Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
26.07.2004. Mit Kritiken zu Lucas Delattre: "Fritz Kolbe" in der SZ, Karl Hampe: "Kriegstagebuch 1914 - 1919" in der FR, Tomas Lieske: "Franklin" in der FAZ, Wilm Hosenfeld: "Ich versuche jeden zu retten" in der SZ und Elmar Holenstein: "Philosophie-Atlas" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Netzwerke. Eine Kulturtechnik der Moderne

Cover: Netzwerke - Eine Kulturtechnik der Moderne. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2004.
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412155032, Kartoniert, 359 Seiten, 29,90 EUR
Herausgegeben von Jürgen Barkhoff, Hartmut Böhme und Jeanne Riou. Was nicht vernetzt ist, existiert nicht. So zumindest wird es heute unter dem Eindruck von Computer und Internet suggeriert. Doch die…

Martin Brasser: Rosenzweig als Leser. Kontextuelle Kommentare zum 'Stern der Erlösung'

Cover: Martin Brasser (Hg.). Rosenzweig als Leser - Kontextuelle Kommentare zum 'Stern der Erlösung'. Max Niemeyer Verlag, Tübingen, 2004.
Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783484651449, Kartoniert, 606 Seiten, 98,00 EUR
Der "Stern der Erlösung" (1921) von Franz Rosenzweig (1886-1929) gehört zu den großen systematischen Werken der Philosophie des 20. Jahrhunderts. Zugleich ist es der - für viele Interpreten heute noch…

Dierk Hirschel: Einkommensreichtum und seine Ursachen. Die Bestimmungsfaktoren hoher Arbeitseinkommen

Cover: Dierk Hirschel. Einkommensreichtum und seine Ursachen - Die Bestimmungsfaktoren hoher Arbeitseinkommen. Metropolis Verlag, Marburg, 2004.
Metropolis Verlag, Marburg 2004
ISBN 9783895184413, Kartoniert, 416 Seiten, 44,80 EUR
Individueller Reichtum, seine Entstehung, Funktion und Legitimation sind seit über 200 Jahren ein zentrales Thema der Nationalökonomie. Insbesondere in Zeiten wirtschaftlicher Stagnation rücken Verteilungsfragen…

Elmar Holenstein: Philosophie-Atlas. Orte und Wege des Denkens

Cover: Elmar Holenstein. Philosophie-Atlas - Orte und Wege des Denkens. Ammann Verlag, Zürich, 2004.
Ammann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783250104797, Gebunden, 301 Seiten, 43,90 EUR
Auf 41 Karten und Schaubildern zeichnet dieser Atlas die "Orte und Wege des Denkens" nach und veranschaulicht die Ideengeschichte der Menschheit, von ihren Anfängen bis in die Gegenwart, von Afrika bis…

Susanne Kiewitz: Poetische Rheinlandschaft. Die Geschichte des Rheins in der Lyrik des 19. Jahrhunderts. Dissertation

Cover: Susanne Kiewitz. Poetische Rheinlandschaft - Die Geschichte des Rheins in der Lyrik des 19. Jahrhunderts. Dissertation. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2004.
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412112028, Gebunden, 313 Seiten, 29,90 EUR
Am Ende des 18. Jahrhunderts entdeckt, gewann die Rheinlandschaft in den folgenden einhundert Jahren eine populäre Form als poetisches Motiv und nationales Statusobjekt der Deutschen. Die Autorin stellt…

Gerhard Kolb: Geschichte der Volkswirtschaftslehre. Dogmenhistorische Positionen des ökonomischen Denkens

Cover: Gerhard Kolb. Geschichte der Volkswirtschaftslehre - Dogmenhistorische Positionen des ökonomischen Denkens. Franz Vahlen Verlag, München, 2004.
Franz Vahlen Verlag, München 2004
ISBN 9783800630585, Kartoniert, 219 Seiten, 20,00 EUR
Die Beschäftigung mit der Theoriengeschichte eröffnet - im Spannungsfeld von gestern und heute, von alt und neu, von Tradition und Fortschritt - einen sehr anregenden Zugang zur Volkswirtschaftslehre.…

Tomas Lieske: Franklin. Roman

Cover: Tomas Lieske. Franklin - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498039141, Gebunden, 380 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Christiane Kuby. 1945, bald nach Kriegsende. Eine Lokomotive donnert durch die eisige Tundra Russlands. Das Metall kreischt, Qualm verpestet die Luft. Im Führerstand steht…

Bärbel Meurer: Marianne Weber. Beiträge zu Werk und Person

Cover: Bärbel Meurer (Hg.). Marianne Weber - Beiträge zu Werk und Person. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2004.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783161481628, Gebunden, 281 Seiten, 12,90 EUR
Marianne Weber ist vor allem als Ehefrau Max Webers, als Verfasserin seiner Biografie und Herausgeberin seiner Werke bekannt. Ihr eigenständiges Leben in Wissenschaft und Frauenbewegung wurde dagegen…

Franz Rosenzweig: Innerlich bleibt die Welt eine. Ausgewählte Schriften zum Islam

Cover: Franz Rosenzweig. Innerlich bleibt die Welt eine - Ausgewählte Schriften zum Islam. Philo Verlag, Hamburg, 2003.
Philo Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783825702823, Broschiert, 151 Seiten, 19,80 EUR
Herausgegeben, eingeleitet und mit einem Nachwort von Gesine Palmer und Yossef Schwartz.

