Bücherschau des Tages

Das imaginäre Gespräch

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
16.04.2019. Die SZ lässt sich von Ulrike Draesner die Angst vor dem Älterwerden nehmen und amüsiert sich dann ganz prächtig auf einer Party mit einem sprechenden Möbelstück. Von Karl Marx' Artikel aus der New York Tribune lernt sie, dass auf eine Finanzkrise meist ein Industrie-Crash folgt. Der Dlf hofft, dass Jan Zielonka mit seinem Buch "Konterrevolution" die Liberalen in Europa aufgerüttelt bekommt. Die FR liest erschüttert Mustafa Khalifas Bericht aus einem syrischen Foltergefängnis. Die FAZ empfielht Irene Götz' Bericht  "Kein Ruhestand" zur Altersarmut von Frauen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Louise Erdrich: Der Gott am Ende der Straße. Roman

Cover: Louise Erdrich. Der Gott am Ende der Straße - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2019.
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037567, Gebunden, 360 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gesine Schröder. Die Bestsellerautorin Louise Erdrich zeichnet das aufrüttelnde Porträt einer jungen Frau, die um ihr eigenes Leben und das ihres ungeborenen Kindes kämpft.…

Irene Götz: Kein Ruhestand. Wie Frauen mit Altersarmut umgehen

Cover: Irene Götz. Kein Ruhestand - Wie Frauen mit Altersarmut umgehen. Antje Kunstmann Verlag, München, 2019.
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956142925, Gebunden, 280 Seiten, 20,00 EUR
Frauen sind im Alter oft von Armut bedroht, besonders in Städten mit hohen Mieten. Wie kommen sie mit wenig Geld zurecht? Welche Strategien entwickeln sie, um dennoch am sozialen und kulturellen Leben…

Kia Vahland: Leonardo da Vinci und die Frauen. Eine Künstlerbiografie

Cover: Kia Vahland. Leonardo da Vinci und die Frauen - Eine Künstlerbiografie. Insel Verlag, Berlin, 2019.
Insel Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783458177876, Gebunden, 348 Seiten, 26,00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Mit seinen Geistesblitzen, Visionen, Maschinenträumen, anatomischen Studien gilt Leonardo da Vinci als Vordenker der Moderne. Das wichtigste aber war dem Universalgenie und…

Frankfurter Rundschau

Mustafa Khalifa: Das Schneckenhaus. Tagebuch eines Voyeurs

Cover: Mustafa Khalifa. Das Schneckenhaus - Tagebuch eines Voyeurs. Weidle Verlag, Bonn, 2019.
Weidle Verlag, Bonn 2019
ISBN 9783938803929, Gebunden, 312 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa Bender. Jemand musste ihn verleumdet haben, denn ohne daß er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Abends verhaftet. Der junge syrische Absolvent der Pariser Filmhochschule…

Neue Zürcher Zeitung

Ernst Troeltsch: Die Fehlgeburt einer Republik. Spektator in Berlin 1918-1922

Cover: Ernst Troeltsch. Die Fehlgeburt einer Republik - Spektator in Berlin 1918-1922. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2018.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2018
ISBN 9783847720249, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Herausgegeben von Johann Hinrich Claussen. Gleich nach dem Ersten Weltkrieg, während der Revolution und in den ersten Jahren der Weimarer Republik, hat der Philosoph und Theologe Ernst Troeltsch unter…

Süddeutsche Zeitung

Toby Binder: Wee Muckers.. Youth of Belfast

Cover: Toby Binder. Wee Muckers. - Youth of Belfast. Kehrer Verlag, Heidelberg, 2019.
Kehrer Verlag, Heidelberg 2019
ISBN 9783868289152, Gebunden, 120 Seiten, 35,00 EUR
Mit Beiträgen von Paul McVeigh. Eine Generation zwischen Friedensabkommen und Brexit - der Alltag von Jugendlichen in Belfast Mit dem Brexit des Vereinigten Königreichs wird auch Nordirland die Europäische…

