Bücherschau des Tages

Geschichte einer Entliebung

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.08.2008. "Herzzeit", der Briefwechsel zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan ist eindeutig die Neuerscheinung des Tages. Die taz ist fasziniert. In der FAZ empfiehlt Kurt Flasch die Euripides-Monografie Martin Hoses. Die NZZ empfiehlt dringend Miljenko Jergovic' Familiensaga "Das Walnusshaus". Die SZ befasst sich mit Caspar David Friedrich und mit Goethe.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Marion Bataille: ABC 3 D. Ab 5 Jahren

Cover: Marion Bataille. ABC 3 D - Ab 5 Jahren. Carlsen Verlag, Hamburg, 2008.
Carlsen Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783551517104, Gebunden, 19 Seiten, 15,00 EUR
Ein ABC Pop-up Buch. Für das Erlernen des Alphabets.

Martin Hose: Euripides. Der Dichter der Leidenschaften

Cover: Martin Hose. Euripides - Der Dichter der Leidenschaften. C.H. Beck Verlag, München, 2008.
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406572364, Gebunden, 256 Seiten, 24,90 EUR
Keiner der großen Tragödiendichter der Antike mutet moderner an als der Athener Euripides (5. Jahrhundert vor Christus). Viele seiner Stücke - darunter "Elektra", "Hekabe", "Iphigenie im Taurerland",…

Peter Stamm: Wir fliegen. Erzählungen

Cover: Peter Stamm. Wir fliegen - Erzählungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100751287, Gebunden, 176 Seiten, 17,90 EUR
Heidi zeichnet das junge Mädchen, das sie nie gewesen ist. Vor Jahren wollte sie Künstlerin werden, in Wien studieren an der Akademie, aber die Reise ging nur bis Innsbruck. Jetzt hat sie Mann und Kind,…

Hermann Vinke: Die DDR. Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen (Ab 12 Jahre)

Cover: Hermann Vinke. Die DDR - Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen (Ab 12 Jahre). Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2008.
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 2008
ISBN 9783473551163, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
In der öffentlichen Auseinandersetzung haben die Geschichte der DDR und das Verhältnis zwischen Ost- und Westdeutschland wieder an Bedeutung gewonnen. Erfolgreiche Filme wie "Good bye Lenin" und "Das…

Frankfurter Rundschau

Orlando Figes: Die Flüsterer. Leben in Stalins Russland

Cover: Orlando Figes. Die Flüsterer - Leben in Stalins Russland. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007452, Gebunden, 1036 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Englischen von Bernd Rullkötter. Viele Darstellungen behandeln die sichtbaren Aspekte der stalinistischen Diktatur: die Verhaftungen und Prozesse, die Versklavung und das Morden in den Gulags.…

Neue Zürcher Zeitung

Friedrich Dieckmann: Geglückte Balance. Auf Goethe blickend

Cover: Friedrich Dieckmann. Geglückte Balance - Auf Goethe blickend. Insel Verlag, Berlin, 2008.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458173939, Gebunden, 189 Seiten, 14,80 EUR
Die Frage nach der Modernität Goethes stellt sich für Friedrich Dieckmann nicht - wer Goethe als "Dichterfürsten" vermeintlich rühmt, hat ihn genauso wenig verstanden wie einer, der ihn, in der Nachfolge…

Miljenko Jergovic: Das Walnusshaus. Roman

Cover: Miljenko Jergovic. Das Walnusshaus - Roman . Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783895613913, Gebunden, 612 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Kroatischen von Brigitte Döbert. Im Jahr 1905 erhält der Holzschnitzer August Liscar einen ungewöhnlichen Auftrag: Er soll ein passendes Spielzeug für das ungeborene Enkelkind eines Mannes aus…

Jidi Majia: Gesänge der Yi. Gedichte

Cover: Jidi Majia. Gesänge der Yi - Gedichte. Projekt Verlag, Bochum, 2008.
Projekt Verlag, Bochum 2008
ISBN 9783897331662, Unbekannt, 99 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Chinesischen von Peter Hoffmann.

