Bücherschau des Tages

Ästhetik der Planlosigkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
21.07.2015. Die NZZ erkennt beim Lesen von Ulrich Peltzers neuem Roman "Das bessere Leben": Hilfe bei der Kontingenzbewältigung ist hier nicht zu erwarten. Die SZ liest beeindruckt, wie Sebastian Voigt in seinem Buch "Der jüdische Mai '68" die Biografien von André Glucksmann, Daniel Cohn-Bendit und Pierre Goldman zusammenführt. Von Wilfried Buchta lässt sie sich die penible Bürokratie des Islamischen Staats erklären. Die FAZ übt das wollüstige Versinken mit Frank Witzels Roman "Die Erfindung der Roten Armee..."

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Deutschland, Russland, Komintern. 2 Bände

Cover: Deutschland, Russland, Komintern - 2 Bände. Walter de Gruyter Verlag, München, 2015.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783110341683, Gebunden, 2317 Seiten, 189,95 EUR
Herausgegeben von Hermann Weber, Yakov Drabkin und Bernhard H. Bayerlein im Auftrag der Deutsch-Russischen Geschichtskommission. Dank der Archivrevolution, die diese Edition erst ermöglicht hat, erscheinen…

Lena Andersson: Widerrechtliche Inbesitznahme. Roman

Cover: Lena Andersson. Widerrechtliche Inbesitznahme - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2015.
Luchterhand Literaturverlag, München 2015
ISBN 9783630874692, Gebunden, 224 Seiten, 18,99 EUR
Aus dem Schwedischen von Gabriele Haefs. Ester Nilsson ist 31 Jahre alt. Sie ist Dichterin und Essayistin, eine vernünftige Person mit einer vernünftigen Beziehung. Eines Tages erhält sie den Auftrag,…

Lothar Höbelt: Aufstieg und Fall des VdU. Briefe und Protokolle aus privaten Nachlässen 1948-1955

Cover: Lothar Höbelt. Aufstieg und Fall des VdU - Briefe und Protokolle aus privaten Nachlässen 1948-1955. Böhlau Verlag, Wien, 2015.
Böhlau Verlag, Wien 2015
ISBN 9783205796343, Gebunden, 346 Seiten, 49,00 EUR
Der Verband der Unabhängigen (VdU), die Vorgängerpartei der FPÖ, hat kein Archiv hinterlassen. Seine Überlieferung muss aus vielen Mosaiksteinchen rekonstruiert werden, aus den privaten Nachlässen seiner…

Dieter E. Kilian: Führungseliten - Generale und Admirale der Bundeswehr 1955-2015. Politische und Militärische Führung

Cover: Dieter E. Kilian. Führungseliten - Generale und Admirale der Bundeswehr 1955-2015 - Politische und Militärische Führung. Osning Verlag, Bielefeld, 2014.
Osning Verlag, Bielefeld 2014
ISBN 9783981496321, Gebunden, 688 Seiten, 64,00 EUR
Die Geschichte der obersten Führungsebene der Bundeswehr. Dargestellt werden die wesentlichen Rahmenbedingungen für die Führung der Bundeswehr, von der "zivilen Kontrolle" und dem - auch missverstandenen…

Frank Witzel: Die Erfindung der Rote Armee Fraktion durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969. Roman

Cover: Frank Witzel. Die Erfindung der Rote Armee Fraktion durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969 - Roman. Matthes und Seitz, Berlin, 2015.
Matthes und Seitz, Berlin 2015
ISBN 9783957570772, Gebunden, 817 Seiten, 29,90 EUR
Gudrun Ensslin eine Indianersquaw aus braunem Plastik und Andreas Baader ein Ritter in schwarzglänzender Rüstung? Die Welt des kindlichen Erzählers, der den Kosmos der alten BRD wiederauferstehen lässt,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Ulrich Peltzer: Das bessere Leben. Roman

Cover: Ulrich Peltzer. Das bessere Leben - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100608055, Gebunden, 448 Seiten, 22,99 EUR
Was hält unsere undurchschaubare Welt zusammen: Träume, Geldströme, Gott oder der Teufel? Im 20. Jahrhundert diskutierten, lebten und kämpften junge Menschen an amerikanischen Universitäten, in Frankfurt…

Albert von Schirnding: Jugend, gestern. Jahre - Tage - Stunden

Cover: Albert von Schirnding. Jugend, gestern - Jahre - Tage - Stunden. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406675058, Kartoniert, 175 Seiten, 16,95 EUR
Mit einem Nachwort von Rainald Goetz. Albert von Schirnding schildert die Zeit des Kriegsendes und der Nachkriegszeit, wie er sie als Kind und Jugendlicher erlebt hat. Von der ersehnten Ankunft der Amerikaner…

Slavoj Zizek: Was ist ein Ereignis?.

