Bücherschau des Tages

Das Schimmern eines Käferrückens

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
18.08.2017. Die FAZ taucht in Japans Unterwelt und erfährt: Die Yakuza haben ein Nachwuchsproblem. Mit Albert Schlicht fragt sie: "Gehört der Islam zu Deutschland?" Die SZ lernt Christine Lavant in ihren "Aufzeichnungen aus dem Irrenhaus" als Wiedergängerin von Dostojewski kennen, vor deren Gedichten man sich in Acht nehmen sollte. Die FR staunt über die Schamlosigkeit von Stefanie Sargnagel. Und die Welt verkündet: Nach zehn Jahren gibt es ein Wiedersehen mit Uwe Tellkamps Turmgesellschaft.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Christoph Augustynowicz: Kleine Kulturgeschichte Polens. Vom Mittelalter bis zum 21. Jahrhundert

Cover: Christoph Augustynowicz. Kleine Kulturgeschichte Polens - Vom Mittelalter bis zum 21. Jahrhundert. Promedia Verlag, Wien, 2017.
Promedia Verlag, Wien 2017
ISBN 9783853714195, Kartoniert, 224 Seiten, 19,90 EUR
Mit dreißig Abbildungen. Gängige Vorstellungen zur Geschichte Polens sehen das Land vor allem als politisches Opfer seiner Nachbarn. Eine Ursache dafür mag sein, dass bisherige Überblicke zur Geschichte…

Dirk Dabrunz/Wolfgang Herbert: Japans Unterwelt. Reisen in das Reich der Yakuza

Cover: Dirk Dabrunz / Wolfgang Herbert. Japans Unterwelt - Reisen in das Reich der Yakuza. Dietrich Reimer Verlag, Berlin, 2017.
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783496015703, Kartoniert, 312 Seiten, 29,90 EUR
Die Yakuza - die japanische Mafia - ist fest im sozialen Gefüge des Landes verankert. Ihre kriminellen Aktivitäten umfassen Glücksspiel, Drogenhandel, Prostitution, Schutzgelderpressung u.v.m. Die Autoren…

Emanuel Hübner: Olympia in Berlin. Amateurfotografen sehen die Olympischen Spiele 1936

Cover: Emanuel Hübner. Olympia in Berlin - Amateurfotografen sehen die Olympischen Spiele 1936. Morisel, München, 2017.
Morisel, München 2017
ISBN 9783943915297, Gebunden, 200 Seiten, 24,90 EUR
Mit 280 Abbildungen. Der private Blick auf die Olympischen Spiele in Berlin. Amateuraufnahmen zeigen unzensiert, wie Olympiatouristen das Ereignis erlebten und für die persönliche Erinnerung im Foto festgehalten…

Alfred Schlicht: Gehört der Islam zu Deutschland?. Anmerkungen zu einem schwierigen Verhältnis

Cover: Alfred Schlicht. Gehört der Islam zu Deutschland? - Anmerkungen zu einem schwierigen Verhältnis. Orell Füssli Verlag, Zürich, 2017.
Orell Füssli Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783280056448, Gebunden, 232 Seiten, 19,95 EUR
Schlicht analysiert vor dem Hintergrund des islamischen Selbstverständnisses die islamische Sicht und Behandlung von Nichtmuslimen, untersucht Theorie und Praxis des islamischen Völkerrechts und des Dschihad…

Sandra Schulz: "Das ganze Kind hat so viele Fehler". Die Geschichte einer Entscheidung aus Liebe

Cover: Sandra Schulz. "Das ganze Kind hat so viele Fehler" - Die Geschichte einer Entscheidung aus Liebe. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2017.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783499632211, Kartoniert, 240 Seiten, 14,99 EUR
Zerbrechen wir an dem Wissen, das wir uns gewünscht haben? Sandra Schulz ist in der 13. Woche schwanger, als sie nach einer Blutuntersuchung einen gefürchteten Satz hört: "Ich habe leider kein komplett…

Frankfurter Rundschau

Tristan Garcia: Das intensive Leben. Eine moderne Obsession

Cover: Tristan Garcia. Das intensive Leben - Eine moderne Obsession. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2017.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518587003, Gebunden, 215 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. Im 18. Jahrhundert fasziniert ein neues Fluidum die Welt: die Elektrizität. Mit ihr wird die Intensität zu einem Ideal für den Menschen und zu einem Begriff…

Stefanie Sargnagel: Statusmeldungen.

