Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
15.03.2001. Mit Kritiken zu Hans Löffler: "Letzte Stunde des Nachmittags" in der NZZ, Louis Begley: "Schmidts Bewährung" in der ZEIT, Louis Begley: "Schmidts Bewährung" in der NZZ, Alessandro Manzoni: "Die Brautleute" in der FR und Burkhard Müller: "Das Glück der Tiere" in der ZEIT.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Franz-Olivier Giesbert: Der Grässliche. Roman

Cover: Franz-Olivier Giesbert. Der Grässliche - Roman. Picus Verlag, Wien, 2001.
Picus Verlag, Wien 2001
ISBN 9783854524489, Gebunden, 320 Seiten, 21,47 EUR
Aus dem Französischen von Sabine Exner. "Mama hat mir oft gesagt, ich sei wie geschaffen für die Tragödie. Stimmt - obwohl ich so gerne Spaß mache, löse ich, wo ich gehe und stehe, Katastrophen aus."…

Siri Hustvedt: Nicht hier, nicht dort. Essays

Cover: Siri Hustvedt. Nicht hier, nicht dort - Essays. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2000.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2000
ISBN 9783498029524, Gebunden, 224 Seiten, 19,43 EUR
Aus dem Amerikanischen von Uli Aumüller. In "Nicht hier, nicht dort" sind zum ersten Mal Siri Hustvedts essayistische Schriften versammelt. Der Titel ist programmatisch: Sie bezieht ihn auf ihre geographische…

Alessandro Manzoni: Die Brautleute. Eine Mailänder Geschichte aus dem 17. Jahrhundert

Cover: Alessandro Manzoni. Die Brautleute - Eine Mailänder Geschichte aus dem 17. Jahrhundert. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München und Wien 2000
ISBN 9783446198746, Gebunden, 944 Seiten, 29,65 EUR
Der bedeutendste Roman der italienischen Literatur ist jetzt in zeitgemäßer Übersetzung wiederzuentdecken. Die Geschichte des jungen Brautpaars Lucia und Renzo, das Jahrhundertwerk, das nach Goethes Wort…

Tobias O. Meißner: Neverwake. Roman

Cover: Tobias O. Meißner. Neverwake - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2001.
Eichborn Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783821806907, Gebunden, 153 Seiten, 17,38 EUR
Sie kämpfen und überleben, sie sterben tausend Tode und machen sich mit neuen Kräften wieder auf. Sie träumen nicht, sondern leben wirklich dort, in der anderen, der virtuellen Welt. In Computerspielturnieren…

Neue Zürcher Zeitung

Louis Begley: Schmidts Bewährung. Roman

Cover: Louis Begley. Schmidts Bewährung - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412275, Gebunden, 313 Seiten, 20,35 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Krüger. In Louis Begleys neuem Roman taucht ein Bekannter wieder auf: der pensionierte New Yorker Anwalt Albert Schmidt, ein Don Juan mit Prinzipien. Vor der Einsamkeit…

Viktor Jerofejew: Männer. Ein Nachruf

Cover: Viktor Jerofejew. Männer - Ein Nachruf. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2000.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
ISBN 9783462029246, Gebunden, 191 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Russischen von Beate Rausch. "Der 'Mensch von männlichem Geschlechte', wie Wladimir Dal den Mann definiert hat, begrüßt das 21. Jahrhundert mit der weißen Fahne der Kapitulation in der Hand. Das…

Hans Löffler: Letzte Stunde des Nachmittags. Roman

Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446199842, Gebunden, 256 Seiten, 17,90 EUR
Solveig lebt allein in ihrer Welt, in einem Appartment, hoch über der dunklen Stadt, nur der Hund ist noch da. Sie kreist um Telefon und Anrufbeantworter, sucht Kontakt zur Welt und will ihn doch nicht…

Helmar Penndorf/Ingo Schulze: Von Nasen, Faxen und Ariadnefäden. Zeichnungen und Fax-Briefe. Ein Winterbuch

Friedenauer Presse, Berlin 2000
ISBN 9783932109164, Kartoniert, 127 Seiten, 24,54 EUR

Anna Maria Sigmund: Die Frauen der Nazis. Band 2.

Cover: Anna Maria Sigmund. Die Frauen der Nazis. Band 2. C. Ueberreuter Verlag, Wien, 2000.
C. Ueberreuter Verlag, Wien 2000
ISBN 9783800037773, Gebunden, 220 Seiten, 20,35 EUR
"Heim, Herd und Nachwuchs" ? darauf beschränkte das Dritte Reich die Frauen. Es gab glühende Anhängerinnen des Regimes, die daran zerbrachen wie die kinderlose Karoline Katharina Rascher. Um das Prestige…

