Bücherschau des Tages

Korrektheitsanstrengung

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
01.02.2010. Ist es noch Leben oder schon Literatur?, fragt die SZ nach dem Briefwechsel von Siegfried Unseld und Thomas Bernhard. Außerdem liest sie zu Helmut Kohls anstehendem achtzigsten Geburtstag gleich zwei Biografien des Altkanzlers. Die FAZ bewundert die opulenten Panoramen von Henry Darger und liest Dieter Kühns Was-Wäre-Wenn-Geschichten "Ich war Hitlers Schutzengel" mit einigem Genuss. Und die taz konstatiert: Selbstdemontage betreibt Siri Hustvedt mit ihrem Buch "Die zitternde Frau" nicht.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Henry Darger.

Cover: Henry Darger. Prestel Verlag, München, 2009.
Prestel Verlag, München 2009
ISBN 9783791342108, Gebunden, 319 Seiten, 69,00 EUR
Bis vor wenigen Jahren galt Henry Dargers Kunst noch als Geheimtipp. Heute zählt man ihn zu den wichtigsten Vertretern der Outsider Art (Art Brut). Als Henry Darger 1973 in Chicago starb, fanden seine…

Andreas Biefang: Die andere Seite der Macht. Reichstag und Öffentlichkeit im "System Bismarck" 1871-1890

Cover: Andreas Biefang. Die andere Seite der Macht - Reichstag und Öffentlichkeit im "System Bismarck" 1871-1890. Droste Verlag, Düsseldorf, 2009.
Droste Verlag, Düsseldorf 2009
ISBN 9783770052967, Gebunden, 355 Seiten, 49,00 EUR
Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien. Der Einfluss des Reichstags beruhte nicht nur auf den Kompetenzen, die ihm die Verfassung zuwies, sondern auch auf der Macht,…

Dieter Kühn: Ich war Hitlers Schutzengel.

Cover: Dieter Kühn. Ich war Hitlers Schutzengel. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100415158, Gebunden, 206 Seiten, 17,95 EUR
Hatte Hitler einen Schutzengel? Ausgerechnet Hitler? In Dieter Kühns historischen Szenarios über das Ende Adolf Hitlers wird der Lauf der Geschichte umgekehrt: die Attentate von Georg Elser und Henning…

Stefan Schmidt: Frankreichs Außenpolitik in der Julikrise 1914. Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges

Cover: Stefan Schmidt. Frankreichs Außenpolitik in der Julikrise 1914 - Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges. Oldenbourg Verlag, München, 2009.
Oldenbourg Verlag, München 2009
ISBN 9783486590166, Gebunden, 440 Seiten, 49,80 EUR
Pariser Historische Studien. Auch wenn die Genese des Ersten Weltkriegs - der "Ur-Katastrophe" des 20. Jahrhunderts - als gründlich erforscht gilt, verzeichnet die Geschichte des Kriegsausbruchs immer…

Helmut Sorge: Ab nach Amerika. Ausgewanderte erzählen

Cover: Helmut Sorge. Ab nach Amerika - Ausgewanderte erzählen. Rolf Heyne Collection, Hamburg, 2009.
Rolf Heyne Collection, München 2009
ISBN 9783899104387, Gebunden, 495 Seiten, 24,90 EUR
Auswandern, ab nach Amerika - das ist denn auch für die Frauen und Männer, die in diesem Buch zu Wort kommen, erst einmal von großer Beliebigkeit, mal verbunden mit dem konsequenten Wechsel der Staatsbürgerschaft,…

Wilfried Stroh: Die Macht der Rede. Eine kleine Geschichte der Rhetorik im alten Griechenland und Rom

Cover: Wilfried Stroh. Die Macht der Rede - Eine kleine Geschichte der Rhetorik im alten Griechenland und Rom. Ullstein Verlag, Berlin, 2009.
Ullstein Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783550087530, Gebunden, 352 Seiten, 22,95 EUR
"O Rede, die du Herzen lenkst, die Welt regierst!" So schwärmt ein antiker Tragiker. Das geniale Volk der Griechen hat die Kunst der Rhetorik geradezu erfunden. Die Römer haben sie perfektioniert, und…

