Bücherschau des Tages

Im grünen Gebüsch eines Blicks

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
30.09.2017. Die taz erliegt der Schönheit von Marion Poschmanns "Kieferninsel" und erklimmt mit René Daumal den "Berg Analog". Die FR schaut mit Yanis Varoufakis hinter die Kulissen der internationalen Politik. Die SZ analysiert mit Andreas Bernard das Selbst in der digitalen Kultur und lernt: Verglichen mit der Realität ist Orwells "1984" ein Kinderbuch. Un die FAZ begräbt mit Gerd Koenen den Kommunismus.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Wilfried Bommert/Marianna Landzettel: Verbrannte Mandeln. Wie der Klimawandel unsere Teller erreicht

Cover: Wilfried Bommert / Marianna Landzettel. Verbrannte Mandeln - Wie der Klimawandel unsere Teller erreicht. dtv, München, 2017.
dtv, München 2017
ISBN 9783423261579, Kartoniert, 288 Seiten, 16,90 EUR
Der Klimawandel geht auch durch den Magen. Die Agrarwende steht an, nur Nachhaltigkeit kann unsere Ernährung sichern. Veränderte Wetterbedingungen wie zu viel oder zu wenig Regen und zu viel oder zu wenig…

Gerd Koenen: Die Farbe Rot. Ursprünge und Geschichte des Kommunismus

Cover: Gerd Koenen. Die Farbe Rot - Ursprünge und Geschichte des Kommunismus. C.H. Beck Verlag, München, 2017.
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406714269, Gebunden, 1133 Seiten, 38,00 EUR
"Du schließt die Augen und schaust in die Sonne, und durch deine Lider hindurch siehst du die Farbe deines Blutes - ein Karminrot. Dies ist die Farbe deiner leiblichen Existenz. Grün ist die Farbe der…

Frankfurter Rundschau

Anonyma: Das Inzest-Tagebuch.

Cover: Anonyma. Das Inzest-Tagebuch. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2017.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783608961881, Gebunden, 142 Seiten, 17,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Schuenke. "In den Märchen über Inzest zwischen Vater und Tochter - 'Das Mädchen ohne Hände', 'Allerleirauh', in der Originalversion von 'Aschenputtel' und den Geschichten…

Gerhard Falkner: Romeo oder Julia. Roman

Cover: Gerhard Falkner. Romeo oder Julia - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2017.
Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783827013583, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Kurt Prinzhorn ist zu einem Schriftstellertreffen nach Innsbruck eingeladen, wo ihm Merkwürdiges widerfährt: Jemand muss während seiner Abwesenheit ein ausgiebiges Schaumbad in der Wanne seines Hotelzimmers…

Yanis Varoufakis: Die ganze Geschichte. Meine Auseinandersetzung mit Europas Establishment

Cover: Yanis Varoufakis. Die ganze Geschichte - Meine Auseinandersetzung mit Europas Establishment. Antje Kunstmann Verlag, München, 2017.
Antje Kunstmann Verlag, München 2017
ISBN 9783956142024, Gebunden, 664 Seiten, 30,00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer und Anne Emmert. Als griechischer Finanzminister löste Varoufakis eine der spektakulärsten und kontroversesten Auseinandersetzungen der jüngsten politischen Geschichte…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Andreas Bernard: Komplizen des Erkennungsdienstes. Das Selbst in der digitalen Kultur

Cover: Andreas Bernard. Komplizen des Erkennungsdienstes - Das Selbst in der digitalen Kultur. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2017.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103973013, Gebunden, 240 Seiten, 24,00 EUR
In seinem Buch geht es Andreas Bernard um das Selbst in der digitalen Kultur. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass auffällig viele Verfahren der Selbstpräsentation und Selbsterkenntnis in der digitalen…

Die Tageszeitung

Rene Daumal: Der Berg Analog. Ein nicht-euklidischer, im symbolischen Verstand authentischer alpinistischer Abenteurroman

Cover: Rene Daumal. Der Berg Analog - Ein nicht-euklidischer, im symbolischen Verstand authentischer alpinistischer Abenteurroman. Zero Sharp, Berlin, 2017.
Zero Sharp, Berlin 2017
ISBN 9783945421055, Kartoniert, 192 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Maximilian Gilleßen. Mit Illustrationen von Anton Stuckardt. Der Berg ist ein Bindeglied zwischen Himmel und Erde, Menschen und Göttern: Symbol des Aufstiegs und Allegorie des…

Katharina Greve: Das Hochhaus.

Cover: Katharina Greve. Das Hochhaus. Avant Verlag, Berlin, 2017.
Avant Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783945034712, Gebunden, 56 Seiten, 20,00 EUR
Mordgelüste, Frisurenprobleme, Wohnungssuche: Das sind einige der Zutaten für "Das Hochhaus", einem Web-Comic-Bauprojekt von Katharina Greve. Jede Woche wächst das Gebäude um ein neues Stockwerk in die…

Marion Poschmann: Die Kieferninseln. Roman

Cover: Marion Poschmann. Die Kieferninseln - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2017.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427606, Gebunden, 168 Seiten, 20,00 EUR
Gilbert Silvester, Privatdozent und Bartforscher im Rahmen eines universitären Drittmittelprojekts, steht unter Schock. Letzte Nacht hat er geträumt, dass seine Frau ihn betrügt. In einer absurden Kurzschlusshandlung…

Philippe Pujol: Die Erschaffung des Monsters. Elend und Macht in Marseille

Cover: Philippe Pujol. Die Erschaffung des Monsters - Elend und Macht in Marseille. Hanser Berlin, Berlin, 2017.
Hanser Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783446256866, Gebunden, 304 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Till Bardoux und Oliver I. Schulz. Marseille, Inbegriff von mediterraner Weltoffenheit, ist zugleich ein städtischer Kosmos, in dem massive soziale Gegensätze aufeinanderprallen.…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!