Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
03.12.2004. Mit Kritiken zu Alain Claude Sulzer: "Ein perfekter Kellner" in der FAZ, Dag Solstad: "Elfter Roman, achtzehntes Buch" in der SZ, Christina Peri Rossi: "Die Zigarette" in der FAZ, Detlef Horster: "Was soll ich tun?" in der SZ und Hermann W. von der Dunk: "Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Dokumente zur Deutschlandpolitik. VI. Reihe/Band 2. 1. Januar 1971 bis 31. Dezember 1972; Die Bahr-Kohl-Gespräche 1970 bis 1973

Oldenbourg Verlag, München 2004
ISBN 9783486567625, Gebunden, 992 Seiten, 89,90 EUR
Herausgegeben vom Bundesministerium des Innern unter Mitwirkung des Bundesarchivs, bearbeitet von Hanns J. Küsters, Monika Kaiser, Hans-Heinrich Jansen und anderen. 1971 und 1972 waren deutschlandpolitische…

Larisa Belkowez/Sergej Wladimirowitsch Belkowez: Gescheiterte Hoffnungen. Das deutsche Generalkonsulat in Sibirien 1923-1938

Cover: Larisa Belkowez / Sergej Wladimirowitsch Belkowez. Gescheiterte Hoffnungen - Das deutsche Generalkonsulat in Sibirien 1923-1938. Klartext Verlag, Essen, 2004.
Klartext Verlag, Essen 2004
ISBN 9783898613637, Kartoniert, 134 Seiten, 18,90 EUR
Zu den unbekannten Seiten der Geschichte der Beziehungen zwischen der Sowjetunion und Deutschland gehören die konsularischen Vertretungen. Der Band untersucht die Tätigkeit des Konsulats in Novosibirsk.…

Hermann W. von der Dunk: Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts. Zwei Bände im Schuber

Cover: Hermann W. von der Dunk. Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts - Zwei Bände im Schuber. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421056047, Gebunden, 1300 Seiten, 128,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Im zwanzigsten Jahrhundert machte die Menschheit sich auf, neue Horizonte mit bislang unvorstellbarer Energie anzusteuern und hinter sich zu lassen. Die beiden…

Sherko Fatah: Onkelchen. Roman

Cover: Sherko Fatah. Onkelchen - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2004.
Jung und Jung Verlag, Salzburg - Wien 2004
ISBN 9783902144775, Gebunden, 300 Seiten, 19,90 EUR
Am Beginn steht die Ermordung eines Schwans an einem Heiligen Abend in einer deutschen Stadt. Aber auch was dann erzählt wird, ist gezeichnet von den Spuren der Gewalt: die Geschichte einer Reise in den…

Jacques Le Goff: Auf der Suche nach dem Mittelalter. Ein Gespräch

Cover: Jacques Le Goff. Auf der Suche nach dem Mittelalter - Ein Gespräch. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406522109, Kartoniert, 192 Seiten, 14,90 EUR
In den Gesprächen, die Jacques Le Goff mit Jean-Maurice de Montremy im Jahr 2002 führte, entstand eine spannende Synthese seiner Arbeiten: Le Goff räumt mit den Legenden vom "finsteren" Mittelalter auf…

Christina Peri Rossi: Die Zigarette. Leben mit einer schönen Verführerin

Berenberg Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783937834016, Gebunden, 208 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Spanischen von Sabine Giersberg. Nicht nur für Hollywoodstars war die Zigarette unverzichtbares Requisit. Menschen mit Sinn für die Ästhetik des Lebens haben zur Zigarette gegriffen - um zu genießen…

Diana Preston: Wurden torpediert, schickt Hilfe. Der Untergang der Lusitania 1915

Cover: Diana Preston. Wurden torpediert, schickt Hilfe - Der Untergang der Lusitania 1915. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421054081, Gebunden, 547 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Udo Rennert und Peter Torberg. Am 1.Mai 1915 - in Europa herrscht Krieg - läuft die britische Lusitania, der prächtigsste Luxusliner seiner Zeit, in New York zur Überfahrt über…

Alain Claude Sulzer: Ein perfekter Kellner. Roman

Cover: Alain Claude Sulzer. Ein perfekter Kellner - Roman. Edition Epoca, Bern, 2004.
Edition Epoca, Zürich 2004
ISBN 9783905513363, Gebunden, 218 Seiten, 21,00 EUR
Der Roman beginnt in den dreißiger Jahren im vornehmen Parkhotel bei den Gießbachfällen hoch über dem Brienzersee im Berner Oberland. Erneste arbeitet als Kellner und soll den Neuankömmling Jakob unterweisen.…

