Bücherschau des Tages

Verführerisch gescheit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
05.07.2008. Die FAZ liest mit großem Vergnügen John O'Haras neu übersetzte Satire über New Yorks Upperclass "Butterfield 8". Als literarisches Ereignis feiert sie Roland Barthes' "Die Vorbereitung des Romans". Die taz lobt Olivier Schrauwens Comic "Mein Junge". Sehr empfehlen kann sie auch Luciano Canforas Schrift "Die Freiheit exportieren" und Tom Segevs Geschichte "Die ersten Israelis".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Roland Barthes: Die Vorbereitung des Romans.

Cover: Roland Barthes. Die Vorbereitung des Romans. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783518125298, Taschenbuch, 550 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Horst Brühmann. Herausgegeben von Eric Marty. Im April 1978 beschließt Roland Barthes, einen Roman zu schreiben, kommt aber über Stichworte nicht hinaus. Die Erfahrung dieses…

Ute Krause: Darf das Ungeheuer rein?. (Ab 4 Jahre)

Cover: Ute Krause. Darf das Ungeheuer rein? - (Ab 4 Jahre). Bloomsbury Verlag, Berlin, 2008.
Bloomsbury Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827052483, Gebunden, 32 Seiten, 12,90 EUR
Einfühlsam begegnet Ute Krause der Angst von Kindern vor dem Alleinsein und öffnet mit ihren phantasievollen Zeichnungen Raum, über diese Ängste zu sprechen. Lass niemanden zur Tür rein, mahnt die Mutter,…

John O'Hara: Butterfield 8. Roman

Cover: John O'Hara. Butterfield 8 - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2008.
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406570339, Gebunden, 331 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen übersetzt von Klaus Modick. Am 8. Juni 1931 wurde die Leiche einer jungen schönen Frau namens Starr Faithfull in Long Island an Land gespült, die offenbar einen sehr lockeren Lebenswandel…

Paul Torday: Bordeaux. Ein Roman in vier Jahrgängen

Cover: Paul Torday. Bordeaux - Ein Roman in vier Jahrgängen. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827008084, Gebunden, 317 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Stegers. Innerhalb weniger Jahre hat Wilberforce eine prosperierende Softwarefirma aufgebaut. Natürlich leidet sein Privatleben darunter, er hat weder Freunde noch Zukunftspläne.…

Frankfurter Rundschau

Jan Böttcher: Nachglühen. Roman

Cover: Jan Böttcher. Nachglühen - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783871346095, Gebunden, 238 Seiten, 19,90 EUR
Ein Dorf an der Elbe, vierzig Jahre in der DDR gelegen, gliedert sich nach der Wende wieder in Niedersachsen ein. Zwei Männer, die von hier in den goldenen Westen zogen, kehren siebzehn Jahre später…

Neue Zürcher Zeitung

Michael Burleigh: Irdische Mächte, göttliches Heil. Die Geschichte des Kampfes zwischen Politik und Religion von der Französischen Revolution bis in die Gegenwart

Cover: Michael Burleigh. Irdische Mächte, göttliches Heil - Die Geschichte des Kampfes zwischen Politik und Religion von der Französischen Revolution bis in die Gegenwart. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2006.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
ISBN 9783421042293, Gebunden, 1280 Seiten, 69,95 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder und Bernd Leineweber. Seit Beginn des 18. Jahrhunderts kehrten viele Europäer Gott und der Kirche den Rücken und wandten sich stattdessen anderen Götzen zu. Jakobiner,…

Iso Camartin: Die Geschichten des Herrn Casparis.

Cover: Iso Camartin. Die Geschichten des Herrn Casparis. C.H. Beck Verlag, München, 2008.
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406570360, Gebunden, 270 Seiten, 19,90 EUR
Als Iso Camartin den Auftrag erhielt, einen Essay zum Thema "Heimat" zu schreiben, stellte sich Herr Casparis ein. Herr Casparis ist eine Spielfigur, ein alter Ego, das sich verselbständigte und immer…

Gao Xingjian: Die Angel meines Großvaters. Erzählungen

Cover: Gao Xingjian. Die Angel meines Großvaters - Erzählungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100245021, Gebunden, 206 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Chinesischen von Natascha Vittinghoff. Kindheitserinnerungen, das Glück der Liebe und der Freundschaft, das alte China, aber auch die Tragödie politischer Verfolgung stehen im Mittelpunkt der…

Alberto Vigevani: Ende der Sonntage. Zwei Erzählungen

Cover: Alberto Vigevani. Ende der Sonntage - Zwei Erzählungen. Friedenauer Presse, Berlin, 2008.
Friedenauer Presse, Berlin 2008
ISBN 9783932109546, Kartoniert, 143 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Italienischen von Marianne Schneider. ede der beiden Geschichten ist einem Mann gewidmet, der in der Kindheit des Erzählers eine wichtige Rolle spielte. Signor Cavallini, der Held der titelgebenden…

Volker Wick: Die Trennung von Staat und Kirche. Jüngere Entwicklungen in Frankreich im Vergleich zum deutschen Kooperationsmodell

