Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
03.07.2004. Mit Kritiken zu Hugo Ball: "Hugo Ball: Sämtliche Werke und Briefe, Band 10" in der NZZ, Jean Echenoz: "Am Piano" in der TAZ, Hart Crane: "Die Brücke. Ein Gedicht / The Bridge. A Poem" in der TAZ, Marie-Luise Scherer: "Der Akkordeonspieler" in der FR und Sibylle Zehle: "Minna Wagner" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Peter Bialobrzeski: Neon Tigers. Photographs of Asian Megacities, deutsch/englisch.

Cover: Peter Bialobrzeski. Neon Tigers. Photographs of Asian Megacities, deutsch/englisch. Hatje Cantz Verlag, Berlin, 2004.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2004
ISBN 9783775713948, Gebunden, 112 Seiten, 39,80 EUR
herausgegeben vom Museum der Arbeit, Hamburg, Text von Florian Hanig, Christof Ribbat. 112 Seiten, 80 farbige Abbildungen, 30,20 x 24,50 cm. Der deutsche Fotograf Peter Bialobrzeski wurde 2003 bei den…

Marie-Luise Scherer: Der Akkordeonspieler. Wahre Geschichten aus vier Jahrzehnten

Cover: Marie-Luise Scherer. Der Akkordeonspieler - Wahre Geschichten aus vier Jahrzehnten. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2004.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821845418, Gebunden, 405 Seiten, 27,50 EUR
Marie-Luise Scherer wohnt unweit der alten Zonengrenze in einem Dorf an der Elbe und schreibt. Sie schreibt wenig. Sie verlangt von jedem ihrer Sätze, daß er wie ein Handschuh sitzt. Ein solcher Anspruch…

Armin Strohmeyr: George Sand - 'Glauben Sie nicht zu sehr an mein satanisches Wesen'. Eine Biografie

Cover: Armin Strohmeyr. George Sand - 'Glauben Sie nicht zu sehr an mein satanisches Wesen' - Eine Biografie. Reclam Verlag, Stuttgart, 2004.
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008082, Gebunden, 240 Seiten, 19,90 EUR
Sie galt als Vamp, als Zigarren rauchendes Mannweib, als Männerzerstörerin, als schwärmerische Romantikerin und als aufwieglerische Kommunistin. Solche Klischees und Vorurteile erfuhr George Sand zu ihren…

Neue Zürcher Zeitung

Hugo Ball: Hugo Ball: Sämtliche Werke und Briefe, Band 10. Briefe 1904 - 1927 (in 3 Bänden)

Cover: Hugo Ball. Hugo Ball: Sämtliche Werke und Briefe, Band 10 - Briefe 1904 - 1927 (in 3 Bänden). Wallstein Verlag, Göttingen, 2003.
Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892447016, Gebunden, 1816 Seiten, 124,00 EUR
Herausgegeben von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung zu Darmstadt in Zusammenarbeit mit der Hugo-Ball-Gesellschaft, Pirmasens. Band 10 (in 3 Teilen) herausgegeben und kommentiert von Gerhard…

Werner Busch: Caspar David Friedrich. Ästhetik und Religion

Cover: Werner Busch. Caspar David Friedrich - Ästhetik und Religion. C.H. Beck Verlag, München, 2003.
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406503085, Gebunden, 218 Seiten, 34,90 EUR
Über Caspar David Friedrich ist viel geschrieben worden. Und seine sehr eindringlichen, in ihrer Bedeutung aber schwer greifbaren Werke verleiten dazu, ihnen wahlweise einen absoluten oder gänzlich relativen…

Hugo Dittberner: Kurze Weile. Gedichte in wenigen Zeilen

Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892448532, Broschiert, 242 Seiten, 18,00 EUR
Mit einem Nachwort versehen von Hugo Dittberner

Olaf Gersemann: Amerikanische Verhältnisse. Die falsche Angst der Deutschen vor dem Cowboy-Kapitalismus

Cover: Olaf Gersemann. Amerikanische Verhältnisse - Die falsche Angst der Deutschen vor dem Cowboy-Kapitalismus. Finanzbuch Verlag, München, 2003.
Finanzbuch Verlag, München 2003
ISBN 9783898790512, Gebunden, 304 Seiten, 34,90 EUR
Dieses Buch zeigt: In Zeiten, da rascher technischer Fortschritt und Globalisierung erhöhten Anpassungsdruck erzeugen, ist Deutschlands Kuschel-Kapitalismus dem amerikanischen Cowboy-Kapitalismus unterlegen.…

Hans-Albrecht Koch: Hugo von Hofmannsthal. Originalausgabe

Cover: Hans-Albrecht Koch. Hugo von Hofmannsthal - Originalausgabe. dtv, München, 2004.
dtv, München 2004
ISBN 9783423310185, Taschenbuch, 192 Seiten, 17,60 EUR

Christoph Leisten: in diesem licht. Gedichte

Rimbaud Verlag, Aachen 2004
ISBN 9783890866918, Broschiert, 64 Seiten, 15,00 EUR

Conrad Ferdinand Meyer: C.F. Meyer: Briefe 1855-1897. C. F. Meyers Briefwechsel mit Friedrich und Georg von Wyss. Band 3

Cover: Conrad Ferdinand Meyer. C.F. Meyer: Briefe 1855-1897 - C. F. Meyers Briefwechsel mit Friedrich und Georg von Wyss. Band 3. Benteli Verlag, Bern, 2004.
Benteli Verlag, Bern 2004
ISBN 9783716511879, Gebunden, 488 Seiten, 65,00 EUR
Herausgegeben von Hans Zeller. Mit 22 Schwarzweißabbildungen. Mit dem Rechtshistoriker Friedrich von Wyss stand der Dichter in lebhaftem persönlichem und intensivem wissenschaftlichem Kontakt. Die kritische…

Ines Pedrosa: Du fehlst mir. Roman

Cover: Ines Pedrosa. Du fehlst mir - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2004.
Luchterhand Literaturverlag, München 2004
ISBN 9783630871592, Gebunden, 260 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Portugiesischen von Maralde Meyer-Minnemann. Die Erinnerung an ein Lächeln, die Lebendigkeit von Gesten, bestimmte Worte und schon steht der geliebte Mensch, die schmerzlich vermisste Freundin…

Fritz Reheis: Entschleunigung - Abschied vom Turbokapitalismus.

