Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
04.02.2006. Mit Kritiken zu Tom Segev: "Es war einmal ein Palästina" in der NZZ, Lars Brandt: "Andenken" in der FR, Frank Westerman: "El Negro" in der TAZ, Lars Brandt: "Andenken" in der TAZ und Friedrich Wilhelm Graf: "Moses Vermächtnis" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Lars Brandt: Andenken.

Cover: Lars Brandt. Andenken. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207103, Gebunden, 160 Seiten, 15,90 EUR
Alle glauben, Willy Brandt zu kennen. Lars Brandt erzählt, was er in seinem Vater sieht. Ausgehend von einzelnen Momenten - Kindheitserinnerungen an das Berlin des Bürgermeisters Brandt, das gemeinsame…

Neue Zürcher Zeitung

Hans Urs von Balthasar: Eschatologie in unserer Zeit.

Cover: Hans Urs von Balthasar. Eschatologie in unserer Zeit. Johannes Verlag, Einsiedeln, 2005.
Johannes Verlag, Einsiedeln 2005
ISBN 9783894113919, Gebunden, 156 Seiten, 17,00 EUR
 Mit einem Vorwort von Alois M. Haas und und einer Nachbetrachtung von Jan-Heiner Tück. Das zum 100. Geburtstag H.U. von Balthasars - nach einem druckfertigen Manuskript - erscheinende Bändchen "Eschatologie…

Ralph Dutli: Novalis im Weinberg. Gedichte

Cover: Ralph Dutli. Novalis im Weinberg - Gedichte. Ammann Verlag, Zürich, 2005.
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250104971, Broschiert, 96 Seiten, 16,90 EUR
Dem Zauber des kahlen, kargen, scheinbar schmucklosen Winter-Weinbergs wird in diesen Gedichten nachgespürt, dem Weinberg voller Erwartung. Er ist eine »untergegangene Sprache«, die jedes Jahr die Kraft…

Thomas David/Bouda Etemad/Janick Marina Schaufelbuehl: Schwarze Geschäfte. Die Beteiligung von Schweizern an Sklaverei und Sklavenhandel im 18. und 19. Jahrhundert

Cover: Thomas David / Bouda Etemad / Janick Marina Schaufelbuehl. Schwarze Geschäfte - Die Beteiligung von Schweizern an Sklaverei und Sklavenhandel im 18. und 19. Jahrhundert. Limmat Verlag, Zürich, 2005.
Limmat Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783857914904, Gebunden, 199 Seiten, 22,00 EUR
Erstmals liegt eine umfassende Studie vor, die die Verflechtungen von Schweizer Firmen und Investoren mit der Sklaverei im 18. und 19. Jahrhundert aufzeigt. In Frankreich waren Schweizer in nahezu hundert…

Hans Fässler: Reise in Schwarz-Weiß. Schweizer Ortstermine in Sachen Sklaverei

Cover: Hans Fässler. Reise in Schwarz-Weiß - Schweizer Ortstermine in Sachen Sklaverei. Rotpunktverlag, Zürich, 2005.
Rotpunktverlag, Zürich 2005
ISBN 9783858693037, Gebunden, 337 Seiten, 22,00 EUR
Das Buch beleuchtet einen Aspekt der Schweizer Geschichte, der auch kritischeren Zeitgenossen weitgehend unbekannt ist. Schweizer Spuren in Sachen Sklaverei führten den St. Galler Kabarettisten und Historiker…

Lorand Gaspar: Erde aller Erde. Ein Gedicht

Cover: Lorand Gaspar. Erde aller Erde - Ein Gedicht. Ammann Verlag, Zürich, 2005.
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250104957, Broschiert, 128 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Französischen übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Joachim Sartorius. Die Wüste von Judäa, der Boden Palästinas, das ist der Ort, den Lorand Gaspar in seinem epischen Poem in verschiedensten…

Friedrich Wilhelm Graf: Moses Vermächtnis. Über göttliche und menschliche Gesetze

Cover: Friedrich Wilhelm Graf. Moses Vermächtnis - Über göttliche und menschliche Gesetze. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406542213, Broschiert, 100 Seiten, 12,00 EUR
Die Diskussionen um die religiöse Verankerung von Verfassungen und Amtseiden, um das Kopftuch im öffentlichen Dienst und das Kruzifix in Schulen, um den Schutz ungeborenen Lebens oder den Verfassungsauftrag…

Robert Hass: Die Wünsche der Menschen. Gedichte

Cover: Robert Hass. Die Wünsche der Menschen - Gedichte. Ammann Verlag, Zürich, 2005.
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250104964, Broschiert, 128 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Hans Jürgen Balmes. Kalifornien ist die heimatliche Küste, von der Robert Hass aufbricht, um an die fernen Ufer Asiens zu…

Lenore Kandel: Das Liebesbuch / Wortalchemie.

