Bücherschau des Tages

Begeisterungssehnsucht

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
09.01.2016. Die FAZ bewundert die bescheidene Entschiedenheit, mit der sich Kader Abdolah in seiner Novelle "Die Krähe" Gehör verschafft. Als einen der besten Coming-of-Age-Romane überhaupt feiert die SZ Bov Bjergs "Auerhaus". Außerdem lässt sie mit Richard Swartz das "Wiener Flohmarktleben" an sich vorbeiziehen. Die taz empfiehlt Victor Sebestiens Nachkriegsstudie "1946". Die NZZ liest sehr beeindruckt Alexander Honolds Studie "Einsatz der Dichtung" über Literatur und Krieg. Bei Welt und NZZ kommt Martin Walsers neuer Roman "Ein sterbender Mann" überhaupt nicht gut an.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Kader Abdolah: Die Krähe. Novelle

Cover: Kader Abdolah. Die Krähe - Novelle. Arche Verlag, Zürich, 2015.
Arche Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783716027189, Gebunden, 128 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Christiane Kuby. In Kader Abdolahs Geschichte über das Schicksal eines iranischen Flüchtlings begleitet die Krähe den Schriftsteller Refiq Foad, der als politisch Verfolgter…

Ronald D. Gerste: Wie das Wetter Geschichte macht. Katastrophen und Klimawandel von der Antike bis heute

Cover: Ronald D. Gerste. Wie das Wetter Geschichte macht - Katastrophen und Klimawandel von der Antike bis heute. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2015.
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2015
ISBN 9783608949223, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Erstmals schildert Ronald D. Gerste langfristige Klimaschwankungen und kurzzeitige Wetterepisoden, die das Schicksal der Menschheit geprägt haben, führt die Leser durch verschiedene Epochen und zeigt,…

Tim Marshall: Die Macht der Geographie. Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt

Cover: Tim Marshall. Die Macht der Geographie - Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt. dtv, München, 2015.
dtv, München 2015
ISBN 9783423280686, Gebunden, 304 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Birgit Brandau. Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über…

Frankfurter Rundschau

Lloyd Jones: Geschichte der Stille. Eine Spurensuche in Neuseeland

Cover: Lloyd Jones. Geschichte der Stille - Eine Spurensuche in Neuseeland. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498032401, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Ein Buch über Neuseeland, die vom Erdbeben zerstörte Stadt Christchurch, eine Einwandererfamilie aus Europa und über Lloyd Jones selbst. Nach dem schweren Erdbeben, das Christchurch im Februar 2011 nahezu…

Neue Zürcher Zeitung

Nora Bossong: 36,9 Grad. Roman

Cover: Nora Bossong. 36,9 Grad - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446248984, Gebunden, 320 Seiten, 19,9 EUR
Anton Stövers Ehe ist zerbrochen, seine Affären sind vorbei, als Wissenschaftler ist er in der Sackgasse. Er will in Rom über Antonio Gramsci, die prägende Gestalt des italienischen Kommunismus, forschen.…

Alexander Honold: Einsatz der Dichtung. Literatur im Zeichen des Ersten Weltkriegs

Cover: Alexander Honold. Einsatz der Dichtung - Literatur im Zeichen des Ersten Weltkriegs. Vorwerk 8 Verlag, Berlin, 2015.
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783940384652, Kartoniert, 848 Seiten, 48,00 EUR
Mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs wurde die deutsche Dichtung zum Sprachrohr enthusiastischer Mobilmachung und Kriegsdeutung. Es waren die Dichter, die im August 1914 an den Kampfeswillen der Kriegführenden…

Martin Walser: Ein sterbender Mann. Roman

Cover: Martin Walser. Ein sterbender Mann - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498073886, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Theo Schadt, 72, Firmenchef und auch als "Nebenherschreiber" erfolgreich, wird verraten. Verraten ausgerechnet von dem Menschen, der ihn nie hätte verraten dürfen: Carlos Kroll, seinem engsten und einzigen…

Süddeutsche Zeitung

Bov Bjerg: Auerhaus. Roman

Cover: Bov Bjerg. Auerhaus - Roman. Blumenbar Verlag, Berlin, 2015.
Blumenbar Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783351050238, Gebunden, 240 Seiten, 18,00 EUR
Sechs Freunde und ein Versprechen: Ihr Leben soll nicht in Ordnern mit der Aufschrift Birth - School - Work - Death abgeheftet werden. Deshalb ziehen sie gemeinsam ins Auerhaus. Eine Schüler-WG auf dem…

Richard Swartz: Wiener Flohmarktleben.