Frankfurter Rundschau

Inge Deutschkron: Offene Antworten. Meine Begegnungen mit einer neuen Generation

Cover: Inge Deutschkron. Offene Antworten - Meine Begegnungen mit einer neuen Generation. Transit Buchverlag, Berlin, 2004.
Transit Buchverlag, Berlin 2004
ISBN 9783887471866, Gebunden, 104 Seiten, 9,80 EUR
Mit einem Vorwort von Johannes Rau. Inge Deutschkron erzählt von Begegnungen mit jungen Menschen: in Schulen, in Briefen, nach Aufführungen ihres Stücks "Ab heute heißt Du Sara". Sie lernt eine neue Generation…

Brigitte Hamann: Der Erste Weltkrieg. Wahrheit und Lüge in Bildern und Texten

Cover: Brigitte Hamann. Der Erste Weltkrieg - Wahrheit und Lüge in Bildern und Texten. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München - Zürich 2004
ISBN 9783492045902, Gebunden, 191 Seiten, 29,90 EUR
Seit vielen Jahren sammelt die Historikerin Propagandakarten, Sterbebilder, Plakate, Vermisstenlisten, Karikaturen, Kriegsanleihen, Tageszeitungen, Lebensmittelkarten, Kriegstagebücher, Briefe und Fotos.…

Karl Hampe: Kriegstagebuch 1914 - 1919.

Cover: Karl Hampe. Kriegstagebuch 1914 - 1919. Oldenbourg Verlag, München, 2004.
Oldenbourg Verlag, München 2004
ISBN 9783486567564, Kartoniert, 1020 Seiten, 118,00 EUR
Herausgegeben von Folker Reichert und Eike Wolgast. Karl Hampes Kriegstagebuch stellt ein erstrangiges Zeugnis für die Alltags-, Mentalitäts- und Wissenschaftsgeschichte des Ersten Weltkriegs dar. Der…

Wolfgang J. Mommsen: Der erste Weltkrieg. Anfang vom Ende des bürgerlichen Zeitalters

Cover: Wolfgang J. Mommsen. Der erste Weltkrieg - Anfang vom Ende des bürgerlichen Zeitalters. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783596157730, Taschenbuch, 215 Seiten, 13,90 EUR
Über die dramatische Vorgeschichte und die Radikalisierung des Krieges, der die Fundamente der politischen und gesellschaftlichen Ordnung erschütterte. Der Erste Weltkrieg markiert den Anfang vom Ende…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Lucas Delattre: Fritz Kolbe. Der wichtigste Spion des Zweiten Weltkriegs

Cover: Lucas Delattre. Fritz Kolbe - Der wichtigste Spion des Zweiten Weltkriegs. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045896, Gebunden, 398 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Französischen von Michael Bayer. Allan W. Dulles, amerikanischer Spionagechef in Europa, traute am 17. August 1943 seinen Augen nicht: In Bern legte ihm ein unscheinbarer Mann ein Bündel mit "Geheimen…

Martin Gilbert: Liebe Tante Fori. Eine Geschichte der jüdischen Kultur, erzählt in Briefen

Cover: Martin Gilbert. Liebe Tante Fori - Eine Geschichte der jüdischen Kultur, erzählt in Briefen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2003.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498024956, Gebunden, 528 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Yvonne Badal. Kaum ein Volk kann auf eine so lange Traditionm zurückblicken wie das jüdische. Vor rund zweieinhalb Jahrtausenden aus ihrem Land vertrieben, ließen sich die Juden…

Christoph Hein: Der Ort. Das Jahrhundert. Essays

Cover: Christoph Hein. Der Ort. Das Jahrhundert - Essays. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518223697, Gebunden, 210 Seiten, 13,80 EUR
Christoph Heins schriftstellerische Arbeit ist seit ihren Anfängen von Essays begleitet, in denen er über die Voraussetzungen seines Schreibens nachdenkt, etwa über "Sprache und Rhythmus", über Heine,…

Wilm Hosenfeld: Ich versuche jeden zu retten. Das Leben eines deutschen Offiziers in Briefen und Tagebüchern

Cover: Wilm Hosenfeld. Ich versuche jeden zu retten - Das Leben eines deutschen Offiziers in Briefen und Tagebüchern. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421057761, Gebunden, 1194 Seiten, 29,90 EUR
Im Auftrag des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes herausgegeben von Thomas Vogel. Wenige deutsche Soldaten haben im Zweiten Weltkrieg sich selbst gefährdet, um unschuldige Menschen zu retten. Durch…

Gudula Walterskirchen: Engelbert Dollfuß. Arbeitermörder oder Heldenkanzler

Cover: Gudula Walterskirchen. Engelbert Dollfuß - Arbeitermörder oder Heldenkanzler. Molden Verlag, Wien, 2004.
Molden Verlag, Wien 2004
ISBN 9783854851127, Gebunden, 320 Seiten, 24,80 EUR
2004 jährt sich zum 70. Mal der Tod des österreichischen Bundeskanzlers Engelbert Dollfuß. Der Errichter des "autoritären Ständestaates" erregt noch immer die Gemüter. Der von den Nazis ermordete Kanzler…

Die Tageszeitung

Craig Thompson: Blankets. Ein grafischer Roman

Cover: Craig Thompson. Blankets - Ein grafischer Roman. Thomas Tilsner Verlag, Bad Tölz, 2004.
Thomas Tilsner Verlag, Bad Tölz 2004
ISBN 9783936068962, Kartoniert, 582 Seiten, 39,00 EUR
Schwarz-weiß. Wisconsin, USA, frühe 1990er. Irgendeine Kleinstadt mit ganz normalen Bewohnern und einer ganz normalen Schule. Craig ist ein Außenseiter. Aus dem Amerikanischen von Claudia Fliege. Und…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!