Bücherschau des Tages

Das Entstehen der Gedanken

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
09.06.2012. Die FAZ preist David Simons epischen Report aus den deprimierenderen Teilen Balitimores. Frösteln lässt sie die psychologische Unerbittlichkeit, mit der Katie Arnold-Ratliff in ihrem Debütroman "Was uns bleibt" erzählt" (Vorgeblättert hier). Die SZ bewundert, wie sich Sten Nadolny mit "Weitlings Sommerfrische" gegen die herrschende Realismus-Tristesse auflehnt. Von David Lindens Expedition ins Reich der tierischen Lüste "High" lernt sie, wie solitär pervers der Mensch ist. Die taz empfiehlt Christian Fuchs' und John Goetz' Recherche zur Zwickauer Terrorgruppe "Die Zelle". Gut gefallen hat ihr auch Lisa Kränzlers Roman "Export A" (noch eine Leseprobe aus Vorgeblättert)

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Katie Arnold-Ratliff: Was uns bleibt. Roman

Cover: Katie Arnold-Ratliff. Was uns bleibt - Roman. Marebuchverlag, Hamburg, 2012.
Marebuchverlag, Roman 2012
ISBN 9783866481589, Gebunden, 336 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Nicole Seifert. Der Strandausflug, den der junge Lehrer Francis Mason zusammen mit seinen Zweitklässlern unternimmt, endet mit einer schockierenden Entdeckung: In einer Bucht…

Matthias Becher: Otto der Große. Kaiser und Reich. Eine Biografie

Cover: Matthias Becher. Otto der Große - Kaiser und Reich. Eine Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406630613, Gebunden, 332 Seiten, 24,95 EUR
Am 23. November 912 wird Otto aus dem Geschlecht der sächsischen Liudolfinger geboren, der als Otto der Große - erster Kaiser des Römisch-Deutschen Reiches - in die Geschichte eingehen soll. Anlässlich…

Max Frisch: Montauk. Hörspiel. 2 CDs

Cover: Max Frisch. Montauk - Hörspiel. 2 CDs. Osterwoldaudio, Hamburg, 2012.
Osterwoldaudio, Hamburg 2012
ISBN 9783869521183, CD, 14,99 EUR
2 CDs mit 164 Minuten Laufzeit. Die Erzählung Montauk zählt zu den Höhepunkten des Prosawerkes von Max Frisch. Dieses Buch über die Liebe ist ein radikal subjektives Stück Literatur, das bis heute Maßstäbe…

Sibylle Lewitscharoff: Vom Guten, Wahren und Schönen. Frankfurter und Zürcher Poetikvorlesungen

Cover: Sibylle Lewitscharoff. Vom Guten, Wahren und Schönen - Frankfurter und Zürcher Poetikvorlesungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518126493, Kartoniert, 200 Seiten, 14,00 EUR
"Was tut ein Roman, was in kürzerer Form die Erzählung? Mit einem Haifischbiss reißen sie ein Stück aus der Zeit, schnappen sich ein Stück der Schöpfung und bearbeiten es nach Gutdünken." Gleich in zwei…

David Simon: The Corner. Berichte aus dem dunklen Herzen der amerikanischen Stadt. Reportage

Cover: David Simon. The Corner - Berichte aus dem dunklen Herzen der amerikanischen Stadt. Reportage. Antje Kunstmann Verlag, München, 2012.
Antje Kunstmann Verlag, München 2012
ISBN 9783888977442, Gebunden, 796 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gabriele Gockel, Barbara Steckhan und Thomas Wollermann. Brennpunkt Baltimore: Crack und Heroin überfluten die Straßen Amerikas. An der berüchtigten Ecke von West Fayette und…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Friedrich Christian Delius: Der Held und sein Wetter. Ein Kunstmittel und sein ideologischer Gebrauch im Roman des bürgerlichen Realismus

Cover: Friedrich Christian Delius. Der Held und sein Wetter - Ein Kunstmittel und sein ideologischer Gebrauch im Roman des bürgerlichen Realismus. Wallstein Verlag, Göttingen, 2011.
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835310285, Gebunden, 222 Seiten, 24,90 EUR
Mit einem Vorwort von Wolf Haas. "Dieses Buch handelt vom ideologischen Gebrauch eines Kunstmittels im Poetischen Realismus, von den deutschsprachigen literarischen Entsprechungen des uns allen bekannten…

Friedrich Christian Delius: Als die Bücher noch geholfen haben. Biografische Skizzen

