Bücherschau des Tages

Schönen Dank auch für so viel Volkshochschule!

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
15.11.2012. Wie behandelt man das Werk eines Autors, der mit den Nazis konform ging? Das fragt sich die FAZ bei Biografien über Knut Hamsun und Gottfried Benn und die Zeit bei Peter Sprengels großer Gerhart Hauptmann-Biografie. Die FR adelt Luiz Ruffatos Roman "Es waren viele Pferde" als das wichtigste Buch aus Brasilien seit langem. Die NZZ wünscht sich von Miriam Gebhardts feministischer Streitschrift "Alice im Niemandsland" etwas mehr Emanzipation - von Alice Schwarzer.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heinrich Detering: Hans Christian Andersen.

Cover: Heinrich Detering. Hans Christian Andersen. Deutscher Kunstverlag, München, 2011.
Deutscher Kunstverlag, München 2011
ISBN 9783422070417, Gebunden, 95 Seiten, 19,90 EUR
Mit 30 Duplex-Abbildungen. Hans Christian Andersen (1805-1875) hat die Stigmatisierung und Traumata seines abenteuerlichen Lebens in Kunst verwandelt. Und so wurde der Exzentriker und Außenseiter zu einem…

Ernst Peter Fischer: Niels Bohr. Physiker und Philosoph des Atomzeitalters

Cover: Ernst Peter Fischer. Niels Bohr - Physiker und Philosoph des Atomzeitalters. Siedler Verlag, München, 2012.
Siedler Verlag, München 2012
ISBN 9783886809967, Gebunden, 272 Seiten, 22,99 EUR
Der Physiker und Nobelpreisträger Niels Bohr (1885-1962) veränderte durch seine Forschung unseren Blick auf die Welt. Mit seinem Atommodell konnte erstmals die Stabilität von Materie erklärt werden, doch…

Jörg Magenau: Gottfried Benn.

Cover: Jörg Magenau. Gottfried Benn. Deutscher Kunstverlag, München, 2011.
Deutscher Kunstverlag, München 2011
ISBN 9783422069954, Gebunden, 64 Seiten, 19,90 EUR
Mit 37 Duplex- und schwartweißen Abbildungen. Gottfried Benn charakterisierte sich einmal mit dem knappen Satz: "Ich bin ein schlechter Mensch, aber auch ein müder, liege herum, dämmere vor mich hin".…

Wolfgang Schneider: Knut Hamsun.

Cover: Wolfgang Schneider. Knut Hamsun. Deutscher Kunstverlag, München, 2011.
Deutscher Kunstverlag, München 2011
ISBN 9783422070554, Gebunden, 87 Seiten, 19,90 EUR
Mit 30 Duplex-Abbildungen. Knut Hamsun (1859-1952) gehört zu den umstrittensten Autoren seiner Zeit. Nach dem Aufstieg zum Autor von Weltrang erlebte der Literaturnobelpreisträger des Jahres 1920 einen…

Abdourahman A. Waberi: Tor der Tränen. Roman

Cover: Abdourahman A. Waberi. Tor der Tränen - Roman. Edition Nautilus, Hamburg, 2011.
Edition Nautilus, Hamburg 2011
ISBN 9783894017347, Gebunden, 160 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Französischen von Katja Meintel. In seiner Gefängniszelle auf der Teufelsinsel vor der Küste Dschibutis hat Dschamal, eingekerkert als islamistischer Terrorist, von der Rückkehr seines Zwillingsbruders…

Frankfurter Rundschau

Luiz Ruffato: Es waren viele Pferde. Roman

Cover: Luiz Ruffato. Es waren viele Pferde - Roman. Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg, 2012.
Assoziation A Verlag, Hamburg - Berlin 2012
ISBN 9783862414208, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Michael Kegler. n 69 Szenen - Schlaglichtern, Stimmen, Gedanken - entwirft der erste Roman des brasilianischen Ausnahmeautors Luiz Ruffato ein kaleidoskopisches…

Neue Zürcher Zeitung

Jenny Erpenbeck: Aller Tage Abend. Roman

Cover: Jenny Erpenbeck. Aller Tage Abend - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2012.
Albrecht Knaus Verlag, München 2012
ISBN 9783813503692, Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR
Wie lang wird das Leben des Kindes sein, das gerade geboren wird? Wer sind wir, wenn uns die Stunde schlägt? Wer wird um uns trauern? Jenny Erpenbeck nimmt uns mit auf ihrer Reise durch die vielen Leben,…

Miriam Gebhardt: Alice im Niemandsland. Wie die deutsche Frauenbewegung die Frauen verlor

