Bücherschau des Tages

Sehr variable Wege

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
21.10.2009. Die SZ lässt so gut wie keine Einwände gelten gegen Alex Ross' schwungvolle Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts "The Rest is Noise". Die NZZ liest mit Begeisterung Dieter Richters Geschichte einer Himmelsrichtung "Der Süden". Gewagt, aber geglückt findet die FR, wie Mark Edmundson Sigmund Freud als Hitlers Antipoden erklärt. Die FAZ begrüßt die Lyriksammlung "Der gelbe Akrobat".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Michael Braun/Michael Buselmeier: Der gelbe Akrobat. 100 deutsche Gedichte der Gegenwart

Cover: Michael Braun (Hg.) / Michael Buselmeier (Hg.). Der gelbe Akrobat - 100 deutsche Gedichte der Gegenwart. Poetenladen, Leipzig, 2009.
Poetenladen, Leipzig 2009
ISBN 9783940691088, Gebunden, 360 Seiten, 19,95 EUR
Das Gedicht als Gesprächspartner: Michael Braun und Michael Buselmeier haben 100 deutschsprachige Gedichte der Gegenwart ausgewählt und kommentiert. Dabei bilden biografische und persönliche Aspekte häufig…

Park Honan: There is Happiness!. Jane Austen und ihre Zeit

Cover: Park Honan. There is Happiness! - Jane Austen und ihre Zeit. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2009.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2009
ISBN 9783538072671, Gebunden, 416 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Schmidt. Dank ihrer Mischung aus Romantik, Liebesdrama und frecher Komödie begeistern Jane Austens Romane Millionen von Lesern in aller Welt. Und die Verfilmungen sind echte…

Marco Iacoboni: Woher wir wissen, was andere denken und fühlen. Die neue Wissenschaft der Spiegelneuronen

Cover: Marco Iacoboni. Woher wir wissen, was andere denken und fühlen - Die neue Wissenschaft der Spiegelneuronen. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2009.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2009
ISBN 9783421042361, Gebunden, 320 Seiten, 21,95 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Kuhlmann-Krieg. Wie kommt es, dass uns Kinofilme zu Tränen rühren oder wir förmlich mitzittern, wenn ein Elfmeterschütze Anlauf nimmt? Dass wir intuitiv wissen, was jemand…

Andreas Urs Sommer: Die Kunst der Seelenruhe. Anleitung zum stoischen Denken

Cover: Andreas Urs Sommer. Die Kunst der Seelenruhe - Anleitung zum stoischen Denken. C.H. Beck Verlag, München, 2009.
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406591945, Kartoniert, 159 Seiten, 9,95 EUR
In Zeiten der Krise können wir von den Stoikern lernen. Ihre Kunst der Seelenruhe bestand darin, sich innerlich von allem loszusagen, was uns vom Schicksal genommen werden kann. Nicht Untätigkeit war…

Frankfurter Rundschau

Mark Edmundson: Sigmund Freud. Das Vermächtnis der letzten Jahre.

Cover: Mark Edmundson. Sigmund Freud - Das Vermächtnis der letzten Jahre.. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2009.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2009
ISBN 9783421059314, Gebunden, 281 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischen von Erich Ammereller. Als die deutsche Wehrmacht 1938 in Wien einmarschiert, ist Freud bereits ein hochbetagter, vom Krebs gezeichneter Mann. Trotz seiner Krankheit lässt ihm die Bedrohung…

Neue Zürcher Zeitung

Wolf Haas: Der Brenner und der liebe Gott. Roman

Cover: Wolf Haas. Der Brenner und der liebe Gott - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2009.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783455401899, Gebunden, 200 Seiten, 18,99 EUR
Der Brenner, Expolizist und Exdetektiv, hat endlich einen guten Job gefunden. Noch nie im Leben hat er sich so wohlgefühlt. Aber es wäre nicht der Brenner, wenn es lange dauern würde, bis wieder was passiert.…

Dieter Richter: Der Süden. Geschichte einer Himmelsrichtung

Cover: Dieter Richter. Der Süden - Geschichte einer Himmelsrichtung. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2009.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783803136312, Gebunden, 220 Seiten, 24,90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Für die antiken Völker führte der Weg nach Süden ins Unbekannte. Selbst wagemutige Seefahrer gaben ihre Reisepläne immer wieder auf, weil ihnen das Meer unendlich schien.…

Thomas von Steinaecker: Schutzgebiet. Roman

Cover: Thomas von Steinaecker. Schutzgebiet - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2009.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783627001605, Gebunden, 380 Seiten, 19,90 EUR
1913. In der abgeschiedenen Festung Benesi in der deutsch-afrikanischen Kolonie Tola hat das Schicksal eine bunte Schar glücksuchender Auswanderer zusammengewürfelt: Den Holzhändler Gerber, den die Hoffnung…

Süddeutsche Zeitung

Jens Hacke: Die Bundesrepublik als Idee. Zur Legitimationsbedürftigkeit politischer Ordnung

Cover: Jens Hacke. Die Bundesrepublik als Idee - Zur Legitimationsbedürftigkeit politischer Ordnung. Hamburger Edition, Hamburg, 2009.
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542141, Gebunden, 129 Seiten, 12,00 EUR
Lange herrschte die Überzeugung vor, dass sich die Erfolgs- und Identitätsgeschichte der Bundesrepublik Deutschland wesentlich einer prosperierenden Ökonomie verdankte und dass der westdeutsche Teilstaat…

Markus Orths: Hirngespinste. Roman

Cover: Markus Orths. Hirngespinste - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783895614705, Gebunden, 158 Seiten, 17,90 EUR
Martin Kranich, ehemals Lehrer - Englisch, Deutsch - versucht verzweifelt, seinen zweiten Roman zu schreiben. Der Erstling, eine Realsatire über seine Schulerfahrungen, bescherte ihm mäßigen Erfolg, das…

Alex Ross: The Rest is Noise. Das 20. Jahrhundert hören

Cover: Alex Ross. The Rest is Noise - Das 20. Jahrhundert hören. Piper Verlag, München, 2009.
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492053013, Gebunden, 703 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Eine Erzählung lässt uns die Geschichte des 20. Jahrhunderts über seine Musik neu erleben. Alex Ross, Kritiker des New Yorker, bringt uns aus dem Wien und Graz am Vorabend…

Die Tageszeitung

Stefan Koldehoff: Die Bilder sind unter uns. Das Geschäft mit der NS-Raubkunst

Cover: Stefan Koldehoff. Die Bilder sind unter uns - Das Geschäft mit der NS-Raubkunst. Eichborn Verlag, Köln, 2009.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783821858449, Gebunden, 288 Seiten, 22,95 EUR
Mit 20 Abbildungen. Gemälde von Picasso, Kirchner, Rembrandt, van Gogh oder Tizian - die Liste der zwischen 1933 und 1945 den Juden gestohlenen oder weit unter Wert gekauften Bilder ist lang. Unzählige…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!