Paul Maar

Das fliegende Kamel - Uçan Deve

2 CD
Cover: Das fliegende Kamel - Uçan Deve
Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783837306699
CD, 19,95 EUR

Klappentext

Szenische Lesung mit Musik. Wer ist Nasreddin Hodscha? Seit dem 15. Jahrhundert gibt es zahlreiche Geschichten des Eulenspiegels aus dem Orient. Hodscha lügt, dass sich die Balken biegen, er ist Hochstapler und Philosoph, wunderlich und immer voll hintergründiger Weisheit. Paul Maar erzählt einige der berühmten Nasreddin-Geschichten nach und hat dazu noch neue erfunden - mit Schelmengeschichten aus der Gegenwart. Der Text von Paul Maar ist auf dem Hörbuch auf Deutsch und auf Türkisch zu hören: In der deutschsprachigen Version erzählt der Autor selbst die alten und neuen Anekdoten und Geschichten vom türkischen Eulenspiegel Nasreddin Hodscha. Unterstützt wird er dabei von Murat Coskun, der dem Nasreddin seine Stimme leiht. In der türkischen Fassung sprechen Murat Coskun und Ibrahim Sarialtin den übersetzten Text.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 03.08.2013

Rezensentin Lena Bopp findet dieses nun unter dem Titel "Das fliegende Kamel" erschienene Hörbuch, auf dem der Kinderbuchautor Paul Maar Geschichten über die orientalische Fabelfigur Nasreddin Hodscha versammelt hat, ganz wunderbar. Nasreddin Hodscha, der in verschiedenen Episoden mit zahlreichen listigen Einfällen für Gerechtigkeit kämpfe, sei in der islamischen Welt etwa mit Till Eulenspiegel oder Don Quichotte vergleichbar, erklärt die Kritikerin. Sie lernt in den Geschichten, die vom Autor durch einige selbst erfundene Anekdoten erweitert wurden, nicht nur viel über Moral, sondern hat sich dazu auch noch bestens amüsiert. Darüber hinaus lobt Bopp neben der Vertonung durch das Ensemble Capella Antiqua Bambergensis auch Maars Idee, das Hörbuch sowohl in deutscher als auch in türkischer Fassung zu veröffentlichen.
Stichwörter