Cover: Slavoj Zizek. Was ist ein Ereignis?. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100022240, Gebunden, 208 Seiten, 16,99 EUR
Aus dem Englischen von Karen Genschow. Was passiert wirklich, wenn etwas geschieht? Was ist ein Ereignis? Slavoj Zizek erkundet diese alte Frage, indem er Unterscheidungen trifft: Zunächst betrachtet…

Süddeutsche Zeitung

Wilfried Buchta: Terror vor Europas Toren. Der Islamische Staat, Iraks Zerfall und Amerikas Ohnmacht

Cover: Wilfried Buchta. Terror vor Europas Toren - Der Islamische Staat, Iraks Zerfall und Amerikas Ohnmacht. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593502908, Kartoniert, 413 Seiten, 22,90 EUR
Der Vormarsch der Milizen des selbsternannten Islamischen Staats gehört derzeit zu den beherrschenden Nachrichtenthemen. In ihm zeigt sich eine neue Qualität des Terrors, der mit dem Export des Heiligen…

Peter Gülke: Musik und Abschied.

Cover: Peter Gülke. Musik und Abschied. Bärenreiter Verlag, Kassel, 2015.
Bärenreiter Verlag, Kassel 2015
ISBN 9783476025647, Gebunden, 362 Seiten, 29,95 EUR
Musik ist eine Kunst, die in besonderer Weise von Vergänglichkeit und Tod spricht, Trost gibt, aber auch dem Aufbegehren ihre Stimme leiht. Wie tut sie das? Peter Gülke gibt in diesem Buch vielfältige…

John Lydon: Anger is an Energy. Mein Leben unzensiert. Die Autobiografie von Johnny Rotten

Cover: John Lydon. Anger is an Energy - Mein Leben unzensiert. Die Autobiografie von Johnny Rotten. Heyne Verlag, München, 2015.
Heyne Verlag, München 2015
ISBN 9783453269774, Gebunden, 656 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Englischen von Clara Drechsler, Harald Hellmann, Werner Schmitz. John Lydon hat sich einen Spitzenplatz als eine der meistbeachteten Ikonen der Musikgeschichte gesichert. Unter dem Künstlernamen…

Hans Joachim Schädlich: Narrenleben. Roman

Cover: Hans Joachim Schädlich. Narrenleben - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498064280, Gebunden, 176 Seiten, 17,95 EUR
Joseph Fröhlich (1694-1757), gelernter Müller aus der Steiermark, wohlbestallter kurfürstlich-königlicher Taschenspieler und Lustiger Rat am Dresdner Hof, Vertrauter Augusts des Starken, fürsorglicher…

Sebastian Voigt: Der jüdische Mai '68. Pierre Goldman, Daniel Cohn-Bendit und André Glucksmann im Nachkriegsfrankreich

Cover: Sebastian Voigt. Der jüdische Mai '68 - Pierre Goldman, Daniel Cohn-Bendit und André Glucksmann im Nachkriegsfrankreich. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2015.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783525370360, Gebunden, 383 Seiten, 69,99 EUR
Drei jüdische Aktivisten spielten im Umfeld des Pariser Mai eine wichtige Rolle: Daniel Cohn-Bendit, der als Person das Ereignis symbolisiert, Pierre Goldman, der bis zu seiner Ermordung im Jahr 1979…

Die Tageszeitung

Ricardo Piglia: Munk. Roman

Cover: Ricardo Piglia. Munk - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2015.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783803132697, Gebunden, 256 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Spanischen von Carsten Regling. Ein literarisch bewanderter Serienkiller sprengt Universitätsprofessoren mit Briefbomben in die Luft - das FBI tappt im Dunkeln.

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!