Stichwort-Übersicht

Buchmarkt

Insgesamt 424 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 7

Christian Adam: Der Traum vom Jahre Null. Autoren, Bestseller, Leser: Die Neuordnung der Bücherwelt in Ost und West nach 1945

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783869711225, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
[…] Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende, die Deutschen vernichtend geschlagen. In den Köpfen der Bevölkerung herrscht Orientierungslosigkeit - und die Besatzer in Ost und West erkennen schnell:…

Detlef Bluhm (Hg.): Bücherdämmerung. Über die Zukunft der Buchkultur

Cover
Lambert Schneider Verlag, Darmstadt 2014
ISBN 9783650400031, Kartoniert, 160 Seiten, 19.95 EUR
[…] Abenddämmerung zu bewerten sein wird, entscheidet sich in allernächster Zeit. Fest steht schon heute, dass die Digitalisierung einschneidende Veränderungen für die Verlagsbranche und…

Christian Adam: Lesen unter Hitler. Autoren, Bestseller, Leser im Dritten Reich

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2010
ISBN 9783869710273, Gebunden, 383 Seiten, 19.95 EUR
[…] Christian Adam wirft erstmals einen Blick auf ein vergessenes Kapitel deutscher Mentalitätsgeschichte. Dass sich die Deutschen "Mein Kampf" millionenfach in die Bücherregale stellten,…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 50

Die Buchkultur und der leere Stuhl

Virtualienmarkt 21.08.2014 […] kontinuierlich sinken. Auch deutsche Verlage wissen zu erzählen, wie bei Belletristik und Sachbuch die Durchschnittsauflagen drastisch zurückgehen. Da Jahr für Jahr mehr neue Titel erscheinen und der Buchmarkt insgesamt tendenziell schrumpft, kann dies auch gar nicht anders sein. Wenn dann auch noch eine sehr kleine Zahl von Spitzentiteln in immer luftigere Verkaufshöhen schnellt, und nun auch über S […] den Onlineseiten in Form einer Trendbeobachtung mitlesen lässt, erscheint mir indessen als insgesamt einigermaßen konsistent. Der Club der Alten, und die Amazon-Provokation Der traditionelle Buchmarkt, mit seinen vielfältigen persönlichen Verwobenheiten zwischen Autoren, Lektoren und Medien, seinen Familienbetrieben bei Verlagen und Buchhandel, den Rivalitäten und Querelen - um gar nicht erst […] Von Rüdiger Wischenbart
mehr Artikel