Bücherschau des Tages

Menschenrecht auf Kapitalismus

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
10.05.2012. In Afghanistan kräht kein Hahn nach einer ermordeten alten Frau, lernt die beeindruckte FAZ aus Atiq Rahimis Roman "Verflucht sei Dostojewski". Die FR freut sich über die Bösartigkeiten der Stadtgärtnerin Germaine Greer. Die SZ hätte sich von Werner Fuld in seiner Geschichte der verbotenen Bücher etwas mehr Distanz gewünscht. Die Zeit lernt von Elijah Wald, wie weiße Musiker den schwarzen Bluesgitarristen Robert Johnson romantisierten.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Bei Dao: Gottes chinesischer Sohn. Essays

Cover: Bei Dao. Gottes chinesischer Sohn - Essays. Weidle Verlag, Bonn, 2011.
Weidle Verlag, Bonn 2011
ISBN 9783938803370, Broschiert, 215 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Chinesischen und mit einer Nachbemerkung von Wolfgang Kubin. Einer der wichtigsten und weltweit berühmtesten chinesischen Lyriker wendet sich dem Essay zu und damit in ganz neuer, sehr unmittelbarer…

Petra Dickmann: Biosecurity. Biomedizinisches Wissen zwischen Sicherheit und Gefährdung

Cover: Petra Dickmann. Biosecurity - Biomedizinisches Wissen zwischen Sicherheit und Gefährdung . Transcript Verlag, Bielefeld, 2011.
Transcript Verlag, Bielefeld 2011
ISBN 9783837619201, Broschiert, 237 Seiten, 29,80 EUR
"Biosecurity" - hinter diesem Schlagwort verbirgt sich ein komplexes sicherheitspolitisches Konzept, das seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in vielen Schattierungen Eingang in unseren Alltag…

Atiq Rahimi: Verflucht sei Dostojewski. Roman

Cover: Atiq Rahimi. Verflucht sei Dostojewski - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2012.
Ullstein Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783550088896, Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Französischen von Lis Künzli. In Kabul tötet ein verarmter junger Mann eine alte Frau. Der ehemalige Jurastudent Rassul hat es auf Schmuck und Geld der Wucherin abgesehen, denn er weiß nicht mehr,…

Sebastian Dobson/Sven Saaler: Unter den Augen des Preußen-Adlers. Lithografien, Zeichnungen und Fotografien der Teilnehmer der Eulenburg-Mission in Japan, 1860/61

Cover: Sebastian Dobson (Hg.) / Sven Saaler (Hg.). Unter den Augen des Preußen-Adlers - Lithografien, Zeichnungen und Fotografien der Teilnehmer der Eulenburg-Mission in Japan, 1860/61. Iudicium Verlag, München, 2012.
Iudicium Verlag, München 2012
ISBN 9783862051359, Gebunden, 392 Seiten, 49,00 EUR
In dieser Quellenedition werden visuelle Darstellungen aus der Hinterlassenschaft der Mitglieder der preußischen Ostasienexpedition unter Graf zu Eulenburg reproduziert, versehen mit Annotation und Kontextualisierung,…

Gerald Zschorsch: Es war einmal eine Frau. Gedichte

Cover: Gerald Zschorsch. Es war einmal eine Frau - Gedichte. Berlin Verlag, Berlin, 2011.
Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783827009913, Gebunden, 144 Seiten, 19,90 EUR
Mit einem Nachwort von Ingo Schulze. Wer in seiner Jugend die extreme Erfahrung politischer Haft und der Abschiebung aus dem eigenen Land - vom Osten in den Westen - gemacht hat, der wird sie nicht wieder…

Frankfurter Rundschau

Rose Blight: Heckengeflüster.

Cover: Rose Blight. Heckengeflüster. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt/Main 2010
ISBN 9783895615924, Gebunden, 160 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Walitzek. Germaine Greer kennt man als Autorin des Bestsellers "Der weibliche Eunuch", doch neben ihrem Beruf als Professorin für englische Literatur lebte sie ein zweites…

Neue Zürcher Zeitung

Thomas Macho: Vorbilder.