Christoph Simon: Franz oder Warum Antilopen nebeneinander laufen. Roman

Cover: Christoph Simon. Franz oder Warum Antilopen nebeneinander laufen - Roman. Bilger Verlag, Zürich, 2001.
Bilger Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783908010517, Gebunden, 218 Seiten, 16,36 EUR
"Ich war Gymnasiast und kiffte. Ich kam aus dem Kiffen gar nicht mehr heraus, und wenn ich nicht gerade eine Socke missbrauchte, die Klasse wiederholte oder bei den Eltern im Lerchenfeld das Bewusstsein…

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Louis Begley: Schmidts Bewährung. Roman

Cover: Louis Begley. Schmidts Bewährung - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412275, Gebunden, 313 Seiten, 20,35 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Krüger. In Louis Begleys neuem Roman taucht ein Bekannter wieder auf: der pensionierte New Yorker Anwalt Albert Schmidt, ein Don Juan mit Prinzipien. Vor der Einsamkeit…

Liza Cody: Eva sieht rot. Roman

Cover: Liza Cody. Eva sieht rot - Roman. Argument Verlag, Hamburg, 2001.
Argument Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783886198641, Taschenbuch, 249 Seiten, 9,15 EUR
Aus dem Englischen von Regina Rawlinson. Eva Wylie ist die "Londoner Killerqueen": eine Profi-Catcherin mit Schandmaul und Dickschädel, die mit zwei bissigen Hunden auf einem Schrottplatz haust. Auf der…

Esther Freud: Wildland. Roman

Cover: Esther Freud. Wildland - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2001.
Ullstein Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783898340267, Gebunden, 222 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Englischen von Chris Hirte. Eigentlich wirkt der naturverbundene William Strachan sehr sympathisch - die neunjährige Tess betet den Liebhaber ihrer Mutter geradezu an. Doch schon bald zeigt das…

Karl Gass: Zielt gut, Brüder!. Das kurze Leben des Max Dortu

Märkischer Verlag, Wilhelmshorst 2000
ISBN 9783931329242, Broschiert, 180 Seiten, 12,68 EUR
Herausgegeben vom Verein zur Förderung antimilitaristischer Traditionen in der Stadt Potsdam e.V..

Jens Gieseke: Die hauptamtlichen Mitarbeiter der Staatssicherheit. Personalstruktur und Lebenswelt 1950-1989/90

Cover: Jens Gieseke. Die hauptamtlichen Mitarbeiter der Staatssicherheit - Personalstruktur und Lebenswelt 1950-1989/90. Ch. Links Verlag, Berlin, 2000.
Ch. Links Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783861532279, Gebunden, 615 Seiten, 24,54 EUR
Die Studie richtet nach Jahren der Beschäftigung mit inoffiziellen Mitarbeitern erstmals den Blick auf jene Personen, die hauptamtlich im größten geheimpolizeilichen Apparat der deutschen Geschichte Verantwortung…

Harold James: Die Deutsche Bank und die 'Arisierung'.

Cover: Harold James. Die Deutsche Bank und die 'Arisierung'. C.H. Beck Verlag, München, 2001.
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406471926, Broschiert, 266 Seiten, 17,50 EUR
Aus dem Englischen von Karl Heinz Silber. Das Buch untersucht die fortschreitende Einbeziehung der Deutschen Bank in die von Antisemitismus ebenso wie von reiner Profitgier geprägte "Säuberung" der deutschen…

Burkhard Müller: Das Glück der Tiere. Einspruch gegen die Evolutionstheorie

Cover: Burkhard Müller. Das Glück der Tiere - Einspruch gegen die Evolutionstheorie. Alexander Fest Verlag, Berlin, 2000.
Alexander Fest Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783828600898, Gebunden, 289 Seiten, 19,43 EUR
Dieses Buch behauptet, dass die Evolutionstheorie nicht die Wahrheit über die Lebewesen enthält, von denen sie handelt. Warum leugnet sie das Individuum und macht es zu einem bloßen Teil der physikalischen…

Ruth Sonderegger: Für eine Ästhetik des Spiels. Hermeneutik, Dekonstruktion und der Eigensinn der Kunst

Cover: Ruth Sonderegger. Für eine Ästhetik des Spiels - Hermeneutik, Dekonstruktion und der Eigensinn der Kunst. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518290934, Taschenbuch, 392 Seiten, 13,24 EUR
Philosophen stilisieren bis heute das ästhetische Objekt als Gegenstand der Erkenntnis und löschen damit den "Eigensinn" der Kunst aus. Ruth Sonderegger zeigt, wie eine "Ästhetik des Spiels" der Kunst…

Thomas P. Weber: Darwin und die Anstifter. Die neuen Biowissenschaften

Cover: Thomas P. Weber. Darwin und die Anstifter - Die neuen Biowissenschaften. DuMont Verlag, Köln, 2000.
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770152254, Gebunden, 270 Seiten, 20,35 EUR
Kaum eine wissenschaftliche Lehre hat das Selbstverständnis des Menschen in einem Ausmaß erschüttert wie Charles Darwins Theorie von den Ursachen der biologischen Vielfalt. "Darwin und die Anstifter"…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!