Cover: Lenore Kandel. Das Liebesbuch / Wortalchemie. Stadtlichter Presse, Wenzendorf, 2005.
Stadtlichter Presse, Berlin 2005
ISBN 9783936271249, Paperback, 173 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Caroline Hartge. Hier werden die beiden entscheidenden Gedichtbände Kandels vorgelegt: "The Love Book", 1967 für obszön erklärt und verboten, und "Word Alchemy", im selben…

Werner Kilian: Adenauers Reise nach Moskau.

Cover: Werner Kilian. Adenauers Reise nach Moskau. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2005.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2005
ISBN 9783451229954, Kartoniert, 381 Seiten, 15,00 EUR
Werner Kilian, lange Diplomat im Auswärtigen Amt, beschreibt in seinem Buch "Adenauers Reise nach Moskau" diese wichtige Wegmarke der Nachkriegspolitik. Im September 1955 machte sich der Kanzler auf in…

Charles Lewinsky: Melnitz. Roman

Cover: Charles Lewinsky. Melnitz - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2005.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783312003723, Gebunden, 776 Seiten, 24,90 EUR
Als 1871 nachts ein entfernter Verwandter an die Tür der Meijers klopft, ahnt noch keiner in der Familie, wie radikal sich ihr Leben ändern wird. Über vier Generationen erstreckt sich ihre Geschichte…

Les Murray: Traumbabwe. Gedichte

Cover: Les Murray. Traumbabwe - Gedichte. Ammann Verlag, Zürich, 2005.
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250104766, Broschiert, 88 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem australischen Englisch von Margitt Lehbert. Die Landschaft von New South Wales, Australien, ist die Gegend, in der Les Murray geboren wurde und wo er bis heute lebt. Diesem Land und den Plagen…

Tom Segev: Es war einmal ein Palästina. Juden und Araber vor der Staatsgründung Israels

Cover: Tom Segev. Es war einmal ein Palästina - Juden und Araber vor der Staatsgründung Israels. Siedler Verlag, München, 2005.
Siedler Verlag, München 2005
ISBN 9783886808052, Gebunden, 670 Seiten, 28,00 EUR
Brandherd Palästina: Der Konflikt zwischen Arabern und Juden um die Herrschaft im Heiligen Land ist seit Jahrzehnten ungelöst. Tom Segev, Historiker und Journalist von internationalem Rang, zeigt, wie…

Gertrude Stein/Ulf Stolterfoht: Winning His Way / wie man seine art gewinnt. Englisch - Deutsch

Cover: Gertrude Stein / Ulf Stolterfoht. Winning His Way / wie man seine art gewinnt - Englisch - Deutsch. Urs Engeler Editor, Holderbank, 2005.
Urs Engeler Editor, Basel 2005
ISBN 9783905591897, Kartoniert, 120 Seiten, 19,00 EUR
Gertrude Steins langes Erzählgedicht von 1931 steht formal zwischen den Prosastücken «Tender Buttons» und den «Stanzas in Meditation», zu denen es unmittelbare Vorarbeit ist. Erst ein Mal posthum 1956…

Ulf Stolterfoht: Traktat vom Widergang. Gedichte

Cover: Ulf Stolterfoht. Traktat vom Widergang - Gedichte. Peter Engstler Verlag, Ostheim / Rhön, 2005.
Peter Engstler Verlag, Ostheim/Rhön 2005
ISBN 9783929375701, Einband unbekannt, 50 Seiten, 8,00 EUR
Beitext: "EINSTIMM: wenn eine bezeichnende wendung dem signifikanten leserverfall eine reihe rangiger benen- nungen entgegensetzt, dann sprechen wir vom wurzeln als dem tiefsten seiner zeit: wanderphrasen,…

Ulrich Tadday: Richard Strauss - Der griechische Germane. Musik-Konzepte, Heft 129/130

Cover: Ulrich Tadday (Hg.). Richard Strauss - Der griechische Germane - Musik-Konzepte, Heft 129/130. Edition Text und Kritik, Frankfurt am Main, 2005.
Edition Text und Kritik, München 2005
ISBN 9783883778099, Broschiert, 146 Seiten, 18,00 EUR
Wie ein roter Faden durchziehen fünf Opern das Leben und Werk Richard Strauss?, deren Stoff der Komponist der griechischen Mythologie entnommen hat: "Elektra", "Ariadne auf Naxos", "Die ägyptische Helena",…

Süddeutsche Zeitung

Maurice Blanchot: Die Schrift des Desasters.