Cover: Thomas Macho. Vorbilder. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2011.
Wilhelm Fink Verlag, München 2011
ISBN 9783770550302, Gebunden, 478 Seiten, 39,90 EUR
Mit 373 Abbildungen. Bilder können sich auf Vergangenes oder Zukünftiges beziehen. Im Sinne dieser Unterscheidung sind Vorbilder stets Zukunftsbilder: Sie vergegenwärtigen, was noch nicht da ist, als…

Süddeutsche Zeitung

Werner Fuld: Das Buch der verbotenen Bücher. Universalgeschichte des Verfolgten und Verfemten von der Antike bis heute

Cover: Werner Fuld. Das Buch der verbotenen Bücher - Universalgeschichte des Verfolgten und Verfemten von der Antike bis heute. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2012.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2012
ISBN 9783869710433, Gebunden, 352 Seiten, 22,99 EUR
Gibt die Nachwelt jedem verbotenen Buch die ihm gebührende Würde zurück, wie Tacitus angesichts einer Bücherverbrennung vor 2000 Jahren prophezeite? Oder lassen die Flammen gar manche Schrift erst in…

Marc Weitzmann: Mischehe. Roman

Cover: Marc Weitzmann. Mischehe - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783895614170, Gebunden, 296 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Uli Aumüller und Patricia Klobusiczky. Eine wahre Geschichte gab den Anstoß: Im Nizza der neunziger Jahre verschwindet ein neunjähriger Junge, der Sohn des Ehepaars Jean-Christophe…

Die Tageszeitung

Felix Schnell: Räume des Schreckens. Gewalt und Gruppenmilitanz in der Ukraine 1905-1933

Cover: Felix Schnell. Räume des Schreckens - Gewalt und Gruppenmilitanz in der Ukraine 1905-1933. Hamburger Edition, Hamburg, 2012.
Hamburger Edition, Hamburg 2012
ISBN 9783868542448, Broschiert, 500 Seiten, 28,00 EUR
Wie verhalten sich Menschen, wenn der Staat sein Gewaltmonopol nicht durchsetzen kann, wenn gewohnte Ordnungen zusammenbrechen und die Möglichkeit, sich etwas mit Gewalt zu nehmen, eine Option, wenn nicht…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Dieter Haller: Die Suche nach dem Fremden. Geschichte der Ethnologie in der Bundesrepublik 1945-1990

Cover: Dieter Haller. Die Suche nach dem Fremden - Geschichte der Ethnologie in der Bundesrepublik 1945-1990. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783593396002, Gebunden, 395 Seiten, 39,90 EUR
Die Ethnologie als Wissenschaft vom kulturell Fremden hat sich in ihrer Geschichte vielen Völkern und Kulturen zugewandt. Allerdings gibt es bislang noch keinen umfassenden Überblick über die Geschichte…

Reiner Stach: Ist das Kafka?. 99 Fundstücke

Cover: Reiner Stach. Ist das Kafka? - 99 Fundstücke. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100751355, Gebunden, 334 Seiten, 19,99 EUR
Auf seinen Streifzügen durch Bibliotheken und Archive, auf den Forschungsreisen nach Prag oder Israel stößt der Kafka-Biograf Reiner Stach immer wieder auf unglaubliche Funde: Handschriftliche Ungereimtheiten,…

Elijah Wald: Vom Mississippi zum Mainstream. Robert Johnson und die Erfindung des Blues

Cover: Elijah Wald. Vom Mississippi zum Mainstream - Robert Johnson und die Erfindung des Blues. Rogner und Bernhard Verlag bei Zweitausendeins, Berlin, 2012.
Rogner und Bernhard Verlag bei Zweitausendeins, Berlin 2012
ISBN 9783807710792, Gebunden, 432 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Hein. Staubige Straßen, windschiefe Hütten, gespenstische Kreuzungen - so stellen wir uns das Mississippidelta vor, den sagenhaften Geburtsort des Blues. Hier zogen…