Cover: Volker Wick. Die Trennung von Staat und Kirche - Jüngere Entwicklungen in Frankreich im Vergleich zum deutschen Kooperationsmodell. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2008.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2008
ISBN 9783161493423, Gebunden, 298 Seiten, 69,00 EUR
Volker Wick untersucht rechtsvergleichend die neueren Entwicklungen in den rechtlichen Beziehungen zwischen Staat und Kirchen oder Religionsgemeinschaften in Frankreich und Deutschland. Er stellt zunächst…

Süddeutsche Zeitung

Aus Teutschland Deutschland machen. Ein politisches Lesebuch zur 'Weltbühne'

Cover: Aus Teutschland Deutschland machen - Ein politisches Lesebuch zur 'Weltbühne'. Lukas Verlag, Berlin, 2008.
Lukas Verlag, 2008
ISBN 9783867320269, Gebunden, 540 Seiten, 29,80 EUR
Herausgegeben von Friedhelm Greis und Stefanie Oswalt. Mit einem Vorwort von Heribert Prantl. Sie sind Legende, die kleinen roten Hefte im DIN-A5-Format: "Die Weltbühne", das Forum der intellektuellen,…

Die Tageszeitung

Luciano Canfora: Die Freiheit exportieren. Vom Bankrott einer Ideologie.

Cover: Luciano Canfora. Die Freiheit exportieren - Vom Bankrott einer Ideologie.. PapyRossa Verlag, Köln, 2008.
PapyRossa Verlag, Köln 2008
ISBN 9783894383848, Kartoniert, 101 Seiten, 9,90 EUR
Aus dem Italienischen von Christa Herterich. "Die wunderlichste Idee, die im Kopf eines Politikers entstehen kann", sagte Robespierre, "ist die, zu glauben, es genüge, dass ein Volk mit Waffengewalt…

Claude Lefort: Die Bresche. Essays zum Mai 68.

Cover: Claude Lefort. Die Bresche - Essays zum Mai 68.. Turia und Kant Verlag, Wien, 2008.
Turia und Kant Verlag, Wien 2008
ISBN 9783851325201, Kartoniert, 92 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Französischen und mit einer Einleitung von Hans Scheulen. Noch mitten in den Ereignissen des Pariser Mai 1968 schreibt Claude Lefort - der politische Philosoph und politische Mitstreiter von…

Erika Maier: Einfach leben - hüben wie drüben. Zwölf Doppelbiografien

Cover: Erika Maier. Einfach leben - hüben wie drüben - Zwölf Doppelbiografien. Dietz Verlag, Bonn, 2008.
Dietz Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783320021214, Kartoniert, 128 Seiten, 12,90 EUR
Die Ärztin aus Meiningen und Augsburg. Die Architektin aus Berlin Marzahn und aus Berlin Kreuzberg. Der Autobauer aus Eisenach und aus Wolfsburg. Die Bauerin aus Abtsbessingen Thüringen und aus Westerkappeln,…

Olivier Schrauwen: Mein Junge.

Cover: Olivier Schrauwen. Mein Junge. Reprodukt Verlag, Berlin, 2008.
Reprodukt Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783938511978, Kartoniert, 64 Seiten, 15,00 EUR
Voller Stolz nimmt der Vater den eigentümlich kleinwüchsigen Filius mit auf einen Ausflug, zeigt ihm die Reize der Architektur von Brügge, spielt Golf mit ihm und präsentiert ihn seinen Freunden - die…

Annemarie Schwarzenbach: Eine Frau zu sehen.

Cover: Annemarie Schwarzenbach. Eine Frau zu sehen. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2008.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783036955230, Gebunden, 80 Seiten, 12,90 EUR
St. Moritz, Weihnachten 1929: Im Fahrstuhl ihres Hotels trifft die junge Ich-Erzählerin auf eine geheimnisvolle Frau im weißen Mantel. Ihre Blicke begegnen sich, Sekunden nur, es fällt kein Wort, und…

Tom Segev: Die ersten Israelis. Die Anfänge des jüdischen Staates

Cover: Tom Segev. Die ersten Israelis - Die Anfänge des jüdischen Staates. Siedler Verlag, München, 2008.
Siedler Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783886808892, Gebunden, 414 Seiten, 24,95 EUR
Die Staatsgründung Israels im Mai 1948 war eines der wichtigsten und folgenreichsten Ereignisse der letzten hundert Jahre. Tom Segev schildert nicht nur die dramatischen Bedingungen, unter denen Israel…

Tirdad Zolghadr: Softcore. Roman

Cover: Tirdad Zolghadr. Softcore - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2008.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462040067, Kartoniert, 223 Seiten, 8,95 EUR
Aus dem Englischen von Johann Chr. Maas. Einen Nachtclub eröffnen in Teheran? Teheran, ein Vierteljahrhundert nach der Revolution: Ein junger Iraner kommt zurück aus dem Ausland, um das Promessa wiederzueröffnen:…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!