Stichwort-Übersicht

Gema

3 Artikel von insgesamt 11

Schuldner ist einzig die Gema

Essay 23.03.2018 […] eine Beteiligung an den GEMA-Tantiemen. Vor diesem Hintergrund ist das aktuelle Schreiben der GEMA zu verstehen. Wenn Urheber und Verlage sich nicht einigen können, so meint die GEMA, sollen sie das eben […] nicht zugelassen, eine Beschwerde der GEMA dagegen vom BGH zurückgewiesen. Das Urteil von 2016 stellte klar: Wenn der Urheber einen Wahrnehmungsvertrag mit der GEMA geschlossen hat, hat er selbst (und […] schuldrechtliche Vereinbarung. Eine solche berechtigt die GEMA nicht, die Ausschüttung gegen den Willen des Urhebers zu sperren. Im Übrigen ist dem GEMA-Schreiben an die Urheber keinerlei Hinweis darauf zu […] Von Ilja Braun

Anmerkung zu einem richtigen Urteil

Essay 01.07.2016 […] herstellt oder importiert, von Verwertungsgesellschaften wie der VG Wort, der VG Bild-Kunst und der GEMA eingezogen und nach festen Regeln an die Berechtigten verteilt. So entspricht es auch zwischenzeitlich […] für erlaubnisfreie Nutzungen allein dem Urheber zugeordnet hatte. Hinzu kam seinerzeit die von der GEMA und dem Deutschen Patentamt als Aufsichtsbehörde vertretene Rechtsauffassung, die privatrechtlich […] Rechte übertragen hat. Spätestens seither hat sich die von der VG Wort, der VG Bild-Kunst und der GEMA praktizierte Auffassung als rechtlich unhaltbar erwiesen. Es wäre nach all dem nur folgerichtig […] Von Martin Vogel
mehr Artikel