Frankfurter Rundschau

Norbert Bolz: Profit für alle. Soziale Gerechtigkeit neu denken

Cover: Norbert Bolz. Profit für alle - Soziale Gerechtigkeit neu denken. Murmann Verlag, Hamburg, 2009.
Murmann Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783867740753, Gebunden, 186 Seiten, 18,00 EUR
Norbert Bolz plädiert für einen neuen Geist im Kapitalismus. Statt auf den Staat setzt er auf die "Generation WIR", die füreinander eintritt und voneinander profitiert. Das große Thema des 21. Jahrhunderts…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Wolfram Bickerich/Hans-Joachim Noack: Helmut Kohl. Die Biografie

Cover: Wolfram Bickerich / Hans-Joachim Noack. Helmut Kohl - Die Biografie. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2010.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783871346576, Gebunden, 304 Seiten, 19,95 EUR
Es war im September 1989, als CDU-Rebellen um Heiner Geißler und Norbert Blüm den Sturz ihres Parteivorsitzenden planten: Helmut Kohl war in allen Umfragen eingebrochen, er galt als verbohrt, ohne Fortune,…

Rainer Marten: Maßlosigkeit. Zur Notwendigkeit des Unnötigen

Cover: Rainer Marten. Maßlosigkeit - Zur Notwendigkeit des Unnötigen. Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br., 2009.
Karl Alber Verlag, Freiburg 2009
ISBN 9783495483114, Gebunden, 265 Seiten, 19,00 EUR
Das Unmaß kapitalistischer Rücksichtslosigkeit und Bereicherung, aber auch das Unmaß religiösen Anspruchs auf Wahrheit und lebenspraktische Verbindlichkeit geben längst Anlass zur Sorge, dass der Mensch…

Andrea Rottloff: Die berühmten Archäologen.

Cover: Andrea Rottloff. Die berühmten Archäologen. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2009.
Philipp von Zabern Verlag, Mainz 2009
ISBN 9783805340632, Gebunden, 208 Seiten, 19,90 EUR
Seit die Archäologie die Zeugnisse vergangener Kulturen systematisch untersucht, hat sie immer wieder Persönlichkeiten hervorgebracht, die sich durch aufsehenerregende Funde hervortaten. Viele waren außergewöhnliche…

Alexandra Senfft: Fremder Feind, so nah. Begegnungen mit Palästinensern und Israelis

Cover: Alexandra Senfft. Fremder Feind, so nah - Begegnungen mit Palästinensern und Israelis. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2009.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2009
ISBN 9783896840752, Gebunden, 336 Seiten, 20,00 EUR
Mit Fotos von Judah Passow. Frieden zwischen Palästinensern und Israelis - eine Utopie? Alexandra Senfft zeigt, dass Verständigung möglich ist. An der Basis, fern der offiziellen Politik, gibt es zahlreiche…

Heribert Schwan/Rolf Steininger: Helmut Kohl. Virtuose der Macht

Cover: Heribert Schwan / Rolf Steininger. Helmut Kohl - Virtuose der Macht. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2009.
Artemis und Winkler Verlag, Mannheim 2009
ISBN 9783538072725, Gebunden, 304 Seiten, 19,90 EUR
Die beiden Autoren, die Kohls Karriere lange Zeit begleitet haben, waren die Letzten, die den Alt-Kanzler kurz vor seinem schweren Unfall 2008 über 16 Stunden lang interviewen konnten. Sie beschreiben…

Thomas Bernhard/Siegfried Unseld: Thomas Bernhard / Siegfried Unseld: Der Briefwechsel.

Cover: Thomas Bernhard / Siegfried Unseld. Thomas Bernhard / Siegfried Unseld: Der Briefwechsel. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518419700, Gebunden, 869 Seiten, 41,00 EUR
30 Jahre alt, ohne Resonanz auf seine bis dahin veröffentlichten drei Gedichtbände, vom eigenen überragenden schriftstellerischen Können allerdings überzeugt, schreibt Thomas Bernhard im Oktober 1961…

Die Tageszeitung

Siri Hustvedt: Die zitternde Frau. Eine Geschichte meiner Nerven

Cover: Siri Hustvedt. Die zitternde Frau - Eine Geschichte meiner Nerven. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2010.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498030025, Gebunden, 236 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Uli Aumüller und Grete Osterwald. Dies ist die Geschichte einer mysteriösen "Störung" und derjenigen, die von ihr befallen wurde: die bekannte New Yorker Schriftstellerin Siri…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!