Bücherschau des Tages

Allwissend und doch zugleich stockdoof

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
06.03.2019. Günter Kunert hat seinen Roman "Die zweite Frau" vor 45 Jahren geschrieben und sofort in die Schublade gesteckt, weil er in der DDR sowieso nicht veröffentlicht worden wäre. Nun kommt er heraus, und FAZ, SZ und FR freuen sich. Der Deutschlandfunk begibt sich ausßerdem mit unseren Genen auf Reise.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Georg Imdahl: Ausbeute. Santiago Sierra und die Historizität der zeitgenössischen Kunst

Cover: Georg Imdahl. Ausbeute - Santiago Sierra und die Historizität der zeitgenössischen Kunst. Philo Fine Arts, Hamburg, 2019.
Philo Fine Arts, Hamburg 2019
ISBN 9783865726988, Kartoniert, 252 Seiten, 19,00 EUR
Kaum ein zeitgenössischer Künstler begründet sein Werk so konsequent aus einem Bewusstsein von Krise wie Santiago Sierra. In diesem Oeuvre stellt Ausbeutung ein zentrales Motiv dar. Georg Imdahl untersucht…

Günter Kunert: Die zweite Frau. Roman

Cover: Günter Kunert. Die zweite Frau - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2019.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334403, Gebunden, 204 Seiten, 20,00 EUR
Ein Roman, geschrieben vor 45 Jahren - in der DDR "absolut undruckbar", wusste Kunert und versteckte ihn im Archiv. Nun wiedergefunden, wird er endlich veröffentlicht. In einer Truhe fand Günter Kunert…

Frankfurter Rundschau

Günter Kunert: Die zweite Frau. Roman

Cover: Günter Kunert. Die zweite Frau - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2019.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334403, Gebunden, 204 Seiten, 20,00 EUR
Ein Roman, geschrieben vor 45 Jahren - in der DDR "absolut undruckbar", wusste Kunert und versteckte ihn im Archiv. Nun wiedergefunden, wird er endlich veröffentlicht. In einer Truhe fand Günter Kunert…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Julian Barnes: Die einzige Geschichte. Roman

Cover: Julian Barnes. Die einzige Geschichte - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2019.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462051544, Gebunden, 304 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Gertraude Krueger. Die erste Liebe hat lebenslange Konsequenzen, aber davon hat Paul im Alter von neunzehn keine Ahnung. Mit neunzehn ist er stolz, dass seine Liebe zur verheirateten,…

Günter Kunert: Die zweite Frau. Roman

Cover: Günter Kunert. Die zweite Frau - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2019.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334403, Gebunden, 204 Seiten, 20,00 EUR
Ein Roman, geschrieben vor 45 Jahren - in der DDR "absolut undruckbar", wusste Kunert und versteckte ihn im Archiv. Nun wiedergefunden, wird er endlich veröffentlicht. In einer Truhe fand Günter Kunert…

Cécile Oumhani: Tunisian Yankee. Roman

Cover: Cécile Oumhani. Tunisian Yankee - Roman. Osburg Verlag, Hamburg, 2018.
Osburg Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783955101640, , 350 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Regina Keil-Sagawe. Juni 1918: Während Darwood, wie er von seinen Kameraden genannt wird, zwischen Wach- und Fieberträumen auf seiner Pritsche im Lazarett nördlich Paris mit…

W. Daniel Wilson: Der Faustische Pakt. Goethe und die Goethe-Gesellschaft im Dritten Reich

Cover: W. Daniel Wilson. Der Faustische Pakt - Goethe und die Goethe-Gesellschaft im Dritten Reich. dtv, München, 2018.
dtv, München 2018
ISBN 9783423281669, Gebunden, 368 Seiten, 28,00 EUR
Goethes Leben ist so reich dokumentiert, sein Leben so vielschichtig, dass er leicht von allen möglichen Meinungsmachern vereinnahmt werden konnte. Für die Goethe-Gesellschaft etwa, 1885 in Weimar gegründet,…

Die Tageszeitung

Wolfgang Ruppert: Künstler!. Kreativität zwischen Mythos, Habitus und Profession

Cover: Wolfgang Ruppert. Künstler! - Kreativität zwischen Mythos, Habitus und Profession. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2018.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783412509767, Gebunden, 336 Seiten, 38,00 EUR
Die Geschichte der Künste im 20. Jahrhundert wurde bisher meist als Stilgeschichte dargestellt. Mit diesem Buch wird sie in einer neuen Perspektive als Kulturgeschichte "des Künstlers" und der Erfindungen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Karen Grol: Mackintoshs Atem. Roman

Cover: Karen Grol. Mackintoshs Atem - Roman. Stories & Friends, Lehrensteinsfeld, 2018.
Stories & Friends, Lehrensteinsfeld 2018
ISBN 9783942181877, Gebunden, 464 Seiten, 22,00 EUR
Lesen und Schreiben fallen ihm schwer. Er ist kränklich. Überhaupt! Der Junge neigt zu Wutanfällen. Das einzige, was er will, ist zeichnen. Der Vater glaubt an Disziplin. Die Mutter meint, der Sohn sei…

Julia Trompeter: Frühling in Utrecht. Roman

Cover: Julia Trompeter. Frühling in Utrecht - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783895616372, Gebunden, 264 Seiten, 22,00 EUR
Klara ist überstürzt nach Utrecht gezogen. Hier will die Ex-Berlinerin, die eine zerbrochene Beziehung und eine gescheiterte Karriere als Kneipenwirtin hinter sich lässt, ein neues Leben anfangen. In…

Deutschlandfunk Kultur

Johannes Krause/Thomas Trappe: Die Reise unserer Gene. Eine Geschichte über uns und unsere Vorfahren

Cover: Johannes Krause / Thomas Trappe. Die Reise unserer Gene - Eine Geschichte über uns und unsere Vorfahren. Propyläen Verlag, Berlin, 2019.
Propyläen Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783549100028, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Woher kommen wir? Wer sind wir? Was unterscheidet uns von anderen? Diese Fragen stellen sich heute drängender denn je. Johannes Krause und Thomas Trappe spannen den Bogen zurück bis in die Urgeschichte…