Monika Schiffer: Arno Gruen. Jenseits des Wahnsinns der Normalität - Biografie

Cover: Monika Schiffer. Arno Gruen - Jenseits des Wahnsinns der Normalität - Biografie. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2008.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608944495, Gebunden, 180 Seiten, 19,50 EUR
Mit circa 50 Schwarzweißabbildungen. Gegen jede Art von Fremdbestimmung aufbegehren - das ist das Lebensthema von Arno Gruen. Am 26. Mai 1923 als Sohn einer staatenlosen Russin und eines polnischen Sozialisten…

Roman Simic: In was wir uns verlieben. Erzählungen. Mit CD

Cover: Roman Simic. In was wir uns verlieben - Erzählungen. Mit CD. Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig, 2007.
Voland und Quist Verlag, Dresden 2007
ISBN 9783938424216, Gebunden, 221 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Kroatischen von Alida Bremer. Ein Sohn besorgt auf Wunsch seiner Mutter Blumen für die Beerdigung der Geliebten seines Vaters, zwei Liebende sind gefangen in einem Leben ohne Wahlmöglichkeiten,…

Süddeutsche Zeitung

Helmut Börsch-Supan: Caspar David Friedrich. Gefühl als Gesetz

Cover: Helmut Börsch-Supan. Caspar David Friedrich - Gefühl als Gesetz. Deutscher Kunstverlag, München, 2008.
Deutscher Kunstverlag, München 2008
ISBN 9783422068070, Gebunden, 240 Seiten, 24,90 EUR
Mit 8 farbigen und 108 schwarzweißen Abbildungen. Aufbauend auf früheren Arbeiten zur Bildform und zur Symbolsprache, einem Werkverzeichnis und einer Quellensammlung wird hier ein neuer, bisher weitgehend…

Michael Jaeger: Global Player Faust oder Das Verschwinden der Gegenwart. Zur Aktualität Goethes

Cover: Michael Jaeger. Global Player Faust oder Das Verschwinden der Gegenwart - Zur Aktualität Goethes. wjs verlag, Berlin, 2008.
wjs verlag, Berlin 2008
ISBN 9783937989341, Gebunden, 134 Seiten, 18,00 EUR
In seinem Essay uber die Aktualität Goethes nimmt Michael Jaeger den Untertitel des Goetheschen Textes beim Wort und liest Fausts Drama als "Tragödie", als Katastrophe der modernen Zivilisation. Denn…

Andreas Münzner: Stehle. Roman

Cover: Andreas Münzner. Stehle - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2008.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2008
ISBN 9783935890557, Gebunden, 256 Seiten, 18,90 EUR
Als Robert und seine Mitbewohner einen Raum in ihrer WG vermieten wollen, kommt der bescheidene Einzelgänger Stehle auf den ersten Blick gerade recht. Er ist hilfsbereit, ordentlich, ein wenig seltsam…

Die Tageszeitung

Niccolo Ammaniti: Wie es Gott gefällt. Roman

Cover: Niccolo Ammaniti. Wie es Gott gefällt - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100008268, Gebunden, 496 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Italienischen von Katharina Schmidt. Rino und Cristiano Zena, Vater und Sohn, leben in einem heruntergekommenen Haus am Rande der Stadt. Cristiano ist dreizehn und soll ein harter Kerl werden,…

Ingeborg Bachmann/Paul Celan: Herzzeit - Briefwechsel.

Cover: Ingeborg Bachmann / Paul Celan. Herzzeit - Briefwechsel. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420331, Gebunden, 401 Seiten, 24,80 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Bertrand Badiou, Hans Höller, Andrea Stoll und Barbara Wiedemann. Die Liebesbeziehung zwischen den beiden bedeutendsten deutschsprachigen Dichtern nach 1945 beginnt…

Barbara Honigmann: Das überirdische Licht. Rückkehr nach New York

Cover: Barbara Honigmann. Das überirdische Licht - Rückkehr nach New York. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230859, Gebunden, 160 Seiten, 14,90 EUR
Im Winter 2005 reiste Barbara Honigmann nach New York. Unaufdringlich, persönlich und mit viel Witz berichtet sie von einem Aufenthalt zwischen Campus und Boheme, jüdischen "connections" und "communities".…

Avram Kantor: Die erste Stimme. Ich und mein Bruder - mein Bruder und ich

Cover: Avram Kantor. Die erste Stimme - Ich und mein Bruder - mein Bruder und ich. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446209039, Gebunden, 208 Seiten, 14,90 EUR
Übersetzt aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Man hält ihn für zurückgeblieben, weil er scheinbar nicht hört und nicht spricht. Fachleute nennen ihn einen "Autisten". Doch der Junge kann sehr wohl…

Josef Koudelka: Invasion Prag 1968.

Cover: Josef Koudelka. Invasion Prag 1968. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2008.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2008
ISBN 9783829603591, Gebunden, 296 Seiten, 49,80 EUR
249 Duotone-Tafeln. Format: 24,5 x 32 cm. Mit Texten von Jiri Hoppe, Jiri Suk, Jaroslav Cuhra und anderen. In den späten Abendstunden des 20. August 1968 marschieren Truppen von fünf Warschauer-Pakt-Staaten…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!