Cover: Maurice Blanchot. Die Schrift des Desasters. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2005.
Wilhelm Fink Verlag, München 2005
ISBN 9783770536917, Gebunden, 190 Seiten, 19,90 EUR
"Wir stehen am Rand des Desasters, ohne dass wir es in der Zukunft verorten könnten, es ist vielmehr immer schon vergangen, und trotzdem stehen wir am Rand oder unter der Androhung, alles Formulierungen,…

Stefan Zweig: Stefan Zweig: Briefe 1932-1942.

Cover: Stefan Zweig. Stefan Zweig: Briefe 1932-1942. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100970930, Gebunden, 816 Seiten, 46,90 EUR
Herausgegeben von Knut Beck und Jeffrey B. Berlin. Der abschließende vierte Band der Ausgabe versammelt Briefe aus Zweigs letzten zehn Lebensjahren. Nicht nur die politischen Verhältnisse verdüstern…

Die Tageszeitung

Peter-Andre Alt: Franz Kafka. Der ewige Sohn. Eine Biografie

Cover: Peter-Andre Alt. Franz Kafka. Der ewige Sohn - Eine Biografie. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406534416, Gebunden, 750 Seiten, 34,90 EUR
Franz Kafka ist der wirkungsmächtigste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Sein Werk gilt bis heute als Inbegriff des Dunklen, Mehrdeutigen, faszinierend Unheimlichen: als Musterfall der ästhetischen…

Lars Brandt: Andenken.

Cover: Lars Brandt. Andenken. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207103, Gebunden, 160 Seiten, 15,90 EUR
Alle glauben, Willy Brandt zu kennen. Lars Brandt erzählt, was er in seinem Vater sieht. Ausgehend von einzelnen Momenten - Kindheitserinnerungen an das Berlin des Bürgermeisters Brandt, das gemeinsame…

Rahel Jaeggi: Entfremdung. Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems

Cover: Rahel Jaeggi. Entfremdung - Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593378862, Gebunden, 268 Seiten, 24,90 EUR
"Entfremdung" beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden.…

Rupert Neudeck: Ich will nicht mehr schweigen. Über Recht und Gerechtigkeit in Palästina

Cover: Rupert Neudeck. Ich will nicht mehr schweigen - Über Recht und Gerechtigkeit in Palästina. Melzer Verlag, Neu-Isenburg, 2005.
Melzer Verlag, Neu-Isenburg 2005
ISBN 9783937389738, Gebunden, 304 Seiten, 19,95 EUR
Mit einem Vorwort von Norbert Blüm. Das neue Buch des "Cap-Anamur"-Gründers Rupert Neudeck ist ein Zeugnis seiner Auseinandersetzung mit Palästina. Auf mehreren Reisen durch das Land erfuhr er die verzweifelte…

Hans-Georg Schleicher: Südafrikas neue Elite. Die Prägung der ANC-Führung durch das Exil

Cover: Hans-Georg Schleicher. Südafrikas neue Elite - Die Prägung der ANC-Führung durch das Exil. Institut für Afrika-Kunde, Hamburg, 2005.
Institut für Afrika-Kunde, Hamburg 2005
ISBN 9783928049894, Broschiert, 367 Seiten, 22,00 EUR
Während des Exils 1960 bis 1990 hatte der ANC zunächst unter komplizierten Bedingungen um das Überleben zu kämpfen, konnte dann jedoch seine Auslandsverankerung zunehmend für die Stärkung seines nationalen…

Frank Westerman: El Negro. Eine verstörende Begegnung

Cover: Frank Westerman. El Negro - Eine verstörende Begegnung. Ch. Links Verlag, Berlin, 2005.
Ch. Links Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783861533689, Gebunden, 240 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Stefan Häring und Verena Kiefer. In einem kleinen Museum im spanischen Banyoles entdeckt Frank Westermann 1983 ein seltsames Exponat: Auf einen Sockel genagelt steht dort…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!