Ulrike Draesner: Eine Frau wird älter. Ein Aufbruch

Cover: Ulrike Draesner. Eine Frau wird älter - Ein Aufbruch. Penguin Verlag, München, 2018.
Penguin Verlag, München 2018
ISBN 9783328600022, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Frauen wollen immer 39 bleiben, sagte ihre Mutter und färbte sich die Haare bis weit über 80. Sie selbst hat inzwischen auf Partys manchmal den Eindruck wie ein sprechendes Möbelstück behandelt zu werden.…

Friedrich Engels/Karl Marx: Gesamtausgabe (MEGA). Erste Abteilung: Werke, Artikel, Entwürfe. Band 16: Oktober 1859 bis Dezember 1860

Cover: Friedrich Engels / Karl Marx. Gesamtausgabe (MEGA) - Erste Abteilung: Werke, Artikel, Entwürfe. Band 16:  Oktober 1859 bis Dezember 1860. Walter de Gruyter Verlag, München, 2019.
Walter de Gruyter Verlag, München 2019
ISBN 9783110517675, Gebunden, 1180 Seiten, 189,95 EUR
Der Band enthält 123 Dokumente von Marx und Engels aus dem Zeitraum von Oktober 1857 bis Dezember 1858. Dazu zählen 81 Korrespondenzen für die "New-York Tribune" - eine der bedeutendsten US-amerikanischen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Alexander Jorde: Kranke Pflege. Gemeinsam aus dem Notstand

Cover: Alexander Jorde. Kranke Pflege - Gemeinsam aus dem Notstand. Tropen Verlag, Stuttgart, 2019.
Tropen Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608503845, Kartoniert, 211 Seiten, 17,00 EUR
Seit Jahren steigt die Zahl der Pflegebedürftigen und das Pflegepersonal ist immer höheren psychischen und körperlichen Belastungen ausgesetzt. Viel zu lange wollte niemand hinsehen. Der 22-jährige Pflege-Azubi…

Thomas Kielinger: Die Königin. Elisabeth I. und der Kampf um England

Cover: Thomas Kielinger. Die Königin - Elisabeth I. und der Kampf um England. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406732379, Gebunden, 375 Seiten, 24,95 EUR
Schon früh hatte Elisabeth I. (1533 - 1603) beschlossen, nie zu heiraten, um ihre Macht nicht mit einem Mann teilen zu müssen. Doch ihre zahllosen Freier aus anderen Herrscherhäusern spielte sie über…

Doris Knecht: weg. Roman

Cover: Doris Knecht. weg - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2019.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783737100380, Gebunden, 304 Seiten, 22,00 EUR
Zwei, die nichts miteinander zu tun haben, auf einer Reise mit unbekanntem Ziel: Eine Frau und ein Mann, die sich kaum kennen und nicht besonders mögen, zwei Verschiedene, die ganz woanders und ganz unterschiedlich…

Jan Zielonka: Konterrevolution. Der Rückzug des liberalen Europa

Cover: Jan Zielonka. Konterrevolution - Der Rückzug des liberalen Europa. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783593510095, Kartoniert, 206 Seiten, 19,95 EUR
In vielen europäischen Ländern sind rechte Bewegungen im Aufwind. Oder mit den Worten Jan Zielonkas: Eine Konterrevolution ist in Gang gekommen. Im Jahr 1990 sah das noch ganz anders aus. Der Eiserne…

Deutschlandfunk Kultur

Zinzi Clemmons: Was verloren geht. Roman

Cover: Zinzi Clemmons. Was verloren geht - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2019.
Ullstein Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783550050596, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Clara Drechsler. "Du bist ja keine richtige Schwarze", sagt ihre weiße Mitschülerin eines Tages zu Thandi. Die Worte hallen nach, bis sie eine junge Frau wird. In Pennsylvania…

Andreas Petersen: Die Moskauer. Wie das Stalintrauma die DDR prägte

Cover: Andreas Petersen. Die Moskauer - Wie das Stalintrauma die DDR prägte. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974355, Gebunden, 368 Seiten, 24,00 EUR
Die DDR war geprägt von Paranoia und Denunziation. Der Historiker und Publizist Andreas Petersen erzählt, wie es dazu kam, und erkundet das Trauma der Gründergeneration um Pieck und Ulbricht. Sie hatten…