit Nord Stream Europas Zukunft riskiert. Europa Verlag, München, 2019.
Europa Verlag, München 2019
ISBN 9783958902633, Gebunden, 328 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Tanja Ohlsen. 8. November 2011: Die Nordstream Gasleitung von Russland nach Deutschland wird offiziell durch Bundeskanzlerin Angela Merkel und den russischen Präsidenten Dmitri…

Romy Jaster/David Lanius: Die Wahrheit schafft sich ab. Wie Fake News Politik machen. [Was bedeutet das alles?]

Cover: Romy Jaster / David Lanius. Die Wahrheit schafft sich ab - Wie Fake News Politik machen. [Was bedeutet das alles?]. Reclam Verlag, Stuttgart, 2019.
Reclam Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783150196083, Gebunden, 127 Seiten, 6,00 EUR
Warum gibt es Fake News? Und warum verbreiten sie sich so erfolgreich? Weil der Mensch nicht so rational ist, wie er gerne denkt. Denn Fake News gibt es schon, solange es Nachrichten gibt. Neu ist nur…

Carolin Würfel: Ingrid Wiener und die Kunst der Befreiung. Wien 1968 | Berlin 1972

Cover: Carolin Würfel. Ingrid Wiener und die Kunst der Befreiung - Wien 1968 | Berlin 1972. Hanser Berlin, Berlin, 2019.
Hanser Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783446258617, Gebunden, 192 Seiten, 22,00 EUR
"Nehmen Sie Ihr Kind von der Schule, mit ihrem Aussehen hält sie die Schüler vom Lernen ab!" Es ist das Wien der 1960er, Ingrid Wieners Eltern folgen dem Rat des Lehrers. Doch aus einem Akt des Gehorsams…

Alejandro Zambra: Multiple Choice.

Cover: Alejandro Zambra. Multiple Choice. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428313, Gebunden, 109 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Spanischen von Susanne Lange. Wie lebt es sich, wenn man Tag für Tag durch ein Minenfeld aus Lügen muss? Wenn man die Nähe anderer Menschen sucht und dabei weiß, dass man weder der eigenen Familie…

Frankfurter Rundschau

Siri Hustvedt: Damals. Roman

Cover: Siri Hustvedt. Damals - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498030414, Gebunden, 448 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulli Aumüller und Grete Osterwald. Eine junge Frau bezieht ein winziges Zimmerchen im heruntergekommenen Morningside Heights. Das Jahr ist 1979, und S.H. kommt direkt aus der…

Neue Zürcher Zeitung

Martin R. Dean: Warum wir zusammen sind. Roman

Cover: Martin R. Dean. Warum wir zusammen sind - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2019.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2019
ISBN 9783990272282, Gebunden, 360 Seiten, 24,00 EUR
Irma und Marc feiern ihren zwanzigsten Hochzeitstag, als sie erfahren, dass ihr gemeinsamer Sohn mit Irmas bester Freundin ein Verhältnis hat. Das bleibt nicht ohne Folgen für ihre Ehe, auch deshalb,…

Laszlo Krasznahorkai: Baron Wenckheims Rückkehr. Roman

Cover: Laszlo Krasznahorkai. Baron Wenckheims Rückkehr - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783100022370, Gebunden, 496 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Ungarischen von Christina Viragh.  Baron Wenckheim kehrt in das Ungarn von heute zurück: eine heruntergekommene Welt voller Verlierer. Die übersteigerten Hoffnungen aller richten sich an Wenckheim.…

Süddeutsche Zeitung

Arnold Esch: Historische Landschaften Italiens. Wanderungen zwischen Venedig und Syrakus

Cover: Arnold Esch. Historische Landschaften Italiens - Wanderungen zwischen Venedig und Syrakus. C.H. Beck Verlag, München, 2018.
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406725654, Gebunden, 368 Seiten, 29,95 EUR
Mit sechzig Abbildungen. Ob auf den Spuren der letzten Bewohner von Ostia, auf der Suche nach der Sibylle im Zauberberg des Apennin oder auf Streifzügen zu Wasser durch die Lagunenlandschaft Venetiens…

Emanuel Maeß: Gelenke des Lichts. Roman

Cover: Emanuel Maeß. Gelenke des Lichts - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2019.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334397, Gebunden, 254 Seiten, 20,00 EUR
Seit er Angelika bei einem dionysischen Neptunfest über den Strand tanzen sah, bedrängen ihren aufgewühlten Bewunderer völlig ungeahnte Regungen. Nicht nur wirkt sich die Begegnung bewusstseinserweiternd…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Frank Biess: Republik der Angst. Eine andere Geschichte der Bundesrepublik