Cover: Richard Swartz. Wiener Flohmarktleben. Zsolnay Verlag, Wien, 2015.
Zsolnay Verlag, Wien 2015
ISBN 9783552057395, Gebunden, 192 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Auf dem Flohmarkt in Wien entdeckt der Erzähler ein altes bemaltes Glas mit einer Wiener Stadtansicht. Ein solches Glas stand auch auf der Fensterbank der Großmutter,…

Die Tageszeitung

Friedrich Kittler: Baggersee. Frühe Schriften aus dem Nachlass

Cover: Friedrich Kittler. Baggersee - Frühe Schriften aus dem Nachlass. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2015.
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2015
ISBN 9783770559688, Gebunden, 231 Seiten, 24,90 EUR
Baggersee versammelt frühe, unveröffentlichte Texte aus dem Nachlass Friedrich Kittlers. Die zwischen Mitte der 60er und Mitte der 70er Jahre verfassten Essays kreisen um Gegenstände des Alltags, Lektüren,…

Victor Sebestyen: 1946. Das Jahr, in dem die Welt neu entstand

Cover: Victor Sebestyen. 1946 - Das Jahr, in dem die Welt neu entstand. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2015.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783871348129, Gebunden, 544 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober und Henning Thies. Nach dem zerstörerischsten aller Kriege ordnet sich die Welt von Grund auf neu. Aber auch neue Konflikte entstehen: So eint in Indien Moslems und…

Die Welt

Markus Gabriel: Ich ist nicht Gehirn. Philosophie des Geistes für das 21. Jahrhundert

Cover: Markus Gabriel. Ich ist nicht Gehirn - Philosophie des Geistes für das 21. Jahrhundert. Ullstein Verlag, Berlin, 2015.
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080692, Gebunden, 352 Seiten, 18,00 EUR
Gibt es die menschliche Freiheit? Ist unsere gesamte Lebensform nur eine Illusion? Reicht das Vorhandensein eines Gehirns, um ein geistiges Lebewesen zu sein? Von den Naturwissenschaften ausgehend hat…

Manfred Lütz: Wie Sie unvermeidlich glücklich werden. Eine Psychologie des Gelingens

Cover: Manfred Lütz. Wie Sie unvermeidlich glücklich werden - Eine Psychologie des Gelingens. Gütersloher Verlagshaus, München, 2015.
Gütersloher Verlagshaus, München 2015
ISBN 9783579070995, Gebunden, 192 Seiten, 17,99 EUR
Der Psychiater und Psychotherapeut Manfred Lütz präsentiert die gesamte Geschichte der Philosophie als eine kleine Geschichte des Glücks. Vor allem aber weist er ganz ernsthaft Wege, wie man tatsächlich…

Josef H. Reichholf: Mein Leben für die Natur. Auf den Spuren von Evolution und Ökologie

Cover: Josef H. Reichholf. Mein Leben für die Natur - Auf den Spuren von Evolution und Ökologie. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100629470, Gebunden, 640 Seiten, 26,99 EUR
Vögel, die sich in Wasserfälle stürzen, Ameisen, die unterirdische Pilzgärten anlegen, Jaguare, die ursprünglich in Italien und auf dem Balkan lebten, bevor sie nach Nord- und Südamerika wanderten. Kaum…

Martin Walser: Ein sterbender Mann. Roman

Cover: Martin Walser. Ein sterbender Mann - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498073886, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Theo Schadt, 72, Firmenchef und auch als "Nebenherschreiber" erfolgreich, wird verraten. Verraten ausgerechnet von dem Menschen, der ihn nie hätte verraten dürfen: Carlos Kroll, seinem engsten und einzigen…

Sabine Arque/Karin Lelonek/Marc Walter: Deutschland um 1900. Ein Porträt in Farbe

Cover: Sabine Arque (Hg.) / Karin Lelonek (Hg.) / Marc Walter (Hg.). Deutschland um 1900 - Ein Porträt in Farbe. Taschen Verlag, Köln, 2015.
Taschen Verlag, Köln 2015
ISBN 9783836537520, Gebunden, 612 Seiten, 150,00 EUR
Das anbrechende 20. Jahrhundert scheint es gut mit den Deutschen und dem Wilhelminischen Reich zu meinen. In den emporwuchernden Mietskasernen für das neue Industrieproletariat der Großstädte mag es gären,…

Sandra Weihs: Das grenzenlose Und. Roman

Cover: Sandra Weihs. Das grenzenlose Und - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2015.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783627002206, Gebunden, 192 Seiten, 19,90 EUR
Marie, achtzehn Jahre alt, von der Welt enttäuscht und Borderline-gestört, gehört nicht in dieses Leben. Sie hasst die Abende in der Wohngemeinschaft, an denen die Betreuerin die Mädchen an den Tisch…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!