Cover: Friedrich Christian Delius. Als die Bücher noch geholfen haben - Biografische Skizzen. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2012.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783871347351, Gebunden, 304 Seiten, 18,95 EUR
Welches war der verrückteste Moment in der Literaturgeschichte seit 1945? Warum verliebte sich ein junger deutscher Autor in Susan Sontag? Wie veränderten die Schüsse der sechziger Jahre die Sprache?…

Juliane Rebentisch: Die Kunst der Freiheit. Zur Dialektik demokratischer Existenz

Cover: Juliane Rebentisch. Die Kunst der Freiheit - Zur Dialektik demokratischer Existenz. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518296134, Kartoniert, 396 Seiten, 16,00 EUR
Der Begriff der demokratischen Freiheit meint nicht nur diejenige Freiheit, die sich in politischen Institutionen und Verfahren verwirklicht. Vielmehr kann demokratische Freiheit in einem politischen…

Süddeutsche Zeitung

Manfred Koch: Faulheit. Eine schwierige Disziplin. Essays

Cover: Manfred Koch. Faulheit - Eine schwierige Disziplin. Essays. zu Klampen Verlag, Springe, 2012.
zu Klampen Verlag, Springe 2012
ISBN 9783866741690, Gebunden, 157 Seiten, 19,80 EUR
Nahezu alle Ursprungsmythen der Menschheit entwerfen den Menschen als Kulturwesen. Schon in den Paradiesphantasien leistete er Arbeit, wenn auch im Einklang mit seiner Natur. Noch war ihm die Unterscheidung…

David J. Linden: High. Woher die guten Gefühle kommen

Cover: David J. Linden. High - Woher die guten Gefühle kommen. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406630507, Gebunden, 272 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz. Was hat ein köstliches Essen mit einem Dauerlauf zu tun? Oder eine großzügige Spende mit dem Nervenkitzel beim Roulette? Ist es für unser Wohlbefinden herzlich…

Sten Nadolny: Weitlings Sommerfrische. Roman

Cover: Sten Nadolny. Weitlings Sommerfrische - Roman. Piper Verlag, München, 2012.
Piper Verlag, München 2012
ISBN 9783492054508, Gebunden, 224 Seiten, 16,99 EUR
In einem Sommergewitter kentert das Segelboot des angesehenen Berliner Richters Wilhelm Weitling. Er kommt nur knapp mit dem Leben davon, muss aber feststellen, dass ihn sein Unfall fünfzig Jahre in die…

Die Tageszeitung

Megan Abbott: Das Ende der Unschuld. Roman

Cover: Megan Abbott. Das Ende der Unschuld - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2012.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2012
ISBN 9783462043907, Gebunden, 288 Seiten, 17,99 EUR
Aus dem Englischen von Isabel Bogdan. Die dreizehnjährige Lizzie und ihre Freundin Evie sind unzertrennlich. Nachbarmädchen, die Badeanzüge und Hockeyschläger tauschen, zusammen zur Schule gehen und scheinbar…

Christian Fuchs/John Goetz: Die Zelle. Rechter Terror in Deutschland

Cover: Christian Fuchs / John Goetz. Die Zelle - Rechter Terror in Deutschland. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2012.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498020057, Gebunden, 272 Seiten, 14,95 EUR
Das Buch erzählt die Geschichte der Zwickauer Terrorzelle, die sich "Nationalsozialistischer Untergrund" nannte. Es rückt nah heran an die Biografien von Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe.…

Kathrin Hartmann: Wir müssen leider draußen bleiben. Die neue Armut in der Konsumgesellschaft

Cover: Kathrin Hartmann. Wir müssen leider draußen bleiben - Die neue Armut in der Konsumgesellschaft. Karl Blessing Verlag, München, 2012.
Karl Blessing Verlag, München 2012
ISBN 9783896674579, Kartoniert, 416 Seiten, 18,95 EUR
Immer mehr Bürger in Deutschland sind vom wirtschaftlichen Reichtum des Landes ausgeschlossen. Nicht nur Arbeitslose oder Rentner, auch viele Menschen, die sich in einer Endlosspirale von Billigjobs und…

Lisa Kränzler: Export A. Roman

Cover: Lisa Kränzler. Export A - Roman. Verbrecher Verlag, Berlin, 2012.
Verbrecher Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783943167030, Gebunden, 272 Seiten, 21,00 EUR
In Kanada, diesem für sie fremden Land, muss sich Lisa Kerz in das Highschool-Leben mit seinen neuen Regeln und Hierarchien einfügen. Und sie ist hin- und hergerissen zwischen den Extremen: auf der einen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!