Cover: Stefanie Sargnagel. Statusmeldungen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2017.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498064440, Gebunden, 304 Seiten, 19,95 EUR
In 80 Tagen aus dem Bett - Sargnagel kommt aus dem Internet und ist, mit Ausnahme von Rainald Goetz und seinem Online-Tagebuch "Abfall für alle", die erste deutschsprachige Autorin, die im Netz eine…

Neue Zürcher Zeitung

Ziemnowit Szczerek: Mordor kommt und frisst uns auf. Roman

Cover: Ziemnowit Szczerek. Mordor kommt und frisst uns auf - Roman. Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig, 2017.
Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig 2017
ISBN 9783863911720, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Polnischen von Thomas Weiler. "Anstelle von Benzedrin hatten wir Vigor-Balsam. Anstelle des ländlichen Amerikas und des Mexikos der Fünfziger hatten wir die Ukraine. Aber es ging um dasselbe.…

Jan Wagner: Der verschlossene Raum. Beiläufige Prosa

Cover: Jan Wagner. Der verschlossene Raum - Beiläufige Prosa. Hanser Berlin, Berlin, 2017.
Hanser Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783446254756, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Ob Jan Wagner über Bibliotheken, Buchhandlungen, Lyrik oder Kunst schreibt, ob er literarische Postkarten aus Rom oder Los Angeles sendet oder die Epiphanie eines Rosmarins im schwäbischen Garten feiert…

Süddeutsche Zeitung

Anne de Angelis/Francois Lasserre: Das Museum der Insekten. (Ab 8 Jahre)

Cover: Anne de Angelis / Francois Lasserre. Das Museum der Insekten - (Ab 8 Jahre). Knesebeck Verlag, München, 2017.
Knesebeck Verlag, München 2017
ISBN 9783957280879, Gebunden, 64 Seiten, 16,95 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. In seinem ganz persönlichen Museum stellt uns ein Professor hier seine besten und schönsten Exemplare vor. In Begleitung des leidenschaftlichen Insektenforschers begeben wir…

Anna Desnitskaya/Alexandra Litwina: In einem alten Haus in Moskau. Ein Streifzug durch hundert Jahre russische Geschichte. (Ab 14 Jahre)

Cover: Anna Desnitskaya / Alexandra Litwina. In einem alten Haus in Moskau - Ein Streifzug durch hundert Jahre russische Geschichte. (Ab 14 Jahre). Gerstenberg Verlag, Hildesheim, 2017.
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2017
ISBN 9783836959933, Gebunden, 60 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Russischen von Lorenz Hoffmann und Thomas Weiler. "Während alle auf den Sieg anstoßen, warte ich nur auf Papa." - "1953 haben wir in unserer Wohnung Telefon bekommen, eines für alle Bewohner.…

William Grill: Die Wölfe von Currumpaw. (Ab 7 Jahren)

Cover: William Grill. Die Wölfe von Currumpaw - (Ab 7 Jahren). NordSüd Verlag, Zürich, 2017.
NordSüd Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783314104091, Gebunden, 88 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von harald Stadler. William Grill entführt uns in die überwältigenden Weiten New Mexicos. Er erzählt die auf einer wahren Begebenheit beruhende Geschichte des Naturforschers Ernest…

Christine Lavant: Aufzeichnungen aus dem Irrenhaus.

Cover: Christine Lavant. Aufzeichnungen aus dem Irrenhaus. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835319677, Gebunden, 140 Seiten, 16,90 EUR
Herausgegeben von Klaus Amann. Christine Lavant verarbeitet ihren Aufenthalt in der Psychiatrie literarisch: eine Lektüre, die unter die Haut geht. Sechs Wochen verbrachte Christine Lavant als Zwanzigjährige…

Christine Lavant: Gedichte aus dem Nachlass. Werke in vier Bänden: Band 3

Cover: Christine Lavant. Gedichte aus dem Nachlass - Werke in vier Bänden: Band 3. Wallstein Verlag, Göttingen, 2017.
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835313934, Gebunden, 654 Seiten, 38,80 EUR
Fast 500, größtenteils unbekannte Gedichte von Christine Lavant. Herausgegeben von Doris Moser und Fabjan Hafner unter Mitarbeit von Brigitte Strasser. Mit einem Nachwort von Doris Moser. "Wer das,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Uwe Tellkamp: Die Carus-Sachen. Erzählung

Cover: Uwe Tellkamp. Die Carus-Sachen - Erzählung. Edition Eichthal, Eckernförde, 2017.
Edition Eichthal, Eckernförde 2017
ISBN 9783981706635, Gebunden, 96 Seiten, 18,00 EUR
Im Rahmen einer Vater-Sohn Beziehung schildert der Arzt Uwe Tellkamp Leben und Werk seines berühmten Dresdner Vorgängers Carl Gustav Carus : Mediziner, Schriftsteller, Maler und - vor allem - Naturphilospoph.…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!