Bücherschau des Tages

Pausenlose Denker

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
03.08.2013. Fasziniert begibt sich die NZZ mit Patrick Devilles auf die Spuren Pierre Savorgnan de Brazzas, der Zivilisation nach Afrika bringen wollte und Kolonialismus hinterließ. Außerdem lernt sie bei Valentin Akudowitsch einiges über Weißrussland. Die SZ liest die Tagebücher und Briefe der nicht immer amüsanten Hedwig Pringsheim. Die FR begibt sich mit Andreas Platthaus ins wüste Getümmel der Völkerschlacht. Die taz wird commonistisch und rezitiert Brasch.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ulrike Draesner: Heimliche Helden. Über Heinrich von Kleist, James Joyce, Thomas Mann, Gottfried Benn, Karl Valentin u.v.a

Cover: Ulrike Draesner. Heimliche Helden - Über Heinrich von Kleist, James Joyce, Thomas Mann, Gottfried Benn, Karl Valentin u.v.a. Luchterhand Literaturverlag, München, 2013.
Luchterhand Literaturverlag, München 2013
ISBN 9783630873732, Gebunden, 368 Seiten, 19,99 EUR
Die Klassiker der Literatur: In der erdrückenden Mehrzahl sind sie männlich. Eine Ödnis für Leserinnen? Keineswegs! Ulrike Draesner präsentiert uns ihre ganz eigene Ruhmeshalle männlicher Autoren: präzise,…

Mathias Enard: Straße der Diebe. Roman

Cover: Mathias Enard. Straße der Diebe - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2013.
Hanser Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783446243651, Gebunden, 352 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Carrer Robadors, das ist, mitten in Barcelona, die Straße der Diebe, Nutten und Junkies. Hier lebt, illegal und ohne Papiere, Lakhdar, 20 Jahre…

Paul Maar: Das fliegende Kamel - Uçan Deve. 2 CD

Cover: Paul Maar. Das fliegende Kamel - Uçan Deve - 2 CD. Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg, 2013.
Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783837306699, CD, 19,95 EUR
Szenische Lesung mit Musik. Wer ist Nasreddin Hodscha? Seit dem 15. Jahrhundert gibt es zahlreiche Geschichten des Eulenspiegels aus dem Orient. Hodscha lügt, dass sich die Balken biegen, er ist Hochstapler…

Thomas Mann: Der Tod in Venedig - Vollständige Lesung. 4 Audio-CDs

Cover: Thomas Mann. Der Tod in Venedig - Vollständige Lesung - 4 Audio-CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2013.
DHV - Der Hörverlag, München 2013
ISBN 9783844510744, CD, 19,99 EUR
Gelesen von Matthias Brandt, 4 Audio-CDs, Laufzeit: 231 Minuten. In Venedig steigert sich der alternde Schriftsteller Gustav von Aschenbach in eine Liebe zum schönen Jungen Tadzio. Doch in der Stadt grassiert…

Frankfurter Rundschau

Andreas Platthaus: 1813 - Die Völkerschlacht und das Ende der alten Welt.

Cover: Andreas Platthaus. 1813 - Die Völkerschlacht und das Ende der alten Welt. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2013.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783871347498, Gebunden, 480 Seiten, 24,95 EUR
Im Herbst 1813 blickt ganz Europa nach Leipzig - voller Furcht, aber auch voller Hoffnung. An vier Tagen entscheidet sich hier, in der bisher größten Schlacht der Menschheitsgeschichte, das Schicksal…

Neue Zürcher Zeitung

Valentin Akudowitsch: Der Abwesenheitscode - Versuch, Weißrussland zu verstehen .

Cover: Valentin Akudowitsch. Der Abwesenheitscode - Versuch, Weißrussland zu verstehen . Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518126653, Taschenbuch, 204 Seiten, 15,00 EUR
Aus dem Russischen von Volker Weichsel. Ein skandalöses Faktum der europäischen Politik gerät periodisch aus dem Blick: an die EU-Außengrenze stößt ein aus der Zeit gefallenes Land - das von Machthaber…

Patrick Deville: Äquatoria. Auf den Spuren von Pierre Savorgnan de Brazza, Roman

Cover: Patrick Deville. Äquatoria - Auf den Spuren von Pierre Savorgnan de Brazza, Roman. Bilger Verlag, Zürich, 2013.
Bilger Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783037620281, Gebunden, 400 Seiten, 29,80 EUR
Übersetzung aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Reich bebildert, mit Lesebändchen. Übersetzung aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Reich bebildert, mit Lesebändchen.…