Frankfurter Rundschau

Debra Hamel: Der Fall Neira. Die wahre Geschichte einer Hetäre im antiken Griechenland

Cover: Debra Hamel. Der Fall Neira - Die wahre Geschichte einer Hetäre im antiken Griechenland. Primus Verlag, Darmstadt, 2004.
Primus Verlag, Darmstadt 2004
ISBN 9783896782557, Gebunden, 224 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Kai Broderson. Debra Hamel erzählt die Geschichte von Neaira, einer außergewöhnlichen Frau im antiken Griechenland, und ihrem Weg von einer Hetäre zur Lebensgefährtin eines Athener…

Volker Ullrich: Napoleon. Eine Biografie

Cover: Volker Ullrich. Napoleon - Eine Biografie. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498068820, Gebunden, 180 Seiten, 17,90 EUR
Napoleon Bonaparte zählt zu den faszinierensten Gestalten der Geschichte. Sein Aufstieg aus dem Nichts zum Herrscher über Europa, sein ebenso jäher Absturz und leidvolles Ende haben seit jeher die Phantasien…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Christina Brandt: Metapher und Experiment. Von der Virusforschung zum Genetischen Code

Cover: Christina Brandt. Metapher und Experiment - Von der Virusforschung zum Genetischen Code. Wallstein Verlag, Göttingen, 2004.
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892448068, Kartoniert, 304 Seiten, 39,00 EUR
Die heute so selbstverständliche Vorstellung, daß die »Erbinformation« eines Organismus in Form eines "genetischen Codes" in der Basen-Sequenz der DNA gespeichert ist, entwickelte sich Mitte des 20.…

Edy-Legrand: Macao und Cosmage. oder die Erfahrung des Glücks (Ab 8 Jahre)

Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2004
ISBN 9783779500124, Gebunden, 48 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Französischen von Otto Honke. Auf einer paradiesischen Insel leben in Liebe und Einklang mit der Natur Macao und Cosmage - er weiß, sie schwarz. Doch eines Tages taucht ein Schiff am Horizont…

Detlef Horster: Was soll ich tun?. Moral im 21. Jahrhundert

Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379201117, Broschiert, 149 Seiten, 9,90 EUR
Welche Konsequenzen hat der Bedeutungsverlust des christlich geprägten Moralbegriffs? Lassen sich in der modernen Gesellschaft noch moralische Regeln mit universaler Geltung finden, die für alle verbindlich…

Dag Solstad: Elfter Roman, achtzehntes Buch.

Cover: Dag Solstad. Elfter Roman, achtzehntes Buch. Dörlemann Verlag, Zürich, 2004.
Dörlemann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783908777120, Gebunden, 240 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger. Eines Morgens Ende August steht Björn Hansen am Kongsberger Bahnhof und wartet auf seinen Sohn. Er ist fünfzig, und es ist vier Jahre her, seit er Turid Lammers…

Edward van de Vendel: Was ich vergessen habe. (Ab 10 Jahre)

Cover: Edward van de Vendel. Was ich vergessen habe - (Ab 10 Jahre). Carlsen Verlag, Hamburg, 2004.
Carlsen Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783551552365, Gebunden, 160 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Niederlädischen von Rolf Erdorf. Eines Tages schneit Soscha in die Klasse und wirbelt Elmers bisher so ruhiges Leben völlig durcheinander. Sagt ihm einfach auf den Kopf zu, dass sie ihn mag und…

Mats Wahl: Soap oder Leben. Roman (Ab 14 Jahre)

Cover: Mats Wahl. Soap oder Leben - Roman (Ab 14 Jahre). Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2004.
Nagel und Kimche Verlag, München 2004
ISBN 9783312009480, Gebunden, 392 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch. Die Freunde Jalle und Kino sind leidenschaftliche Film-Fans. Sie drehen Kurzfilme, auch einen über den Hund der Nachbarin - wobei er, schlimm genug, ums Leben…

Jacqueline Wilson: Charlies Doppelleben. (Ab 10 Jahre)

Cover: Jacqueline Wilson. Charlies Doppelleben - (Ab 10 Jahre). Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg, 2004.
Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783789151156, Gebunden, 236 Seiten, 9,90 EUR
Babyleicht wird das neue Schuljahr werden, da ist sich die 11-jährige Charlotte, genannt Charlie, sicher - bis sie ihre neue Lehrerin kennen lernt. Die setzt sie ausgerechnet neben den eingebildeten…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!