Bücherschau des Tages

Durchs Megaphon

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.02.2008. Die FR befindet zu Götz Alys "knackiger Polemik" zu 1968 "Unser Kampf": Muss man lesen. Die FAZ setzt nach Dirk Kurbjuweits Roman "Nicht die ganze Wahrheit" wieder Hoffnung in die Berliner Politik. Die NZZ empfiehlt einen ganzen Stapel israelischer Romane sowie Gabriel Trujillo Munoz' mexikanischen Krimi "Erinnerung an die Toten". Und in der SZ graut es Georg Klein vor der pornografischen Kitschigkeit von Jonathan Littells SS-Roman "Die Wohlgesinnten".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Patricia Görg: Meier mit y. Ein Jahreslauf

Cover: Patricia Görg. Meier mit y - Ein Jahreslauf. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007797, Gebunden, 170 Seiten, 16,00 EUR
Wie früher über Kirchenportalen Monatsbilder den Lauf eines Jahres anzeigten, Arbeitsvorgänge, Vegetationszyklen, Festlichkeiten, so durchläuft hier ein Geiziger von Januar an seinen persönlichen Jahresreigen.…

Dirk Kurbjuweit: Nicht die ganze Wahrheit. Roman

Cover: Dirk Kurbjuweit. Nicht die ganze Wahrheit - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2008.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783312004102, Gebunden, 219 Seiten, 19,90 EUR
Der Privatdetektiv Arthur Koenen erhält einen schier unmöglichen Auftrag: Er soll herausfinden, ob der Vorsitzende einer großen Partei eine Affäre hat. Koenen hat Erfolg - und erfährt die Geschichte…

Annette Fienieg/Koos Meinderts: Die Geschichte von Jonas und Oma. (Ab 6 Jahre)

Cover: Annette Fienieg / Koos Meinderts. Die Geschichte von Jonas und Oma - (Ab 6 Jahre). Titania Verlag, Königstein, 2007.
Titania Verlag, Königstein 2007
ISBN 9783799652025, Gebunden, 40 Seiten, 12,95 EUR
Ein poetisches Bilderbuch über den Kreislauf des Lebens und das gefühlvolle Miteinander zwischen den Generationen. Die Geschichte beschreibt die liebevolle Beziehung zwischen Enkel und Großmutter, die…

Joyce Carol Oates: Niagara. Roman

Cover: Joyce Carol Oates. Niagara - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100540072, Gebunden, 567 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Silvia Morawetz. Das Leben ist ein Verhängnis. Noch in der Hochzeitsnacht wird Ariah zur Witwe. Spurlos verschwindet ihr Mann in den Tiefen der Niagarafälle. Aber für Ariah…

Frankfurter Rundschau

Die Chronik des Gettos Lodz / Litzmannstadtt. Fünf Bände

Cover: Die Chronik des Gettos Lodz / Litzmannstadtt - Fünf Bände. Wallstein Verlag, Göttingen, 2007.
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783892448341, Gebunden, 2600 Seiten, 128,00 EUR
Herausgegeben von Sascha Feuchert, Erwin Leibfried, Jörg Riecke und anderen. Zwischen 1940 und 1944 pferchten die Nationalsozialisten im besetzten Lodz (später umbenannt in Litzmannstadt) nahezu 200.000…

Götz Aly: Unser Kampf. 1968

Cover: Götz Aly. Unser Kampf - 1968. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100004215, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Götz Aly war einer der in Berlin aktiv mitkämpfenden sogenannten 68er. Er tritt also in der Rolle als Zeitzeuge auf und als Historiker. Daher darf man erwarten, dass er einen Rückblick der besonderen…

Gennadi Gor: Das Ohr. Phantastische Geschichten aus dem alten Leningrad

Cover: Gennadi Gor. Das Ohr - Phantastische Geschichten aus dem alten Leningrad. Friedenauer Presse, Berlin, 2007.
Friedenauer Presse, Berlin 2007
ISBN 9783932109515, Broschiert, 152 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Russischen und herausgegeben von Peter Urban.