Amitav Ghosh: Der rauchblaue Fluss. Roman

Cover: Amitav Ghosh. Der rauchblaue Fluss - Roman. Karl Blessing Verlag, München, 2012.
Karl Blessing Verlag, München 2012
ISBN 9783896673602, Gebunden, 720 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Barbara Heller und Rudolf Hermstein. Kanton 1838. Über den sagenumwobenen Perlfluss gelangen Glückssucher und Abenteurer aus aller Welt in die chinesische Hafenstadt: Für den…

Franz Hohler: Gleis 4. Roman

Cover: Franz Hohler. Gleis 4 - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2013.
Luchterhand Literaturverlag, München 2013
ISBN 9783630874203, , 224 Seiten, 17,99 EUR
Eigentlich will Isabelle, die Abteilungsleiterin eines Altersheims, nur zum Flughafen, um einer Freundin in den Urlaub nach Stromboli nachzureisen. Doch dann bricht der höfliche ältere Herr, der ihr am…

Hans Pleschinski: Königsallee. Roman

Cover: Hans Pleschinski. Königsallee - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2013.
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406653872, Gebunden, 389 Seiten, 19,95 EUR
Sommer 1954: Thomas Mann kommt zusammen mit seiner Frau Katia nach Düsseldorf, um aus dem "Felix Krull" zu lesen, der sich zum Bestseller entwickelt. Im selben Hotel ist gleichzeitig Klaus Heuser, auf…

Süddeutsche Zeitung

Hedwig Pringsheim: Mein Nachrichtendienst. Briefe an Katia Mann 1933-1941

Cover: Hedwig Pringsheim. Mein Nachrichtendienst - Briefe an Katia Mann 1933-1941. Wallstein Verlag, Göttingen, 2013.
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835302532, Gebunden, 1600 Seiten, 89,00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Dirk Heißerer. Die einstmals gesellschaftlich, kulturell und auch materiell herausragende Münchener Familie Pringsheim war 1933 den nationalsozialistischen Repressionen…

Hedwig Pringsheim: Hedwig Pringsheim: Die Tagebücher, Band 1 (1885-1891).

Cover: Hedwig Pringsheim. Hedwig Pringsheim: Die Tagebücher, Band 1 (1885-1891). Wallstein Verlag, Göttingen, 2013.
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835309951, Gebunden, 718 Seiten, 49,90 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Cristina Herbst. Hedwig Pringsheim (1855-1942), Tochter der Frauenrechtlerin Hedwig Dohm, Ehefrau des Mathematikers Alfred Pringsheim, Mutter von Katia Mann und Schwiegermutter…

Hedwig Pringsheim: Hedwig Pringsheim: Die Tagebücher, Band 2 (1892-1897).

Cover: Hedwig Pringsheim. Hedwig Pringsheim: Die Tagebücher, Band 2 (1892-1897). Wallstein Verlag, Göttingen, 2013.
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312678, Gebunden, 767 Seiten, 49,90 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Cristina Herbst. Hedwig Pringsheim, Tochter der Frauenrechtlerin Hedwig Dohm, Ehefrau des Mathematikers Alfred Pringsheim, Mutter von Katia und Schwiegermutter von Thomas…

Die Tageszeitung

Thomas Brasch: Die nennen das Schrei. Gesammelte Gedichte

Cover: Thomas Brasch. Die nennen das Schrei - Gesammelte Gedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423455, Gebunden, 1030 Seiten, 49,95 EUR
Thomas Brasch, Dichter, Dramatiker, Filmschaffender und Übersetzer, ist eine der markantesten Figuren der jüngeren deutschen Literatur. Neue deutsche Dichtung, die von Goethe, Heine, Brecht, von Spruch…

Andrea Baier/Christa Müller/Karin Werner: Stadt der Commonisten. Neue urbane Räume des Do it yourself

Cover: Andrea Baier / Christa Müller / Karin Werner. Stadt der Commonisten - Neue urbane Räume des Do it yourself. Transcript Verlag, Bielefeld, 2013.
Transcript Verlag, Bielefeld 2013
ISBN 9783837623673, Kartoniert, 232 Seiten, 24,90 EUR
Es ist nicht mehr zu übersehen: Eine neue Generation von Do-it-yourself-Aktivisten nutzt die postfordistische Stadt als Labor für soziale, politische, ökologische und ästhetische Experimente. Ob im Gemeinschaftsgarten…

Paul Tiefenbach: Alle Macht dem Volke?. Warum Argumente gegen Volksentscheide meistens falsch sind

Cover: Paul Tiefenbach. Alle Macht dem Volke? - Warum Argumente gegen Volksentscheide meistens falsch sind. VSA Verlag, Hamburg, 2013.
VSA Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783899655605, Broschiert, 192 Seiten, 14,80 EUR
Umfragen zeigen, dass die große Mehrheit der Bevölkerung Volksentscheide positiv einschätzt. Doch was versprechen sich die Bürger von ihnen? Oft herrscht die Meinung, Politiker und Parteien seien nicht…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!