Anne de Angelis, Francois Lasserre

Das Museum der Insekten

Cover: Das Museum der Insekten
Knesebeck Verlag, München 2017
ISBN 9783957280879
Gebunden, 64 Seiten, 16,95 EUR

Klappentext

Mit zahlreichen Abbildungen. In seinem ganz persönlichen Museum stellt uns ein Professor hier seine besten und schönsten Exemplare vor. In Begleitung des leidenschaftlichen Insektenforschers begeben wir uns auf einen spannenden Rundgang durch alle Abteilungen des Museums und lernen all die faszinierenden Insekten kennen - ob mit oder ohne Flügel, die essbaren und giftigen, die maskierten oder die Meistersänger. So hat man die faszinierenden Krabbeltiere garantiert noch nie gesehen, denn in dieser außergewöhnlichen Ausstellung summt, brummt und schwirrt es in jedem Saal. Filigrane und lebensechte Illustrationen entführen in die unbekannte Welt der Insekten.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 18.08.2017

Francoise Lasserre und Anne de Angelis polieren in ihrem Kinderbuch das Image von Insekten kräftig auf, freut sich Rezensentin Katrin Blawat. Nach ihren persönlichen Vorlieben haben der Entomologe und die Illustratorin hier verschiedene Insekten ausgesucht und in erfrischende Kategorien eingeordnet, erklärt die Kritikerin, die in den verschiedenen Museumssälen etwa Bewaffneten, Meistersängern oder Hausbesetzern begegnet. Während Blawat in Lasserres knappen und informativen Texten auf dessen Kindheitserinnerungen hätte verzichten können, kann sie von Angelis' Zeichnungen gar nicht genug bekommen: Großartig, wie leichthändig die Illustratorin die "Eleganz eines Libellenflügels" oder das "Schimmern eines Käferrückens" einfängt, schwärmt sie.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Stichwörter

Themengebiete