Bücherschau des Tages

Quelltrunken und doch frei erfunden

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
12.06.2020. Als ästhetische und anekdotenreiche Wucht preist die FAZ Yossef Rapoports Blick auf islamische Karten. Außerdem lernt sie von dem KI-Experten Thomas Ramge, wie wir dem Alptraum der Überwachung entgehen. Die FR staunt, wie Anna Katharina Hahn Familienleben in Stuttgart und die jüngere Gegenwart in Trumps USA verbindet. Die SZ bekommt dank Jean-Henri Fabre Appetit auf die Larve des Mulmbocks. Die NZZ liest bewegt wie Melitta Breznik sich von ihrer Mutter verabschiedet und Dlf-Kultur bewundert, wie zärtlich Maya Lasker-Wallfisch das Trauma der Mutter aufarbeitet.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Philip Manow: (Ent-)Demokratisierung der Demokratie.

Cover: Philip Manow. (Ent-)Demokratisierung der Demokratie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518127537, Kartoniert, 160 Seiten, 16,00 EUR
Demokratie gegen Demokratie - illiberale gegen liberale, direkte gegen repräsentative Demokratie, vielleicht sogar "the people vs. democracy"? Es scheint, die Demokratie war noch nie so unumstritten wie…

Thomas Ramge: postdigital. Wie wir Künstliche Intelligenz schlauer machen, ohne uns von ihr bevormunden zu lassen

Cover: Thomas Ramge. postdigital - Wie wir Künstliche Intelligenz schlauer machen, ohne uns von ihr bevormunden zu lassen. Murmann Verlag, Hamburg, 2020.
Murmann Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783867746465, Kartoniert, 200 Seiten, 20,00 EUR
Wir Menschen delegieren immer mehr Aufgaben an Künstliche Intelligenz. Das kann sinnvoll sein, wenn autonome Fahrzeuge sicherer fahren oder KI-Systeme bösartige Krebszellen besser erkennen. Doch zugleich…

Yossef Rapoport: Islamische Karten. Der andere Blick auf die Welt

Cover: Yossef Rapoport. Islamische Karten - Der andere Blick auf die Welt. WBG Edition, Darmstadt, 2020.
WBG Edition, Darmstadt 2020
ISBN 9783534272051, Gebunden, 192 Seiten, 50,00 EUR
Aus dem Englisch von Jörg Fündling. Mit siebzig Farbabbildungen. Flüsse, Grenzen, Weltwissen: Was zeigen alte Landkarten wirklich? Es war kein Abenteurer und auch kein Entdecker, der die älteste uns bekannte…

Frankfurter Rundschau

Anna-Katharina Hahn: Aus und davon. Roman

Cover: Anna-Katharina Hahn. Aus und davon - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429198, Gebunden, 308 Seiten, 24,00 EUR
Um Himmelswillen, wo bleibt der Junge? Als ihr kleiner Enkel Bruno nicht zum Essen kommt, meint Elisabeth, die Kontrolle über ihr Leben zu verlieren. Ihre Tochter Cornelia hat sich von ihrem Mann getrennt…

Neue Zürcher Zeitung

Melitta Breznik: Mutter. Chronik eines Abschieds

Cover: Melitta Breznik. Mutter - Chronik eines Abschieds. Luchterhand Literaturverlag, München, 2020.
Luchterhand Literaturverlag, München 2020
ISBN 9783630875064, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Mit "Mutter" legt Melitta Breznik ein intensives Kammerspiel vor, der langsame Abschied von der Mutter. Als Tochter, Pflegerin und Ärztin, die ihre Mutter in den letzten Monaten beim Sterben begleitet,…

Gloria Meynen: Inseln und Meere. Zur Geschichte und Geografie fluider Grenzen

Cover: Gloria Meynen. Inseln und Meere - Zur Geschichte und Geografie fluider Grenzen. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2020.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957576279, Gebunden, 501 Seiten, 38,00 EUR
Wie werden Beobachtungen zu Zahlen, Daten zu wissenschaftlichen Erzählungen, und wie befeuern Daten und Messungen die Fiktionen der Literatur? - Gloria Meynen nimmt uns mit auf eine Reise zu den Anfängen…

Ivan Vladislavic: Schlagabtausch. Roman

Cover: Ivan Vladislavic. Schlagabtausch - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2020.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783803133205, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Brückner. Im Sommer 1971 begeistert sich der zwölfjährige Joe für den größten Sportler aller Zeiten und entwickelt eine Sammelwut, die nur nachempfinden kann, wer selbst…

Süddeutsche Zeitung

Jean-Henri Fabre: Erinnerungen eines Insektenforschers . Band 10

Cover: Jean-Henri Fabre. Erinnerungen eines Insektenforschers  - Band 10. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2020.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783882216806, Gebunden, 400 Seiten, 36,90 EUR
Aus dem Französischen von Friedrich Koch und Ulrich Kunzmann. Mit Illustrationen von Christian Thanhäuser und einem Nachwort von Jean-Christophe Bailly. Vielleicht hat kein Werk des 20. Jahrhunderts einen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Matthias Bormuth: Erich Auerbach. Kulturphilosoph im Exil

Cover: Matthias Bormuth. Erich Auerbach - Kulturphilosoph im Exil. Wallstein Verlag, Göttingen, 2020.
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336629, Gebunden, 144 Seiten, 18,00 EUR
Die Essays skizzieren die intellektuelle Biografie des deutsch-jüdischen Kulturphilosophen und bieten Erich Auerbachs Idee des Säkularen sowie Konstellationen seines Exils. Erich Auerbach (1892-1957)…

Maya Lasker-Wallfisch: Briefe nach Breslau. Meine Geschichte über drei Generationen

Cover: Maya Lasker-Wallfisch. Briefe nach Breslau - Meine Geschichte über drei Generationen. Insel Verlag, Berlin, 2020.
Insel Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783458178477, Gebunden, 254 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Marieke Heimburger. Dort, wo Maya aufwächst, herrscht Schweigen. Die deutsche Vergangenheit, der Holocaust, den die Mutter als Cellistin im Orchester von Auschwitz überlebt - davon…