Bücherschau des Tages

Literarische Verschwindsucht

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
18.08.2008. Die SZ huldigt mit Kerstin Ekman dem schwedischen Wald. Feurig-scharf und sehr anarchisch findet sie, wie Ali Smith den Mythos von Iphis in "Girl meets boy" nacherzählt. Ergriffen ist sie vom Briefwechsel "Herzzeit" der Liebenden Ingeborg Bachmann und Paul Celan. Der FAZ imponiert Jonny Glynns drastischer Debütroman "Sieben Tage" ebenso wie Bettina Gaus' Report "Auf der Suche nach Amerika".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Unternehmerisches Handeln in evangelischer Perspektive. Eine Denkschrift des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland

Cover: Unternehmerisches Handeln in evangelischer Perspektive - Eine Denkschrift des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh, 2008.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2008
ISBN 9783579059051, Kartoniert, 128 Seiten, 5,95 EUR
Der christliche Glauben hat zu unternehmerischem Handeln ein durchaus positives Verhältnis. Dennoch ist das Verhältnis von Protestantismus und Unternehmertum in Deutschland immer wieder von Spannungen…

Reinhard Dörner: Der Wahrheit die Ehre!. Der Skandal von St. Pölten

Cover: Reinhard Dörner (Hg.). Der Wahrheit die Ehre! - Der Skandal von St. Pölten. Books on demand, Norderstedt, 2008.
Books on demand, Norderstedt 2008
ISBN 9783980974899, Broschiert, 196 Seiten, 15,50 EUR
Bischof Krenn bemühte sich redlich und mit Erfolg, seine Diözese in Übereinstimmung mit dem kirchlichen Lehramt getreu der kirchlichen Lehre und im Gehorsam gegen den Papst zu führen. Weil man ihm in…

Bettina Gaus: Auf der Suche nach Amerika. Begegnungen mit einem fremden Land

Cover: Bettina Gaus. Auf der Suche nach Amerika - Begegnungen mit einem fremden Land. Eichborn Verlag, Köln, 2008.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783821857015, Gebunden, 240 Seiten, 19,95 EUR
Monatelang reiste die taz-Journalistin Bettina Gaus durch 34 Bundesstaaten der USA, um herauszufinden, was seine Bewohner von sich und ihrem Land, der Weltlage oder den Europäern halten. Welche Rolle…

Jonny Glynn: Sieben Tage. Roman

Cover: Jonny Glynn. Sieben Tage - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100263001, Gebunden, 272 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Vor Jahren veränderte sich Peter Crumbs Leben durch einen vernichtenden Akt der Gewalt. Jetzt vernichtet er wahllos und brutal Leben und plant akribisch die Woche,…

Christof Mauch/Kiran Klaus Patel: Wettlauf um die Moderne. Die USA und Deutschland. 1890 bis heute

Cover: Christof Mauch (Hg.) / Kiran Klaus Patel (Hg.). Wettlauf um die Moderne - Die USA und Deutschland. 1890 bis heute. Pantheon Verlag, München - Berlin, 2008.
Pantheon Verlag, München 2008
ISBN 9783570550694, Gebunden, 479 Seiten, 16,95 EUR
Mit einem Nachort von Joschka Fischer. Am Ende des 19. Jahrhunderts nahmen die jungen Nationen Deutschland und die USA eine ganz besondere Stellung ein: Beide strebten nach Weltgeltung, doch noch war…

Ernst Pöppel: Zum Entscheiden geboren. Hirnforschung für Manager

Cover: Ernst Pöppel. Zum Entscheiden geboren - Hirnforschung für Manager. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446414969, Gebunden, 247 Seiten, 19,90 EUR
Manager müssen die Lage des Unternehmens nicht nur klar analysieren können - sie müssen daraus vor allem die richtigen Schlüsse ziehen, sich für die optimale Strategie entscheiden und diese dann mit…

Enrique Vila-Matas: Doktor Pasavento. Roman

Cover: Enrique Vila-Matas. Doktor Pasavento - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2007.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783312004027, Gebunden, 457 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Spanischen von Petra Strien. Der Großmeister der spanischen Literatur Enrique Vila-Matas schickt einen Schriftsteller und Psychiater auf die Suche nach der wahren Identität, indem er ihn in einer…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Ingeborg Bachmann/Paul Celan: Herzzeit - Briefwechsel.

Cover: Ingeborg Bachmann / Paul Celan. Herzzeit - Briefwechsel. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420331, Gebunden, 401 Seiten, 24,80 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Bertrand Badiou, Hans Höller, Andrea Stoll und Barbara Wiedemann. Die Liebesbeziehung zwischen den beiden bedeutendsten deutschsprachigen Dichtern nach 1945 beginnt…

Kerstin Ekman: Der Wald. Eine literarische Wanderung

Cover: Kerstin Ekman. Der Wald - Eine literarische Wanderung. Piper Verlag, München, 2008.
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492051422, Gebunden, 528 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Hedwig M. Binder. Es gab eine Zeit, in der der Wald vom Atlantik bis zu den Karpaten unseren ganzen Kontinent bedeckte. Der Wald ist ein Mythos, ein Natur- und Kulturraum, der…

Hildegard Knef: Romy Schneider. Betrachtung eines Lebens

Cover: Hildegard Knef. Romy Schneider - Betrachtung eines Lebens . Moewig Verlag, Hamburg, 2007.
Moewig Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783868031003, Kartoniert, 176 Seiten, 14,90 EUR
Mit einem Vorwort von Curt Riess. Als Romy Schneider am 29. Mai 1982 in Paris verstarb, wurde Hildegard Knef, die Seelenverwandte, von einer deutschen Illustrierten gebeten, eine Serie über das Leben…

Ali Smith: Girl meets boy. Der Mythos von Iphis

Cover: Ali Smith. Girl meets boy - Der Mythos von Iphis. Berlin Verlag, Berlin, 2007.
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827007643, Gebunden, 141 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Silvia Morawetz. Der Kreter Ligdus wünscht sich sehnlich einen Sohn, und sollte seine Frau Telethusa stattdessen ein Mädchen gebären, soll es umgehend sterben. Telethusa erhält…

Nils Goldschmidt/Michael Wohlgemuth: Grundtexte zur Freiburger Tradition der Ordnungsökonomik.

Cover: Nils Goldschmidt (Hg.) / Michael Wohlgemuth (Hg.). Grundtexte zur Freiburger Tradition der Ordnungsökonomik. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2008.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2008
ISBN 9783161482977, Kartoniert, 780 Seiten, 49,00 EUR
Dieser Band bietet anhand von Originaltexten eine Einführung in die Freiburger Tradition der Ordnungsökonomik. Die ausgewählten Texte geben die zentralen Inhalte und Positionen dieser Tradition wieder.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!