Cover: Frank Biess. Republik der Angst - Eine andere Geschichte der Bundesrepublik. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498006785, Gebunden, 624 Seiten, 22,00 EUR
Frank Biess erzählt die Geschichte der Bundesrepublik als eine Geschichte kollektiver Ängste. Die Furcht vor Vergeltung in der unmittelbaren Nachkriegszeit, die Angst vor einem Atomkrieg und kommunistischer…

Reinhard Kaiser-Mühlecker: Enteignung. Roman

Cover: Reinhard Kaiser-Mühlecker. Enteignung - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974089, Gebunden, 224 Seiten, 21,00 EUR
Nach Jahren auf Reisen kehrt ein Journalist in den Ort seiner Kindheit zurück, an dem er nie heimisch war. Er schreibt für das kriselnde Lokalblatt, er beginnt eine Affäre und arbeitet auf dem Hof eines…

Dieter Langewiesche: Der gewaltsame Lehrer. Europas Kriege in der Moderne

Cover: Dieter Langewiesche. Der gewaltsame Lehrer - Europas Kriege in der Moderne. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406727085, Gebunden, 512 Seiten, 32,00 EUR
Dass der Krieg eine historische Gestaltungskraft ersten Ranges ist, gehört zu den unbequemsten Wahrheiten der Geschichte. Und sie ist weiterhin aktuell. Nicht nur gibt es immer noch Kriege auf der Welt,…

Dirk von Lowtzow: Aus dem Dachsbau.

Cover: Dirk von Lowtzow. Aus dem Dachsbau. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2019.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462050790, Gebunden, 192 Seiten, 20,00 EUR
Dirk von Lowtzow, Sänger und Songwriter der Band Tocotronic, durchmisst in einer schrägen Enzyklopädie sein Leben, die Kunst, die ihn beschäftigt, die Welt, die ihn umgibt. Von "Abba" bis "Mohammed",…

Martha C. Nussbaum: Königreich der Angst. Gedanken zur aktuellen politischen Krise

Cover: Martha C. Nussbaum. Königreich der Angst - Gedanken zur aktuellen politischen Krise. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2019.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2019
ISBN 9783806238754, Gebunden, 304 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Manfred Weltecke. Die aktuelle Stimmung in der westlichen Welt ist gekennzeichnet durch eine scharfe gesellschaftliche Spaltung, eine Rhetorik der Ausgrenzung und die Unfähigkeit…

Deutschlandfunk Kultur

Benjamin Balint: Kafkas letzter Prozess.

Cover: Benjamin Balint. Kafkas letzter Prozess. Berenberg Verlag, Berlin, 2019.
Berenberg Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783946334484, Gebunden, 336 Seiten, 25,00 EUR
Der berühmteste Koffer der Literaturgeschichte hätte es beinahe nicht geschafft. Max Brod hatte ihn bei sich, als er 1939 mit dem letzten Zug von Prag nach Palästina floh. Im Koffer: Manuskripte, Notate,…

Laura Freudenthaler: Geistergeschichte. Roman

Cover: Laura Freudenthaler. Geistergeschichte - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2019.
Droschl Verlag, Graz 2019
ISBN 9783990590256, Gebunden, 168 Seiten, 20,00 EUR
In ihrem Freijahr kommt Anne ins Straucheln. Statt sich dem eigenen Klavierspiel zu widmen und an einem Lehrbuch zu schreiben, lösen sich ihre üblichen Gewohnheiten nach und nach auf. In den Nächten hält…

Jaroslav Rudis: Winterbergs letzte Reise. Roman

Cover: Jaroslav Rudis. Winterbergs letzte Reise - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2019.
Luchterhand Literaturverlag, München 2019
ISBN 9783630875958, Gebunden, 544 Seiten, 24,00 EUR
Jan Kraus arbeitet als Altenpfleger in Berlin. Geboren ist er in Vimperk, dem früheren Winterberg, im Böhmerwald, seit 1986 lebt er in Deutschland. Unter welchen Umständen er die Tschechoslowakei verlassen…

Miriam Toews: Die Aussprache. Roman

Cover: Miriam Toews. Die Aussprache - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2019.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455005097, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Monika Baark. Acht Frauen. 48 Stunden Zeit, die eigene Geschichte umzuschreiben. Jahrelang haben sie versucht, mit dem, was geschehen ist, zurechtzukommen. Jetzt haben die Frauen…