Bücherschau des Tages

Gedankenarabesken

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
23.02.2016. Erschüttert und begeistert zugleicht liest die SZ Kettly Mars' haitianischen Roman "Ich bin am Leben". Geradezu berückt lässt sie sich von Friederike Mayröckers "fleurs" umkränzen. Die NZZ jubelt über Noemi Lerchs Prosadebüt "Die Pürin", dessen Leichtigkeit durch Unendlichkeit gegangen sein muss. Die FR erkennt mit David Graeber in der "Bürokratie" eine Erfüllungsgehilfin des Neoliberalimus. Und die FAZ erfährt von Stephen Witts "How Music Got Free", wer und was wirklich die Musikindustrie revolutionierte.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Erinnerung an Diktatur und Krieg. Brennpunkte des kulturellen Gedächtnisses zwischen Russland und Deutschland seit 1945

Cover: Erinnerung an Diktatur und Krieg - Brennpunkte des kulturellen Gedächtnisses zwischen Russland und Deutschland seit 1945. Walter de Gruyter Verlag, München, 2015.
Walter de Gruyter Verlag, München 2015
ISBN 9783110404760, Gebunden, 390 Seiten, 54,95 EUR
Herausgegeben von Alexander Tschubarjan, Andreas Wirsching, Viktor Ischtschenko, und Jürgen Zarusky. Diktatur und Krieg verbinden die historische Erinnerung in Russland und Deutschland und trennen sie…

Hanns-Josef Ortheil: Der Stift und das Papier. Roman einer Passion

Cover: Hanns-Josef Ortheil. Der Stift und das Papier - Roman einer Passion. Luchterhand Literaturverlag, München, 2015.
Luchterhand Literaturverlag, München 2015
ISBN 9783630874784, Gebunden, 384 Seiten, 21,99 EUR
Nach dem Erscheinen seines zweiten Kindertagebuchs "Die Berlinreise" wurde Hanns-Josef Ortheil häufig gefragt, wie er als Zwölfjähriger ein derart beeindruckendes Buch schreiben konnte. Dieser Frage ist…

Markus Raasch: Der Adel auf dem Feld der Politik. Das Beispiel der Zentrumspartei in der Bismarckära (1871-1890)

Cover: Markus Raasch. Der Adel auf dem Feld der Politik - Das Beispiel der Zentrumspartei in der Bismarckära (1871-1890). Droste Verlag, Düsseldorf, 2015.
Droste Verlag, Düsseldorf 2015
ISBN 9783770053261, Gebunden, 486 Seiten, 62 EUR
Dieses Buch untersucht die Bedeutung des Adels für den politischen Katholizismus an Hand der parlamentarischen Performanz der Reichstagsfraktion der Zentrumspartei zwischen 1871 und 1890. Auf der Grundlage…

Gerd Spittler: Anthropologie der Arbeit. Ein ethnographischer Vergleich

Cover: Gerd Spittler. Anthropologie der Arbeit - Ein ethnographischer Vergleich. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2015.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2015
ISBN 9783658104337, Kartoniert, 301 Seiten, 49,99 EUR
Dieses Buch untersucht anhand von ethnografischen Fallstudien die Einheit und Vielfalt von Arbeit und bezieht nicht nur Arbeit in unserer eigenen Gesellschaft mit ein, sondern auch Jäger und Sammler,…

Stephen Witt: How Music Got Free. Wie zwei Erfinder, ein Plattenboss und ein Gauner eine ganze Industrie zu Fall brachten

Cover: Stephen Witt. How Music Got Free - Wie zwei Erfinder, ein Plattenboss und ein Gauner eine ganze Industrie zu Fall brachten. Eichborn Verlag, Köln, 2015.
Eichborn Verlag, Köln 2015
ISBN 9783847905905, Gebunden, 368 Seiten, 19,99 EUR
Übersetzt von Markus Bennemann. Die beiden deutschen Erfinder Karlheinz Brandenburg und Bernhard Grill entwickeln das mp3-Format, können es aber nicht verkaufen. Der einflussreiche Plattenboss Doug Morris…

Frankfurter Rundschau

David Graeber: Bürokratie. Die Utopie der Regeln

Cover: David Graeber. Bürokratie - Die Utopie der Regeln. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2016.
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608947526, Gebunden, 329 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl und Henning Dedekind. Der Anthropologe David Graeber entfaltet eine Fundamentalkritik der globalen Bürokratie! Er erforscht die Ursprünge unserer Sehnsucht nach Regularien…

Vendela Vida: Des Tauchers leere Kleider. Roman

Cover: Vendela Vida. Des Tauchers leere Kleider - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2016.
Aufbau Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351036294, Gebunden, 252 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Monika Baark. Erst in der Fremde können wir wirklich zu uns finden, heißt es. "Des Tauchers leere Kleider" erzählt die abenteuerliche Geschichte einer Frau, der nichts mehr…

Neue Zürcher Zeitung

Noemi Lerch: Die Pürin.

Cover: Noemi Lerch. Die Pürin. Verlag Die Brotsuppe, Biel, 2015.
Verlag Die Brotsuppe, Emmendingen 2015
ISBN 9783905689730, Gebunden, 88 Seiten, 19,00 EUR
Die Geschichte über eine Pürin und ihre Gehilfin. Die Gehilfin notiert sich alles, was sie nicht vergessen will: von den Kühen, den Hühnern, der Arbeit im Kreislauf der vier Jahreszeiten. Die Pürin merkt…

Süddeutsche Zeitung

Kettly Mars: Ich bin am Leben. Roman

Cover: Kettly Mars. Ich bin am Leben - Roman. Litradukt Literatureditionen, Trier, 2015.
Litradukt Literatureditionen, Trier 2015
ISBN 9783940435170, Kartoniert, 128 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem Französischen von Ingeborg Schmutte. Port-au-Prince 2010: Das Anwesen der wohlhabenden Familie Bernier ist vom Erdbeben verschont geblieben, aber die Katastrophe erschüttert ihr Leben dennoch.…

Friederike Mayröcker: fleurs.

Cover: Friederike Mayröcker. fleurs. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425206, Gebunden, 152 Seiten, 22,95 EUR
"fleurs" - die Blumen, die Blüten, sie geben diesem Buch seinen Titel, lassen an Frühling denken, an laue Lüfte und flatternde Bänder. Doch wer sich auf diese Spur locken lässt, landet nicht auf der lieblichen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Birgit Dankert: Michael Ende. Gefangen in Phantásien (Ab 16 Jahre)

Cover: Birgit Dankert. Michael Ende - Gefangen in Phantásien (Ab 16 Jahre). Lambert Schneider Verlag, Darmstadt, 2016.
Lambert Schneider Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783650401229, Gebunden, 320 Seiten, 24,95 EUR
Birgit Dankert hat für diese Biografie umfangreiches Archivmaterial ausgewertet und mit Weggefährten gesprochen. Sie zeichnet Endes Leben nach: die Kindheit in München, den Zweiten Weltkrieg, das Scheitern…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!