Cover: Fritz Reheis. Entschleunigung - Abschied vom Turbokapitalismus. Riemann Verlag, München, 2003.
Riemann Verlag, München 2003
ISBN 9783570500491, Gebunden, 220 Seiten, 20,00 EUR
Die zentrale Frage lautet: Wie kommt es, dass wir scheinbar immer mehr, immer schneller und effizienter produzieren müssen? Welche diabolische Erfindung hat uns den Wachstumszwang beschert? Reheis antwortet:…

Vera Saller: Wanderungen zwischen Ethnologie und Psychoanalyse. Psychoanalytische Gespräche mit Migrantinnen aus der Türkei

Cover: Vera Saller. Wanderungen zwischen Ethnologie und Psychoanalyse - Psychoanalytische Gespräche mit Migrantinnen aus der Türkei. edition diskord, Tübingen, 2004.
edition diskord, Tübingen 2004
ISBN 9783892957362, Broschiert, 493 Seiten, 28,00 EUR
Im ersten Teil dieser Studie erarbeitet die Autorin in Auseinandersetzung mit der Ethnopsychoanalyse von T. Nathan, der Semiotik von Ch. S. Peirce und der Psychoanalyse von W. R. Bion einen eigenen theoretischen…

Herbert J. Wimmer: Der Zeitpfeil. Roman

Cover: Herbert J. Wimmer. Der Zeitpfeil - Roman. Sonderzahl Verlag, Wien, 2004.
Sonderzahl Verlag, Wien 2004
ISBN 9783854492115, Gebunden, 216 Seiten, 16,00 EUR
"Der Zeitpfeil" ist der Roman der Gegenwart: quer durchs Leben, das ein global urbanes ist, einen Tag lang, der in jedem Jahr immer wieder aufs Neue einen Tag lang ist. Von Wien bis chicago, von Rom bis…

Nils Goldschmidt/Michael Wohlgemuth: Die Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft. Sozialethische und ordnungsökonomische Grundlagen

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783161482960, Broschiert, 281 Seiten, 44,00 EUR
Die andauernde Debatte um die Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft produziert täglich neue Schlagzeilen mit detaillierten Vorschlägen zur Umgestaltung unseres wirtschafts- und sozialpolitischen Systems.…

Süddeutsche Zeitung

Nathaniel Hawthorne: Das Haus mit den sieben Giebeln. Roman

Cover: Nathaniel Hawthorne. Das Haus mit den sieben Giebeln - Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2004.
Manesse Verlag, München 2004
ISBN 9783717520481, Gebunden, 448 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen neu übersetzt von Irma Wehrli. Mit einem Nachwort von Hanjo Kesting. Dieser Roman schlägt ein dunkles Kapitel der amerikanischen Geschichte auf, dessen Nachwirkungen der Autor bis in…

Sibylle Zehle: Minna Wagner. Eine Spurensuche

Cover: Sibylle Zehle. Minna Wagner - Eine Spurensuche. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2004.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783455094398, Gebunden, 574 Seiten, 24,90 EUR
Minna Planer war Richard Wagners erste Ehefrau. Mit ihr war er dreißig Jahre verheiratet, an ihrer Seite hat er alle Werke - von Rienzi bis zum Parsifal - komponiert oder zumindest konzipiert. Und Minna…

Die Tageszeitung

Hart Crane: Die Brücke. Ein Gedicht / The Bridge. A Poem.

Cover: Hart Crane. Die Brücke. Ein Gedicht / The Bridge. A Poem. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2004.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2004
ISBN 9783902144713, Gebunden, 168 Seiten, 22,00 EUR
Deutsch von Ute Eisinger. Einen fortstürmenden Dithyrambus, worin die Brücke ein Symbol bewussten Zeit- und Raumüberspannens wird, nannte Hart Crane seine Sinfonie des amerikanischen Kontinents in acht…

Jean Echenoz: Am Piano. Roman

Cover: Jean Echenoz. Am Piano - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2004.
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827005328, Gebunden, 196 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Die Arbeit des Pianisten setzt strikte Disziplin voraus. Sie schließt jede Zerstreuung aus, die den Künstler vom Klavier fernhalten könnte. Dennoch würde…

Alfred Pfabigan: Nimm drei, zahl zwei!. Wie geil ist Geiz?

Cover: Alfred Pfabigan. Nimm drei, zahl zwei! - Wie geil ist Geiz?. Sonderzahl Verlag, Wien, 2004.
Sonderzahl Verlag, Wien 2004
ISBN 9783854492160, Gebunden, 184 Seiten, 16,00 EUR
Der Philosoph Alfred Pfabigan begibt sich auf eine Reise durch die neue Konsumwelt und bietet eine Fülle von schrillen Beispielen: "Sparen, wo's geht", schallt es aus dem Radio; "Uns ist nichts zu billig"…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!