Oscar A. H. Schmitz: Durch das Land der Dämonen. Tagebücher 1912-1918

Cover: Oscar A. H. Schmitz. Durch das Land der Dämonen - Tagebücher 1912-1918. Aufbau Verlag, Berlin, 2008.
Aufbau Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783351030995, Gebunden, 396 Seiten, 58,00 EUR
Der letzte Band der Tagebücher zeigt den Dandy Oscar A. H. Schmitz als den modernen Menschen par excellence und die Boheme in den Wirren des Ersten Weltkrieges. Von seinen Obsessionen - dem Dämon Sexualität…

Neue Zürcher Zeitung

Carmen-Francesca Banciu: Das Lied der traurigen Mutter. Roman

Cover: Carmen-Francesca Banciu. Das Lied der traurigen Mutter - Roman. Rotbuch Verlag, Berlin, 2007.
Rotbuch Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783867890090, Gebunden, 221 Seiten, 19,90 EUR
Eines Tages verbrennt die Mutter alle Puppen ihrer Tochter - als sie in die Schule kommt, gerade einmal siebenjährig. Die Mutter ist eine Frau, die die unerschütterlichen Prinzipien des Kommunismus zu…

Lizzie Doron: Der Anfang von etwas Schönem. Roman

Cover: Lizzie Doron. Der Anfang von etwas Schönem - Roman. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783633542277, Gebunden, 257 Seiten, 18,80 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Dass am Ende einer Sendung im israelischen Rundfunk plötzlich ein "Schlager aus dem Lager" gespielt wird, hat Folgen. Und eine Vorgeschichte: Die dafür verantwortliche…

Ron Leshem: Wenn es ein Paradies gibt. Roman

Cover: Ron Leshem. Wenn es ein Paradies gibt - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783871345883, Gebunden, 352 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. Wie kann ein Krieg zu Ende gehen, ohne dass ein Frieden folgt? Es ist das Frühjahr 2000, eine der letzten israelischen Einheiten steht im Südlibanon, in der Festung…

Gabriel Trujillo Munoz: Erinnerung an die Toten. Roman

Cover: Gabriel Trujillo Munoz. Erinnerung an die Toten - Roman. Unionsverlag, Zürich, 2007.
Unionsverlag, Zürich 2007
ISBN 9783293003781, Kartoniert, 251 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Spanischen von Sabine Giersberg. In der Wüste zwischen Mexiko und den USA gräbt Miguel Angel Morgado nach den Verbindungen zwischen den Skandalen von gestern und den Affären von heute. Menschenleben…

Michal Zamir: Das Mädchenschiff. Roman

Cover: Michal Zamir. Das Mädchenschiff - Roman. Marebuchverlag, Hamburg, 2007.
Marebuchverlag, Hamburg 2007
ISBN 9783866480650, Gebunden, 220 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama. Eine junge Israelin tritt ihren Wehrdienst auf einem Fortbildungsstützpunkt für höhere Offiziere an. Die Kaserne gleicht einem Schiff, das die Mädchen für zwei Jahre…

Süddeutsche Zeitung

Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Roman

Cover: Jonathan Littell. Die Wohlgesinnten - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007384, Gebunden, 1388 Seiten, 36,00 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. "Die Wohlgesinnten" sind die fiktiven Lebenserinnerungen des SS-Obersturmführers Maximilian Aue, Jahrgang 1913, Sohn eines deutschen Vaters und einer französischen…

Die Tageszeitung

Jörg Friedrich: Yalu. An den Ufern des dritten Weltkriegs

Cover: Jörg Friedrich. Yalu - An den Ufern des dritten Weltkriegs. Propyläen Verlag, Berlin, 2007.
Propyläen Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783549073384, Gebunden, 624 Seiten, 24,90 EUR
Jörg Friedrich, bekannt für unorthodoxe Fragen an die Geschichte, wagt einen neuen, verstörenden Blick auf die Epoche des Zweiten Weltkriegs und des nachfolgenden Kalten Krieges, in der die Weichen für…

Christopher Hitchens: Der Herr ist kein Hirte. Wie Religion die Welt vergiftet

Cover: Christopher Hitchens. Der Herr ist kein Hirte - Wie Religion die Welt vergiftet. Karl Blessing Verlag, München, 2007.
Karl Blessing Verlag, München 2007
ISBN 9783896673558, Gebunden, 350 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anne Emmert. Welche Rolle darf Religion heutzutage spielen? Keine - wenn es nach Christopher Hitchens geht. Schon gar keine Sonderrolle, dazu ist unsere Welt zu klein geworden.…

Raymond Radiguet: Den Teufel im Leib.

Cover: Raymond Radiguet. Den Teufel im Leib. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2007.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783455400519, Gebunden, 208 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Hinrich Schmidt-Henkel. Mit siebzehn Jahren schrieb Raymond Radiguet diesen Roman, der 1923 einen Skandal auslöste, Radiguet aber auch glühende Bewunderer…

Dirk Wittenborn: Casper. Roman

Cover: Dirk Wittenborn. Casper - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2007.
DuMont Verlag, Köln 2007
ISBN 9783832180348, Gebunden, 477 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Angela Praesent. Yale, Anfang der Fünfziger Jahre. Assistenzprofessor Dr. William Friedrich ist ehrgeizig, kinderreich und unterbezahlt, als er einem exotischen Wirkstoff auf…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!