Cover: Miriam Gebhardt. Alice im Niemandsland - Wie die deutsche Frauenbewegung die Frauen verlor . Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2012.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2012
ISBN 9783421044112, Gebunden, 352 Seiten, 19,99 EUR
Die deutsche Frauenbewegung war einmal vielstimmig, aufregend und international führend. Doch inzwischen ist der deutsche Feminismus programmatisch unbedeutend, organisatorisch unsichtbar und zusammengeschrumpft…

Süddeutsche Zeitung

Helmut Böttiger: Die Gruppe 47. Als die deutsche Literatur Geschichte schrieb

Cover: Helmut Böttiger. Die Gruppe 47 - Als die deutsche Literatur Geschichte schrieb. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2012.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2012
ISBN 9783421043153, Gebunden, 480 Seiten, 24,99 EUR
Die Gruppe 47 ist zu einem Markenzeichen geworden. Jeder nimmt Bezug auf diese von Hans Werner Richter 1947 ins Leben gerufene lose Schriftstellervereinigung. Jeder hat eine Vorstellung von ihrer Wirkung.…

Die Tageszeitung

Eginald Schlattner: Mein Nachbar, der König. Verlassene Erzählungen

Cover: Eginald Schlattner. Mein Nachbar, der König - Verlassene Erzählungen. Schiller Verlag, Bonn/Hermannstadt, 2012.
Schiller Verlag, Bonn/Hermannstadt 2012
ISBN 9783941271425, Gebunden, 208 Seiten, 16,00 EUR
Herausgegeben von Michaela Nowotnick. Als im Sommer 2009 ein großer Koffer vom Pfarrhof in Rothberg/Rosia in das nahe Hermannstadt/Sibiu gebracht wurde, konnte über dessen Inhalt allenfalls gemutmaßt…

Victor Serge: Die große Ernüchterung. Der Fall Tulajew

Cover: Victor Serge. Die große Ernüchterung - Der Fall Tulajew. Edition Büchergilde, Frankfurt am Main, 2012.
Edition Büchergilde, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783864060137, Gebunden, 448 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von N.O. Scarpi, neu überarbeitet von Rudi Schweikert. Mit einem Vorwort von Walter Laqueur. Die späten 30er Jahre in der Sowjetunion, zur Zeit der "Großen Säuberung". Ein junger…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Barbara Demick: Die Rosen von Sarajevo. Eine Geschichte vom Krieg

Cover: Barbara Demick. Die Rosen von Sarajevo - Eine Geschichte vom Krieg. Droemer Knaur Verlag, München, 2012.
Droemer Knaur Verlag, München 2012
ISBN 9783426275870, Gebunden, 304 Seiten, 19,99 EUR
Während des Bosnienkriegs hat die Journalistin Barbara Demick mit den Menschen in Sarajevo gelebt. In diesem Buch schildert sie am Beispiel des Schicksals der Bewohner einer Straße der Logavina , die…

Durs Grünbein: Koloss im Nebel.

Cover: Durs Grünbein. Koloss im Nebel. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423165, Gebunden, 414 Seiten, 24,50 EUR
Durs Grünbeins Gedichtbände sind dafür bekannt, dass sie ihre Gegenstände in immer weiteren Kreisen erfassen, in ihrer konzentrischen Ausbreitung wie geschaffen für dieses Zeitalter der Globalisierung.…

Detlef Horster: Texte zur Ethik.

Cover: Detlef Horster (Hg.). Texte zur Ethik. Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen, 2012.
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783150189054, Broschiert, 416 Seiten, 12,80 EUR
Kants berühmte Frage "Was soll ich tun?" umreißt das Gebiet der Ethik genau. In der Philosophie wurden seit je her die verschiedensten Antworten und Lösungsmodelle entwickelt. Der Band hilft, sich in…

Peter Sprengel: Gerhart Hauptmann. Bürgerlichkeit und großer Traum. Eine Biografie

Cover: Peter Sprengel. Gerhart Hauptmann - Bürgerlichkeit und großer Traum. Eine Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406640452, Gebunden, 848 Seiten, 38,00 EUR
Der Streit um die "Weber" machte ihn zum bekanntesten Deutschen seiner Generation: Gerhart Hauptmanns (1862-1946) Ruhm überdauerte den Zweiten Weltkrieg und sicherte noch dem Verstorbenen eine Ausreise…

Nathan Wolfe: Virus. Die Wiederkehr der Seuchen

Cover: Nathan Wolfe. Virus - Die Wiederkehr der Seuchen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2012.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498073763, Gebunden, 336 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Monika Niehaus. EHEC und SARS, Aids und Malaria, Vogel- und Schweinegrippe: lebensbedrohliche Infektionskrankheiten sind auf dem Vormarsch. Aber woran liegt das? Der iologe…