Thomas Mann

Der Tod in Venedig - Vollständige Lesung

4 Audio-CDs
Cover: Der Tod in Venedig - Vollständige Lesung
DHV - Der Hörverlag, München 2013
ISBN 9783844510744
CD, 19,99 EUR

Klappentext

Gelesen von Matthias Brandt, 4 Audio-CDs, Laufzeit: 231 Minuten. In Venedig steigert sich der alternde Schriftsteller Gustav von Aschenbach in eine Liebe zum schönen Jungen Tadzio. Doch in der Stadt grassiert die Cholera, und der Dichter stirbt - an der Seuche und an einer verbotenen Sehnsucht. Mit Bonus-CD: Das 30-minütige Feature Eros und Cholera gibt unterhaltsamen Einblick in Entstehung und Wirkungsgeschichte der Novelle.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 03.08.2013

Ganz hingerissen bespricht Rezensent Alexander Kosenina dieses herausragende Hörbuch, das pünktlich zum hundertsten Jubiläum von Thomas Manns Novelle "Der Tod in Venedig" erschienen ist. Ganz neue Details und Nuancen entdeckt der Kritiker während der ungekürzten Lesung - nicht zuletzt dank der - laut Kosenina - brillanten Leistung des Schauspielers Matthias Brandt, der Manns Sprachkunst mit seiner "verhaltenen, melodischen, nachdenklichen" Diktion vollkommen gerecht wird. Auch das von Ulrike Voswinckel beigefügte Feature "Eros und Cholera", auf dem von Katia Mann zahlreiche Übereinstimmungen zwischen der Novelle und der Biografie Manns bestätigt werden, hat dem Rezensenten außerordentlich gut gefallen.